Bücherbörse

Gespräche über ausgewählte litterarische Texte.

Moderator: Ecce Homo

Mauritius
Beiträge: 327
Registriert: Dienstag 23. Januar 2007, 23:19

Re: Bücherbörse

Beitrag von Mauritius » Dienstag 29. September 2015, 22:14

Ich biete aus der "Bibliothek der Kirchenväter", Zweiter Band, Ausgewählte Schriften des heiligen Gregorius des Großes
von 1874, 762 Seiten.

Ich suche "Weisung der Väter" von Bonifaz Miller!

Benutzeravatar
Luisa
Beiträge: 47
Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2006, 21:18

Bücherbörse

Beitrag von Luisa » Sonnabend 6. Mai 2017, 15:04

Habe die 5 Bände der Reihe "Das Missale als Betrachtungsbuch" (komplett) in interessierte Hände abzugeben.

Vorträge über die Messformularien von Dr. Franz Xaver Reck, 1916
Bücher sind für das Alter sehr gut erhalten, wohl kaum gelesen

Ich hätte für die fünf Bücher gern 30 EUR, Porto übernehme ich. Bitte per PM melden.
"Ich habe noch Tau in meinen Haaren aus Tälern der Menschenfrühe ...
Ich bin die Straße aller ihrer Straßen: Auf mir ziehen die Jahrtausende zu Gott!"
Gertrud von le Fort, "Hymnen an die Kirche"

questionmark
Beiträge: 72
Registriert: Sonnabend 3. Juni 2017, 12:20

Re: Bücherbörse

Beitrag von questionmark » Dienstag 8. August 2017, 20:22

hallo Ihr Lieben,
wer katholische Bücher kostenlos abgibt, kann sie gern mir zur Vorstellung in meinem Youtube-Channel

MEINE KATHOLISCHE BOX

schicken. Ich stelle meistens katholische Bücher auf dem Channel vor. Also zunächst die, die ich mir kaufe, aber ich stelle auch andere gern vor. Schaut Euch mal auf dem Kanal um:

https://www.youtube.com/channel/UCGddhG ... P7kcIY2OPQ

Und wenn es Euch gefällt, dann schickt mir eine PN zwecks Zuschicken. Bezahlen kann ich nichts, aber wenn Ihr meint, das Buch ist gut und es soll etwas Werbung erhalten, dann schickt es gern und ich stelle es vor.

Viele Güße,
Claudia

Benutzeravatar
Debora
Beiträge: 770
Registriert: Sonnabend 12. September 2009, 22:20
Wohnort: Linz/OÖ

Re: Bücherbörse

Beitrag von Debora » Donnerstag 28. September 2017, 12:25

Hallo an alle,

ich suche eine günstige Gesamtausgabe des Gottmenschen von Maria Valtorta. Kann mir hier jemand helfen?

Liebe Grüße
Debora
Die Eucharistie ist das tägliche Brot, das wir als Heilmittel gegen die tägliche Schwachheit brauchen. Hl. Augustinus

139:11-12
Beiträge: 74
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2017, 23:35

Re: Bücherbörse

Beitrag von 139:11-12 » Donnerstag 28. September 2017, 22:36

Guten Abend,
ich suche das "Enchirdion Symbolorum" von Heinrich Denzinger als Lateinisch-Deutsche Ausgabe. Hat irgendjemand zufällig eines, das er loswerden möchte? Falls ja, benachrichtigt mich bitte per PN
Vielen Dank im Voraus

Benutzeravatar
Coelestin
Beiträge: 131
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 09:28

Re: Bücherbörse

Beitrag von Coelestin » Sonnabend 1. September 2018, 07:00

1.) "Die Rede des Engels - Sermo angelicus" gibt es jetzt neu aufgelegt. Im 19. Jhdt. gab es einige dt. Ausgaben (Pater Schmöger CSSR, Ludwig Clarus), 1983 Mediatrix-Verlag im Band 2 oder B.
Woher stammt der Text? Ein Engel diktierte ihn der hl. Birgitta, für die 21 Lesungen der Matutin. Und so wurde es 600 Jahre von den Birgittenklöstern täglich gebetet / betrachtet.
Worüber handelt er? Über Jesus und Maria. Eigentlicher Titel: "Die Rede des Engels über die Vortrefflichkeit der Hl. Jungfrau Maria"
https://www.amazon.de/Die-Rede-Engels-S ... 3944961056 (Hardcover, kein Taschenbuch!)
https://gloria.tv/article/aUCQ7oU3hwW74Ef6XYErcWNfV
Wenn man sich hineingelesen hat, ist es ein berauschender Text. Jemand sagte mir, er denke über Maria jetzt ganz anders. Ging mir auch so. ISBN: 978-3-944961-05-7 (3-944961-05-6) Bestellung leider nur bei mir persönl. Aber nicht hier mit pn, da ich hier sehr, sehr selten bin. --> Amazon.

2.) Pater Spillmann hat im 19. Jhdt. in der Reihe "Aus fernen Landen" sehr spannende Jugendbücher geschrieben oder herausgegeben, und zwar echte Begebenheiten in eine Erzählung gekleidet. 5 wurden von P.Recktenwald, Petra Kehl und SJM-Verlag neu herausgegeben.
Weitere gibt es jetzt im Alverna-Verlag, und zwar "Abenteuer im Kaukasus" (hieß vorher "Die Marienkinder") passiert in Abchasien, "Die Rache des Mercedariers" Sklavenbefreiung, spielt am Mittelmeer, 13.Jhdt, "Die Zelte des Mahdi" ebenfalls Sklavenbefreiung, im Karthum, Sudan 19.Jhdt.
Es kommen noch "Die beiden Schiffsjungen", "Der Neffe der Königin", "Der hl.Brunnen in ChitzenItza", "die koreanischen Kinder" usw. später.
https://gloria.tv/article/kwCzMjXjuyjz6ZvrZsqTCDQcA
https://www.amazon.de/Abenteuer-im-Kauk ... 3906902072
https://www.alverna.ch/kind-jugend/aben ... ichte.html
Am Bekanntesten von Pater Spillmann ist übrigens "Raubmörder in der Soutane", auch eine echte Begebenheit. http://www.kathpedia.com/index.php?titl ... 9_Dumoulin

3.) Für kleine Kinder gibt es in A4 das Rosenkranzmalbuch, alle 15 Geheimnisse zu bemalen. Sehr edle Ausführung. https://www.alverna.ch/alle-buecher/ros ... etail.html

4.) Und für Erwachsene den Kreuzweg vom Pfr. von Ars, genaue Übersetzung aus dem Französischen.
alte Auflage: https://gloria.tv/photo/3EnNmrC1dWFU24mY3bKzaCHQf
https://www.sarto.de/product_info.php?i ... n-Ars.html
Neue Auflage mit 2 Liedern: https://www.alverna.ch/spiritualitaet/k ... etail.html
rotbraunes ANTI-sozialistisch “Der Edle strebt nach Harmonie, nicht nach Gleichheit. Der Gemeine nach Gleichheit, nicht nach Harmonie.”Konfuz.
"Unsere Ökonomie => Schweinezucht = produktiv, Kind-Großziehen = unproduktiv" Fried.List, dt.Ökonom

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema