Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Allgemein Katholisches.
Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 13818
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Beitrag von HeGe » Dienstag 11. September 2018, 16:06

Lustig finde ich in dem Artikel folgende Aussage:
[...] Wie ZdK-Präsident Thomas Sternberg im Interview der Münsteraner Bistumszeitung „Kirche und Leben“ betonte, seien in dem Laiengremium unterschiedliche Organisationen vertreten, die unmöglich alle als linksradikal etikettiert werden könnten. [...]
Nicht "alle", aber "einige"? :glubsch:
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 13818
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Beitrag von HeGe » Mittwoch 21. November 2018, 15:39

Man hat scheinbar zu viel Geld auf dem Konto: Zieht das ZdK von Bonn nach Berlin?
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23168
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Beitrag von Niels » Mittwoch 21. November 2018, 15:48

HeGe hat geschrieben:
Mittwoch 21. November 2018, 15:39
Man hat scheinbar zu viel Geld auf dem Konto: Zieht das ZdK von Bonn nach Berlin?
Scheint so. Die könnten dort doch zu den Jesuiten ziehen. Da versteht man sich bestimmt gut...
:ikb_gathering:
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Juergen
Beiträge: 22887
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Beitrag von Juergen » Montag 26. November 2018, 10:59

Der nächste Katholikentag findet 2022 in St. Uttgart statt :umkuck:

https://www.sueddeutsche.de/news/panora ... -99-943960
Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23168
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Beitrag von Niels » Montag 26. November 2018, 11:06

Passt ja auch gut wegen der "Grünen". :umkuck:
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema