Christ-Katholische Kirche

Rund um Anglikanertum, Protestantismus und Freikirchenwesen.
St. Joseph
Beiträge: 323
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 16:57

Christ-Katholische Kirche

Beitrag von St. Joseph » Dienstag 2. Oktober 2018, 09:37

Die aktuelle Kirchenzeitung Ad Fontes International mit dem Schwerpunktthema das bischöfliche Amt

http://christ-katholisch.de/kirchenzeitung/042018.html

St. Joseph
Beiträge: 323
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 16:57

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von St. Joseph » Montag 8. Oktober 2018, 20:40

Gegenseitige Einladung an den Tisch des Herrn ausgesprochen

http://christ-katholisch.de/meldungen.html

Tinius
Beiträge: 1824
Registriert: Samstag 28. Juni 2014, 00:13

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Tinius » Dienstag 9. Oktober 2018, 02:20

St. Joseph hat geschrieben:
Montag 8. Oktober 2018, 20:40
Gegenseitige Einladung an den Tisch des Herrn ausgesprochen

http://christ-katholisch.de/meldungen.html
Scheint keiner den armen Herrn gefragt zu haben, wenn sich solche Geister an fremde Tische einladen. :kotz:

Benutzeravatar
Sarandanon
Beiträge: 1575
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 19:59
Wohnort: Katholisches Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Sarandanon » Dienstag 9. Oktober 2018, 05:24

Irgenwie bezweifle ich es, dass die Anglikaner sich mit dem Vagantentum einlassen...
Dich, o Herr, kann nur verlieren, wer dich verlässt.
(Augustinus Aurelius)

Benutzeravatar
Petur
Beiträge: 2438
Registriert: Freitag 29. Dezember 2006, 21:57
Wohnort: Ungarn

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Petur » Dienstag 9. Oktober 2018, 09:48

Soviel ich weiß, interpretiert die REKD diese Sache nicht ganz so wie die CKKD von Klaus Mass.

aceypi
Beiträge: 21
Registriert: Sonntag 22. November 2009, 18:31

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von aceypi » Dienstag 9. Oktober 2018, 15:50

Das sind nicht die "richtigen" Anglikaner, die anglikanischen Gemeinden in Deutschland gehören zur "CAECG": https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:CAECG-Mitglied. (Die Homepage ist nicht erreichbar?) Die REKD ist ein Ableger der Reformed Episcopal Church (http://www.recus.org) in den USA, also quasi eine Art anglikanische Freikirche, und gehört in Deutschland wohl eher zu den Parallel-(vulgo: Vaganten-)Kirchen.

Benutzeravatar
Petur
Beiträge: 2438
Registriert: Freitag 29. Dezember 2006, 21:57
Wohnort: Ungarn

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Petur » Dienstag 9. Oktober 2018, 20:58

Nein, die REKD ist keine Vagantenkirche.

Raphaela
Beiträge: 5158
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Raphaela » Mittwoch 17. Oktober 2018, 08:31

Da habe ich jetzt auf der Homepage nachgesehen, um welches Land es sich handelt. Grund: In Deutschland (vielleicht auch in anderen Ländern?) gibt es ja die Kirche, die sich alt-katholisch nennt. Diese gleiche Kirche nennt sich in der Schweiz Christ-Katholisch.
Daher bitte daran denken: Die Christ-Katholische Kirche hat nichts mit der hier genannten Kirche zu tun.
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
Petur
Beiträge: 2438
Registriert: Freitag 29. Dezember 2006, 21:57
Wohnort: Ungarn

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Petur » Mittwoch 17. Oktober 2018, 11:24

Die schweizerische Kirche ist "christkatholisch", ohne Bindestrich.

Benutzeravatar
Sarandanon
Beiträge: 1575
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 19:59
Wohnort: Katholisches Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Sarandanon » Mittwoch 17. Oktober 2018, 17:38

Und die schweizerische Christkatholische Kirche ist auch eine Kirche.

Bei dieser Gemeinschaft, die hier im Strang behandelt wird, handelt es sich um eine christliche Sekte mit katholischen Anstrich, einer Abspaltung einer Abspaltung, die sich einr amerikansichen Vagantenkirche (die sog. Church Of British Columbia) angeschlossen hat, mit dem Ziel, den leitenten Geistlichen zu einem Bischof und evt. einen weiteren zum Weihbischof zu machen.

Letzteres hat er während der Zeit, in der diese Gemeinschaft nach der Abspaltung von der AKKD und Unterschlüpfen unter die Fittiche der Nordisch Katholischen Kirche (gehört zur PNCC), nicht geschafft.
Dich, o Herr, kann nur verlieren, wer dich verlässt.
(Augustinus Aurelius)

Benutzeravatar
Petur
Beiträge: 2438
Registriert: Freitag 29. Dezember 2006, 21:57
Wohnort: Ungarn

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Petur » Donnerstag 25. Oktober 2018, 08:54

St. Joseph hat geschrieben:
Montag 8. Oktober 2018, 20:40
Gegenseitige Einladung an den Tisch des Herrn ausgesprochen

http://christ-katholisch.de/meldungen.html
Die REKD sieht die Sache wesentlich anders:

https://rh-seminar.blogspot.com/2018/10 ... iHWpBdBfCw

Benutzeravatar
Petur
Beiträge: 2438
Registriert: Freitag 29. Dezember 2006, 21:57
Wohnort: Ungarn

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Petur » Freitag 26. Oktober 2018, 14:09

Kommentar der deutschen Administratur der NKK zur Mitteilung der REKD:

https://nordischkatholisch.de/uncategor ... oXbJ3e0SwA

Benutzeravatar
Petur
Beiträge: 2438
Registriert: Freitag 29. Dezember 2006, 21:57
Wohnort: Ungarn

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Petur » Sonntag 28. Oktober 2018, 20:50

Die Reaktion der CKKD von Klaus Mass (auf ihrer Webseite):
Merkwürdigerweise behauptet die Anglikanische Kirche in Deutschland mittlerweile jedoch auf ihren Internetseiten: Die bisherigen Gespräche könnten "nicht exklusiv oder als formelle, bilaterale Absprache mit der „Christkatholischen Kirche“ interpretiert werden." Um die so entstandene Verwirrung in der Sache zu klären, veröffentlichen wir hier die beiden Dokumente, in welchen die beiden Kirchen die Gläubigen der jeweils anderen Gemeinschaft an den Tisch des Herrn eingeladen haben.

Von Seiten der Anglikaner wurde diese Einladung ausdrücklich zwar nicht als formale, wohl aber als Herrstellung der Kirchengemeinschaft de facto bezeichnet.Um die entstandene Verunsicherung zu beheben, hat die Christ-Katholische Kirche in Deutschland Bischof Gerhard Meyer um ein klärendes Gespräch gebeten.
Die beiden Dokumente: http://christ-katholisch.de/dialog.html

St. Joseph
Beiträge: 323
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 16:57

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von St. Joseph » Donnerstag 22. November 2018, 17:19

Aktuelle Nachrichten:

http://christ-katholisch.de/meldungen.html

- Einladung zum liturgischen Seminar im Januar
- Neuer Gottesdienststandort St. Vinzenz von Paul
- Bildbericht von der Synode
- Beauftragung eines neuen Subdiakons

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23315
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Niels » Donnerstag 22. November 2018, 21:00

Ui.
Surrexit Christus spes mea

St. Joseph
Beiträge: 323
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 16:57

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von St. Joseph » Mittwoch 2. Januar 2019, 14:26

anbei die aktuelle Ausgabe der Kirchenzeitung Ad Fontes International mit folgenden Themen:

http://christ-katholisch.de/kirchenzeitung/012019.html

- Gründungsphase nach sechs Jahren fast abgeschlossen, Die erste Synode Christ-Katholischen Kirche in Deutschland hat getagt
- Perspektiven zur Erneuerung der Kirche in Anlehnung an Bischof Erwin Kräutler
- Das Amt des Bischofs in der alten Kirche
- Auf der Schwelle zu einem neuen Zeitalter, Das Christentum in der Zukunft
- Theologische Grundlagen der Christ-Katholischen Kirche in Deutschland
- Kirchliches Eigenrecht der Christ-Katholischen Kirche in Deutschland, Verabschiedet durch die Synode vom 3. November 2018
- Dokumentation: ÜBER DIE BISCHOFSSYNODE, Aus der Apostolischen Konstitution EPISCOPALIS COMMUNIO von Papst Franziskus vom 15. September 2018
- Buchbesprechungen
- Kongress des Herderverlages in Dresden Gott? Mut zur Religion in der modernen Gesellschaft Eindrücke von Fritz Hartmann und Gerhard Seidler

St. Joseph
Beiträge: 323
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 16:57

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von St. Joseph » Montag 4. März 2019, 11:23

Aktuelles aus der Kirche:

christ-katholisch.de/meldungen.html

- Gemeindefahrt ins Elsass
- Wallfahrtsgottesdienst in Schwaben
- Ökumenische Chrisammesse

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23315
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Niels » Dienstag 5. März 2019, 08:24

St. Joseph hat geschrieben:
Montag 4. März 2019, 11:23
Ökumenische Chrisammesse
Was hat man sich darunter vorzustellen? :detektiv:
Surrexit Christus spes mea

St. Joseph
Beiträge: 323
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 16:57

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von St. Joseph » Dienstag 5. März 2019, 11:35

Die Chrisammesse ist der Gottesdienst, in welchem die hl. Öle (für Taufe, Krankensalbung, Firmung, Weihe) geweiht werden. Dies geschieht in der Regel einmal jährlich durch den jeweiligen Diözesanbischof. Es ist also ein besonderes Symbol der Einheit der Kirche, welche sich in der Einheit des Bischofs mit seinem Bistum zeigt. In meiner Jugend durfte ich die Chrisammesse als besonderen Jugendgottesdienst (insbesondere für die Firmlinge) erleben, also ein Zeichen der Einheit zwischen Bischof und Jugend. Hier kommen jetzt Christen aus unterschiedlichen Traditionen zusammen, welche offensichtlich ein Zeichen der Einheit über Konfessionsgrenzen hinaus setzen. Vermutlich handelt es sich dabei um Menschen mit einem grundsätzlich positiven Zugang zum katholischen Amts- und Sakramentenverständnis, sonst würde das Ganze wohl wenig Sinn machen. Vielleicht ist es auch eine Schnittmenge dessen, was Altkatholiken, Anglikaner und hochkirchliche Lutheraner miteinander teilen können? Ich finde es auch spannend.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23315
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Niels » Dienstag 5. März 2019, 12:52

Ui.
Surrexit Christus spes mea

aceypi
Beiträge: 21
Registriert: Sonntag 22. November 2009, 18:31

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von aceypi » Mittwoch 6. März 2019, 13:01

Um welchen Zweig ("Branch") der Anglikaner, Lutheraner und Altkatholiken handelt es sich konkret?

St. Joseph
Beiträge: 323
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 16:57

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von St. Joseph » Samstag 30. März 2019, 10:40

Anbei die aktuelle Ausgabe der kirchlichen Zeitschrift Ad Fontes International mit folgenden Themen:

- John Henry Newman und sein Ringen um die Katholizität
- Ehrenamtliche Mitarbeit in der Hospizgruppe
- Neue Serie – Gedanken zur christlichen Soziallehre: KÖNNTEN FRANZISUS, ELISABETH, VINZENZ VON PAUL HEUTE NOCH IN EINER KIRCHLICHEN SOZIALEINRICHTUNG ARBEITEN? Eine Empörung von Gerhard Seidler
- Dokumentation: Ein Kampf um Rom. Die Kardinäle Müller und Kasper im Disput
- Zum Vater Unser: Vom übernatürlichen Brot oder dem was uns bevorsteht
- Buchbesprechungen

http://christ-katholisch.de/kirchenzeitung/022019.html

Tinius
Beiträge: 1824
Registriert: Samstag 28. Juni 2014, 00:13

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Tinius » Samstag 20. April 2019, 16:45

Kurze Frage. Bin nicht mehr aud dem Laufenden.

Ist das jetzt diese komische kleine Truppe mit dem Norwegerspaßbischof oder die Einheit, die noch abgespaltener ist? Also die, die sich selbst zum Bischof krönen?

Benutzeravatar
Petur
Beiträge: 2438
Registriert: Freitag 29. Dezember 2006, 21:57
Wohnort: Ungarn

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Petur » Samstag 20. April 2019, 17:29

Tinius/Vanni, schade, dass du sogar am Karsamstag einen solchen hasserfüllten Beitrag geschrieben hast...

Tinius
Beiträge: 1824
Registriert: Samstag 28. Juni 2014, 00:13

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Tinius » Samstag 20. April 2019, 18:34

Petur hat geschrieben:
Samstag 20. April 2019, 17:29
Tinius/Vanni, schade, dass du sogar am Karsamstag einen solchen hasserfüllten Beitrag geschrieben hast...
Wenn ich was frage brauche ich bitte kein Antwort von einem Kirchenabspenstigen, der offenbar selbst betroffen ist. So wie ich das lese ist er ein ungarischer Scheinpriester.

Benutzeravatar
Petur
Beiträge: 2438
Registriert: Freitag 29. Dezember 2006, 21:57
Wohnort: Ungarn

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Petur » Samstag 20. April 2019, 20:08

Tinius/Vanni, ich wünsche dir gesegnete Ostern.

Robert Weemeyer
Beiträge: 278
Registriert: Dienstag 26. Februar 2013, 22:38

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Robert Weemeyer » Mittwoch 15. Mai 2019, 09:22

Heute vermeldet katholisch.de (!) die anstehende Bischofsweihe bei der Christ-Katholischen Kirche:
https://www.katholisch.de/aktuelles/akt ... eutschland
Die doch recht übersichtliche Gemeinschaft meint, nicht nur einen Bischof (Klaus Mass), sondern gleich auch einen Weihbischof (Thomas Doell) zu brauchen.

Benutzeravatar
Amigo
Beiträge: 517
Registriert: Freitag 12. Dezember 2003, 16:58
Wohnort: Wien

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Amigo » Mittwoch 15. Mai 2019, 10:15

Ich kenne diese Organisation nicht näher, aber frage mich, wie die Notwendigkeit eines Weihbischofs mit diesem Absatz der Leitlinien ("Überzeugungen", zu finden hier: http://christ-katholisch.de/%C3%BCberzeugungen.html) zusammenpasst:
Unsere Kirche versteht die Kollegialität der Bischöfe so, dass sie das Folgende beinhaltet:
Kein Bischof ohne Gemeinden, keine Gemeinden ohne Bischof. Der Begriff "Kollegialität" wird verwendet, um die Beziehung zum Ausdruck zu bringen, in welcher die Bischöfe als Nachfolger der Apostel untereinander stehen. Jeder Bischof lehrt, heiligt und führt in der Hirtenrolle - durch die Gnade des Heiligen Geistes.
Hat ein Weihbischof denn eine Gemeinde?

Petrus
Beiträge: 2928
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Petrus » Mittwoch 15. Mai 2019, 10:45

Tinius hat geschrieben:
Samstag 20. April 2019, 18:34

Wenn ich was frage brauche ich bitte kein Antwort

dann halt nicht :achselzuck:

meint


Petrus,
der auf einigermaßen höfliche Fragen
gerne
im Rahmen seiner Möglickeiten
gern auch
einigermaßen höfliche Antworten gibt.
Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist gebe Dir seine Gnade,
Schutz und Schirm vor allem Argen,
Stärke und Hilfe zu allem Guten,
daß Du bewahrt zum ewigen Leben. (Amen).

Petrus
Beiträge: 2928
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von Petrus » Mittwoch 15. Mai 2019, 12:00

Tinius hat geschrieben:
Samstag 20. April 2019, 16:45
Ist das jetzt diese komische kleine Truppe
ich nerv mal wieder bisschen: als komische kleine Gruppe ("Diese komische Anglertruppe") hatten wir mal angefangen, ist aber schon ein wenig her. Da kam dann einer dazu, der behauptete, alle satt machen zu können (das muß ein Freitag gewesen sein, weil da gab es nur Fisch - immerhin auch Brot dazu.)

so, offtopic: das ist der "Petersfisch". schmeckt sehr lecker.
Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist gebe Dir seine Gnade,
Schutz und Schirm vor allem Argen,
Stärke und Hilfe zu allem Guten,
daß Du bewahrt zum ewigen Leben. (Amen).

St. Joseph
Beiträge: 323
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 16:57

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von St. Joseph » Freitag 24. Mai 2019, 10:41

Bilder von der Bischofsweihe

Kirchengemeinschaft

100. Jubiläum des Todestages von Bischof Arnold H. Mathew

Aktuelle Meldungen: http://christ-katholisch.de/meldungen.html

St. Joseph
Beiträge: 323
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 16:57

Re: Christ-Katholische Kirche

Beitrag von St. Joseph » Montag 1. Juli 2019, 20:59

anbei erhalten Sie die aktuelle Ausgabe der kirchlichen Zeitschrift "Ad Fontes International" mit folgenden Themen:

- Altkatholische Bischöfe aus Kanada, Polen und Österreich konsekrieren Bischöfe der Christ-Katholischen Kirche in Deutschland
- Pressespiegel:
- Die Altkatholische Kirche der Slowakei
- Die Nationalkatholische Kirche in Polen
- Kirchengemeinschaft zwischen der Christ-Katholischen Kirche in Deutschland und der Nationalkatholischen Kirche in Polen unterzeichnet
- Kanzel und Altargemeinschaft mit der Hochkirchlichen Vereinigung Augsburgischen Bekenntnisses e.V. in Österreich vereinbart
- Buchbesprechungen von Axel Stark, Akademischer Oberrat i.R. (Universität Passau)
- „Das Elsass ist eine vom Himmel gesegnete Landschaft. Manchmal bricht ein Unendlichkeitsgefühl durch.“ (Alfred Kern) Beschreibung der 8 Stationen unserer Kirchenfahrt ins Elsass
- 70. Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland

http://christ-katholisch.de/kirchenzeitung/032019.html

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema