Gefahr von Rechts

Aktuelle Themen aus Politik, Gesellschaft, Weltgeschehen.
Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5788
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Gefahr von Rechts

Beitrag von Protasius » Samstag 11. Mai 2019, 22:32

Juergen hat geschrieben:
Samstag 11. Mai 2019, 13:57
Etwas Skurriles:
Holocaustleugnerin kandidiert für die Partei »Die Rechte«
Kann Ursula Haverbeck aus dem Gefängnis direkt ins EU-Parlament kommen?

In der JVA Bielefeld-Brackwede sitzt die Holocaustleugnerin Ursula Haverbeck-Wetzel (90) ein. Nach Abbüßen einer Strafe wegen Volksverhetzung vom Landgericht Verden laufen seit Mai die 14 Monate aus einer ähnlichen Verurteilung durchs Landgericht Detmold. Eine Verkürzung wäre frühestens nach der Hälfte denkbar, also nicht vor Dezember. Die Partei »Die Rechte«, deren Spitzenkandidatin bei der Europawahl Haverbeck ist, behauptet in einem Werbespot, sie ließe sich am 26. Mai quasi aus der JVA herauswählen. Mit einem Mandat erlange sie Immunität und dürfe an EU-Parlamentssitzungen teilnehmen. Stimmt das?

O – Ja
O – Nein
O – Weiß nicht

Zutreffendes bitte ankreuzen.
Vom passiven Wahlrecht ist für fünf Jahre ausgeschlossen, wer zu einer Freiheitsstrafe von mindestens einem Jahr verurteilt wurde. Das gilt mW auch für Europawahlen.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
Petrus
Beiträge: 2834
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Gefahr von Rechts

Beitrag von Petrus » Samstag 11. Mai 2019, 23:29

Maria mit dem Kinde lieb
uns allen Deinen Segen gib!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema