Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Fragen, Antworten, Nachrichten.
Benutzeravatar
lutherbeck
Beiträge: 3998
Registriert: Montag 21. Dezember 2009, 09:09

Re: Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Beitrag von lutherbeck » Montag 18. Januar 2010, 13:03

Ali wurde heute aus der Haft entlassen; dazu katholisch.de:
...
Vor seiner Entlassung hatte Agca über seinen Anwalt Haci Ali Özhan angekündigt, das Grab von Johannes Paul II. in Rom besuchen zu wollen. Zudem wolle er mit Benedikt XVI. sprechen. Özhan gab an, in dieser Angelegenheit im März vergangenen Jahres in Rom persönlich mit Vatikansprecher Federico Lombardi gesprochen zu haben. Zugleich habe er die Bitte seines Mandanten schriftlich an Kardinalstaatssekretär Tarcisio Bertone geschickt. Es gebe aber noch keine Klarheit darüber, ob das Gespräch auch zustande komme. Zudem sollen Agca verschiedene Angebote für Interviews, Filme und Bücher vorliegen.
© KNA


Lutherbeck
"Ich bin nur ein einfacher demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn".

Benutzeravatar
anneke6
Beiträge: 8493
Registriert: Montag 19. September 2005, 12:27

Re: Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Beitrag von anneke6 » Montag 18. Januar 2010, 13:10

Wahrscheinlich werden die Geistlichen ihn bitten, seinen religiösen Eifer etwas zu mildern. Dennoch, er kann katechisiert und getauft werden. Gottes Barmherzigkeit ist offen für alle…
???

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Beitrag von civilisation » Montag 18. Januar 2010, 13:10

Ich hoffe insgeheim, daß dieser Anwalt Haci Ali Özhan keine Antwort erhalten wird.

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Beitrag von civilisation » Montag 18. Januar 2010, 13:15

Hier dann sogleich die neuesten Wahnvorstellungen des Papstattentäters:
In einem Brief kündigt Agca an, eine neue "Bibel" zu verfassen, da die überlieferten Texte voller Fehler sei. Außerdem meint er: "Alle Menschen werden binnen dieses Jahrhunderts sterben"
http://www.kath.net/detail.php?id=25282

Kath.net hat offensichtlich die KNA-Meldung übernommen.

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6943
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Beitrag von holzi » Montag 18. Januar 2010, 13:24

civilisation hat geschrieben:Hier dann sogleich die neuesten Wahnvorstellungen des Papstattentäters:
In einem Brief kündigt Agca an, eine neue "Bibel" zu verfassen, da die überlieferten Texte voller Fehler sei. Außerdem meint er: "Alle Menschen werden binnen dieses Jahrhunderts sterben"
Mit dem "innerhalb dieses Jahrhunderts sterben" kann er sogar weitgehend recht haben. Die Statistiker könnten ihn da durchaus bestätigen. Aber ansonsten: :vogel:
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23444
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Beitrag von Niels » Montag 18. Januar 2010, 18:49

holzi hat geschrieben: Aber ansonsten: :vogel:
Das hat das Musterungskommitee wohl auch so gesehen: http://www.ftd.de/politik/international ... 62122.html
Surrexit Christus spes mea

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23444
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Beitrag von Niels » Montag 18. Januar 2010, 19:02

Irgendwo habe ich gelesen, dass er in naher Zukunft vorzugsweise eine Polin zu ehelichen gedenkt. Susanna Maiolo wäre doch naheliegender...die beiden würden sich bestimmt gut verstehen... :roll:
Surrexit Christus spes mea

Benutzeravatar
anneke6
Beiträge: 8493
Registriert: Montag 19. September 2005, 12:27

Re: Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Beitrag von anneke6 » Dienstag 19. Januar 2010, 17:41

Niels hat geschrieben:Irgendwo habe ich gelesen, dass er in naher Zukunft vorzugsweise eine Polin zu ehelichen gedenkt.
Deshalb wurder er mir ja auch bereits als Bräutigam vorgeschlagen.
viewtopic.php?f=6&t=488&p=268741&hilit= ... ol#p268741
???

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23444
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Beitrag von Niels » Freitag 29. April 2011, 19:00

Neues von Ali Agca: http://www.stern.de/news2/aktuell/papst ... 7929.html
Der türkische Papst-Attentäter Mehmet Ali Agca will am 13. Mai den portugiesischen Wallfahrtsort Fatima besuchen und anschließend am Grab von Johannes Paul II. im Petersdom Blumen niederlegen. Eine Antwort auf seine Visumsanträge für den 3. Jahrestag des Attentats bei den Botschaften Portugals und Italiens in Ankara habe der 53-Jährige aber noch nicht, sagte Agcas Anwalt Haci Ali Ozhan am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP. (...)
Surrexit Christus spes mea

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23444
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Beitrag von Niels » Dienstag 6. August 2019, 16:33

Sieht der auch CO2-Teilchen oder Kobolde?
http://www.kath.net/news/68771
Surrexit Christus spes mea

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14284
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Ist Ali Agca zum Katholizismus konvertiert?

Beitrag von HeGe » Dienstag 6. August 2019, 16:34

Niels hat geschrieben:
Dienstag 6. August 2019, 16:33
Sieht der auch CO2-Teilchen oder Kobolde?
http://www.kath.net/news/68771
viewtopic.php?p=883390#p883390 ;)
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema