Alte Messe in den Medien

Rund um den traditionellen römischen Ritus und die ihm verbundenen Gemeinschaften.
Benutzeravatar
Eremitin
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 11:50
Wohnort: hessen

Alte Messe in den Medien

Beitrag von Eremitin » Mittwoch 18. September 2019, 09:51

Leider habe ich außer im Internet keine Möglichkeit an einer Messe im tridentinischen Ritus teilzunehmen und bevorzuge die Übertragungen aus Fribourg( LiveMass.net) der Petrus-Bruderschaft und Sonntags die von k-tv.
Kennt jemand noch andere Übertragungen im net?

Wer von euch feiert die hl. Messe auch so mit? :daumen-rauf:

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 2082
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Alte Messe in den Medien

Beitrag von Lycobates » Mittwoch 18. September 2019, 12:09

Eremitin hat geschrieben:
Mittwoch 18. September 2019, 09:51
Leider habe ich außer im Internet keine Möglichkeit an einer Messe im tridentinischen Ritus teilzunehmen und bevorzuge die Übertragungen aus Fribourg( LiveMass.net) der Petrus-Bruderschaft und Sonntags die von k-tv.
Kennt jemand noch andere Übertragungen im net?
Saint Gertrude the Great in Cincinnati (Ohio) überträgt regelmäßig Messen live:
http://www.sgg.org/for-newcomers/mass-streaming/
(diese Messen sind nicht "una cum" Bergoglio)

Ältere Aufnahmen bleiben dort zur Verfügung zum Anschauen: https://www.sundaystreams.com/go/sgg
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Herr v. Liliencron
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 21:11

Re: Alte Messe in den Medien

Beitrag von Herr v. Liliencron » Mittwoch 18. September 2019, 13:40

Zumindest, um die Sonntagspflicht zu erfüllen, kann man die hl. Messe so, d.h. live medial vermittelt, übertragen, nicht erfüllen. Allerdings unterliegt jemand, der die hl. Messe physisch nicht ordungsgemäß in einem zweifelsfrei katholischen Ritus gefeiert, erreichen kann, zwar dem Gebot der Sonntagsheiligung, aber nicht der Verpflichtung zum Messbesuch. Daher kann man sich also aus Andacht oder Interesse solche Fernseh- oder Internetübertragungen anschauen, muss es aber nicht.

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 2082
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Alte Messe in den Medien

Beitrag von Lycobates » Mittwoch 18. September 2019, 13:57

Herr v. Liliencron hat geschrieben:
Mittwoch 18. September 2019, 13:40
Zumindest, um die Sonntagspflicht zu erfüllen, kann man die hl. Messe so, d.h. live medial vermittelt, übertragen, nicht erfüllen. Allerdings unterliegt jemand, der die hl. Messe physisch nicht ordungsgemäß in einem zweifelsfrei katholischen Ritus gefeiert, erreichen kann, zwar dem Gebot der Sonntagsheiligung, aber nicht der Verpflichtung zum Messbesuch. Daher kann man sich also aus Andacht oder Interesse solche Fernseh- oder Internetübertragungen anschauen, muss es aber nicht.
Das ist richtig.
Vom Meßbesuch entpflichtet allerdings bereits jedes notabile vel mediocriter grave incommodum, also: jede nennenswerte oder mäßig schwere Unannehmlichkeit, die sich einstellt oder realistischerweise befürchtet bzw. vorausgesehen wird.
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Herr v. Liliencron
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 21:11

Re: Alte Messe in den Medien

Beitrag von Herr v. Liliencron » Mittwoch 18. September 2019, 15:08

Ganz genau, Lycobates.

Benutzeravatar
Eremitin
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 11:50
Wohnort: hessen

Re: Alte Messe in den Medien

Beitrag von Eremitin » Mittwoch 18. September 2019, 16:00

ich selbst kann wegen einer bleibenden Fußverletzung nach Unfall vor 3 jahren die hl. Messe live nicht mehr besuchen, weil ich keine hohen und vielen Treppen steigen kann und es keinerlei andere Möglichkeiten gibt. Priester bringen mir die hl. Kommunion ins Haus und mittlerweile schätze ich die tridentinische hl. Messe sehr.

Juergen
Beiträge: 23948
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Alte Messe in den Medien

Beitrag von Juergen » Mittwoch 18. September 2019, 16:45

Regelmäßige Live-Übertragungen gibt es dort via Facebook
https://www.facebook.com/sacredheartorlando/
Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema