Film über Philipp Neri

Gespräche über ausgewählte litterarische Texte.
azs
Beiträge: 516
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 18:16

Film über Philipp Neri

Beitrag von azs »

Weiß jemand, wo es diesen Film (deutsch: Himmel und Hölle - bleibt gut, wenn ihr könnt) entweder auf deutsch oder englisch (vertont oder Untertitel) im Internet gibt?
ad te suspiramus in hac lacrimarum valle

Benutzeravatar
Sarandanon
Beiträge: 1590
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 19:59
Wohnort: Katholisches Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland

Re: Film Philipp Neri

Beitrag von Sarandanon »

Habe leider nichts gefunden. Aber ein klasse Eingangssong von Angelo Branduardi. Diesen hatte ich schon fast vergessen.
Dich, o Herr, kann nur verlieren, wer dich verlässt.
(Augustinus Aurelius)

Benutzeravatar
Walter
Moderator
Beiträge: 1473
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2006, 13:56

Re: Film Philipp Neri

Beitrag von Walter »

γενηθήτω το θέλημά σου·

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Film über Philipp Neri

Beitrag von Nassos »

Ich verlasse mich mal auf Euren Tipp und werde mir den Film zu Gemüte führen.
Thanx!
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

azs
Beiträge: 516
Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 18:16

Re: Film über Philipp Neri

Beitrag von azs »

Zumindest ein tolles Lied aus dem Film gibts mit deutschen Untertiteln :pfeif:
ad te suspiramus in hac lacrimarum valle

ad_hoc
Beiträge: 4877
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 12:14

Re: Film Philipp Neri

Beitrag von ad_hoc »

Sarandanon hat geschrieben:Habe leider nichts gefunden. Aber ein klasse Eingangssong von Angelo Branduardi. Diesen hatte ich schon fast vergessen.
Dann höre dir erst mal das Lied etwa ab der Min. 15:50 an.
Dieses wird von dem von Dir bereits genannten Sänger und Musiker (einer der Besten der Besten) auch selbst gesungen.

Gruß, ad_hoc

(Schade; gerade erst festgestellt, dass bereits azs dies gewürdigt hat. :) macht ja nichts, wenn ich nochmals damit komme.)
quidquid cognoscitur, ad modum cognoscentis cognoscitur (n. Thomas v. Aquin)

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Film über Philipp Neri

Beitrag von Nassos »

azs hat geschrieben:Weiß jemand, wo es diesen Film (deutsch: Himmel und Hölle - bleibt gut, wenn ihr könnt) entweder auf deutsch oder englisch (vertont oder Untertitel) im Internet gibt?
Also, ich habe ihn auf amazon bestellt und heute ist er eingetroffen...
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23684
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Film über Philipp Neri

Beitrag von Niels »

Nassos hat geschrieben:
azs hat geschrieben:Weiß jemand, wo es diesen Film (deutsch: Himmel und Hölle - bleibt gut, wenn ihr könnt) entweder auf deutsch oder englisch (vertont oder Untertitel) im Internet gibt?
Also, ich habe ihn auf amazon bestellt und heute ist er eingetroffen...
:ikb_thumbsup:
Wann sollen wir zum Filmeabend vorbeikommen?
Nolite timere pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Nassos
Beiträge: 9048
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 01:48

Re: Film über Philipp Neri

Beitrag von Nassos »

Niels hat geschrieben:
Nassos hat geschrieben:
azs hat geschrieben:Weiß jemand, wo es diesen Film (deutsch: Himmel und Hölle - bleibt gut, wenn ihr könnt) entweder auf deutsch oder englisch (vertont oder Untertitel) im Internet gibt?
Also, ich habe ihn auf amazon bestellt und heute ist er eingetroffen...
:ikb_thumbsup:
Wann sollen wir zum Filmeabend vorbeikommen?
Na, wie wärs denn am 10./11. Mai, da ist auch der Patriarch in Stuttgart. Für die Weltlicheren: Dalaras tritt in Stuttgart auf.
Wir schauen uns den Film dann bei Pizza und Bier an. Oder Zwieback und etwas rotem Wein... ;-)
Ich glaube; hilf meinem Unglauben

Benutzeravatar
Lucia
Beiträge: 53
Registriert: Sonntag 4. März 2012, 18:37

Re: Film über Philipp Neri

Beitrag von Lucia »

Ein toller Film, bei dem sich auch die zusätzlichen (nicht synchronisierten) Szenen lohnen.
Viel Spaß beim Schauen!
Viele Grüße
Lucia

Benutzeravatar
martin v. tours
Beiträge: 3096
Registriert: Sonntag 2. November 2008, 21:30

Re: Film über Philipp Neri

Beitrag von martin v. tours »

Ich traue es mich fast nicht zu schreiben, weil so viele von euch über den Film so begeistert sind, aber mir hat er überhaupt nicht gefallen.
Das liegt nicht an der Person des Philipp Neri und auch nicht an der Musik von Angelo Branduardi.
Irgendwie kam mir das ganze vor wie eine sehr engagierte aber talentlose Laienschauspieltruppe.

Dennoch freue ich mich über jeden von Euch der den Film klasse findet.
Bin auf Nassos Meinung gespannt.
Nach dem sie nicht erreicht hat, daß die Menschen praktizieren, was sie lehrt, hat die gegenwärtige Kirche beschlossen, zu lehren, was sie praktizieren.
Nicolás Gómez Dávila

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Film über Philipp Neri

Beitrag von lifestylekatholik »

Auf Radio 100 lief mal regelmäßig ne Sendung "Kitsch as Kitsch can". Fand ich auch immer klasse und toll.
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema