Der Schutzpatron

Schriftexegese. Theologische & philosophische Disputationen. Die etwas spezielleren Fragen.
Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Raphael »

Juergen hat geschrieben:
Samstag 13. Juni 2020, 12:52
Siard hat geschrieben:
Samstag 13. Juni 2020, 12:28
Juergen hat geschrieben:
Freitag 12. Juni 2020, 19:28
= Hll. Kaspar, Melchior, Balthasar

Das ist mal wieder typisch für die weißen Rassisten! (Andere gibt es natürlich nicht. :kugel: :kugel: :kugel: )
Ein weißes Symbol für einen schwarzen König – kriecht im Staub ihr Verbrecher!
[Kann Spuren von Wut enthalten.]
Heutzutage müßte man freilich ein ganz buntes Symbol nehmen. Es wird ja vermehrt der Begriff „Leute aus Farbe“ (Person/People of color) benutzt.
Tja, wir Weißen sind eben angeschissen: :emil:
Weiß ist gar keine Farbe, sondern die Summe aller Farben! :pfeif:

Empirischer Beweis: Plattencover von "Dark side of the moon"! :zirkusdirektor:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
Sascha B.
Beiträge: 2307
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:25
Wohnort: Bayern

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Sascha B. »

Der heilige Dominikus würde passen, denn wir studieren und Predigen uns dann gegenseitig. :breitgrins:

Da hier aber dann und wann der Eindruck entstehen könnte, dass das katholische Lehramt hier stattfindet, evtl noch der heilige Pius V. Dominikaner und Papst. :pfeif:

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Juergen »

Wie wäre es mit Antonius der Große?

Der hatte auch eine ganze Menge an Schweinen um sich.
Bild
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7425
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Siard »

Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 13:41
Wie wäre es mit Antonius der Große?

Der hatte auch eine ganze Menge an Schweinen um sich.
Bild
:kugel:
Bēðaþ ēowre handa to belīfan hāl.

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Raphael »

Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 13:41
Wie wäre es mit Antonius der Große?

Der hatte auch eine ganze Menge an Schweinen um sich.
Bild
Besser Schwein gehabt als Schwein sein! :zirkusdirektor:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1158
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Siard hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 12:55
Ich bin für Sta. Wilgefortis als Kreuzgangpatronin, die ist zeitgemäß. :onkel:
Was es alles gibt! :glubsch: :irritiert:
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7425
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Siard »


Hier ohne Bart in Niederschlesien.
Bēðaþ ēowre handa to belīfan hāl.

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1158
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Der künftige Schutzheilige des Internets kommt:
Kirche spricht "Cyber-Apostel" selig

14 Jahre nach seinem Tod hat die katholische Kirche den Italiener Carlo Acutis seliggesprochen. Er hatte Websites für Priester sowie eine Datenbank über Wunder erstellt - und laut Vatikan selbst eins vollbracht.
Quelle: https://www.spiegel.de/netzwelt/web/cyb ... eeb44fb9b8
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3373
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Lycobates »

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Montag 12. Oktober 2020, 11:36
Der künftige Schutzheilige des Internets kommt:
Kirche spricht "Cyber-Apostel" selig

14 Jahre nach seinem Tod hat die katholische Kirche den Italiener Carlo Acutis seliggesprochen. Er hatte Websites für Priester sowie eine Datenbank über Wunder erstellt - und laut Vatikan selbst eins vollbracht.
Quelle: https://www.spiegel.de/netzwelt/web/cyb ... eeb44fb9b8
Dafür haben wir aber den hl. Isidor von Sevilla, den Polyhistor und Enzyklopädisten.
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2635
Registriert: Samstag 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Bad Waldsee

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Lupus »

Heute, 12.10. ist sein Gedenktag!

www.miraculieucharistici.org seine Zusammenstellung von Eucharistischen Wundern in aller Welt. Deutschland ist auch mit mehreren Orten (Weingarten, Walldürn u.a.) vertreten.

Egal, wie Ihr entscheiden wollt, für mich ist der sympatische Selige Carlo Acutis seit seiner Seligsprechung am letzten Samstag (10.10.) bereits mein persönlicher Patron in Sachen Internet,-natürlich nicht nur!

+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7425
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Siard »

Bēðaþ ēowre handa to belīfan hāl.

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1158
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Lycobates hat geschrieben:
Montag 12. Oktober 2020, 11:47
Dafür haben wir aber den hl. Isidor von Sevilla, den Polyhistor und Enzyklopädisten.
Gerne würde ich mehr darüber wissen, wie die Zuordnung der Themenbereiche zum jeweiligen Heiligen erfolgten bzw. erfolgen. Im aktuellen erwähnten Fall ist es relativ einfach; bei Isidor von Sevilla fängt es aber schon an, etwas weniger klar zu werden.
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 6590
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Protasius »

Lycobates hat geschrieben:
Montag 12. Oktober 2020, 11:47
Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Montag 12. Oktober 2020, 11:36
Der künftige Schutzheilige des Internets kommt:
Kirche spricht "Cyber-Apostel" selig

14 Jahre nach seinem Tod hat die katholische Kirche den Italiener Carlo Acutis seliggesprochen. Er hatte Websites für Priester sowie eine Datenbank über Wunder erstellt - und laut Vatikan selbst eins vollbracht.
Quelle: https://www.spiegel.de/netzwelt/web/cyb ... eeb44fb9b8
Dafür haben wir aber den hl. Isidor von Sevilla, den Polyhistor und Enzyklopädisten.
Das Internet besteht nicht nur aus Wikipedia und vergleichbaren Seiten. Soziale Netzwerke sind schwerlich mit Enzyklopädien zu vergleichen, Nachrichtenseiten gibt es ebenfalls, und natürlich gibt es die ein (oder waren es zwei?) Drittel des Datenaufkommens im Internet, die der Pornographie geschuldet sind.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

RomanesEuntDomus
Beiträge: 1299
Registriert: Montag 6. Juli 2015, 11:36

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von RomanesEuntDomus »

Protasius hat geschrieben:
Montag 12. Oktober 2020, 13:11
... und natürlich gibt es die ein (oder waren es zwei?) Drittel des Datenaufkommens im Internet, die der Pornographie geschuldet sind.
Im Hintergrund wird bereits fieberhaft daran gearbeitet, diese Lücke zu füllen.

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inha ... 69d9e.html
Im US-Bundesstaat Louisiana
Sex auf dem Altar – Priester und zwei Frauen in Haft

... Der Augenzeuge nahm ein Video auf und rief die Polizei. ...

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2635
Registriert: Samstag 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Bad Waldsee

Re: Der Schutzpatron

Beitrag von Lupus »

Siard hat geschrieben:
Montag 12. Oktober 2020, 12:48
www.miracolieucaristici.org
:ja: :ikb_pile: :ikb_thumbup:
+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema