Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich

Aktuelle Themen aus Politik, Gesellschaft, Weltgeschehen.
Juergen
Beiträge: 23934
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich

Beitrag von Juergen » Dienstag 10. September 2019, 14:11

RomanesEuntDomus hat geschrieben:
Dienstag 10. September 2019, 10:00
https://www.gegenfrage.com/usa-gegruend ... -krieg-93/
USA gegründet vor 239 Jahren, davon 222 im Krieg (93%)
Allerdings fanden die wenigsten Kriege im eigenen Land statt, so daß viele der Otto-Normalbürger in den USA davon nicht betroffen waren.
Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23409
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich

Beitrag von Niels » Dienstag 10. September 2019, 14:50

Juergen hat geschrieben:
Dienstag 10. September 2019, 14:11
RomanesEuntDomus hat geschrieben:
Dienstag 10. September 2019, 10:00
https://www.gegenfrage.com/usa-gegruend ... -krieg-93/
USA gegründet vor 239 Jahren, davon 222 im Krieg (93%)
Allerdings fanden die wenigsten Kriege im eigenen Land statt, so daß viele der Otto-Normalbürger in den USA davon nicht betroffen waren.
Stichwort: splendid isolation... :cowboy:
Surrexit Christus spes mea

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14222
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich

Beitrag von HeGe » Mittwoch 11. September 2019, 11:45

Schottisches Gericht erklärt Parlaments-Zwangspause für unrechtmäßig

Das Urteil fiel schon in der Berufungsinstanz, das wird aber wohl in eine noch höhere Instanz gehen.
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Juergen
Beiträge: 23934
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich

Beitrag von Juergen » Donnerstag 12. September 2019, 18:09

Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Granuaile
Beiträge: 743
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 11:31
Wohnort: Zürich

Re: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich

Beitrag von Granuaile » Freitag 13. September 2019, 16:33

Juergen hat geschrieben:
Donnerstag 12. September 2019, 18:09
Im Jahr 2128 wird es die Europäische Union längst nicht mehr geben, das Vereinigte Königreich möglicherweise aber schon.

Caviteño
Beiträge: 10252
Registriert: Sonntag 14. März 2010, 02:31
Wohnort: Diözesen Imus und Essen

Re: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich

Beitrag von Caviteño » Freitag 13. September 2019, 21:04

Granuaile hat geschrieben:
Freitag 13. September 2019, 16:33
Im Jahr 2128 wird es die Europäische Union längst nicht mehr geben, das Vereinigte Königreich möglicherweise aber schon.
In der Tat erscheint die Überlebenswahrscheinlichkeit des Vereinigten Königreiches um ein Vielfaches höher als das Weiterbestehen des Staatengebildes "EU" - obwohl immer etwas anderes erzählt wird.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema