Sprüche für ein gutes Leben

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
Edi
Beiträge: 10239
Registriert: Montag 12. Januar 2004, 18:16

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Edi »

Es lebt der Mensch im alten Wahn.
Wenn tausend Gründe auch dagegen sprechen,
der Irrtum findet immer freie Bahn,
die Wahrheit aber muss die Bahn sich brechen.

Die meisten Leute werden immer schmutziger je älter sie werden, weil sie sich nie waschen.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23963
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Niels »

Welt online hat geschrieben:Vor knapp zwei Monaten traten die Deutschen zur Bundestagswahl in die Wahlurnen.
:kugel:

Inzwischen wurde es geändert:
Welt online hat geschrieben:Vor knapp zwei Monaten traten die Deutschen zur Bundestagswahl in die Wahlkabinen.
:anton:
Nolite timere, pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Junias
Beiträge: 108
Registriert: Donnerstag 31. August 2017, 20:58

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Junias »

Niels hat geschrieben:
Dienstag 14. November 2017, 14:51
Welt online hat geschrieben:Vor knapp zwei Monaten traten die Deutschen zur Bundestagswahl in die Wahlurnen.
:kugel:

Inzwischen wurde es geändert:
Welt online hat geschrieben:Vor knapp zwei Monaten traten die Deutschen zur Bundestagswahl in die Wahlkabinen.
:anton:
Für Abhilfe könnte in den Redaktionsstuben bald die neue Autorenunterstützung sorgen.

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

Christliches Denken sucht den Größten im Kleinsten! :ja:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 6479
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Torsten »

Hartnäckige Trolle dagegen bedürfen nachhaltiger Vertreibung.

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Juergen »

Ist der Weg auch steinig, so überquere dennoch den Fluß.


(Glückskeks Nr. 1723)
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

In der Kirche ist man inmitten des Unvollkommenen dem Vollkommenen nah!
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Petrus
Beiträge: 3890
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Petrus »

zum Thema,
dieses threads:

"Vom Ernst des Lebens,
halb verschont,
ist der schon,
der in München wohnt."


(c) by Herrn Eugen Roth.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23963
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Niels »

"Impuls: Wechsel der Perspektive"
„ Weniger ist mehr!“ Das soll mein Leitspruch für die angebrochene Fastenzeit sein. Fasten bedeutet Verzicht und Mut sich auf den Weg zu machen.

Hin zu weniger Essen, Süßigkeiten, Alkohol, Zigaretten, Fernsehen, Internet…

Dafür mehr Zeit, meine Alltagsroutinen zu hinterfragen, Platz zu schaffen für Veränderung, für einen Wechsel der Perspektive.

Hin zu mehr Zeit für „Gott und die Welt“ und Zeit für mich, damit ich wieder entdecken kann, worauf es ankommt in meinem Leben.

Denn manchmal ist weniger einfach mehr!
Quelle: https://www.bistum-essen.de/glaube/impu ... rspektive/

:anton:
Nolite timere, pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Sempre
Beiträge: 8697
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:07

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Sempre »

Die Wahrheit ist Hassrede.
Niemals sei gesagt es werde je zugelassen, daß ein zum Leben prädestinierter Mensch sein Leben ohne das Sakrament des Mittlers beendet. (St. Augustin, Gegen Julian, V-4)

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

GOTT wird nicht durch den Glauben der Menschen ins Dasein gerufen!
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

CIC_Fan

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von CIC_Fan »

aus Monotheistischer Sicht korrekt

Petrus
Beiträge: 3890
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Petrus »

zum Thema dieses threads, der da heißt "Sprüche für ein gutes Leben":

immer fröhlich und vergnügt,
bis der Arsch im Sarge liegt.

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 6479
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Torsten »

Sempre hat geschrieben:
Donnerstag 22. März 2018, 03:30
Die Wahrheit ist Hassrede.
Die Wahrheit ist das letzte Wort über hässliche Bilder.

Gelle?

Benutzeravatar
Sempre
Beiträge: 8697
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:07

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Sempre »

Torsten hat geschrieben:
Montag 23. April 2018, 23:09
Sempre hat geschrieben:
Donnerstag 22. März 2018, 03:30
Die Wahrheit ist Hassrede.
Die Wahrheit ist das letzte Wort über hässliche Bilder.

Gelle?
Ich bin für einen Strang "Kommentare zu den Sprüchen ..."
Niemals sei gesagt es werde je zugelassen, daß ein zum Leben prädestinierter Mensch sein Leben ohne das Sakrament des Mittlers beendet. (St. Augustin, Gegen Julian, V-4)

Benutzeravatar
umusungu
cum angelis psallat Domino
Beiträge: 5048
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2004, 13:30

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von umusungu »

Wer Versöhnung verweigert, verwildert sein Herz.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23963
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Niels »

umusungu hat geschrieben:
Dienstag 24. April 2018, 00:24
Wer Versöhnung verweigert, verwildert sein Herz.
Wer bietet Versöhnung an? Wofür? Bin kein Afrikaner.
Nolite timere, pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

Petrus hat geschrieben:
Sonntag 22. April 2018, 12:53
zum Thema dieses threads, der da heißt "Sprüche für ein gutes Leben":

immer fröhlich und vergnügt,
bis der Arsch im Sarge liegt.
Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral!

(Bert Brecht, Erster "Heiliger" der Internationale)
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

Jeder Gedanke im Menschen benötigt Gott! :ja:

Oder andersherum: Ohne Gott ist der Mensch gedankenlos! :auweia:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

Mit dem Gott der Christenheit bekommt Jeder zu tun, ob der Mensch nun will oder nicht! :emil:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Petrus
Beiträge: 3890
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Petrus »

Da wir hier im Gemüsegarten sind:

"Wenn Du denkst, es geht nicht blöder,
kommt daher der Markus Söder."

dieses Sprüchlein hat mir gut getan.

btw: ich habe auch unanständige Sprüche drauf, für ein gutes Leben. Diese möchte ich hier nicht schreiben, weil wir sind ja hier ein katholisches Forum. Besonders die sog. "Pfarrerverserl" würde ich niemals hier schreiben.

:P

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

Der LOGOS bringt die Veränderung! :ja:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Petrus
Beiträge: 3890
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Petrus »

mein Lieblings-Frühlingsgedicht. Von Herrn Dieter Hildebrandt.

"Wenn die Hexen ihren Flugschein machen,
und die Teufel aus den Lotterbetten lachen,
und ... Du kriegst so dieses feeling ...

dann is Friehling!"


und - das ist heute.

(den anderen Spruch, den von der Rolltreppe, lasse ich hier lieber mal weg. Zum einen gibt es keine Miniröcke mehr, zum andern sind wir hier ein katholisches Forum.)

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

Zum Thema Demut: 8)

Vor den Menschen ein Turm, vor Gott ein Wurm!
(Franz von Sales)
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

Es ist besser ein Sklave Gottes zu sein als ein General in der Armee des Fürsten dieser Welt! :)
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
asderrix
Moderator
Beiträge: 3514
Registriert: Montag 21. Februar 2005, 17:15

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von asderrix »

:daumen-rauf:
Raphael hat geschrieben:
Mittwoch 13. Juni 2018, 06:48
Es ist besser ein Sklave Gottes zu sein als ein General in der Armee des Fürsten dieser Welt! :)
Jedes Gedächtnismahl sagt: Das Beste kommt noch!

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

Die Ordnung in dieser Welt kommt nicht zuletzt durch die Sprache!
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 6479
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Torsten »

Sprüche für das Leben:

Egoismus: Get Rich or Die Tryin’

Universalismus: Entweder werden wir zu etwas, oder wir waren.

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 6479
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Torsten »

"Wer Visionen hat, der setzt sie wie ein Arzt ein."

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Juergen »

Wer Visionen hat, der soll sich einen Arzt suchen.
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

Gott im Menschen verortet zu haben, ist DIE kulturgeschichtliche Leistung des Christentums! :ja:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14481
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Sprüche für ein gutes Leben

Beitrag von Raphael »

Gott ist auch dann, wenn der Atheist nicht an IHN glaubt.
Gott ist auch dann, wenn der Agnostiker meint, IHN nicht erkennen zu können.
Gott ist nicht deswegen, weil der Christ an IHN glaubt.

Sondern: Gott ist in sich und aus sich heraus!
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema