Bilderrätsel X

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
Irmgard
Beiträge: 877
Registriert: Mittwoch 15. September 2010, 22:33

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Irmgard »

EIn Duodezimalsystem? Hexadezimalsystem?

Oder so was?
https://trittenheim.wordpress.com/tag/a ... ettesheim/
Zuletzt geändert von Irmgard am Sonntag 8. November 2020, 16:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Juergen »

Irmgard hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 16:35
EIn Duodezimalsystem?

https://trittenheim.wordpress.com/tag/a ... ettesheim/

Ich war schneller :P
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Benutzeravatar
Irmgard
Beiträge: 877
Registriert: Mittwoch 15. September 2010, 22:33

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Irmgard »

Juergen hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 16:37
Irmgard hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 16:35
EIn Duodezimalsystem?

https://trittenheim.wordpress.com/tag/a ... ettesheim/

Ich war schneller :P
Äh ja 8)

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Juergen hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 16:34
Sowas?
Genau das! :hutab: Es handelt sich um eine Zahlennotation erfunden von zisterziensischen Mönchen, die dann aber auch außerhalb Anwendung fand (z.B. auf astronomischem Gerät) und schließlich von den Freimaurern übernommen wurde (daher mein Kommentar, daß das vielleicht immer noch gebraucht wird - für irgendwelchen esoterischen Geheimquatsch). Weiteres findet sich hier.

Aber das beantwortet nur den ersten Teil der Frage, wir brauchen noch Klartext und Bedeutung.

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Juergen »

Trisagion hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 16:39
Aber das beantwortet nur den ersten Teil der Frage, wir brauchen noch Klartext und Bedeutung.

140 1558 1503 1559 1566 1775
1800 1829 1846 1903 1922 1939

Keine Ahnung, was Du uns damit sagen willst. :hmm:
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Juergen hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 16:45
Trisagion hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 16:39
Aber das beantwortet nur den ersten Teil der Frage, wir brauchen noch Klartext und Bedeutung.

140 1558 1503 1559 1566 1775
1800 1829 1846 1903 1922 1939

Keine Ahnung, was Du uns damit sagen willst. :hmm:
Zweite Zahl ist 1458, sonst richtig. :hutab: Also, was könnte das sein?

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Juergen »

Jahreszahlen von 12 Päpsten mit Namen Pius?
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Juergen hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 16:50
Jahreszahlen von 12 Päpsten mit Namen Pius?
:klatsch: Exzellent! Es war jeweils das Antrittsjahr diese Päpste in zisterziensischer Zahlennotation. (Rätsel gelöst, Jürgen ist dran.)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Juergen hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 16:34
Sowas?

:klatsch:

Zisterzienser also …
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Juergen »

Wo habe ich das denn aufgenommen?
(Auf dem Negativ waren leider einige üble Kratzer.)

Bild

Allerdings befürchte ich, daß das irgenwer sofort erkennt, aber versuchen kann ich es ja mal mit dem Bild.
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Benutzeravatar
Irmgard
Beiträge: 877
Registriert: Mittwoch 15. September 2010, 22:33

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Irmgard »

Ein Mosaik aus dem Paderborner Dom?

vewandt zu so etwas??
https://www.behuetetundbedacht.de/mediu ... &h=854&g=0

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Spontane Idee: Mosaikfußboden aus Malta?
Oder eher im Heiligen Lande?
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Juergen »

Irmgard hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 17:38
Ein Mosaik aus dem Paderborner Dom?

vewandt zu so etwas??
https://www.behuetetundbedacht.de/mediu ... &h=854&g=0
:neinfreu:
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 17:38
Spontane Idee: Mosaikfußboden aus Malta?
:neinfreu:
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 17:38
Oder eher im Heiligen Lande?
:ja:
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Masada.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Juergen »

:klatsch:


Ich ahnte ja schon, daß das zu einfach ist. Israel-Touristen werden regelmäßig nach Masada gekarrt und ihnen wird dort dann auch dieser Badezimmer-Fußboden gezeigt.
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Wollt ihr noch einen Mediävisten? :pfeif:
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 24009
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Niels »

:ja:
Nolite timere, pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Juergen »

:auweia:
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 24009
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Niels »

Juergen hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:29
:auweia:
Warum :ja: ? Ganz einfach: Mit den meisten Herren, die ich sonst nur aufgrund ihrer Publikationen kannte, verbinde ich jetzt ein Gesicht. :breitgrins:
Nolite timere, pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13262
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:25
Wollt ihr noch einen Mediävisten? :pfeif:
https://www.youtube.com/watch?v=jidKDxj1-m4 :unbeteiligttu:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Nee nee, was anderes. Welche bekannte Persönlichkeit versteckt sich da in der Menge? Und wer auf dem Bilde ist es?

rätsel.jpg
rätsel.jpg (81.93 KiB) 545 mal betrachtet
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Hubertus hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:34
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:25
Wollt ihr noch einen Mediävisten? :pfeif:
https://www.youtube.com/watch?v=jidKDxj1-m4 :unbeteiligttu:
:freude:
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:35
Nee nee, was anderes. Welche bekannte Persönlichkeit versteckt sich da in der Menge? Und wer auf dem Bilde ist es?
Robert Ketelhohn, erster Reihe mittig... 8)

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Juergen »

Trisagion hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:49
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:35
Nee nee, was anderes. Welche bekannte Persönlichkeit versteckt sich da in der Menge? Und wer auf dem Bilde ist es?

Robert Ketelhohn, erster Reihe mittig... 8)
:daumen-rauf:

Andererseits: Wenn ich mich an die Kindheitsbilder von Roberts Kindern erinnere, so ist die Ähnlichkeit mit dem Jungen in der Mitte sehr gering. Vielleicht eher der in dem dunklen Pullover links neben der Lehrerin - oder ist es ein Lehrer? :hmm: Wobei: Nee! Robert hat ja nen viel größeren Kopp - eher dolichozephal. :D
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Trisagion hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:49
Robert Ketelhohn
:klatsch:
Trisagion hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:49
erste Reihe mittig
Nee, das ist Frank Baude.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Juergen hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:53
Vielleicht eher der in dem dunklen Pullover links neben der Lehrerin
:neinfreu: Das ist Karsten Scholz neben Frl. Förtsch.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Erste Reihe, zweiter links? Oder sag es vielleicht einfach, wir können ja jetzt alle Jungen durchgehen...

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Juergen »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 19:36
Juergen hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:53
Vielleicht eher der in dem dunklen Pullover links neben der Lehrerin

:neinfreu: Das ist Karsten Scholz neben Frl. Förtsch.
Links daneben?

Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25549
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Trisagion hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 19:43
Erste Reihe, zweiter links? Oder sag es vielleicht einfach, wir können ja jetzt alle Jungen durchgehen...
:neinfreu:
Juergen hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 19:57
Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 19:36
Juergen hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 18:53
Vielleicht eher der in dem dunklen Pullover links neben der Lehrerin

:neinfreu: Das ist Karsten Scholz neben Frl. Förtsch.
Links daneben?
:neinfreu:

Ich sitze da etwas verkrampft.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Trisagion
Beiträge: 1083
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2019, 03:59

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Trisagion »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonntag 8. November 2020, 20:21
Ich sitze da etwas verkrampft.
Na, dann vorne links am rechten Tisch?

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13262
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bilderrätsel X

Beitrag von Hubertus »

Mein erster Gedanke war, bei dem Mädchen halbrechts im weißen Oberteil mit schwarzen Flecken könnte es sich um eine gewisse Angela K. handeln.
Ich möchte mich hiermit bei der abgelichteten Person für das Mißverständnis entschuldigen.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema