Wer kennt die sogenannte "Familie Mariens"?

Klöster, Klerus, Laienschaft. Besondere Nachfolge.
Raphaela
Beiträge: 5404
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F

Re: Wer kennt die sogenannte "Familie Mariens"?

Beitrag von Raphaela »

Hopplahopp hat geschrieben:
Freitag 31. August 2018, 11:37
https://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_Seidnitzer

Man achte darauf dass unter dem angegebenen Link auch der Chef der "Familie Mariens", Pater Paul Maria Sigl auftaucht. :hmm:

;D
Hatte halt dann doch eine andere Berufung, na und? Weihbischof Marian Eleganti gehörte ja auch mal dazu.
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

lilliput66
Beiträge: 1
Registriert: Montag 14. November 2022, 09:17
Wohnort: italia

Re: Wer kennt die sogenannte "Familie Mariens"?

Beitrag von lilliput66 »

Guten Morgen,
Ich brauche Informationen über die aktuelle Situation der Familie Mariens und von Pater Sigl. Kann mir jemand helfen? Ich kenne die Geschichte der Gemeinschaft bereits, aber ich möchte herausfinden, wie die aktuelle Situation ist und ob es ob es Probleme innerhalb der Gemeinschaft oder in den Beziehungen zum Vatikan gibt. Ich danke Ihnen!

Raphaela
Beiträge: 5404
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F

Re: Wer kennt die sogenannte "Familie Mariens"?

Beitrag von Raphaela »

lilliput66 hat geschrieben:
Dienstag 15. November 2022, 10:57
Guten Morgen,
Ich brauche Informationen über die aktuelle Situation der Familie Mariens und von Pater Sigl. Kann mir jemand helfen? Ich kenne die Geschichte der Gemeinschaft bereits, aber ich möchte herausfinden, wie die aktuelle Situation ist und ob es ob es Probleme innerhalb der Gemeinschaft oder in den Beziehungen zum Vatikan gibt. Ich danke Ihnen!
Ich wüsste das jetzt nicht. Bei uns in der Seelsorgeeinheit werden von dieser Gemeinschaft immer wieder Einkehrtage angeboten.
Und sie sind in Deutschland in mehreren Bistümern.
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Gnadenkapelle
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 3. Juli 2019, 14:56

Re: Wer kennt die sogenannte "Familie Mariens"?

Beitrag von Gnadenkapelle »

https://gloria.tv/post/DQuxLrvgRFia2nAF ... 2T/replies

"Adista.it (16. Dezember) berichtet, dass der österreichische Mitbegründer und langjährige Obere, Pater Paul Maria Sigl, 73, als Oberer suspendiert wurde. Die Gründe dafür sind unbekannt. ..."

Auch die Behauptung mit dem Kommissar (Weihbischof Daniele Libanori SJ) ist interessant...

Irgendwie frag ich mich, ob das hier nur ein Gerücht ist - denn ich finde nicht wirklich Belege.. oder ich suche falsch, das kann natürlich auch sein...
Domine, cerebrum de coelo deprecor conice!
(Herr, bitte wirf Hirn vom Himmel...)

Dr.Hackenbush
Beiträge: 788
Registriert: Sonntag 7. Februar 2021, 12:18

Re: Wer kennt die sogenannte "Familie Mariens"?

Beitrag von Dr.Hackenbush »

Raphaela hat geschrieben:
Samstag 17. Dezember 2022, 17:35
lilliput66 hat geschrieben:
Dienstag 15. November 2022, 10:57
Guten Morgen,
Ich brauche Informationen über die aktuelle Situation der Familie Mariens und von Pater Sigl. Kann mir jemand helfen? Ich kenne die Geschichte der Gemeinschaft bereits, aber ich möchte herausfinden, wie die aktuelle Situation ist und ob es ob es Probleme innerhalb der Gemeinschaft oder in den Beziehungen zum Vatikan gibt. Ich danke Ihnen!
Ich wüsste das jetzt nicht.
ist schon klar.
Und wie kommst Du überhaupt darauf, dass ausgerechnet Du gefragt wurdest?
Deine Antwort, erinnert an die Antworten der Rezensenten auf Fragen der potentiellen Käufer bei Amazon.de: “ich kann zu diesem Artikel nichts sagen, weil ich diesen nicht erworben habe“

Raphaela
Beiträge: 5404
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F

Re: Wer kennt die sogenannte "Familie Mariens"?

Beitrag von Raphaela »

Dr.Hackenbush hat geschrieben:
Sonntag 1. Januar 2023, 13:56
Raphaela hat geschrieben:
Samstag 17. Dezember 2022, 17:35
lilliput66 hat geschrieben:
Dienstag 15. November 2022, 10:57
Guten Morgen,
Ich brauche Informationen über die aktuelle Situation der Familie Mariens und von Pater Sigl. Kann mir jemand helfen? Ich kenne die Geschichte der Gemeinschaft bereits, aber ich möchte herausfinden, wie die aktuelle Situation ist und ob es ob es Probleme innerhalb der Gemeinschaft oder in den Beziehungen zum Vatikan gibt. Ich danke Ihnen!
Ich wüsste das jetzt nicht.
ist schon klar.
Und wie kommst Du überhaupt darauf, dass ausgerechnet Du gefragt wurdest?
Deine Antwort, erinnert an die Antworten der Rezensenten auf Fragen der potentiellen Käufer bei Amazon.de: “ich kann zu diesem Artikel nichts sagen, weil ich diesen nicht erworben habe“

Tja, Dr. Hackenbush, wer wie du nur den ersten Satz liest und weiter nicht, der ist selbst Schuld
Seelsorgeeinheit heißen in andern Bistümern Pfarreingemeinschaft, Pfarrverbund... - Ich habe also Mitglieder der Gemeinschaft schon mitbekommen.
Wie gesagt: Wer einfach gleich verurteilen will, ist selbst schuld.... - und sollte sich entschuldigen.
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Dr.Hackenbush
Beiträge: 788
Registriert: Sonntag 7. Februar 2021, 12:18

Re: Wer kennt die sogenannte "Familie Mariens"?

Beitrag von Dr.Hackenbush »

Raphaela hat geschrieben:
Montag 16. Januar 2023, 20:09
Tja, Dr. Hackenbush, wer wie du nur den ersten Satz liest und weiter nicht, der ist selbst Schuld
Seelsorgeeinheit heißen in andern Bistümern Pfarreingemeinschaft, Pfarrverbund... - Ich habe also Mitglieder der Gemeinschaft schon mitbekommen.
das ist keine Antwort auf die ursprünglich gestellte Frage. Deine Angeberei ist beklagenswert.

Raphaela hat geschrieben:
Montag 16. Januar 2023, 20:09
Wie gesagt: Wer einfach gleich verurteilen will, ist selbst schuld.... - und sollte sich entschuldigen.
mach Pause.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema