Seite 35 von 35

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Verfasst: Montag 13. April 2020, 11:58
von Protasius

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Verfasst: Montag 13. April 2020, 12:07
von Juergen

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Verfasst: Freitag 17. April 2020, 12:04
von Protasius
Kirchenmusiker des Erzbistums Paderborn haben Musik zu Ostern eingespielt. Hier Links auf der Seite des Erzbistums: Hörerlebnisse in Zeiten von Corona

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Verfasst: Samstag 25. April 2020, 22:10
von Hubertus
Vertonung des Alleluja-Verses vom letzten Sonntag durchh Michael Haydn:
Alleluja, alleluja. V (Matth. 28, 7) In die resurrectionis meæ, dicit Dominus, præcedam vos in Galilæam. Alleluja.
V (Jo. 20, 26) Post dies octo, januis clausis, stetit Jesus in medio discipulorum suorum, et dixit: Pax vobis. Alleluja.

Alleluja, alleluja. (Matth. 28, 7) Es spricht der Herr: «Am Tage Meiner Auferstehung geh Ich euch voraus nach Galiläa.» Alleluja.
V (Joh. 20, 26). Acht Tage danach trat Jesus bei verschlossenen Türen in die Mitte Seiner Jünger und sprach: «Friede sei mit euch!» Alleluja


Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Verfasst: Sonntag 26. April 2020, 22:37
von Lycobates
Heute nachmittag habe ich mir noch einmal Bachs Motetten mit den Thomanern (unter Biller) angehört.
Live, damals, ist es natürlich unvergleichlich, aber die Aufnahme von 1996 ist gut.

Die Motetten sind für mich nach wie vor das genialste Werk des Meisters.
Und die Fugen!

https://www.youtube.com/watch?v=2Rh4hW_sEc0

https://www.youtube.com/watch?v=TzhnxKI ... _0wPnltYaz

(Man braucht schon etwas Odem, um den Herrn zu loben :breitgrins: )