Liturgischer Kalender 2018

Rund um den traditionellen römischen Ritus und die ihm verbundenen Gemeinschaften.

Moderator: Hubertus

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonntag 20. Mai 2018, 19:36

21. Mai
Montag in der Pfingstoktav

1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Montag 21. Mai 2018, 17:47

22. Mai
Dienstag in der Pfingstoktav

1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Mittwoch 23. Mai 2018, 17:02

23. Mai
Quatembermittwoch
in der Pfingstoktav

1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Mittwoch 23. Mai 2018, 17:03

24. Mai
Donnerstag in der Pfingstoktav

1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Donnerstag 24. Mai 2018, 21:12

25. Mai
Quatemberfreitag
in der Pfingstoktav

1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Donnerstag 24. Mai 2018, 21:13

25. Mai
hl. Gregor VII.
Papst und Bekenner
3. Klasse





— wegen der Pfingstoktav entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Donnerstag 24. Mai 2018, 21:13

25. Mai
Gedächtnis des

hl. Urban I.
Papst und Märtyrer
4. Klasse





— wegen der Pfingstoktav entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Freitag 25. Mai 2018, 18:06

26. Mai
Quatembersamstag
in der Pfingsoktav

1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Freitag 25. Mai 2018, 18:08

26. Mai
hl. Philippus Neri
Bekenner
3. Klasse





— wegen der Pfingstoktav entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 08:12

26. Mai
Gedächtnis des

hl. Eleutherius
Papst und Märtyrer
4. Klasse





— wegen der Pfingstoktav entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 08:16

27. Mai
IN FESTO SANCTISSIMÆ TRINITATIS
Fest der Allerheiligsten Dreifaltigkeit
1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 08:17

27. Mai
hl. Beda der Ehrwürdige
Bekenner und Kirchenlehrer
3. Klasse





— wegen des Dreifaltigkeitssonntags entfällt das liturgische Gedächtnis —
(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 08:18

27. Mai
Gedächtnis des

hl. Johannes I.
Papst und Märtyrer
4. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 08:19

28. Mai
hl. Augustinus von Canterbury
Bischof und Bekenner
3. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 08:20

29. Mai
hl. Maria Magdalena von Pazzi
Jungfrau
3. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 08:28

30. Mai
Gedächtnis des

hl. Johannes I.
Papst und Märtyrer
4. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 08:35

31. Mai
IN FESTO SSMI CORPORIS CHRISTI
Fronleichnam
1. Klasse



Meßtexte

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 08:51

31. Mai
Fest Maria Königin

2. Klasse





— wegen des Fronleichnamsfestes entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 08:55

31. Mai
Gedächtnis der

hl. Petronilla
Jungfrau
4. Klasse





— wegen des Fronleichnamsfestes entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 08:57

1. Juni
hl. Angela Merici
Jungfrau
3. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 10:34

1. Juni
Erster Freitag im Monat Juni:


Herz-Jesu-Freitag

4. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 10:38

2. Juni:
Gedächtnis der

hll. Marcellinus, Petrus und Erasmus
Märtyrer
4. Klasse


_

links: Martyrium der hll. Marcellinus und Petrus (Bildqu.); rechts: Martyrium des hl. Erasmus (Bildqu.)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 10:40

2. Juni
Erster Samstag im Monat Juni:


Herz-Mariä-Sühnesamstag

4. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonnabend 26. Mai 2018, 10:43

3. Juni
2. Sonntag nach Pfingsten

2. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonntag 3. Juni 2018, 15:18

4. Juni
hl. Franz Caracciolo
Bekenner
3. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonntag 3. Juni 2018, 15:20

5. Juni
hl. Bonifatius
Bischof und Märtyrer
3. Klasse/in D: 2. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonntag 3. Juni 2018, 15:26

6. Juni
hl. Norbert
Bischof und Bekenner
3. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonntag 3. Juni 2018, 15:28

7. Juni
Erster Donnerstag im Monat Juni:


Priester-Donnerstag

4. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonntag 3. Juni 2018, 15:31

8. Juni
IN FESTO SACRATISSIMI CORDIS IESU
Herz-Jesu-Fest
1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonntag 3. Juni 2018, 15:38

9. Juni
hl. Maria am Samstag

4. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonntag 3. Juni 2018, 15:39

9. Juni
Gedächtnis der

hll. Primus und Felicianus
Märtyrer
4. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 10574
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2018

Beitrag von Hubertus » Sonntag 3. Juni 2018, 15:41

10. Juni
3. Sonntag nach Pfingsten

2. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema