Biografien Heilige & Theologen

Gespräche über ausgewählte litterarische Texte.
Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 1764
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Biografien Heilige & Theologen

Beitrag von Bruder Donald »

Ich suche eine gute Einleitung zu Paulus' Leben und Werk.

Aktuell fallen mir ins Auge:

Klaus Berger, Paulus (Beck Verlag 2008) ISBN: 9783406479977

Claus-Peter März, Paulus. Sein Leben - Sein Wirken - Seine Zeit ( St. Benno Verlag 2008) ISBN: 9783746224022

Eugen Biser, Paulus. Zeugnis – Begegnung – Wirkung (WBG Darmstadt 2003) ISBN: 9783534172085

Joachim Gnilka, Paulus von Tarsus. Apostel und Zeuge (Herder Verlag 1997) ISBN: 9783451263774


Habt ihr eine Empfehlung oder könnt ihr noch andere Werke nennen?
Zuletzt geändert von Bruder Donald am Freitag 30. Oktober 2020, 13:00, insgesamt 2-mal geändert.
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3284
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Biografien Heilige & Theologen

Beitrag von Lycobates »

Bruder Donald hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 12:29
Ich suche eine gute Einleitung zu Paulus' Leben und Werk.

Aktuell fallen mir ins Auge:

Klaus Berger, Paulus (Beck Verlag 2008) ISBN: 9783406479977

Claus-Peter März, Paulus. Sein Leben - Sein Wirken - Seine Zeit ( St. Benno Verlag 2008) ISBN: 9783746224022

Eugen Biser, Paulus. Zeugnis – Begegnung – Wirkung (WBG Darmstadt 2003) ISBN: 978-534172085

Joachim Gnilka, Paulus von Tarsus. Apostel und Zeuge (Herder Verlag 1997) ISBN: 9783451263774


Habt ihr eine Empfehlung oder könnt ihr noch andere Werke nennen?
Ich habe mit Gewinn gelesen: Josef Holzner, Paulus: Sein Leben und seine Briefe in religionsgeschichtlichem Zusammenhang dargestellt, Freiburg, Herder, mehrere Auflagen (über 20), ab 1937.
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23875
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Biografien Heilige & Theologen

Beitrag von Niels »

Lycobates hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 12:45
Ich habe mit Gewinn gelesen: Josef Holzner, Paulus: Sein Leben und seine Briefe in religionsgeschichtlichem Zusammenhang dargestellt, Freiburg, Herder, mehrere Auflagen (über 20), ab 1937.
Dito.
(Ich habe die 10. Auflage.)
Nolite timere, pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 1764
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Re: Biografien Heilige & Theologen

Beitrag von Bruder Donald »

Lycobates hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 12:45
Ich habe mit Gewinn gelesen: Josef Holzner, Paulus: Sein Leben und seine Briefe in religionsgeschichtlichem Zusammenhang dargestellt, Freiburg, Herder, mehrere Auflagen (über 20), ab 1937.
Danke für die Ergänzung! :daumen-rauf:

Handelt es sich beim folgendem Taschenbuch ebenfalls um eine spätere Auflage (1964)? Die älteren Hardcover-Versionen haben noch ca. 500 Seiten, bei diesem Taschenbuch sind es ca. 250 Seiten.
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 1764
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Re: Biografien Heilige & Theologen

Beitrag von Bruder Donald »

Niels hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 13:43
Lycobates hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 12:45
Ich habe mit Gewinn gelesen: Josef Holzner, Paulus: Sein Leben und seine Briefe in religionsgeschichtlichem Zusammenhang dargestellt, Freiburg, Herder, mehrere Auflagen (über 20), ab 1937.
Dito.
(Ich habe die 10. Auflage.)
Welches Jahr? Frakturschrift?
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3284
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Biografien Heilige & Theologen

Beitrag von Lycobates »

Bruder Donald hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 14:09
Lycobates hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 12:45
Ich habe mit Gewinn gelesen: Josef Holzner, Paulus: Sein Leben und seine Briefe in religionsgeschichtlichem Zusammenhang dargestellt, Freiburg, Herder, mehrere Auflagen (über 20), ab 1937.
Danke für die Ergänzung! :daumen-rauf:

Handelt es sich beim folgendem Taschenbuch ebenfalls um eine spätere Auflage (1964)? Die älteren Hardcover-Versionen haben noch ca. 500 Seiten, bei diesem Taschenbuch sind es ca. 250 Seiten.
Das wird eine Kurzfassung sein, sie ist mir nicht bekannt.
Meine Ausgabe (24., 1959) zählt 500> Seiten und ist auch ansprechend und anspruchsvoll bebildert.
Frakturdruck.
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23875
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Biografien Heilige & Theologen

Beitrag von Niels »

Bruder Donald hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 14:14
Niels hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 13:43
Lycobates hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 12:45
Ich habe mit Gewinn gelesen: Josef Holzner, Paulus: Sein Leben und seine Briefe in religionsgeschichtlichem Zusammenhang dargestellt, Freiburg, Herder, mehrere Auflagen (über 20), ab 1937.
Dito.
(Ich habe die 10. Auflage.)
Welches Jahr? Frakturschrift?
Ich muss korrigieren: 15.-19. Auflage 1941.
Ich hatte nur auf das Vorwort geschaut. Dort stand "Vorwort zur dritten bis zehnten Auflage".
Ja, in Fraktur.
Nolite timere, pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23875
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Biografien Heilige & Theologen

Beitrag von Niels »

Habe mal was draus abfotografiert:



Nolite timere, pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7307
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Biografien Heilige & Theologen

Beitrag von Siard »

Alte Schwabacher …, fein. :)

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3284
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Biografien Heilige & Theologen

Beitrag von Lycobates »

Siard hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 16:37
Alte Schwabacher …, fein. :)
Nur der Brief Pacellis aus dem Staatssekretariat läßt schriftästhetisch etwas zu wünschen übrig. ;)

Die kleine Olympia hat auch später noch Dienste getan:

Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7307
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Biografien Heilige & Theologen

Beitrag von Siard »

Lycobates hat geschrieben:
Freitag 30. Oktober 2020, 16:45
Nur der Brief Pacellis aus dem Staatssekretariat läßt schriftästhetisch etwas zu wünschen übrig. ;)
Das setzt sich fort …, Briefe aus Rom, die mindestens schriftästhetisch zu wünschen übrig lassen. :unbeteiligttu:

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema