Alles zur Firmung

Allgemein Katholisches.
Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23684
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Alles zur Firmung

Beitrag von Niels »

Genau. ;D
Nolite timere pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Alles zur Firmung

Beitrag von Raphael »

Niels hat geschrieben:
Mittwoch 28. März 2018, 23:57
umusungu hat geschrieben:
Mittwoch 28. März 2018, 22:01
Vor einigen Jahren hatte ich mal einen lichten Moment, der mich aus der Hängematte herausgetrieben hatte
:kugel: :freude: :ikb_thumbsup: :ikb_thumbup:
https://www.youtube.com/watch?v=veEHPthI3kY :narr:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Petrus
Beiträge: 3702
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Alles zur Firmung

Beitrag von Petrus »

Die Firmung soll ja auch sein eine bewußte Entscheidung für den Glauben.

Eine Frage, in diesem Zusammenhang: Müssen Nicht-Gefirmte dann auch Kirchensteuer zahlen?

Benutzeravatar
Schwenkelpott
Beiträge: 526
Registriert: Freitag 3. April 2015, 00:34

Re: Alles zur Firmung

Beitrag von Schwenkelpott »

umusungu hat geschrieben:
Mittwoch 28. März 2018, 22:01
Ganz wichtig ist mir auch die eigene Entscheidung. Nicht die Eltern sollen endgültig entscheiden, sondern die jungen Leute.
Das denke ich auch. Sonst kommt es zum Großteil so, wie es Petrus in seinem Witz beschreibt.

Bin selbst erwachsenengefirmt - das war (m)eine bewusste Entscheidung.
Der Katholik steht und will stehen in Allem auf historischem Boden; nur das Erdreich der Überlieferung gibt ihm Festigkeit und Nahrung; nur was sich an Überliefertes anschließt, gedeiht und treibt zu neuen Blüten und neuem Samen.
H. Bone, Cantate! 1847

Benutzeravatar
christian12
Beiträge: 592
Registriert: Freitag 13. Januar 2012, 17:44

Re: Alles zur Firmung

Beitrag von christian12 »

Kennt jemand von euch eine gute Basis-Katechese zum Sakrament der Firmung (Ursprünge, Bedeutung, Liturgie, Theologie) für Firmbewerber? Ein Video oder ein gut verständlicher Text?

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 6448
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Alles zur Firmung

Beitrag von Protasius »

christian12 hat geschrieben:
Mittwoch 7. Oktober 2020, 09:52
Kennt jemand von euch eine gute Basis-Katechese zum Sakrament der Firmung (Ursprünge, Bedeutung, Liturgie, Theologie) für Firmbewerber? Ein Video oder ein gut verständlicher Text?
Als ich noch Firmvorbereitung gemacht habe, hat mir der Youcat-Firmkurs gefallen. Allerdings sind das zwölf Lektionen, daher weiß ich nicht, ob das zu deinen Bedürfnissen paßt.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
christian12
Beiträge: 592
Registriert: Freitag 13. Januar 2012, 17:44

Re: Alles zur Firmung

Beitrag von christian12 »

Ich meinte eine ca. 1 stündige online-katechese (z.b. youtube-video) direkt zum sakrament inkl. Erläuterung der symbole etc...hl. geist, 7 gaben etc. Sind schon erläutert worden.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema