Glück-und Segenswünsche III

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26948
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Juergen »

Was bist Du denn für ein Troll?
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Petrus
Beiträge: 4396
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Petrus »

ne, is nur neu.

ich sehe das ziemlich lokker:

mit Nahrungsergänzungsmittelwerbung können wir imho (d.i. verdolmetscht mit "m.E.") - und das nicht erst seit gestern - hier doch einigermaßen gut umgehen.


Einen gesegneten Sonntag (ich versuche, die Kurve zum Thread-Titel zu kriegen)

wünscht

uns, euch und Allen

der Petrus.

p.s. von Herzen.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 24020
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Niels »

Liebe Geburtstagskinder, alles Gute zum Geburtstag - besonders Dir, ar26! :)
Iúdica me, Deus, et discérne causam meam de gente non sancta

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1241
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Niels hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 09:11
Liebe Geburtstagskinder, alles Gute zum Geburtstag - besonders Dir, ar26! :)
Ich fahr einfach mal auf deinem Ticket mit, Niels:
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, lieber ar26! :ikb_holiday:
Gottes reichen Segen!
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Lycobates »

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 09:45
Niels hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 09:11
Liebe Geburtstagskinder, alles Gute zum Geburtstag - besonders Dir, ar26! :)
Ich fahr einfach mal auf deinem Ticket mit, Niels:
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, lieber ar26! :ikb_holiday:
Gottes reichen Segen!
40 ist ein schönes Alter.
Ich schließe mich an!
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1241
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Lycobates hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 10:37
40 ist ein schönes Alter.
Ja warst du denn selbst schon einmal 40, Lycobates?!? ;) :narr: :P
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Lycobates »

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 10:40
Lycobates hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 10:37
40 ist ein schönes Alter.
Ja warst du denn selbst schon einmal 40, Lycobates?!? ;) :narr: :P
Vor einiger Zeit!
:breitgrins:
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1241
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Lycobates hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 10:45
Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 10:40
Lycobates hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 10:37
40 ist ein schönes Alter.
Ja warst du denn selbst schon einmal 40, Lycobates?!? ;) :narr: :P
Vor einiger Zeit!
:breitgrins:
Konnte man damals besser 40 sein als heute?
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Lycobates »

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 10:49
Lycobates hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 10:45
Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 10:40

Ja warst du denn selbst schon einmal 40, Lycobates?!? ;) :narr: :P
Vor einiger Zeit!
:breitgrins:
Konnte man damals besser 40 sein als heute?
Gute Frage!
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
ar26
Beiträge: 3175
Registriert: Sonntag 19. November 2006, 10:46
Wohnort: Sachsen

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von ar26 »

Ich danke für die Glückwünsche und nutze die Gelegenheit zur Bitte um Fürsprache in eigener Sache. Ich habe am Morgen nach dem Rosenkranzfest einen wichtigen Termin, wo ein wenig Fürbitte nicht schaden kann.
...bis nach allem Kampf und Streit wir dich schaun in Ewigkeit!

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1241
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

ar26 hat geschrieben:
Freitag 2. Oktober 2020, 22:27
Ich danke für die Glückwünsche und nutze die Gelegenheit zur Bitte um Fürsprache in eigener Sache. Ich habe am Morgen nach dem Rosenkranzfest einen wichtigen Termin, wo ein wenig Fürbitte nicht schaden kann.
Gerne werde ich für dich beten, lieber ar26.
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 24020
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Niels »

Lieber Ewald, ganz herzliche Glück- und Segenswünsche zum Dreivierteljahrhundert!

Bild
Iúdica me, Deus, et discérne causam meam de gente non sancta

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1241
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Niels hat geschrieben:
Dienstag 13. Oktober 2020, 08:55
Lieber Ewald, ganz herzliche Glück- und Segenswünsche zum Dreivierteljahrhundert!

Bild
Schließe mich an! :ikb_holiday:
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1241
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Gelobt sei Jesus Christus!
Wünsche euch allen frohe und gesegnete Weihnachten!
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Elisabeth90
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2016, 19:44

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Elisabeth90 »

Allen ein frohes und gesegnetes neues Jahr 2021 wünsche ich euch!
Vertrauen wir uns und dieses neue Jahr der Mutter unseres Herrn und ihrem Bräutigam an und bitten sie um ihren Segen und Beistand.
Herr bleibe bei uns!
"Seht, ich habe es immer gesagt: Man muss die Menschen froh machen."
Hl. Elisabeth v. Thüringen (1207-1231)

"Gott lieben heißt: Sich zu Gott auf die Reise machen. Diese Reise ist schön."
Papst Johannes Paul I. (1912-1978)

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 24020
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Niels »

Schließe mich den Wünschen an! :huhu:
Iúdica me, Deus, et discérne causam meam de gente non sancta

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13651
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Hubertus »

Niels hat geschrieben:
Freitag 1. Januar 2021, 11:43
Schließe mich den Wünschen an! :huhu:
Ebenfalls! :huhu:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1241
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Niels hat geschrieben:
Freitag 1. Januar 2021, 11:43
Schließe mich den Wünschen an! :huhu:
Schließe mich an: Gottes reichen Segen euch allen!
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7810
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Siard »

Ich wünsche allen Mit-BeeRDianern einen schönen 150. Nationalstaatsgründungstag. (?)
Sancte Mauritië, ora pro nobis!

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Lycobates »

Siard hat geschrieben:
Montag 18. Januar 2021, 16:52
Ich wünsche allen Mit-BeeRDianern einen schönen 150. Nationalstaatsgründungstag. (?)
Wie bitte? :hmm:
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7810
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Siard »

Gründung des Deutschen Reiches am (1.) 18. Jänner 1871. Der erste deutsche "National"staat und letztlich Ursprung der Bundesrepublik.
Am 18. wurde der Vorsitzende (mit dem Titel: ›Deutscher Kaiser‹) ausgerufen.
Sancte Mauritië, ora pro nobis!

Petrus
Beiträge: 4396
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Petrus »

Siard hat geschrieben:
Montag 18. Januar 2021, 17:16
Gründung des Deutschen Reiches am (1.) 18. Jänner 1871. Der erste deutsche "National"staat und letztlich Ursprung der Bundesrepublik.
Am 18. wurde der Vorsitzende (mit dem Titel: ›Deutscher Kaiser‹) ausgerufen.
Danke dir, Siard, für die Erinnerung.

Solange ist das schon her!

Raphaela
Beiträge: 5330
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Raphaela »

Siard hat geschrieben:
Montag 18. Januar 2021, 16:52
Ich wünsche allen Mit-BeeRDianern einen schönen 150. Nationalstaatsgründungstag. (?)
Wird garantiert von mir nicht gefeiert, solange es sehr viel Extreme gibt, die mit der Flagge des Deutschen Reiches rumlaufen und sich Reichsbürger nennen!
Alleine schon die Erinnerung lässt hier einiges vermuten...
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7810
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Siard »

Raphaela hat geschrieben:
Sonntag 24. Januar 2021, 21:43
Wird garantiert von mir nicht gefeiert, solange es sehr viel Extreme gibt, die mit der Flagge des Deutschen Reiches rumlaufen und sich Reichsbürger nennen!
Alleine schon die Erinnerung lässt hier einiges vermuten...
Dein Beitrag läßt allerdings auch einiges vermuten. "Sehr viele"? :D Nenn doch mal Zahlen.
Die Bundesrepublik ist rechtsident mit dem Deutschen Reich – und zwar allen seit 1871 (Entscheidung des BVG).
Wer Extremisten die Trikolore von Kaiserreich und Weimarer Republik überläßt und nach Verbot schreit, ist ein Versager auf der ganzen Linie. Historische Ahnungslosigkeit wird immer mehr zum Erkennungszeichen der Bundesdeutschen und besonders deren Politiker und "Eliten".
Btw.: Die Nationalhymne der Bonner Republik begann mit "Deutschland, Deutschland über alles …", die Grenzen Deutschlands waren immer noch die, von 1937. Alles Nazis, die alten Wessis. :D

Nachträglich noch allen ehemaligen Soldaten der NVA alles Gute zur Gründung am 18. Jänner 1956. ;D
Sancte Mauritië, ora pro nobis!

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7810
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Siard »

Allen Burgenländern wünsche ich heute das Beste zum 100. Gründungstag.
Sancte Mauritië, ora pro nobis!

Benutzeravatar
Sascha B.
Beiträge: 2354
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:25
Wohnort: Bayern

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Sascha B. »

Raphaela hat geschrieben:
Sonntag 24. Januar 2021, 21:43
Siard hat geschrieben:
Montag 18. Januar 2021, 16:52
Ich wünsche allen Mit-BeeRDianern einen schönen 150. Nationalstaatsgründungstag. (?)
Wird garantiert von mir nicht gefeiert, solange es sehr viel Extreme gibt, die mit der Flagge des Deutschen Reiches rumlaufen und sich Reichsbürger nennen!
Alleine schon die Erinnerung lässt hier einiges vermuten...
Was lässt diese Erinnerung denn vermuten? :pfeif:

:kugel:

Und Siard ist sowieso ein Reichsbürger, er kommt ja aus Österreich :pfeif:

meint der Bundesbürger...

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7810
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Siard »

:hutab:
Sancte Mauritië, ora pro nobis!

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3633
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Lycobates »

Unserem Lupus zum heutigen 85. einen gesegneten Geburtstag!
:hutab:
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 13651
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Hubertus »

Lycobates hat geschrieben:
Donnerstag 11. März 2021, 19:43
Unserem Lupus zum heutigen 85. einen gesegneten Geburtstag!
:hutab:
:klatsch:


Schließe mich von Herzen an! :huhu:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2665
Registriert: Samstag 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Bad Waldsee

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Lupus »

Und ich danke ebenso herzlich mit im Internet gefundenen Versen:

Ein neues Jahr - ich kann nicht einmal ahnen,
Was es mir bringen, was es fordern wird.
Ich lebe, das ist viel. Mein Guter Hirt
Wird, wie schon immer, einen Weg mir bahnen.

Er wird nicht jeden Stein beiseite räumen
Und nicht die Disteln und die Nesseln mähen.
Doch wird er Bäume pflanzen, Blumen säen,
Und Beeren werden manchen Weg mir säumen.

Ich hab von meiner Zukunft keine Ahnung,
Doch hoff ich, auf die Disteln nicht zu treten,
Und will mich über ihre Blüten freuen.

Was Gott mir schickt, ob Segen oder Mahnung,
Ich will voll Dank und Liebe zu ihm beten.
Mit ihm muss ich vor nichts und niemand scheuen.

+Lupus
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7507
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von holzi »

An so einem Tag darf ich natürlich auch nicht fehlen. Also lieber Lupus, auch von mir alles Gute und Gottes Segen und bleib xund! :huhu:
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1241
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Glück-und Segenswünsche III

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Der Chef hatte Geburtstag und niemand gratuliert?!? :motz:
Lieber Robert, nachträglich meine Segenswünsche für dein neues Lebensjahr! :ikb_holiday: :huhu: :ikb_holiday:
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema