Moderationsprotokoll III

Ratschluß, Recht und Reglement.
Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 15073
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe »

Refektorium: Ordensbezogenes Thema ins Oratorium verschoben.
- Nutzer nicht aktiv. -

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Scriptorium: Aus zwei Strängen Nebengespräche zum eigentlichen Thema abgespalten und an das Parlatorium abgetreten.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 15073
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe »

Pforte: Drei Beiträge aus dem Thema "Barmherzigkeitswunder?" nach Beanstandung in die Griechischschule des Brauhauses verschoben.
- Nutzer nicht aktiv. -

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Brauhaus / Strang "SARS-CoV2":

- Persönliche Verunglimpfung (inkl. Folgebeitrag) entfernt.

- Unterstellung entfernt.

- :!: Nutzer verwarnt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Sakramentskapelle: Strang ohne erkennbaren Zusammenhang mit den Themen des Unterforums ("Kath. Bibelkreise in Corona-Zeiten") an das Refektorium abgetreten.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 19108
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von taddeo »

Parlatorium / Strang "Feindseeligkeit ...":
Nach Beanstandung eine persönliche Beleidigung durch einen unter Bewährung stehenden User gelöscht.
:pfeil: User verwarnt. :!:

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Sakramentskapelle: Einen Beitrag zur Umfrage über Summorum pontificum in den gleichlautenden Strang verschoben, in dem das Thema bereits diskutiert worden war.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 15073
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe »

Refektorium: Eine beginnend abschweifende Diskussion im Thema "Gottesdienste während der Corona-Zeit" in Peters Sammelkiste verfrachtet.
- Nutzer nicht aktiv. -

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 6458
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Protasius »

Einen Beitrag aus dem Nekrolog in den entsprechenden Diskussions- und Kommentarstrang verschoben.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25252
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Donald-Raphael-Schrott entfernt.

Reißt euch zusammen, Männer.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Dienstag 5. Mai 2020, 11:32
Donald-Raphael-Schrott entfernt.

Reißt euch zusammen, Männer.
Einen Beitrag nach Beanstandung nachgeschoben.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Hubertus hat geschrieben:
Dienstag 5. Mai 2020, 12:00
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Dienstag 5. Mai 2020, 11:32
Donald-Raphael-Schrott entfernt.

Reißt euch zusammen, Männer.
Einen Beitrag nach Beanstandung nachgeschoben.
Auf Nachfrage den Beitrag ohne die enthaltene Beleidigung wiederhergestellt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Scriptorium / Strang "Gott des Alten + Neuen Testamentes - straft Gott heute noch?":

Erneut Beiträge - teils nach Beanstandung - entfernt.

Auf die Unterforumsregel (app.php/rules#scriptorium) wird ausdrücklich verwiesen.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25252
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Weiteres von da hinterher.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25252
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Durchsage:

Neben der Regeln zur Zitation innerhalb der Forumsregel bitte ich allseits um Zitation mit Maß und Sinn. Wer halbseitige Beiträge zitiert, um dann drei eigene Wörter drunterzuschreiben, muß damit rechnen, daß sein „Beitrag“ als Wortschwall oder Beitragsschinderei entfernt wird.

Bitte ggf. entweder nur das im Zitat stehen lassen, worauf wirklich repliziert wird, oder aber, wenn denn die Erwiderung dem ganzen Beitrag gilt, z. B. nur die ersten paar Wörter als Anreißer, den Rest durch Auslassungspunkte […] ersetzen. Mit gutem Willen geht das praktisch ohne jeden Mehraufwand. Ihr seid ja nicht blöd.

Anders werden die Diskussionsstränge praktisch unlesbar.

Besten Dank.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25252
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Nutzer Raphael nach mehrfacher Meldung desselben Beitrags trotz jeweiliger Bearbeitung durch Administration für einen Tag gesperrt. Wir sind hier nicht im Kindergarten.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Refektorium / Strang "Gottesdienste während der Corona-Zeit":

Einen Beitrag, der sich auf die forma extraordinaria bezog, in den Strang "Veranstaltungen traditionsverbundener Kreise" (Sakramentskapelle) verschoben.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Einen unter Kuratel gestellten sowie unlängst verwarnten und temporär gesperrten Nutzer wiederum - diesmal für eine Woche - gesperrt.

Ich ersuche nachdrücklich darum, in der Zwischenzeit Mt 23,12 und - hilfsweise - Mt 18,22 ernsthaft zu reflektieren.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25252
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Nutzer „Stefan“ auf dessen eigenes Verlangen hin gelöscht.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25252
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Nutzer „CIC_Fan“ als Wiedergänger oder Zweitkonto eines früheren Nutzers auf dessen Wunsch gelöscht.

Könnten seine wirklichen Probleme sich doch nur ebenso leicht lösen lassen.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25252
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Beiträge zweier Engel- und Entennutzer entfernt, die Ente verwarnt, der Engel ist auch gleich noch dran, wenn er noch einen einzigen Pieps oder Pups in der Sache losläßt.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Brauhaus / "Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?":

Einige Beiträge nach Beanstandung in den Strang "Zinsverbot" (Scriptorium) verschoben.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7309
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von holzi »

Refektorium/Medjugorje: Doublette bereinigt
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25252
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Robert Ketelhohn »

holzi hat geschrieben:
Dienstag 19. Mai 2020, 18:49
Refektorium/Medjugorje: Doublette bereinigt
Die mißglückte Mariendoublette von Međugorje sollte man auch endlich mal bereinigen.

:ikb_2guns: :ikb_rifle:

:ikb_tank:

:pirat: :motz:
:ikb_tomcat:
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Gemüsegarten / Strang "Nachrichten, die die Welt nicht braucht":

Einen Beitrag nach Beanstandung entfernt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Scriptorium / Strang "Bibelübersetzungen/-ausgaben":

Ausufernde Diskussion als neues Thema "Nicht-katholische Bibelübersetzungen: für Katholiken erlaubt?" (ebd.) abgetrennt.

Sollten Beiträge übersehen worden sein, bitte ich um Benachrichtigung.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12802
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Hubertus »

Hubertus hat geschrieben:
Dienstag 9. Juni 2020, 19:00
Scriptorium / Strang "Bibelübersetzungen/-ausgaben":

Ausufernde Diskussion als neues Thema "Nicht-katholische Bibelübersetzungen: für Katholiken erlaubt?" (ebd.) abgetrennt.

Sollten Beiträge übersehen worden sein, bitte ich um Benachrichtigung.
Nachtrag: aus erstgenanntem Strang einen Beitrag nach Beantstandung entfernt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25252
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Robert Ketelhohn »

In den „Ostkirchlichen Nachrichten“ eine Zitation repariert.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 15073
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe »

Pforte: Eine Todesmeldung von den Bistumsnachrichten in den Nekrolog verschoben.
- Nutzer nicht aktiv. -

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 6458
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von Protasius »

Gemüsegarten: Auf Bitten des Autors zwei Beiträge aus den Fragen zum Moderationsprotokoll entfernt.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 15073
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von HeGe »

Das im Gemüsegarten befindliche, grippale Schwein auf Wunsch eines Nutzers geschlachtet und ins Brauhaus geliefert. Guten Appetit! ;)
- Nutzer nicht aktiv. -

Benutzeravatar
asderrix
Moderator
Beiträge: 3509
Registriert: Montag 21. Februar 2005, 17:15

Re: Moderationsprotokoll III

Beitrag von asderrix »

In EKD - „Geistliche und moralische Selbstauflösung zwei Beitrage" gelöscht
Jedes Gedächtnismahl sagt: Das Beste kommt noch!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema