Exerzitien

Allgemein Katholisches.
CIC_Fan
Beiträge: 8818
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Exerzitien

Beitrag von CIC_Fan » Samstag 8. September 2018, 10:29

Raphael hat geschrieben:
Samstag 8. September 2018, 09:27
CIC_Fan hat geschrieben:
Samstag 8. September 2018, 09:21
das steht jedem Frei ..........
Dieser Einlassung geht ein völlig falsches Verständnis von Freiheit voraus! :daumen-runter:
ich diskutiere mir dir solche fragen nicht mehr sie tun dem Forum nicht gut und haben nicht mit dem Thema dieses Threads zu tun
auch diskutiere ich keinen Kommentar zu einem fragment aus einem Posting

Raphaela
Beiträge: 5140
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F

Re: Exerzitien

Beitrag von Raphaela » Donnerstag 27. September 2018, 19:30

Juergen hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 21:47
Raphaela hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 20:37
Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 22. August 2018, 00:36
Schwimmexerdingsbums?
Schwachsinn hocn 3!
Dann wirst du die Sportexerzitien in Heiligenkreuz wohl auch Schwachsinn empfinden? Obwohl es sich da eher um konservative Mönche handelt.
Ja.
Okay, ich gehe davon aus, dass für dich auch Ignatius von Loyola Schwachsinn erzählt, wenn er sagt, in welcher Reihenfolge, das verschiedene Tun eines Menschen wichtig ist. Er stellt an 1. Stelle den Schlaf und (vor dem Beten!) an 2. Stelle die Bewegung. -Mit Sportexerzitien kann sich jeder gutes Gewissens auf Ignatius v. Loyola berufen für den erst an 3. Stelle das Gebet steht.
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 5745
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Exerzitien

Beitrag von Protasius » Donnerstag 27. September 2018, 19:59

Raphaela hat geschrieben:
Donnerstag 27. September 2018, 19:30
Juergen hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 21:47
Raphaela hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 20:37
Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 22. August 2018, 00:36
Schwimmexerdingsbums?
Schwachsinn hocn 3!
Dann wirst du die Sportexerzitien in Heiligenkreuz wohl auch Schwachsinn empfinden? Obwohl es sich da eher um konservative Mönche handelt.
Ja.
Okay, ich gehe davon aus, dass für dich auch Ignatius von Loyola Schwachsinn erzählt, wenn er sagt, in welcher Reihenfolge, das verschiedene Tun eines Menschen wichtig ist. Er stellt an 1. Stelle den Schlaf und (vor dem Beten!) an 2. Stelle die Bewegung. -Mit Sportexerzitien kann sich jeder gutes Gewissens auf Ignatius v. Loyola berufen für den erst an 3. Stelle das Gebet steht.
Kannst du dazu eine Quelle angeben? Gerade der Schlaf an erster Stelle widerspricht eklatant dem, was ich aus der aszetischen Literatur kenne. In den Geistlichen Übungen habe ich auf die Schnelle zwar etwas zum Schlaf gefunden, aber da ging es um die Buße mit Bezug auf die Nahrung, den Schlaf und körperliche Bußübungen wie härene Hemden und Bußgürtel.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

CIC_Fan
Beiträge: 8818
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Exerzitien

Beitrag von CIC_Fan » Freitag 28. September 2018, 07:51


Junias
Beiträge: 108
Registriert: Donnerstag 31. August 2017, 20:58

Re: Exerzitien

Beitrag von Junias » Freitag 28. September 2018, 11:51

Protasius hat geschrieben:
Donnerstag 27. September 2018, 19:59
Raphaela hat geschrieben:
Donnerstag 27. September 2018, 19:30
Juergen hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 21:47
Raphaela hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 20:37
Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 22. August 2018, 00:36
Schwimmexerdingsbums?
Schwachsinn hocn 3!
Dann wirst du die Sportexerzitien in Heiligenkreuz wohl auch Schwachsinn empfinden? Obwohl es sich da eher um konservative Mönche handelt.
Ja.
Okay, ich gehe davon aus, dass für dich auch Ignatius von Loyola Schwachsinn erzählt, wenn er sagt, in welcher Reihenfolge, das verschiedene Tun eines Menschen wichtig ist. Er stellt an 1. Stelle den Schlaf und (vor dem Beten!) an 2. Stelle die Bewegung. -Mit Sportexerzitien kann sich jeder gutes Gewissens auf Ignatius v. Loyola berufen für den erst an 3. Stelle das Gebet steht.
Kannst du dazu eine Quelle angeben? Gerade der Schlaf an erster Stelle widerspricht eklatant dem, was ich aus der aszetischen Literatur kenne. In den Geistlichen Übungen habe ich auf die Schnelle zwar etwas zum Schlaf gefunden, aber da ging es um die Buße mit Bezug auf die Nahrung, den Schlaf und körperliche Bußübungen wie härene Hemden und Bußgürtel.
Die Prioritätenliste stammt aus dem Buch „Kontemplative Exerzitien“ von Franz Jalics SJ. „Eine Einführung in die kontemplative Lebensführung und in das Jesusgebet“ lautet der Untertitel.

Maja
Beiträge: 310
Registriert: Montag 25. Dezember 2006, 12:56
Wohnort: Europa

Re: Exerzitien

Beitrag von Maja » Donnerstag 22. November 2018, 10:38

Und hier http://www.gertrudenstift-rheine.de/fil ... 019_HP.pdf - S. 22 - hätten wir Lese-Exerzitien im Angebot.

Edit:
Und Fahrrad-Exerzitien, S. 25
"Jetzt schauen wir in einen Spiegel und sehen nur rätselhafte Umrisse, dann aber schauen wir von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich unvollkommen, dann aber werde ich durch und durch erkennen, so wie ich auch durch und durch erkannt worden bin." 1 Kor 12

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23168
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Exerzitien

Beitrag von Niels » Donnerstag 22. November 2018, 11:14

"Gott in allen Dingen erkennen" - wow. :daumen-rauf:
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23168
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Exerzitien

Beitrag von Niels » Donnerstag 22. November 2018, 11:15

"Isch erkenn da nix." - "Da hasse falsch jekuckt." :tuete:
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Petrus
Beiträge: 2521
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Exerzitien

Beitrag von Petrus » Donnerstag 22. November 2018, 13:04

Junias hat geschrieben:
Freitag 28. September 2018, 11:51
Die Prioritätenliste stammt aus dem Buch „Kontemplative Exerzitien“ von Franz Jalics SJ. „Eine Einführung in die kontemplative Lebensführung und in das Jesusgebet“ lautet der Untertitel.
und da hat der Franz recht.

Maja
Beiträge: 310
Registriert: Montag 25. Dezember 2006, 12:56
Wohnort: Europa

Re: Exerzitien

Beitrag von Maja » Dienstag 11. Dezember 2018, 19:59

... Und hier hätten wir Whisky-Exerzitien...

https://www.katholisch.de/aktuelles/akt ... ranstaltet

:ikb_wine:
"Jetzt schauen wir in einen Spiegel und sehen nur rätselhafte Umrisse, dann aber schauen wir von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich unvollkommen, dann aber werde ich durch und durch erkennen, so wie ich auch durch und durch erkannt worden bin." 1 Kor 12

Petrus
Beiträge: 2521
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Exerzitien

Beitrag von Petrus » Mittwoch 12. Dezember 2018, 10:55

Petrus hat geschrieben:
Donnerstag 22. November 2018, 13:04
Junias hat geschrieben:
Freitag 28. September 2018, 11:51
Die Prioritätenliste stammt aus dem Buch „Kontemplative Exerzitien“ von Franz Jalics SJ. „Eine Einführung in die kontemplative Lebensführung und in das Jesusgebet“ lautet der Untertitel.
und da hat der Franz recht.

so. Buch gefunden. Originaluntertitel heißt übrigens "kontemplative Lebenshaltung" :)

Das mit dem da habe ich in diesem Buch auf die Schnelle nicht gefunden.

Doch finde ich gut, die Fragen und Anworten, in diesem Buch.

Ein Beispiel.

Frage: "Kann man neben einem Preßlufthammer meditieren?"

Antwort: " Ja. Aber das ist vielleicht nicht der rechte Ort."

:)

Maja
Beiträge: 310
Registriert: Montag 25. Dezember 2006, 12:56
Wohnort: Europa

Re: Exerzitien

Beitrag von Maja » Sonntag 30. Dezember 2018, 14:45

Meine neuste Neuentdeckung:

Kur-Exerzitien in einer Klinik:

https://www.gcl.de/home/angebote/event/ ... -und-seele
"Jetzt schauen wir in einen Spiegel und sehen nur rätselhafte Umrisse, dann aber schauen wir von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich unvollkommen, dann aber werde ich durch und durch erkennen, so wie ich auch durch und durch erkannt worden bin." 1 Kor 12

Petrus
Beiträge: 2521
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Exerzitien

Beitrag von Petrus » Sonntag 30. Dezember 2018, 14:52

kriegt man das Zuzahlung von der Krankenkasse?

Juergen
Beiträge: 22887
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Exerzitien

Beitrag von Juergen » Sonntag 30. Dezember 2018, 16:00

Petrus hat geschrieben:
Sonntag 30. Dezember 2018, 14:52
kriegt man das Zuzahlung von der Krankenkasse?
Das kommt wohl darauf an, welche Kasse du hast und ob die überhaupt zuständig ist oder ob dafür Deine Rentenversicherung zuständig ist.

Die Klinik ist aber (nur) was für Leute mit Rücken.
Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema