Bilderrätsel X

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Bruder Donald hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 16:56
Ein mathematisches Rätsel :P
:neinfreu:
Irmgard hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 17:28
Roberts Adventskalender...
... mit mathematischen Stegreifaufgaben für seinen Sohn... :breitgrins:
:neinfreu:
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23962
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Niels »

Etwas Genealogisches?
Nolite timere, pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Niels hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 18:06
Etwas Genealogisches?
:neinfreu: Ihr scheint das ja wirklich nicht zu kennen. ;D
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13167
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Ist irgendeine Art Logik-Rätsel, z.B. aus einem IQ-Test?
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Hubertus hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 18:17
Ist irgendeine Art Logik-Rätsel, z.B. aus einem IQ-Test?
:neinfreu:
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13167
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 18:20
Hubertus hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 18:17
Ist irgendeine Art Logik-Rätsel, z.B. aus einem IQ-Test?
:neinfreu:
Dann kann ich ja mit dem Rechnen aufhören! :tuete:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 1809
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Bruder Donald »

Soll es ein Gebäude darstellen? Kirche, Schloß/Burg, Brücke?
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13167
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Hubertus hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 18:21
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 18:20
Hubertus hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 18:17
Ist irgendeine Art Logik-Rätsel, z.B. aus einem IQ-Test?
:neinfreu:
Dann kann ich ja mit dem Rechnen aufhören! :tuete:
:ja:
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Bruder Donald hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 19:18
Soll es ein Gebäude darstellen? Kirche, Schloß/Burg, Brücke?
:neinfreu:
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Hubertus hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 19:35
Ahhhh... ein Brettspiel? ;)
http://abstractstrategygames.blogspot.c ... mbers.html
:ja: :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Die „Rhythmomachie“. Im sogenannten Mittelalter sehr verbreitet, womöglich noch vor dem Schachspiel. Hier die Ausgangsposition auf seiten des Spielers mit den weißen Steinen.
http://www.larpwiki.de/Rhythmomachie
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13167
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 20:29
Hubertus hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 19:35
Ahhhh... ein Brettspiel? ;)
http://abstractstrategygames.blogspot.c ... mbers.html
:ja: :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Hätte auch ein Rätsel parat, lasse aber gern
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 16:35
Bruder Donald hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 13:30
Also, wenn der Chef nicht auf sein Recht besteht, dann würde ich gerne. :)
Erst wenn du mir sagst, was das hier ist:
den Vortritt. :)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 1809
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Bruder Donald »

Hubertus hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 20:46
Hätte auch ein Rätsel parat, lasse aber gern
[...]
den Vortritt. :)
Herzlichen Dank :hutab:

Also, wer ist dieser Mann?

Bild
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Musketier?
Philosoph?
Theologe?
Graf?
17. Jht.?
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 1809
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Bruder Donald »

Er war im Grunde vieles.
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 00:18
Musketier?
Definiere genau "Musketier". Er war jedenfalls u.a. im Militärdienst und im Krieg beteiligt.
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 00:18
Philosoph?
Theologe?
Beides studiert, aber er wird als Philosoph geführt.
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 00:18
Graf?
Von einem Titel weiß ich nichts, finde ich auch nichts dazu, aber er war jedenfalls adelig.
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 00:18
17. Jht.?
:ja:
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Franzose oder Pole?
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Bruder Donald hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 00:47
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 00:18
Philosoph?
Theologe?
Beides studiert, aber er wird als Philosoph geführt.
Etwa vom Glauben abgefallen?
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 1809
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Bruder Donald »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 01:30
Franzose oder Pole?
Pole
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 01:34
Etwa vom Glauben abgefallen?
:ja:
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Ah! Das engt die Auswahl ganz erheblich ein:
Kazimierz Łyszczyński!
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 1809
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Bruder Donald »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 11:46
Kazimierz Łyszczyński!
Korrekt :klatsch:
Wikipedia hat geschrieben:"Da er seine Tochter mit einem Verwandten verheiraten wollte, wurde Łyszczyński 1685 exkommuniziert. [...] verfasste das atheistische Werk De non existentia Dei (deutsch Über die Nichtexistenz Gottes).
[...]
In seinem 1674 begonnenen Werk stellte sich Kazimierz Łyszczyński als atheistischer Philosoph gegen die Religion. Er nahm darin die erst zweihundert Jahre später von Ludwig Feuerbach verfasste Projektionstheorie vorweg, Gott sei lediglich eine von Menschen erdachte Chimäre.[2] Weiterhin postulierte er, dass der einzige Sinn des Glaubens darin bestünde, die überwiegend mittelfreien Massen unterdrücken zu können.[1] Religion sei schließlich nur ein Mittel zur Unterdrückung der Bevölkerung.
Verurteilt, geköpft und anschließend verbrannt.
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Hubertus hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 20:46
Hätte auch ein Rätsel parat, lasse aber gern
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 16:35
Bruder Donald hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 13:30
Also, wenn der Chef nicht auf sein Recht besteht, dann würde ich gerne. :)
Erst wenn du mir sagst, was das hier ist:
den Vortritt. :)
Na, denn mach du mal weiter!
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13167
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 13:38
Na, denn mach du mal weiter!
Wer tritt denn hier als Amerikaner auf?
Dateianhänge
0005.jpg
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Zeitgenosse Ludwigs II. von Bayern?
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13167
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 21:20
Zeitgenosse Ludwigs II. von Bayern?
:ja:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Kannte er den König womöglich sogar (mal begegnet, meine ich)?
Ich nehme aber an, der Gesuchte war nicht umnachtet?
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23962
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Niels »

Auch Bayer?
Akademiker?
Geisteswissenschaftler?
Im 19. Jh. geboren und gestorben?
Nolite timere, pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Oder Naturwissenschaftler?
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13167
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 22:12
Kannte er den König womöglich sogar (mal begegnet, meine ich)?

:ja:
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 22:12
Ich nehme aber an, der Gesuchte war nicht umnachtet?
:ja: , war er nicht, stimmt.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13167
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Niels hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 22:48
Auch Bayer? :ja:
Akademiker? :ja:
Geisteswissenschaftler? :neinfreu:
Im 19. Jh. geboren :ja: und gestorben? :neinfreu:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13167
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 23:10
Oder Naturwissenschaftler?
:ja:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25544
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Hubertus hat geschrieben:
Donnerstag 26. November 2020, 13:43
Niels hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 22:48
Auch Bayer? :ja:
Akademiker? :ja:
Geisteswissenschaftler? :neinfreu:
Im 19. Jh. geboren :ja: und gestorben? :neinfreu:
Knapp nach der Jahrhundertwende gestorben?
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13167
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Donnerstag 26. November 2020, 14:08
Hubertus hat geschrieben:
Donnerstag 26. November 2020, 13:43
Niels hat geschrieben:
Mittwoch 25. November 2020, 22:48
Auch Bayer? :ja:
Akademiker? :ja:
Geisteswissenschaftler? :neinfreu:
Im 19. Jh. geboren :ja: und gestorben? :neinfreu:
Knapp nach der Jahrhundertwende gestorben?
:ja:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema