Ordens- und Klosternachrichten II

Klöster, Klerus, Laienschaft. Besondere Nachfolge.
Arkangel
Beiträge: 324
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2020, 19:59

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Beitrag von Arkangel »

Raphaela hat geschrieben:
Sonntag 12. April 2020, 19:57
CIC_Fan hat geschrieben:
Samstag 28. März 2020, 13:22
Wieder ein Kloster vor der Schliessung
sagte man vor 25 Jahren noch daß die kontemplativen Orden von der Krise wenig bis nicht betroffen sind so sieht man heute es war nur eine Verzögerung
ein Konvent von 11 Schwestern zwischen 52 und 96 Jahren der nicht einmal mehr die Gebäude erhalten kann
https://www.wochenspiegellive.de/eifel/ ... eDCzqgHbBw
Ich würde eher sagen: Schwestern, die umziehen.
Könnte ja sein, dass einfach nur eine kleiner Fläche gesucht wird.
Vielleicht wollen sie den Fehler vermeiden, der bei den Birgittinnen in Bayern aufgetreten ist, wo das Gebäude eine Totalsanierung gebraucht hat usw.

Aber leider viel zu unbekannt ist der Berufungsboom bei den Trappistinnen in Italien. Selbstverständlich bitte gerne Werbung für den Vertrieb der Klosterprodukte der Schwestern machen (leider bin ich kein Fan von Konfitüren - die behaupten, sie verwenden kein Opekta & Co)

Im Andenken an die Hl. Maria Magdalena, die 1. Evangelistin … hier ein wundervolles Video ...
In Italien gibt es ein Trappistinnenkloster, das ein blühendes Paradies ist - v.a. hinsichtlich der Obstplantagen usw. Ich liebe das Video...

https://www.trappistevitorchiano.it/la-comunita.asp

13 Schwestern mit weißem Schleier, 2 Postulantinnen in Zivil
Mega!

Hier bei den diversenen Aufgabenbereichen im Kloster - eine Foto-Slide-Show mit emotionaler "Traumschiff"-Musik. Die Aprikosenernte erinnert mich aber nicht an weiße Sandstrände in der Karibik. Wäre zu faul als Erntehelferin mit monastischen Gelübden.

https://www.trappistevitorchiano.it/vi ... stero.asp

Hier ist die Liste, an welchem Datum eine Ewige oder Zeitl. Profess im Kloster Vitorchiano - 82 km nördlich von Rom - abgelegt haben:

https://www.trappistevitorchiano.it/la ... venti.asp

Ich vermute, dass seit der Pandemie sämtliche Professtermine auf unbestimmte Zeit verschoben werden mussten.
seit 28. Juni 2020 nicht mehr aktiv im Forum

Arkangel
Beiträge: 324
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2020, 19:59

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Beitrag von Arkangel »

70 Taizé-Mönchen in 7 Kleingruppen

Die Taizé-Mönche geben interessanterweise sehr vage und zurückhaltende Ermutigungs-Statements ab: https://www.domradio.de/themen/corona/ ... ona-krise
Was erlebe ich auch neu in dieser Zeit? Was merke ich, dass bei allen meinen sonstigen Aktivitäten runtergefahren wird, eigentlich im Kern meines Lebens wirklich wichtig für mich ist? Vielleicht kann es auch eine Zeit von Neuentdeckungen werden, neben all den Herausforderungen, die natürlich auch da sind.
seit 28. Juni 2020 nicht mehr aktiv im Forum

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14915
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Beitrag von HeGe »

Erneut ein Brand im Kloster Himmerod:

https://amp.welt.de/regionales/rheinlan ... -Euro.html
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14915
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Beitrag von HeGe »

HeGe hat geschrieben:
Montag 6. Januar 2020, 15:10
HeGe hat geschrieben:
Montag 25. November 2019, 13:50
HeGe hat geschrieben:
Dienstag 1. Oktober 2019, 12:24
Es kommt relativ selten vor, daher ist es m.E. eine Erwähnung wert: der gebürtig aus Norwegen stammende Abt der englischen Trappistenabtei Mount St. Bernard, P. Erik Varden, O.C.S.O., ist zum bischöflichen Prälaten von Trondheim ernannt worden:

http://press.vatican.va/content/salasta ... 01544.html
Vatican News hat geschrieben: Norwegen: Bischofsweihe aus gesundheitlichen Gründen verschoben

Die Weihe von Erik Varden zum Bischof von Trondheim, Norwegen, wird „auf unbestimmte Zeit verschoben“. [...]
Further precisions on the situation of the former Abbot of Mt. St. Bernard Abbey :/
Die Weihe ist jetzt für den 03.10. dieses Jahres angesetzt: https://www.ocso.org/2020/07/02/dom-erik-varden/
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14915
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Beitrag von HeGe »

Vatican News hat geschrieben: Neue Historikerkommission untersucht Schönstatt-Gründer

Im Seligsprechungsverfahren für den Gründer der Schönstatt-Bewegung, Pater Josef Kentenich, will der Trierer Diözesanbischof Stephan Ackermann eine neue Historikerkommission einsetzen. [...]

[...] Hintergrund sind in der vergangenen Woche erhobene Missbrauchsvorwürfe gegen den Gründer der Schönstatt-Bewegung. [...]

[...] In der vergangenen Woche hatte der Vorsitzende des internationalen Schönstatt-Werkes, Juan Pablo Catoggio, die Vorwürfe zurückgewiesen und erklärt, die Anschuldigungen seien bereits bekannt und entkräftet.[...]
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7010
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Beitrag von Siard »

HeGe hat geschrieben:
Mittwoch 8. Juli 2020, 14:43
Vatican News hat geschrieben: [...] In der vergangenen Woche hatte der Vorsitzende des internationalen Schönstatt-Werkes, Juan Pablo Catoggio, die Vorwürfe zurückgewiesen und erklärt, die Anschuldigungen seien bereits bekannt und entkräftet.[...]
:pfeif: Das kann doch diesen Bischof nicht erschüttern, keine Angst, keine Angst ZdK! :pfeif:


Benutzeravatar
Sascha B.
Beiträge: 2151
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:25
Wohnort: Bayern

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Beitrag von Sascha B. »

Ich poste es einfach mal hier.

Statt der morgendlichen eucharistischen Betrachtung steht Zeitung lesen auf dem Programm. Es gibt Hausangestellte, die Sauber machen und kochen. "Das war für mich und einige andere kein Ordensleben mehr." Eine der Anweisungen des Klosters lautete zudem: Nicht im Habit vor die Tür gehen. Die mittelalterliche Ordenstracht würde nicht zum modernen Bild des Ordens und auch nicht in das moderne Stadtbild passen, sagte man den jungen Ordensmännern aus dem Osten. "Das haben wir nicht verstanden. Wir haben in der DDR dafür gelitten, so vor die Tür gehen zu können."
https://www.katholisch.de/artikel/11654 ... aussterben
Passio Domini nostri Iesu Christi sit semper in cordibus nostris.
"Das Leiden unseres Herrn Jesus Christus sei immer in unseren Herzen." (Hl. Paul vom Kreuz)

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14915
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Beitrag von HeGe »

Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Sperling
Beiträge: 822
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 19:01
Wohnort: Wien/Österreich

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Beitrag von Sperling »

Das Zisterzienserinnenkloster Colen musste schließen... :(

http://www.ocist.org/ocist/de/novit%C3% ... colen.html

Benutzeravatar
Libertas Ecclesiae
Moderator
Beiträge: 2286
Registriert: Montag 15. Juni 2009, 10:46

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Beitrag von Libertas Ecclesiae »

Der nördlichste Karmel der Welt braucht materielle Unterstützung für dringend notwendige Sanierungsarbeiten:

Karmelkloster „Totus Tuus“ in Tromsø

„Die letzte Messe ist noch nicht gelesen.“
(Jelena Tschudinowa)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema