Die Suche ergab 6055 Treffer

von Torsten
Montag 17. September 2018, 08:55
Forum: Die Orgelempore
Thema: Nachrichten aus der Kirchenmusik-Szene
Antworten: 413
Zugriffe: 72455

Re: Nachrichten aus der Kirchenmusik-Szene

Juergen hat geschrieben:
Sonntag 16. September 2018, 22:04
Da sind an den Wangen Knöpfe, und wenn man die drückt leuchten sie blau! Das ist doch eine super Funktion der Knöpfe.
Es wird ein Ton erzeugt mit der Wellenlänge von 430 nm.
von Torsten
Mittwoch 5. September 2018, 22:20
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 217
Zugriffe: 20094

Re: Neue Witze 2

Was ist das Schicksal des Nudelmonsters?

Dass es "Rahmen" und Basta! findet.
von Torsten
Sonntag 26. August 2018, 15:37
Forum: Das Scriptorium
Thema: Jesu Tod als Opfer
Antworten: 45
Zugriffe: 1662

Re: Jesu Tod als Opfer

Schweigen heißt Leben.
von Torsten
Sonntag 26. August 2018, 15:36
Forum: Das Scriptorium
Thema: Jesu Tod als Opfer
Antworten: 45
Zugriffe: 1662

Re: Jesu Tod als Opfer

Deine "Smoothie-Rezeptur" ist schlicht und ergreifend die falsche ................ Soso. Jaja! 8) Es könnte aber auch so sein, dass dir einfach die Smoothie-Rezeptur aus deiner religiösen Kindheit besser schmeckt, weil sie dich so erwachsen wirken lässt. Was sein könnte, kann man getrost den dialek...
von Torsten
Donnerstag 23. August 2018, 20:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?
Antworten: 86
Zugriffe: 6575

Re: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?

Und wie schwuchtelig die Generäle, gekauft von Blättern von Papier, auf denen sie sich selber sehen ... als Väter. Eines Krieges. Fahrt zur Hölle. Oder mit mir.
von Torsten
Donnerstag 23. August 2018, 20:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?
Antworten: 86
Zugriffe: 6575

Re: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?

Was ist ein Werk von Warhol wert? Den Tod eines Infanteristen der US Army? Für die Verteidigung solcher Werte?
von Torsten
Donnerstag 23. August 2018, 20:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?
Antworten: 86
Zugriffe: 6575

Re: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?

"Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?"

Weil sie einen Markt bedient.
von Torsten
Donnerstag 23. August 2018, 20:18
Forum: Das Brauhaus
Thema: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?
Antworten: 86
Zugriffe: 6575

Re: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?

Entartete Handelnde der Kunst. Als einer Szene dessen, dem sich alles demütig unterwirft: Dem Markt. Ist es Kunst, weil es Kunst ist, oder weil ein Marktteilnehmer dafür bereit ist, höher zu gehen als andere, um sie zu erwerben, als Ausdruck seiner Kaufkraft? Es gibt Kunst, und es gibt das, was kein...
von Torsten
Donnerstag 23. August 2018, 19:02
Forum: Das Brauhaus
Thema: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?
Antworten: 86
Zugriffe: 6575

Re: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?

Gepflegtes Image

Heil und Sieg unseren Ährenämtlern, die Hammer und Zirkel zu einer Glock werden lassen, wie Schwerter zu Pflugscharen.
von Torsten
Donnerstag 23. August 2018, 18:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?
Antworten: 86
Zugriffe: 6575

Re: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?

Die Dekadenz ist die Kunst der kostspieligen Verblödung.
von Torsten
Donnerstag 23. August 2018, 18:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?
Antworten: 86
Zugriffe: 6575

Re: Warum ist moderne Kunst so unglaublich schlecht?

Arte Doku: Im Kunstrausch "Die Galerie Gagosian zeigt ein Werk von Warhol aus der Serie Piss Paintings. Es ist mit dem Urin des Malers entstanden." Als ich hier wiederholt betont habe, dass ich nicht malen oder zeichnen kann, hieß das nicht, dass ich nicht in der Lage wäre, auch etwas vollzupullern...
von Torsten
Donnerstag 23. August 2018, 11:30
Forum: Das Scriptorium
Thema: Jesu Tod als Opfer
Antworten: 45
Zugriffe: 1662

Re: Jesu Tod als Opfer

Raphael hat geschrieben:
Donnerstag 23. August 2018, 07:20
Deine "Smoothie-Rezeptur" ist schlicht und ergreifend die falsche ................
Soso. Es könnte aber auch so sein, dass dir einfach die Smoothie-Rezeptur aus deiner religiösen Kindheit besser schmeckt, weil sie dich so erwachsen wirken lässt.
von Torsten
Donnerstag 23. August 2018, 10:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sonntagsfrage warnt SPD
Antworten: 365
Zugriffe: 25937

Re: Sonntagsfrage warnt SPD

Eichmann/Maas Wegen Auschwitz in die Politik. Oder umgekehrt? Henryk M. Broder / 22.08.2018 [...] Leserpost: Archi W. Bechlenberg / 22.08.2018 Die Verlogenheit dieser Mischpoke ist geradezu atemberaubend. Auch wenn Maas für seine frappierende Ähnlichkeit mit einer berüchtigten historischen Figur des...
von Torsten
Donnerstag 23. August 2018, 09:41
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2506
Zugriffe: 144178

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Die Fälle sexuellen Mißbrauchs sind nicht Ergebnis von Homosexualität, sondern der Geringschätzung, die manche Priester Nichtklerikern gegenüber hegen. Läge es an der Homosexualität, gabe es ungleich mehr Fälle. Kirchenrechtlerin Myriam Wijlens im Interview "Alle sind zu Achtsamkeit aufgerufen" Von...
von Torsten
Mittwoch 22. August 2018, 20:28
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2506
Zugriffe: 144178

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

"Nur die Wahrheit wird die Kirche freimachen" [...] DOMRADIO.DE: Sie haben selber Missbrauch als Schüler in einer katholischen Schule erleben müssen. Können Sie erzählen wie das damals war? Gab es damals jemanden, der Ihnen zugehört hat oder hat Franziskus Recht wenn er sagt, es gäbe einfach ein fa...
von Torsten
Mittwoch 22. August 2018, 18:32
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2506
Zugriffe: 144178

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Die Fälle sexuellen Mißbrauchs sind nicht Ergebnis von Homosexualität, sondern der Geringschätzung, die manche Priester Nichtklerikern gegenüber hegen. Läge es an der Homosexualität, gabe es ungleich mehr Fälle. Was daraus stricken: Neuen Klerus braucht das Land. Und entschlossene Klarissen, die ei...
von Torsten
Mittwoch 22. August 2018, 16:41
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2506
Zugriffe: 144178

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Geschwurbel für den CIC_Fan Homophilie und Pädosexualität haben einen gemeinsamen Vorfahren. Den Sündenfall und die Einsamkeit Adams mit einer Frau an seiner Seite, die aus seinem Fleisch gemacht sich nach einem Fleischberg sehnt, während der Rippenschmerzen hat über seinem Waschbrettbauch. Ein trau...
von Torsten
Dienstag 21. August 2018, 15:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Situation der deutschen Medienlandschaft
Antworten: 1131
Zugriffe: 75130

Re: Situation der deutschen Medienlandschaft

Jetzt pfeifen es die Spatzen schon von den Dächern des ARD-Hauptstadtstudios? Ich bin noch nicht überzeugt.
von Torsten
Montag 20. August 2018, 21:40
Forum: Das Scriptorium
Thema: Jesu Tod als Opfer
Antworten: 45
Zugriffe: 1662

Re: Jesu Tod als Opfer

Beim Heiligen Thomas von Aquin muss ich mich entschuldigen. Eine Weile dachte ich wirklich, dass die Redewendung "einen vom Pferd erzählen" bei ihm ihren Ursprung findet. Aber so ist es nicht.
von Torsten
Montag 20. August 2018, 21:34
Forum: Das Scriptorium
Thema: Jesu Tod als Opfer
Antworten: 45
Zugriffe: 1662

Re: Jesu Tod als Opfer

Raphael hat geschrieben:
Montag 20. August 2018, 06:42
die Menschen nur Sternenstaub in höherer Komplexität als anderer Sternenstaub und der Geist ein Epiphänomen der Materie. :feuerwehr:
Zum ersten: Das sind sie auch, und zum zweiten: Das scheint bei nicht wenigen der Fall zu sein.
von Torsten
Montag 20. August 2018, 00:14
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 217
Zugriffe: 20094

Re: Neue Witze 2

Zugegeben: Es ist nicht lustig. Dass ich hier alleine stehe und schreie, das ist es aber auch nicht.
von Torsten
Sonntag 19. August 2018, 23:44
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 217
Zugriffe: 20094

Re: Neue Witze 2

Die Situation ist ernst. Wird der Krieg begonnen und gewonnen? Oder nie geführt?

Lustigerweise bedeutet letzteres für alle den Tod.
von Torsten
Sonntag 19. August 2018, 23:42
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 217
Zugriffe: 20094

Re: Neue Witze 2

Ist das der Grund, warum Comedians ihre Witze flachhalten? Ihre "Bälle" erreichen keine Größe?

*Lacher*
von Torsten
Sonntag 19. August 2018, 23:31
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 217
Zugriffe: 20094

Re: Neue Witze 2

Was ist der Unterschied zwischen einem Comedian und einem Menschen? Es ist der Unterschied zwischen einem falschen Lachen und einem echten Stöhnen.
von Torsten
Sonntag 19. August 2018, 21:50
Forum: Das Scriptorium
Thema: Jesu Tod als Opfer
Antworten: 45
Zugriffe: 1662

Re: Jesu Tod als Opfer

Arkadi hat geschrieben:
Sonntag 19. August 2018, 21:22
Das ist totaler Quatsch!
Genau.
von Torsten
Sonntag 19. August 2018, 18:23
Forum: Das Scriptorium
Thema: Jesu Tod als Opfer
Antworten: 45
Zugriffe: 1662

Re: Jesu Tod als Opfer

Alles, was in der Zeit einen Anfang hat, findet in der Zeit auch ein Ende. Die Jahre der Kindheit, die Jahre der unbeschwerten Jugend. Und es kommt der Moment des Erwachsenwerdens. Der Moment der übernommenen Verantwortung. Das Endgericht für diese Welt.
von Torsten
Sonntag 19. August 2018, 18:11
Forum: Das Scriptorium
Thema: Jesu Tod als Opfer
Antworten: 45
Zugriffe: 1662

Re: Jesu Tod als Opfer

Warum musste Gott in Jesus Mensch und dann auch für uns(er Heil) geopfert werden? In Christus hat Gott als Mensch alle Schuld auf sich genommen, die durch die Erkenntnis von Gut und Böse in die Welt gekommen war. Was wiederum eine Gnade darstellt, die ihm selbst zuteil wird, geht man davon aus, das...
von Torsten
Sonntag 19. August 2018, 15:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Terror allerorten
Antworten: 695
Zugriffe: 31228

Re: Terror allerorten

Wie Afghanistan den Krieg gebiert Gunnar Heinsohn / 17.08.2018 [...] Als die Rote Armee nach dem Verlust von 13.000 Mann 1989 abzieht, steht Afghanistans Kriegsindex mit 6.5 bei einem neuen Rekord. Dabei schaffen die Russen mit gewaltigen Tötungsaktionen über zehn Jahre hinweg das Kappen des afghan...
von Torsten
Sonntag 19. August 2018, 15:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Terror allerorten
Antworten: 695
Zugriffe: 31228

Re: Terror allerorten

CIC_Fan hat geschrieben:
Sonntag 19. August 2018, 12:37
wieder mal geschwurbel ohne Bezug zum Thema wenn das schon sein muß bitte in einem Posting das ignoriert sich leichter
Das "Geschwurbel" hat es dir angetan. :D
von Torsten
Sonntag 19. August 2018, 01:56
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 1155
Zugriffe: 123454

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Schreibe ich über das trauern über diese Welt, oder über das Jubilieren in der nächsten? Oder über die Gemeinsamkeiten? In der Realität, die ohne töten nicht auskommt.