Liturgischer Kalender 2022

Rund um den traditionellen römischen Ritus und die ihm verbundenen Gemeinschaften.
Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

6. Juni
FERIA II INFRA OCTAVAM PENTECOSTES
Montag in der Pfingstoktav
1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

6. Juni
hl. Norbert
Bischof und Bekenner
3. Klasse





— wegen der Pfingstoktav entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

7. Juni
FERIA III INFRA OCTAVAM PENTECOSTES
Dienstag in der Pfingstoktav
1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

8. Juni
FERIA IV QUATUOR TEMPORUM PENTECOSTES
Quatembermittwoch in der Pfingstoktav
1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

9. Juni
FERIA V INFRA OCTAVAM PENTECOSTES
Donnerstag in der Pfingstoktav
1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

9. Juni
hll. Primus und Felicianus
Märtyrer
Gedächtnis





— wegen der Pfingstoktav entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

10. Juni
FERIA VI QUATUOR TEMPORUM PENTECOSTES
Quatemberfreitag in der Pfingstoktav
1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

10. Juni
hl. Königin Margarita
Witwe
3. Klasse





— wegen der Pfingstoktav entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

11. Juni
FERIA VI QUATUOR TEMPORUM PENTECOSTES
Quatembersamstag in der Pfingstoktav
1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

11. Juni
hl. Barnabas
Apostel
3. Klasse




Paulus und Barnabas zu Lystra.



— wegen der Pfingstoktav entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

12. Juni
IN FESTO SANCTISSIMÆ TRINITATIS
Fest der Allerheiligsten Dreifaltigkeit
1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

12. Juni
hl. Johannes von Sahagun
Bekenner
3. Klasse





— wegen des Dreifaltigkeitssonntags entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

12. Juni
hll. Basilides, Cyrinus, Nabor und Nazarius
Märtyrer
Gedächtnis




Sant'Apollinare Nuovo, Prozession der Märtyrer (Symbolbild)



— wegen des Dreifaltigkeitssonntags entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

13. Juni
hl. Antonius von Padua
Bekenner und Kirchenlehrer
3. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

14. Juni
hl. Basilius der Große
Bischof, Bekenner und Kirchenlehrer
3. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

15. Juni
Ferialtag

4. Klasse
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

15. Juni
hll. Vitus, Modestus und Creszentia
Märtyrer
Gedächtnis



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

16. Juni
IN FESTO SSMI CORPORIS CHRISTI
Fronleichnam
1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

17. Juni
hl. Gregorius Barbarigo
Bischof und Bekenner
3. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

18. Juni
hl. Ephrem der Syrer
Diakon, Bekenner und Kirchenlehrer
3. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

18. Juni
hll. Markus und Marcellianus
Märtyrer
Gedächtnis




"St. Sebastian, mit St. Markus und St. Marcellin."

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

19. Juni
2. Sonntag nach Pfingsten

2. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

19. Juni
hl. Juliana von Falconieri
Jungfrau
3. Klasse





— wegen des Sonntags entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

19. Juni
hll. Gervasius und Protasius
Märtyrer
Gedächtnis





— wegen des Sonntags entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

20. Juni
hl. Silverius
Papst und Märtyrer
Gedächtnis



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

21. Juni
hl. Aloisius von Gonzaga
Bekenner
3. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

22. Juni
hl. Paulinus
Bischof und Bekenner
3. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

23. Juni
Ferialtag

4. Klasse
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

24. Juni
IN FESTO SACRATISSIMI CORDIS IESU
Herz-Jesu-Fest
1. Klasse



(Bildquelle)

_______________________


Hinweis:
Wegen des Herz-Jesu-Festes wird das Fest der Geburt
Johannes des Täufers auf den morgigen Tag verschoben.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

25. Juni
IN NATIVITATE S. IOANNIS BAPTISTÆ
Geburt Johannes des Täufers
1. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

25. Juni
hl. Wilhelm
Abt
3. Klasse





— wegen des Hochfestes entfällt das liturgische Gedächtnis —

(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 14063
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Liturgischer Kalender 2022

Beitrag von Hubertus »

26. Juni
3. Sonntag nach Pfingsten

2. Klasse



(Bildquelle)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema