Seite 42 von 42

Re: Litfaßsäule

Verfasst: Sonntag 17. März 2019, 16:51
von lutherbeck
Juergen hat geschrieben:
Samstag 2. März 2019, 10:57
Österreich schafft den Karfreitag als Feiertag ab.
Für Katholiken war der Tag ja bisher eh kein Feiertag; aber für Protestanten u.a.

https://orf.at/stories/3113190/?fbclid= ... OWp1-rN5UU

Aha?

Also kann an diesem Tag fleißig das Bruttosozialprodukt gesteigert werden?

Bravo...

Re: Litfaßsäule

Verfasst: Sonntag 17. März 2019, 16:52
von Juergen
lutherbeck hat geschrieben:
Sonntag 17. März 2019, 16:51
Also kann an diesem Tag fleißig das Bruttosozialprodukt gesteigert werden?
Ja, außer von Beamten. :umkuck:
…Loacker kritisierte auch, dass es „keine Gleichstellung“ von Beamten und Angestellten und Arbeitern gebe – der öffentliche Dienst würde den halben freien Tag am Karfreitag behalten…

Re: Litfaßsäule

Verfasst: Sonntag 17. März 2019, 16:57
von lutherbeck
Juergen hat geschrieben:
Sonntag 17. März 2019, 16:52
lutherbeck hat geschrieben:
Sonntag 17. März 2019, 16:51
Also kann an diesem Tag fleißig das Bruttosozialprodukt gesteigert werden?
Ja, außer von Beamten. :umkuck:
…Loacker kritisierte auch, dass es „keine Gleichstellung“ von Beamten und Angestellten und Arbeitern gebe – der öffentliche Dienst würde den halben freien Tag am Karfreitag behalten…
Na, immerhin - auch so kommen noch ein paar Silberlinge in den Säckel...

Re: Litfaßsäule

Verfasst: Montag 18. März 2019, 07:46
von CIC_Fan
Juergen hat geschrieben:
Sonntag 17. März 2019, 16:52
lutherbeck hat geschrieben:
Sonntag 17. März 2019, 16:51
Also kann an diesem Tag fleißig das Bruttosozialprodukt gesteigert werden?
Ja, außer von Beamten. :umkuck:
…Loacker kritisierte auch, dass es „keine Gleichstellung“ von Beamten und Angestellten und Arbeitern gebe – der öffentliche Dienst würde den halben freien Tag am Karfreitag behalten…
praktisch arbeiten am Karfreitag 80% der Leute nicht das wird sich auch jetzt nicht ändern

Re: Litfaßsäule

Verfasst: Mittwoch 20. März 2019, 15:25
von HeGe
Vatican News hat geschrieben: Nazi-Glocken: Kein Anfangsverdacht für Volksverhetzung

[...] Ein Privatmann hatte vor einem Monat bei der Behörde eine entsprechende Anzeige gegen Bischöfin und die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) gestellt.

Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft billige das Läuten von Kirchenglocken mit Nazisymbolik nicht die nationalsozialistische Gewalt- und Willkürherrschaft, meldete der MDR. [...]
:glubsch:

Re: Litfaßsäule

Verfasst: Donnerstag 11. April 2019, 13:59
von HeGe