TV-"Sozialprojekt": Ab ins Kloster

Klöster, Klerus, Laienschaft. Besondere Nachfolge.
Maja
Beiträge: 310
Registriert: Montag 25. Dezember 2006, 12:56
Wohnort: Europa

TV-"Sozialprojekt": Ab ins Kloster

Beitrag von Maja » Mittwoch 20. Februar 2019, 19:18

... Rosenkranz statt Randale

"Was passiert, wenn konsumorientierte Jugendliche auf Ordensschwestern und Mönche treffen? Dieses Sozialexperiment der besonderen Art birgt für beide Seiten garantiert spannende Überraschungen!
In vier Folgen treffen junge Menschen, die einen oberflächlichen Lebensstil pflegen, auf Ordensleute. Die Jugendlichen ziehen für zehn Tage in ein Kloster, müssen sich an die dortigen Regeln halten und sich dem strikten Klosterleben unterordnen. Konflikte bleiben da nicht aus…
Wird es den Mönchen und Nonnen gelingen, den Jugendlichen Werte wie Demut, Liebe, Genügsamkeit und Selbstwertgefühl zu vermitteln?
„Ab ins Kloster“ – Ab 28. März, immer donnerstags, um 20:15 Uhr bei kabel eins."
Zitiert von: https://www.sevenonemedia.de/tv/portfol ... ns-kloster

Bin mal gespannt was/wie das wird.
"Jetzt schauen wir in einen Spiegel und sehen nur rätselhafte Umrisse, dann aber schauen wir von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich unvollkommen, dann aber werde ich durch und durch erkennen, so wie ich auch durch und durch erkannt worden bin." 1 Kor 12

Petrus
Beiträge: 2521
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: TV-"Sozialprojekt": Ab ins Kloster

Beitrag von Petrus » Mittwoch 20. Februar 2019, 20:15

danke Dir für den Tipp.

Hier etwas Ähnliches: Eine evangelikal sozialisierte Frau aus der Großstadt lebt in einer Benediktinerinnenabtei mit. (Für mich war dieser Film auch ein "Wiedersehen" mit den Frauen von Kellenried.)

Priscillas Psalm:
https://m.youtube.com/watch?v=KWbs8l2_5RI

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 13804
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: TV-"Sozialprojekt": Ab ins Kloster

Beitrag von HeGe » Donnerstag 21. Februar 2019, 11:58

Hierauf hatte ich hier auch schon verwiesen:

https://www.kreuzgang.org/viewtopic.php ... 18#p874218
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema