Moderationsprotokoll III

Ratschluß, Recht und Reglement.
Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 11921
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Freitag 2. August 2019, 16:20

Scriptorium / Strang "Philosophie heute":

Thema an das Parlatorium abgetreten.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
asderrix
Moderator
Beiträge: 3457
Registriert: Montag 21. Februar 2005, 17:15

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von asderrix » Sonntag 4. August 2019, 20:19

Aus der Klausnerei einige Beiträge zum Kirchlichgrünen Tempolimit in den Gemüsegarten ausgelagert.
Jedes Gedächtnismahl sagt: Das Beste kommt noch!

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Montag 5. August 2019, 09:47

asderrix hat geschrieben:
Sonntag 4. August 2019, 20:19
Aus der Klausnerei einige Beiträge zum Kirchlichgrünen Tempolimit in den Gemüsegarten ausgelagert.
Selbige Beiträge mit dem bestehenden Thema "Alles zum Thema Straßen-, Schienen- u. Luftverkehr" im Brauhaus vereinigt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Montag 5. August 2019, 13:53

Refektorium: Im Thema "Unvereinbarkeit von Rassismus mit katholischem Glauben" mehrere Beleidigungen entfernt und einen Nutzer verwarnt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Mittwoch 7. August 2019, 10:01

Gemüsegarten: Eine Anfrage zur Forumstechnik mit dem hierzu bestehenden Thread vereinigt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Mittwoch 7. August 2019, 13:00

Refektorium: Aus dem Thema "Inwieweit ist die Liturgiereform gelungen?" diverse unsachliche und themenfremde Beiträge entfernt, weitere Beiträge in den Thread "Die Kirche und das liebe Geld" verschoben.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Libertas Ecclesiae
Moderator
Beiträge: 1991
Registriert: Montag 15. Juni 2009, 10:46

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Libertas Ecclesiae » Mittwoch 7. August 2019, 22:57

Oratorium, Strang „Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden“:

Sinnlosen Beitrag nach Beanstandung entfernt.
„Die letzte Messe ist noch nicht gelesen.“
(Jelena Tschudinowa)

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Mittwoch 14. August 2019, 11:11

Refektorium: Aus dem Thema "Die Kirche und die Flüchtlingsfrage" einen Schmähbeitrag gegen den Papst wegen Verstoßes gegen die Unterforumsregel entfernt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Montag 19. August 2019, 09:38

Pforte: Persönliches Geplänkel aus dem Thema "Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder" entfernt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Montag 19. August 2019, 11:38

Refektorium: Aus dem Thema "Trinität" persönliches Geplänkel entfernt.

Da sich ein Nutzer eine Forumspause von 1 Woche wünschte, wurde ihm diese freundlichst gewährt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Montag 2. September 2019, 10:52

Sakramentskapelle: Eine Nachricht zum Institut du Bon Pasteur (erst einmal) mit dem Thema "Gemeinschaften mit traditionellem Ritus" vereinigt. Sollte sich hier größerer Diskussionsbedarf ergeben, kann man es wieder ausgliedern.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Montag 9. September 2019, 12:25

Bibliothek: Eine Anfrage zum Theologen Franz Permaneder ins Scriptorium verschoben.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Mittwoch 11. September 2019, 13:50

Refektorium: Einen Beitrag vom Thema "Den Weg der Erneuerung weitergehen 2.0" zum Thema "Moderne Kirchenarchitektur III" verschoben.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Mittwoch 11. September 2019, 16:29

Refektorium: Drei Beiträge aus "Den Weg der Erneuerung weitergehen 2.0" entfernt, die die Grenze der Sachlichkeit überschritten.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 11921
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Mittwoch 11. September 2019, 19:37

Pforte / Strang "Vandalen in der Kirche":

Einen Spam-Beitrag inkl. Folgebeitrag entfernt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Montag 23. September 2019, 11:06

Refektorium: Einen neuen Strang zu Radio Horeb mit dem bestehenden Thema an der Pforte vereinigt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 11921
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Montag 23. September 2019, 18:41

Pforte / Strang "Nachrichten zum Thema Lebensschutz":

Einen Sinnlos-Beitrag (inkl. Replik) entfernt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Mittwoch 25. September 2019, 12:21

Gemüsegarten: Den Federweißen mit den Lieblingsspeisen zusammengekippt.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 11921
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Mittwoch 25. September 2019, 21:52

Refektorium / Strang "Neuevangelisierung / Mission":

Einen Beitrag nach Beanstandung entfernt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 11921
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus » Donnerstag 10. Oktober 2019, 14:07

Brauhaus / Strang "Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?":

Einen Beitrage inkl. zweier Folgebeiträge wegen persönlicher Schmähungen nach Beanstandung entfernt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
asderrix
Moderator
Beiträge: 3457
Registriert: Montag 21. Februar 2005, 17:15

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von asderrix » Montag 14. Oktober 2019, 07:53

Klausnerei:
Einen sinnlosen Beitrage inkl. Folgebeitrag entfernt.
Jedes Gedächtnismahl sagt: Das Beste kommt noch!

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5890
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Protasius » Sonntag 20. Oktober 2019, 22:31

Nachrichten aus den Bistümern: Gerücht vorerst entfernt.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14326
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe » Dienstag 22. Oktober 2019, 12:28

Im Refektorium zwei Diskussionen zum Thema Synkretismus zusammengelegt, des Weiteren eine Diskussion aus den weltkirchlichen Nachrichten hierhin verschoben.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6966
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von holzi » Sonntag 27. Oktober 2019, 21:39

Refektorium: Im Strang zum päpstlichen Synkretismus ein Zitat repariert und eine Doublette entfernt.
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema