Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 25999
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Juergen »

Code: Alles auswählen

 _________________________________
/ Nicht immer changierte Hubertus \
\ trefflich.                      /
 ---------------------------------
    \                                  ___-------___
     \                             _-~~             ~~-_
      \                         _-~                    /~-_
             /^\__/^\         /~  \                   /    \
           /|  O|| O|        /      \_______________/        \
          | |___||__|      /       /                \          \
          |          \    /      /                    \          \
          |   (_______) /______/                        \_________ \
          |         / /         \                      /            \
           \         \^\\         \                  /               \     /
             \         ||           \______________/      _-_       //\__//
               \       ||------_-~~-_ ------------- \ --/~   ~\    || __/
                 ~-----||====/~     |==================|       |/~~~~~
                  (_(__/  ./     /                    \_\      \.
                         (_(___/                         \_____)_)
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Athanasius0570
Beiträge: 1080
Registriert: Mittwoch 6. Dezember 2006, 18:41
Wohnort: Einsiedelei St. Athanasius

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Athanasius0570 »

Da holzi mehr als einen Satz gebildet hat, reiche ich (außer Konkurrenz) meinen nach:

Es
ist
sicher
berechtigt,
ältere
römische
Favoriten
als
neue
Granden
mitunter
ernstzunehmen,
täuscht
heutige
Ohnmacht
doch
eigentlich
niemanden.

(Ich hab Ferien. :pfeif: )
Freut euch zu jeder Zeit! Betet ohne Unterlass! Dankt für alles; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus. (1 Thess 5, 16-18)

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 25999
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Juergen »

Code: Alles auswählen

 __________________________________
/ Niemals ist ein Mann aber nach   \
\ dutzenden Exportbieren nüchtern. /
 ----------------------------------
  \                                  ,+*^^*+___+++_
   \                           ,*^^^^              )
    \                       _+*                     ^**+_
     \                    +^       _ _++*+_+++_,         )
              _+^^*+_    (     ,+*^ ^          \+_        )
             {       )  (    ,(    ,_+--+--,      ^)      ^\
            { (@)    } f   ,(  ,+-^ __*_*_  ^^\_   ^\       )
           {:;-/    (_+*-+^^^^^+*+*<_ _++_)_    )    )      /
          ( /  (    (        ,___    ^*+_+* )   <    <      \
           U _/     )    *--<  ) ^\-----++__)   )    )       )
            (      )  _(^)^^))  )  )\^^^^^))^*+/    /       /
          (      /  (_))_^)) )  )  ))^^^^^))^^^)__/     +^^
         (     ,/    (^))^))  )  ) ))^^^^^^^))^^)       _)
          *+__+*       (_))^)  ) ) ))^^^^^^))^^^^^)____*^
          \             \_)^)_)) ))^^^^^^^^^^))^^^^)
           (_             ^\__^^^^^^^^^^^^))^^^^^^^)
             ^\___            ^\__^^^^^^))^^^^^^^^)\\
                  ^^^^^\uuu/^^\uuu/^^^^\^\^\^\^\^\^\^\
                     ___) >____) >___   ^\_\_\_\_\_\_\)
                    ^^^//\\_^^//\\_^       ^(\_\_\_\)
                      ^^^ ^^ ^^^ ^
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von lifestylekatholik »

Nüchtern über Chausseen traben: ein reines Narrenspiel.
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Benutzeravatar
Athanasius0570
Beiträge: 1080
Registriert: Mittwoch 6. Dezember 2006, 18:41
Wohnort: Einsiedelei St. Athanasius

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Athanasius0570 »

Nicht
alles
Raunen
rettet,
ein
neuer
starker
Papst
ist
einem
lieber.
Freut euch zu jeder Zeit! Betet ohne Unterlass! Dankt für alles; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus. (1 Thess 5, 16-18)

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von lifestylekatholik »

Leider ist eine Befreiung ein Rücktritt.
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Benutzeravatar
Athanasius0570
Beiträge: 1080
Registriert: Mittwoch 6. Dezember 2006, 18:41
Wohnort: Einsiedelei St. Athanasius

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Athanasius0570 »

Rechte
Überprüfung
christlicher
Kanditaten-
Tipps
reihum
ist
totale
Tortur.
Freut euch zu jeder Zeit! Betet ohne Unterlass! Dankt für alles; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus. (1 Thess 5, 16-18)

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von lifestylekatholik »

Truthahn oder Rehrücken? – Truthahn und Rehrücken! :koch:
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Benutzeravatar
Jarom1
Beiträge: 887
Registriert: Freitag 5. August 2011, 20:15

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Jarom1 »

Rein
erhellender
Hinweis:
Restlos
überzeugte
Charismatiker
können
einen
nerven!
Consciousness of sin, certainty of faith, and the testimony of the Holy Spirit

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von lifestylekatholik »

Neben einer Reuse verharrt ein Nimmersatt.
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2570
Registriert: Samstag 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Oberschwaben

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Lupus »

N icht
I mmer
M uss
M eine
E rkenntnis
R ichtig
S ein,
A ber
T rotzdem
T reffend!
+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
Selina
Beiträge: 102
Registriert: Montag 28. Juni 2010, 00:25
Wohnort: Schwabing

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Selina »

T rugbilder
r aunten
e in
f riedvolles
F lüstern:
e s
n utzt
d ennoch!
"Erlösung ist nicht Wellness, ein Baden im Selbstgenuss, sondern gerade Befreiung von der Verzwängung ins Ich hinein." (Papst Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von lifestylekatholik »

Der erste Neumond nach Ostern chillt heute.
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Ecce Homo
Beiträge: 9537
Registriert: Montag 28. März 2005, 14:33

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Ecce Homo »

H eiden
e ssen
u nter
T ags
E ntenbraten.
User inaktiv seit dem 05.06.2018.
Ihr seid im Gebet ... mal schauen, ob/wann ich hier wieder reinsehe ...

Benutzeravatar
Reinhard
cum angelis psallat Domino
Beiträge: 2161
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 11:06
Wohnort: in der ostdeutschen Diaspora

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Reinhard »

lifestylekatholik hat geschrieben:Der erste Neumond nach Ostern chillt heute.
:glubsch:
[OT]Und wie kann es dann sein, dass wir ausgerechnet gestern Mondfinsternis hatten ?? :blinker: [/OT]

Benutzeravatar
Selina
Beiträge: 102
Registriert: Montag 28. Juni 2010, 00:25
Wohnort: Schwabing

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Selina »

E in
n euer
T ag
e ntbrannte
n ach
b itterem
R ingen
a uf
T ränen
e iner
N acht
"Erlösung ist nicht Wellness, ein Baden im Selbstgenuss, sondern gerade Befreiung von der Verzwängung ins Ich hinein." (Papst Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23540
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Niels »

Nachwuchstalente
Aßen
Circa
Hundert
Thunfischbrötchen.
Nolite timere pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 25999
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Juergen »

Tiere
haben
unter
neuen
fischen
besonders
stkartoffel-
tüten
chemisch
neutralisiert.

:P
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von lifestylekatholik »

Neulich trank Lifestylekatholik Schnaps in einer ruhigen Taverne.
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 19102
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von taddeo »

lifestylekatholik hat geschrieben:Neulich trank Lifestylekatholik Schnaps in einer ruhigen Taverne.
Taddeos
apologetische
Vorträge
entfachen
regelmäßig
nichtkatholische
Entrüstung.

;D

PigRace
Beiträge: 566
Registriert: Mittwoch 19. September 2012, 15:21

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von PigRace »

taddeo hat geschrieben:Entrüstung.
Eine neue Theologie (rechtfertigt über Synode) tut uns nur Gutes!

:tuete:

Benutzeravatar
Clemens
Beiträge: 3581
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Clemens »

PigRace hat geschrieben:
taddeo hat geschrieben:Entrüstung.
Eine neue Theologie (rechtfertigt über Synode) tut uns nur Gutes!

:tuete:
Gräuslichen Unfug tut er sagen!

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von lifestylekatholik »

Clemens hat geschrieben:Gräuslichen Unfug tut er sagen!
Sagen auch ganz einfache Naturen.
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Benutzeravatar
Clemens
Beiträge: 3581
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2007, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Clemens »

Niemals aber täuschen uns rechtgläubige Enzykliken!

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von lifestylekatholik »

Einen neuen zynischen Kommentar lese ich keineswegs etwa neugierig.
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Ecce Homo
Beiträge: 9537
Registriert: Montag 28. März 2005, 14:33

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Ecce Homo »

lifestylekatholik hat geschrieben:Einen neuen zynischen Kommentar lese ich keineswegs etwa neugierig.
Niemals
essen
User
gierig
inmitten
eines
richtig
intensiven
Gesprächs.
User inaktiv seit dem 05.06.2018.
Ihr seid im Gebet ... mal schauen, ob/wann ich hier wieder reinsehe ...

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von lifestylekatholik »

Genau! Ein sehr prächtiger Satz! :ja:
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

PigRace
Beiträge: 566
Registriert: Mittwoch 19. September 2012, 15:21

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von PigRace »

lifestylekatholik hat geschrieben:Genau! Ein sehr prächtiger Satz! :ja:

Als Schlagzeile in der nächsten BamS?


Synode auf theologischer Zentrifugation !

Benutzeravatar
lifestylekatholik
Beiträge: 8702
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 23:29

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von lifestylekatholik »

Zentrifugawas? Ein Neuwörterich trompetet rücksichtslos ins Forum. Und gernegroßen Afterrednern trage ich's oft nach.
»Was muß man denn in der Kirche ›machen‹? In den Gottesdienſt gehen und beten reicht doch.«

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23540
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Niels »

Ecce Homo hat geschrieben:
lifestylekatholik hat geschrieben:Einen neuen zynischen Kommentar lese ich keineswegs etwa neugierig.
Niemals
essen
User
gierig
inmitten
eines
richtig
intensiven
Gesprächs.
Doch. Damals in 14H. :D
Nolite timere pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23540
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von Niels »

Dieses Spiel ist eh Murks. Belebt lieber den Bilderrätselstrang wieder oder schafft einen neuen...
Nolite timere pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

PigRace
Beiträge: 566
Registriert: Mittwoch 19. September 2012, 15:21

Re: Neuen Satz bilden aus den Buchstaben des letzten Wortes

Beitrag von PigRace »

Niels hat geschrieben:Dieses Spiel ist eh Murks. Belebt lieber den Bilderrätselstrang wieder oder schafft einen neuen...
Neid, Eifersucht und Einsamkeit, Niels?
:blinker:

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema