Neues vom Papst [ARCHIV]

Aktuelle Themen aus Politik, Gesellschaft, Weltgeschehen.
Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12587
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Neues vom Papst [ARCHIV]

Beitrag von Hubertus »

Hinweis der Moderation:
Dies ist der "Malachias' Rache ..."-Nachfolgestrang.
Der Vorgänger wurde wegen Überlänge geschlossen.


Hubertus als Mod.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 25812
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Juergen »

Der Papst mit „Rücken zum Volk“
Bild
(Logo des USA-Besuchs)
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
offertorium
Beiträge: 763
Registriert: Freitag 7. August 2015, 10:48

Re: Neues vom Papst

Beitrag von offertorium »

Das weckt Erinnerungen an die alte Messe ;D

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12587
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Hubertus »

Juergen hat geschrieben:Der Papst mit „Rücken zum Volk“
Bild
(Logo des USA-Besuchs)
Irgendwie erinnert mich die Grußhand eher an Benedikt ... :hmm:

Ob man da schon was in petto hatte und bloß ein bißchen recycled hat? :pfeif:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2547
Registriert: Samstag 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Oberschwaben

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Lupus »

Hubertus hat geschrieben:Hinweis der Moderation:
Dies ist der "Malachias' Rache ..."-Nachfolgestrang.
Der Vorgänger wurde wegen Überlänge geschlossen.


Hubertus als Mod.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich freue mich vor allem über die geänderte Nomenklatur des Threads!
+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
Peti
Beiträge: 2556
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2007, 11:45
Wohnort: Landkreis München

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Peti »

Geht mir auch so.
Was für ein Glück für uns, dass wir wissen können, dass die Barmherzigkeit Gottes unendlich ist.
Johannes Maria Vianney

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 6872
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Siard »

offertorium hat geschrieben:Das weckt Erinnerungen an die alte Messe ;D
Bei mir nicht, ich empfinde es als Abwendung von den Gläubigen.
Oder eher noch als ›Ich bin dann mal weg.‹

CIC_Fan

Re: Neues vom Papst

Beitrag von CIC_Fan »

das macht den guten franziskus aber absolut nicht besser

Benutzeravatar
Marion
Beiträge: 7407
Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 18:51
Kontaktdaten:

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Marion »

Juergen hat geschrieben:Der Papst mit „Rücken zum Volk“
Meinst du die Hochhäuser sind alle geräumt worden, oder ist das da hinten die Börsenkurve?


Papst Franziskus veröffentlicht Rock-Album
Christus vincit - Christus regnat - Christus imperat

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 6872
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Siard »

Marion hat geschrieben:
Juergen hat geschrieben:Der Papst mit „Rücken zum Volk“
Meinst du die Hochhäuser sind alle geräumt worden, oder ist das da hinten die Börsenkurve?
Papst Franziskus veröffentlicht Rock-Album
Er hat den Katholiken den Rücken zugewandt und ist nun auf dem Weg zum Hort des Säkularismus. :narr:

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 25812
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Juergen »

Das hat uns gerade noch gefehlt.

Andererseits… wenn's gut gemacht ist… Auf der CD ABBAAbba Pater sind ja auch ein paar schöne Stücke drauf und der „Sänger“ ist inzwischen sogar schon ein Heiliger.
Zuletzt geändert von Juergen am Sonntag 27. September 2015, 17:58, insgesamt 3-mal geändert.
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 6479
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Torsten »


Benutzeravatar
Gallus
Beiträge: 3424
Registriert: Montag 27. Dezember 2010, 11:13
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Gallus »

Torsten hat geschrieben:https://www.youtube.com/watch?v=emS66UBx7bs

Dieter Hallervorden.
Ist das in diesem Strang, weil der auch ein alter Herr auf der Suche nach billigem Applaus ist?

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 6479
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Torsten »

Gallus hat geschrieben:Ist das in diesem Strang, weil der auch ein alter Herr auf der Suche nach billigem Applaus ist?
Es hat mich zumindest daran erinnert.

Benutzeravatar
martin v. tours
Beiträge: 3056
Registriert: Sonntag 2. November 2008, 21:30

Re: Neues vom Papst

Beitrag von martin v. tours »

Gallus hat geschrieben:
Torsten hat geschrieben:https://www.youtube.com/watch?v=emS66UBx7bs

Dieter Hallervorden.
Ist das in diesem Strang, weil der auch ein alter Herr auf der Suche nach billigem Applaus ist?
Ich glaube das Video hat er nur gemacht weil er mal sein tolles Ferienhaus in der Bretagne herzeigen wollte.
Nach dem sie nicht erreicht hat, daß die Menschen praktizieren, was sie lehrt, hat die gegenwärtige Kirche beschlossen, zu lehren, was sie praktizieren.
Nicolás Gómez Dávila

CIC_Fan

Re: Neues vom Papst

Beitrag von CIC_Fan »

Juergen hat geschrieben:
Das hat uns gerade noch gefehlt.

Andererseits… wenn's gut gemacht ist… Auf der CD ABBAAbba Pater sind ja auch ein paar schöne Stücke drauf und der „Sänger“ ist inzwischen sogar schon ein Heiliger.
zu einer Herren Boutique in Wuppertal reichts halt nicht

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23519
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Niels »

Die kommt ja eh erst in 66 Jahren...
( Für alle, welche Ottavianis Anspielung nicht verstehen: https://www.youtube.com/watch?v=1pSkuNl--U )
:narr:

CIC_Fan

Re: Neues vom Papst

Beitrag von CIC_Fan »

Gott steh uns bei jetzt wirkt er schon wunder
http://www.huffingtonpost.de/215/9/29 ... 6362.html

Benutzeravatar
Peti
Beiträge: 2556
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2007, 11:45
Wohnort: Landkreis München

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Peti »

Was für ein Glück für uns, dass wir wissen können, dass die Barmherzigkeit Gottes unendlich ist.
Johannes Maria Vianney

FidesVeritas
Beiträge: 104
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 16:09

Re: Neues vom Papst

Beitrag von FidesVeritas »

Habe eben in der Tagespost den Bericht über die Pressekonferenz im Flugzeug von Kuba in die USA gelesen. Wie Papst Franziskus allen Fragen nach den kubanischen Dissidenten und der Religionsunterdrückung in Kuba geflissentlich ausweicht, ist für mich schon sehr, sehr unangenehm (vor allem das WIE... beinahe zynisch). Selbst wenn ich dem Papst keinesfalls absprechen will, dass er wahrscheinlich gute Absichten dabei hat, ist es schwer auszuhalten.

Damit komme ich wieder mal auf meine übliche Feststellung: Dieser Papst ist ein (politisch) "Linker". Er hält "linke" Methoden und "linke" Schwerpunktsetzung für moralisch selbstverständlich. Ich muss zwischen dem Papst und dem Menschen Franzikskus trennen - und leider bringt er zu viel von seinem eigenen Menschsein in sein Amt, ist zu sehr von sich überzeugt. Ein Trost ist die Schriftstelle über die, die sich auf den Stuhl des Mose gesetzt haben: "Tut, was sie sagen, aber tut nicht, was sie tun!" (z.B. an der Wahlurne). Die Predigten und Ermahnungen des Heiligen Vaters finde ich nach wie vor sehr befolgenswert.
Wie oft denke ich da wehmütig an den heiligen Papst Johannes Paul II....... und ich hielt einen solchen Papst für selbstverständlich...

CIC_Fan

Re: Neues vom Papst

Beitrag von CIC_Fan »


Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 25812
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Juergen »

CIC_Fan hat geschrieben:das kann doch nicht echt sein oder
http://new.likemag.com/de/hier-beweist- ... kann/19259
Guck Dir den Mann doch an.
Der Papst ist doch viel … wie sagt man… fülliger.

Die Frage, ob es der Papst war oder nicht ist eigentlich eher nebensächlich.
Viel schlimmer ist, daß man diesem Papst problemlos zutraut so etwas zu tun.
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

CIC_Fan

Re: Neues vom Papst

Beitrag von CIC_Fan »

dem Mann traut man fast alles zu

Benutzeravatar
Marion
Beiträge: 7407
Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 18:51
Kontaktdaten:

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Marion »

Juergen hat geschrieben:Der Papst ist doch viel … wie sagt man… fülliger.
Isst er etwa immernoch soviel Nudeln?

Ich trau ihm aber auch nicht zu, daß er dieses Kunststückchen kann 8)
Christus vincit - Christus regnat - Christus imperat

CIC_Fan

Re: Neues vom Papst

Beitrag von CIC_Fan »

lol

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 19090
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07

Re: Neues vom Papst

Beitrag von taddeo »

Marion hat geschrieben:
Juergen hat geschrieben:Der Papst ist doch viel … wie sagt man… fülliger.
Isst er etwa immernoch soviel Nudeln?
Jeder bessere Video-Bearbeitungsprogramm wird eine Funktion haben, mit der man das Seitenverhältnis des Videos stufenlos ändern kann. Ein paar Prozent mehr Höhe, und schon magern die Teilnehmer (es ist ja nicht bloß der Papst auffallend schlank) sichtbar ab. :pfeif:

Benutzeravatar
Marion
Beiträge: 7407
Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 18:51
Kontaktdaten:

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Marion »

Ist getürkt das Video - Die 2 Prälaten die mit zum Altar gehen werden zwischendrin kurz auf den Stühlen gezeigt. Der ältere Herr ohne Mütze mit Brille steht bevor sie auf den Stühlen sitzen vor dem Tuch und danach dahinter. So schnell kann er mit Sicherheit nicht mehr rennen.
Christus vincit - Christus regnat - Christus imperat

CIC_Fan

Re: Neues vom Papst

Beitrag von CIC_Fan »

S.H. macht keinen Unterschied zwischen Männlichen und Weiblichen Amtsträgern der Angklikaner
https://www.facebook.com/ClickVaticano/ ... 525944956

Benutzeravatar
umusungu
Beiträge: 5048
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2004, 13:30

Re: Neues vom Papst

Beitrag von umusungu »

CIC_Fan hat geschrieben:S.H. macht keinen Unterschied zwischen Männlichen und Weiblichen Amtsträgern der Angklikaner
https://www.facebook.com/ClickVaticano/ ... 525944956
aus welchem Grund sollte er einen Unterschied machen?

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23519
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Niels »

umusungu hat geschrieben:
CIC_Fan hat geschrieben:S.H. macht keinen Unterschied zwischen Männlichen und Weiblichen Amtsträgern der Angklikaner
https://www.facebook.com/ClickVaticano/ ... 525944956
aus welchem Grund sollte er einen Unterschied machen?
Da hat Umu recht. Ein Grund ist nicht ersichtlich.
https://de.wikipedia.org/wiki/Apostolicae_curae

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 6238
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Neues vom Papst

Beitrag von Protasius »

Niels hat geschrieben:
umusungu hat geschrieben:
CIC_Fan hat geschrieben:S.H. macht keinen Unterschied zwischen Männlichen und Weiblichen Amtsträgern der Angklikaner
https://www.facebook.com/ClickVaticano/ ... 525944956
aus welchem Grund sollte er einen Unterschied machen?
Da hat Umu recht. Ein Grund ist nicht ersichtlich.
https://de.wikipedia.org/wiki/Apostolicae_curae
Seit Apostolicae curae hat sich allerdings etwas geändert: im Laufe der ersten Hälfte des 2. Jahrhunderts haben niederländische altkatholische Bischöfe, deren Weihelinie mW zumindest vor der Frauenordination unumstritten war, an der Weihe anglikanischer Bischöfe teilgenommen. Von einer Ungültigkeit kann man nicht unbedingt ausgehen; mW wurden die Weihen im Anschluß an Anglicanorum coetibus auch sub conditione gespendet.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

CIC_Fan

Re: Neues vom Papst

Beitrag von CIC_Fan »

nachkonzilarer Irrwitz nicht mehr

Gesperrt Vorheriges ThemaNächstes Thema