Immer Ärger mit dem Label

Rund um Anglikanertum, Protestantismus und Freikirchenwesen.
Benutzeravatar
Lioba
Beiträge: 3584
Registriert: Dienstag 6. Januar 2009, 19:46

Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Lioba »

Dass die Deklarationspflicht ein heikles Thema ist und nicht überall drin ist was drauf steht gilt nicht nur für die EU.
Hier geht es um dieses
Markenzeichen.
Luther war nun einmal eine der prägnantesten Persönlichkeiten der Reformation und deshalb wird alles "irgendwie Protestantische" mit ihm in Verbindung gebracht- von Calvin [ and Hobbes ], über EKD bis Volxaltar.
Mal aus Unwissenheit, mal aus Bosheit und mal wegen unzureichender Deklaration- denn nicht überall wo Luther draufsteht ist auch Luther drin.
Den ernsthaften Lutheraner vergrätzt dies bisweilen, was bei anderen wiederum für Befremden sorgt
Zu Klärung aller diesbezüglichen Missverständnisse habe ich also den Strang eröffnet.
Und nun könnt ihr loslegen. :breitgrins:
Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.
M. v. Ebner- Eschenbach

Benutzeravatar
lutherbeck
Beiträge: 4004
Registriert: Montag 21. Dezember 2009, 09:09

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von lutherbeck »

Was gehört zu Luther?

Natürlich

die 95 Thesen
der große und kleine Kathechismus
die Confessio Augustana
die Lutherbibel
die Reformatorischen Hauptschriften
die vier Exclusivpartikel
viele Kirchenlieder

das ist doch schon eine ganze Menge!

Übrigens: 2017 feiern wir 500 - jähriges Jubiläum!

Lutherbeck :) :daumen-rauf: :klatsch:
"Ich bin nur ein einfacher demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn".

Benutzeravatar
Lioba
Beiträge: 3584
Registriert: Dienstag 6. Januar 2009, 19:46

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Lioba »

Forumstreffen auf der Wartburg? :blinker:
Um von den von Lutherbeck aufgelisteten Basics in die Moderne zu hüpfen:
Einer der bedeutendsten Lutheraner des 20ten Jhd.s
Bild

Bo Giertz
Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.
M. v. Ebner- Eschenbach

Allons
Beiträge: 745
Registriert: Dienstag 30. Oktober 2007, 16:23
Wohnort: Berlin

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Allons »

Lioba hat geschrieben:Forumstreffen auf der Wartburg? :blinker:
Besser auf als im :pfeif:

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7325
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von holzi »

Lioba hat geschrieben:Forumstreffen auf der Wartburg? :blinker:
Um von den von Lutherbeck aufgelisteten Basics in die Moderne zu hüpfen:
Einer der bedeutendsten Lutheraner des 20ten Jhd.s
Bild

Bo Giertz
Der schaut aus wie Robert K.! :panisch:
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von cantus planus »

Allons hat geschrieben:
Lioba hat geschrieben:Forumstreffen auf der Wartburg? :blinker:
Besser auf als im :pfeif:
Da wäre aber genug Platz für einen... äh... intensiven Austausch. :breitgrins:
Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von lifestylekatholik »

holzi hat geschrieben:Der schaut aus wie Robert K.! :panisch:
Dann sieht aber wohl jeder Mann mit Stoppelbart und Brille für dich wie Robert K. aus.
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7325
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von holzi »

lifestylekatholik hat geschrieben:
holzi hat geschrieben:Der schaut aus wie Robert K.! :panisch:
Dann sieht aber wohl jeder Mann mit Stoppelbart und Brille für dich wie Robert K. aus.
Nö, mich selber erkenne ich noch. Meistens.
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Benutzeravatar
SpaceRat
Beiträge: 651
Registriert: Samstag 19. Mai 2007, 14:35
Wohnort: Kirchenkreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von SpaceRat »

Ja, das mit dem Label ist schon so ein Kreuz.

Bisher fand ich die meisten "Lutherkirchen" oder "Martin-Luther-Kirchen" genau dort vor, wo kein Luther drin ist, also in unierten Gegenden.

Die Sache mit der Lutherrose ist natürlich genauso ärgerlich, andererseits aber auch nichts Neues:
Flamersheim ist eines der wenigen Dörfer im Rheinland, in denen es schon recht früh Evangelische gab, allerdings reformierter Irrlehre.
1775 wurde die Kirche fertiggestellt, streng getreu reformierter Tradition ohne Namen, vor diese wurde 1879 ein Turm vorgesetzt und diesen zieren ... zwei Lutherrosen.

Die Gemeinde hat zwar auf dem Papier die Union angenommen (Das Kruzifix mit Corpus, das es dafür als Geschenk gab, jedoch gut versteckt, gefunden hab ich's trotzdem :) ), aber auch die heutige Pfarrerin trägt das Beffchen "reformiert", das Kreuz (Ohne Corpus) ist deutlich jünger als erschwingliche Farbfotografie, wie man auf diesem Foto sehen kann
Bild
(Das Kreuz hängt heute an Stelle des linken Liedanzeigers)

Insofern betrachte ich die Lutherrose an dieser Kirche durchaus als Etikettenschwindel, abgesehen vom Tag meiner Hochzeit, an dem wurde darin die lutherische Messe gefeiert :)
Schmutziges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert.

Allons
Beiträge: 745
Registriert: Dienstag 30. Oktober 2007, 16:23
Wohnort: Berlin

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Allons »

cantus planus hat geschrieben:Da wäre aber genug Platz für einen... äh... intensiven Austausch. :breitgrins:
Du meinst jetzt ökumenisch oder wie? Vielleicht kann man ja ein Lesepult für den Beifahrer anbringen. Von wegen sola scriptura.

HG, Allons!

Benutzeravatar
Christiane
Beiträge: 1708
Registriert: Montag 11. Mai 2009, 13:07
Wohnort: Berlin (Tegel)

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Christiane »

holzi hat geschrieben:
Lioba hat geschrieben:Forumstreffen auf der Wartburg? :blinker:
Um von den von Lutherbeck aufgelisteten Basics in die Moderne zu hüpfen:
Einer der bedeutendsten Lutheraner des 20ten Jhd.s
Bild

Bo Giertz
Der schaut aus wie Robert K.! :panisch:
Tatsächlich! Jetzt wird mir einiges klar. :maske:
"Die Demokratie feiert den Kult der Menschheit auf einer Pyramide von Schädeln." - Nicolás Gómez Dávila

"Gott kann machen, dass eine Communio entsteht zwischen dem Idiot und dem Arschloch." (Ausspruch auf einem NK-Gemeinschaftstag)

Benutzeravatar
Lioba
Beiträge: 3584
Registriert: Dienstag 6. Januar 2009, 19:46

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Lioba »

So lass uns denn teilhaben an deiner Erkenntnis.
Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.
M. v. Ebner- Eschenbach

Benutzeravatar
Christiane
Beiträge: 1708
Registriert: Montag 11. Mai 2009, 13:07
Wohnort: Berlin (Tegel)

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Christiane »

Lioba hat geschrieben:So lass uns denn teilhaben an deiner Erkenntnis.
Wahrlich, wahrlich ich sage euch, was ich hier von mir gab ist nur ein Scherz zum Scherz. Drum fraget nicht. Es tut nichts zur Sache.

Zurück zum Thema. :breitgrins:

Christiane
"Die Demokratie feiert den Kult der Menschheit auf einer Pyramide von Schädeln." - Nicolás Gómez Dávila

"Gott kann machen, dass eine Communio entsteht zwischen dem Idiot und dem Arschloch." (Ausspruch auf einem NK-Gemeinschaftstag)

Benutzeravatar
lutherbeck
Beiträge: 4004
Registriert: Montag 21. Dezember 2009, 09:09

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von lutherbeck »

Zurück zum Thema:

Einer der vielen herausragenden lutherischen Theologen war Dietrich Bonhoeffer:

http://de.wikipedia.org/wiki/Dietrich_Bonhoeffer

Als Vorbild empfohlen!

Lutherbeck :daumen-rauf:
"Ich bin nur ein einfacher demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn".

Benutzeravatar
SpaceRat
Beiträge: 651
Registriert: Samstag 19. Mai 2007, 14:35
Wohnort: Kirchenkreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von SpaceRat »

lutherbeck hat geschrieben:Zurück zum Thema:
Einer der vielen herausragenden lutherischen Theologen war Dietrich Bonhoeffer:
Der ist so lutherisch wie ich keusch und enthaltsam.
Schmutziges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert.

Benutzeravatar
lutherbeck
Beiträge: 4004
Registriert: Montag 21. Dezember 2009, 09:09

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von lutherbeck »

SpaceRat hat geschrieben:
lutherbeck hat geschrieben:Zurück zum Thema:
Einer der vielen herausragenden lutherischen Theologen war Dietrich Bonhoeffer:
Der ist so lutherisch wie ich keusch und enthaltsam.
Kannst Du das näher erklären - mit Deine Aussagen kann ich so leider gar nichts anfangen?

Lutherbeck

:hae?:
"Ich bin nur ein einfacher demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn".

Benutzeravatar
SpaceRat
Beiträge: 651
Registriert: Samstag 19. Mai 2007, 14:35
Wohnort: Kirchenkreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von SpaceRat »

lutherbeck hat geschrieben:
SpaceRat hat geschrieben:
lutherbeck hat geschrieben:Zurück zum Thema:
Einer der vielen herausragenden lutherischen Theologen war Dietrich Bonhoeffer:
Der ist so lutherisch wie ich keusch und enthaltsam.
Kannst Du das näher erklären - mit Deine Aussagen kann ich so leider gar nichts anfangen?
:hae?:
Ich habe bei 2000 Filmen aufgehört zu zählen ... bei der Entstehung meiner Pornosammung.
Hilft Dir das beim Verständnis?
Schmutziges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert.

Benutzeravatar
lutherbeck
Beiträge: 4004
Registriert: Montag 21. Dezember 2009, 09:09

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von lutherbeck »

SpaceRat hat geschrieben:
lutherbeck hat geschrieben:
SpaceRat hat geschrieben:
lutherbeck hat geschrieben:Zurück zum Thema:
Einer der vielen herausragenden lutherischen Theologen war Dietrich Bonhoeffer:
Der ist so lutherisch wie ich keusch und enthaltsam.
Kannst Du das näher erklären - mit Deine Aussagen kann ich so leider gar nichts anfangen?
:hae?:
Ich habe bei 2000 Filmen aufgehört zu zählen ... bei der Entstehung meiner Pornosammung.
Hilft Dir das beim Verständnis?
Ja - ich bekomme langsam eine Ahnung von Deiner Persönlichkeitsstruktur...

:kotz:
"Ich bin nur ein einfacher demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn".

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 15072
Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2003, 10:57
Wohnort: 4121 Hühnergeschrei

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Linus »

SpaceRat hat geschrieben:
lutherbeck hat geschrieben:
SpaceRat hat geschrieben:
lutherbeck hat geschrieben:Zurück zum Thema:
Einer der vielen herausragenden lutherischen Theologen war Dietrich Bonhoeffer:
Der ist so lutherisch wie ich keusch und enthaltsam.
Kannst Du das näher erkoder lären - mit Deine Aussagen kann ich so leider gar nichts anfangen?
:hae?:
Ich habe bei 2000 Filmen aufgehört zu zählen ... bei der Entstehung meiner Pornosammung.
Hilft Dir das beim Verständnis?
Und ich dachte der wär relativ altlutherisch angehaucht gewesen. Was ist er denn nu?

Wie siehts eigentlich bei von Bodelschwingh (Fritz d.Ä/dJ)aus lutherisch, uniert, reformiert, atomisiert?
"Katholizismus ist ein dickes Steak, ein kühles Dunkles und eine gute Zigarre." G. K. Chesterton
"Black holes are where God divided by zero. - Einstein

Benutzeravatar
SpaceRat
Beiträge: 651
Registriert: Samstag 19. Mai 2007, 14:35
Wohnort: Kirchenkreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von SpaceRat »

Linus hat geschrieben:Und ich dachte der wär relativ altlutherisch angehaucht gewesen. Was ist er denn nu?
Auf dem Papier lutherisch, ordiniert in der preußischen Unionskirche, Karl Barth nahestehend, welcher wiederum evangelisch-reformierter Theologe war.
Linus hat geschrieben:Wie siehts eigentlich bei von Bodelschwingh (Fritz d.Ä/dJ)aus lutherisch, uniert, reformiert, atomisiert?
Kompostiert.
Im Ernst: Ich weiß es nicht.
Schmutziges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert.

Benutzeravatar
SpaceRat
Beiträge: 651
Registriert: Samstag 19. Mai 2007, 14:35
Wohnort: Kirchenkreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von SpaceRat »

lutherbeck hat geschrieben:Ja - ich bekomme langsam eine Ahnung von Deiner Persönlichkeitsstruktur...
:kotz:
Und richtet nicht, so werdet ihr auch nicht gerichtet. Verdammt nicht, so werdet ihr nicht verdammt. Vergebt, so wird euch vergeben.
Schmutziges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert.

Allons
Beiträge: 745
Registriert: Dienstag 30. Oktober 2007, 16:23
Wohnort: Berlin

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Allons »

Beide Persönlichkeiten zeigen, dass man durchaus von allem ein wenig sein kann. Ist natürlich schade wenn nur ein Aufkleber drauf paßt.

Grüße, Allons!

Allons
Beiträge: 745
Registriert: Dienstag 30. Oktober 2007, 16:23
Wohnort: Berlin

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Allons »

lutherbeck hat geschrieben:Ja - ich bekomme langsam eine Ahnung von Deiner Persönlichkeitsstruktur...
:kotz:
Das wage ich bei der Datenlage zu bezweifeln. Ts Ts.

Benutzeravatar
lutherbeck
Beiträge: 4004
Registriert: Montag 21. Dezember 2009, 09:09

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von lutherbeck »

Allons hat geschrieben:
lutherbeck hat geschrieben:Ja - ich bekomme langsam eine Ahnung von Deiner Persönlichkeitsstruktur...
:kotz:
Das wage ich bei der Datenlage zu bezweifeln. Ts Ts.
So? Bei Aussagen wie: "bei der Entstehung meiner Pornosammlung" erhellt sich doch einiges...

Ts... Ts...

Lutherbeck
"Ich bin nur ein einfacher demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn".

Benutzeravatar
Lioba
Beiträge: 3584
Registriert: Dienstag 6. Januar 2009, 19:46

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Lioba »

Da erhellt sich nix, das Problem ist Spacerats Humor, der nicht jedem liegt und manchmal tasächlich übers Ziel hinausscheiießt.
Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.
M. v. Ebner- Eschenbach

Benutzeravatar
Granuaile
Beiträge: 762
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 11:31
Wohnort: Zürich

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Granuaile »

Lioba hat geschrieben:Da erhellt sich nix, das Problem ist Spacerats Humor, der nicht jedem liegt und manchmal tasächlich übers Ziel hinausscheiiesst.

ach ihr lieben Gutmenschen ....

Stephen Dedalus
Beiträge: 5449
Registriert: Dienstag 7. September 2004, 15:28

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Stephen Dedalus »

Lioba hat geschrieben:Da erhellt sich nix, das Problem ist Spacerats Humor, der nicht jedem liegt und manchmal tasächlich übers Ziel hinausscheißt.
Wes das Herz voll ist, des geht der Mund über, nicht wahr?
If only closed minds came with closed mouths.

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von Raphael »

Lioba hat geschrieben:Da erhellt sich nix, das Problem ist Spacerats Humor, der nicht jedem liegt und manchmal tasächlich übers Ziel hinausscheiiesst.
Bei der Raumratte ist eher weniger Humor; zum Ausgleich dafür hat er aber viele Probleme mit der Orthographie! :D :D :D
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
ad-fontes
Beiträge: 9523
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 12:34

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von ad-fontes »

Raphael hat geschrieben:
Lioba hat geschrieben:Da erhellt sich nix, das Problem ist Spacerats Humor, der nicht jedem liegt und manchmal tasächlich übers Ziel hinausscheiiesst.
Bei der Raumratte ist eher weniger Humor; zum Ausgleich dafür hat er aber viele Probleme mit der Orthographie! :D :D :D
Bei Spacerats Wortverkleisterung war kein Platz mehr für ein "l". :D
Spacerat hat geschrieben:Bei gutaussehenden Frauen werden auch aussagekräftige Bilder gerne gesehen 8-)
:pfeif:
Christi vero ecclesia, sedula et cauta depositorum apud se dogmatum custos, nihil in his umquam permutat, nihil minuit, nihil addit; non amputat necessaria, non adponit superflua; non amittit sua, non usurpat aliena. (Vincentius Lerinensis, Com. 23, 16)

Benutzeravatar
SpaceRat
Beiträge: 651
Registriert: Samstag 19. Mai 2007, 14:35
Wohnort: Kirchenkreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von SpaceRat »

ad-fontes hat geschrieben:Bei Spacerats Wortverkleisterung war kein Platz mehr für ein "l". :D
Meine Güte, nach stundenlanger Suche habe ich das fehlende "l" nun gefunden. Schon interessant, wie man aus einem geschluckten Buchstaben ein Problem mit der Orthographie machen kann.
Richtig ist natürlich, daß Pornos in FullHD-Auflösung bei der Wiedergabe den Rechner erheblich belasten. Da die natürlich bei mir rund um die Uhr laufen also immer. Und dann schluckt der Rechner schon Mal einen Buchstaben bei der Eingabe.

Wer Ironie findet, darf sie behalten :)
ad-fontes hat geschrieben:
Spacerat hat geschrieben:Bei gutaussehenden Frauen werden auch aussagekräftige Bilder gerne gesehen 8-)
:pfeif:
Absolut richtig.
Zur Not tut es aber auch ein Kurs "Anständige Webseitengestaltung ohne Frames" oder der 48h-Tag.
Schmutziges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert.

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 19110
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von taddeo »

Paßt das auch in diesen Thread? Soeben in unserer Zeitung gefunden (man beachte die Überschrift!):

Burghausen: Neuer Pfarrer für Evangelen
:patsch:

Benutzeravatar
SpaceRat
Beiträge: 651
Registriert: Samstag 19. Mai 2007, 14:35
Wohnort: Kirchenkreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Immer Ärger mit dem Label

Beitrag von SpaceRat »

taddeo hat geschrieben:Paßt das auch in diesen Thread? Soeben in unserer Zeitung gefunden (man beachte die Überschrift!):
Burghausen: Neuer Pfarrer für Evangelen
:patsch:
Ja, und?
"Evangelen" und "Katholen", ggf. noch jeweils mit einem "s" hinten dran, ist eine (regional?) durchaus übliche Bezeichnung.
Interessanter fand ich, daß in dem Artikel der Begriff "Priester" verwendet wurde.
Schmutziges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema