Bilderrätsel X

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13262
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:02
Trisagion hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 20:57
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 20:44
’n Brauner, würde ich sagen. – Englisches Vollblut?
Thoroughbred, :ja:. Englisch, :ja:, aber nur der Abstammung nach.
Reiterenglisch ist für Uneingeweihte etwas abseitig … :heul:

Ist der Dampfer hinterm Gaul ein Schlachtschiff?
Ich würde vermuten, daß wir da ca. 50 Jahre zurückgehen müssen.

Stammen die im Hintergrund abgebildeten Schiffe (um welches geht es eigentlich... links oder rechts? Oder [verdeckte] Mitte 😝) aus der Vor-Dreadnought-Ära? (würde ich annehmen)?
Stammt das Hintergrundbild aus den...
... 1890ern?
...1900ern?
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:02
Reiterenglisch ist für Uneingeweihte etwas abseitig … :heul:
Ist der Dampfer hinterm Gaul ein Schlachtschiff?
Ja, um genauer zu sein ein Einheitslinienschiff.

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:03
Gehörte das Schiff zur Royal Navy?
Bzw. verbündeten Marinen?
... Royal Canadian Navy?
... Royal Australian Navy?
... Royal New Zaland Navy?
... oder einer anderen Marine under British rule, what time period whatsoever?
:neinfreu:

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:03
Gehörte das Schiff zur Royal Navy?

Bzw. verbündeten Marinen?
... Royal Canadian Navy?
... Royal Australian Navy?
... Royal New Zaland Navy?
... oder einer anderen Marine under British rule, what time period whatsoever?
Oder etwa französische Marine?
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13262
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Trisagion hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:08
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:02
Reiterenglisch ist für Uneingeweihte etwas abseitig … :heul:
Ist der Dampfer hinterm Gaul ein Schlachtschiff?
Ja, um genauer zu sein ein Einheitslinienschiff.
Ja ok, das ist schon ein Begriff... also früher, 2. Hälfte 19. Jh. ... Deutsches Reich?
Europa?
Japan?
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:07
Stammen die im Hintergrund abgebildeten Schiffe (um welches geht es eigentlich... links oder rechts? Oder [verdeckte] Mitte 😝) aus der Vor-Dreadnought-Ära? (würde ich annehmen)?
Stammt das Hintergrundbild aus den...
... 1890ern?
...1900ern?
Das ist alles ein einziges, großes Schiff mit ein paar kleinen davor. Ansonsten Punktlandung, ja, ein pre-dreadnought aus den 1890ern.

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:11
Oder etwa französische Marine?
:ja:

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Läßt sich über die Entropie des Bildes etwas sagen? :D
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13262
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Trisagion hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:12
Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:07
Stammen die im Hintergrund abgebildeten Schiffe (um welches geht es eigentlich... links oder rechts? Oder [verdeckte] Mitte 😝) aus der Vor-Dreadnought-Ära? (würde ich annehmen)?
Stammt das Hintergrundbild aus den...
... 1890ern?
...1900ern?
Das ist alles ein einziges, großes Schiff mit ein paar kleinen davor. Ansonsten Punktlandung, ja, ein pre-dreadnought aus den 1890ern.
Hmmm... Großmacht zur damaligen Zeit? :hmm:
Rußland?
Österreich?
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:11
Ja ok, das ist schon ein Begriff... also früher, 2. Hälfte 19. Jh. ... Deutsches Reich?
Nein, wie Du oben schon sagtest, 1890er.
Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:11
Europa?
Frankreich, wie gerade Robert bestätigt.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13262
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:02
Ist der Dampfer hinterm Gaul ein Schlachtschiff?[/color]
Muß übrigens diesbezüglich meine Kritik zurücknehmen... Im Dt. spricht man von "Schlachtschiffen" erst seit dem 20. Jh., im Engl. ist aber der Begriff des battle ship schon viel früher bezeugt. :hutab: :tuete:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:13
Läßt sich über die Entropie des Bildes etwas sagen? :D
Gut, ich lasse mal etwa Zeit verstreichen und beobachte, was aus den Informationen wird, die es beinhaltet.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13262
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Geht es um Karl den Großen und sein Pferd? :hmm:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:18
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:13
Läßt sich über die Entropie des Bildes etwas sagen? :D
Gut, ich lasse mal etwa Zeit verstreichen und beobachte, was aus den Informationen wird, die es beinhaltet.
OK, es ist also Deine Entscheidung hier den Prozess noch ein wenig im Kreise laufen zu lassen...

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:21
Geht es um Karl den Großen und sein Pferd? :hmm:
Wie jetzt? :hae?:
:neinfreu:

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13262
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Magenta?
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:31
Magenta?
:neinfreu:
Würde mich schon verdammt interessieren, wie Du jetzt darauf kommst?

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13262
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Trisagion hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:32
Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:31
Magenta?
:neinfreu:
Würde mich schon verdammt interessieren, wie Du jetzt darauf kommst?
Bin ich so nah dran? ;D
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13262
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:35
Trisagion hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:32
Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:31
Magenta?
:neinfreu:
Würde mich schon verdammt interessieren, wie Du jetzt darauf kommst?
Bin ich so nah dran? ;D
Gab sowohl ein franz. Kriegsschiff passender Ära ala auch ein Rennpferd desselben Namens.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:37
Gab sowohl ein franz. Kriegsschiff passender Ära ala auch ein Rennpferd desselben Namens.
Aha, darum. Allerdings haben die ja nun ganz verschiedene Namen, wie schon erwähnt...

Ein Kriegsschiff mit Namen "Magenta", was haben die denn wohl so geraucht? :hmm:

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:35
Trisagion hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:32
Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:31
Magenta?
:neinfreu:
Würde mich schon verdammt interessieren, wie Du jetzt darauf kommst?
Bin ich so nah dran? ;D
Womöglich alphabetisch? :) Aber eher mit dem vorigen Tip?
Hubertus hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:21
Geht es um Karl den Großen und sein Pferd? :hmm:
https://fr.wikipedia.org/wiki/Catégorie ... e_mondiale
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 1837
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Bruder Donald »

Beim Schiff handelt es sich um die Carnot.

Ist der gesuchte Begriff dann Nicolas Léonard Sadi Carnot oder der Carnot-Prozess?

Oder irgendein Verwandter seiner Familie Carnot, z. B. Lazare Nicolas Marguerite Carnot und seinen mathematischen Sätzen?
Zuletzt geändert von Bruder Donald am Montag 23. November 2020, 23:40, insgesamt 1-mal geändert.
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7500
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Siard »

Squadron (Eskadron, Schwadron, Geschwader)

:ikb_horse:
Ach du meine Nase!

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Müssen wir nicht noch das Rennpferd Shannon dazunehmen? – Dann wird es wohl die „informationelle Entropie“ sein …
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Bruder Donald hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 23:22
Ist der gesuchte Begriff dann Nicolas Léonard Sadi Carnot oder der Carnot-Prozess?
Es ist in der Tat die Carnot :daumen-rauf:, und der Hinweis ging in Richtung des Carnot-Zyklus. Aber das ist noch nicht ganz der gesuchte Begriff.

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 23:50
Müssen wir nicht noch das Rennpferd Shannon dazunehmen? – Dann wird es wohl die „informationelle Entropie“ sein …
Genau! :jump: Einfach nur "Entropie" war aber auch schon gut genug. :hutab:

Du hattest das ja oben schon gesagt! Ich hatte Deinen Kommentar zum eigenen Beitrag so verstanden, daß ich noch nicht auflösen soll... ich hoffe das war recht so.

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3425
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Lycobates »

Trisagion hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 21:48
Ein Kriegsschiff mit Namen "Magenta", was haben die denn wohl so geraucht? :hmm:
Sie haben gewonnen, 1859.
Leider.
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Trisagion hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 23:54
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Montag 23. November 2020, 23:50
Müssen wir nicht noch das Rennpferd Shannon dazunehmen? – Dann wird es wohl die „informationelle Entropie“ sein …
Genau! :jump: Einfach nur "Entropie" war aber auch schon gut genug. :hutab:

Du hattest das ja oben schon gesagt! Ich hatte Deinen Kommentar zum eigenen Beitrag so verstanden, daß ich noch nicht auflösen soll... ich hoffe das war recht so.
War recht. Danke.

Den übrigen zur Erklärung sieh da:

https://en.wikipedia.org/wiki/History_of_entropy
https://de.wikipedia.org/wiki/Claude_Shannon
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 1837
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Bruder Donald »

Also, wenn der Chef nicht auf sein Recht besteht, dann würde ich gerne. :)
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Bruder Donald hat geschrieben:
Dienstag 24. November 2020, 13:30
Also, wenn der Chef nicht auf sein Recht besteht, dann würde ich gerne. :)
Erst wenn du mir sagst, was das hier ist:


Unbenannt-1.png
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 1837
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Bruder Donald »

Ein mathematisches Rätsel :P
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Irmgard
Beiträge: 877
Registriert: Mittwoch 15. September 2010, 22:33

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Irmgard »

Roberts Adventskalender...
... mit mathematischen Stegreifaufgaben für seinen Sohn... :breitgrins:

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema