Ordensfrauen und Corona-(Liturgie-)krise

Klöster, Klerus, Laienschaft. Besondere Nachfolge.
Arkangel
Beiträge: 324
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2020, 19:59

Ordensfrauen und Corona-(Liturgie-)krise

Beitrag von Arkangel »

https://www.feinschwarz.net/fuelle-in-d ... uns-sagen/

Im Artikel kommen Ordensfrauen aus Tutzing und München usw. zu Wort ... priesterlose Gottesdienste wegen Corona.

Kardinal Barbarin will nun übrigens Hausseelsorger bei den Kl. Schwestern der Armen werden und auf Wunsch des dortigen Bischofs am dortigen Priesterseminar unterrichten. Übermorgen wird er in der Kathedrale von Lyon verabschiedet.
Zumindest weiß man, wo er jetzt hingeht - (im Gegensatz zum Abt emer. der Mehrerau, der den neuen Abt wie ein "Medium" gebraucht bzw. über den nur Märchen erzählt werden.)
seit 28. Juni 2020 nicht mehr aktiv im Forum