Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
Yeti
Beiträge: 2843
Registriert: Donnerstag 10. Februar 2005, 14:39
Wohnort: In the middle of the Ländle

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Beitrag von Yeti »

Eine Bitte an die Mods in der Pforte: Bitte die Posts den Religionsunterricht in Hamburg betreffend aus dem Strang "Prof. Christine Büchner" in den Strang "Religionsunterricht?" im Refektorium verschieben, danke! Ich hab leider zu spät geschaltet, sonst hätte ich sie gleich dahinein geschrieben... :vogel:
#gottmensch statt #gutmensch

Ecce Homo
Beiträge: 9537
Registriert: Montag 28. März 2005, 14:33

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Beitrag von Ecce Homo »

Grade mal spontan gemacht... :)
User inaktiv seit dem 05.06.2018.
Ihr seid im Gebet ... mal schauen, ob/wann ich hier wieder reinsehe ...

Benutzeravatar
Yeti
Beiträge: 2843
Registriert: Donnerstag 10. Februar 2005, 14:39
Wohnort: In the middle of the Ländle

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Beitrag von Yeti »

Ecce Homo hat geschrieben:Grade mal spontan gemacht... :)
Vielen Dank! :)
#gottmensch statt #gutmensch

Benutzeravatar
Sarandanon
Beiträge: 1590
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 19:59
Wohnort: Katholisches Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Beitrag von Sarandanon »

Ecce Homo hat geschrieben:Soundsoviele *plonks* entfernt. *genervt*
Ich frage mich langsam, wie lange die Mods sich das permanente Generve und Provozieren dieses Einzelnen noch gefallen lassen?!
Dich, o Herr, kann nur verlieren, wer dich verlässt.
(Augustinus Aurelius)

Vir Probatus
Beiträge: 4034
Registriert: Freitag 28. Januar 2011, 19:45
Wohnort: EB PB

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Beitrag von Vir Probatus »

Sarandanon hat geschrieben:
Ecce Homo hat geschrieben:Soundsoviele *plonks* entfernt. *genervt*
Ich frage mich langsam, wie lange die Mods sich das permanente Generve und Provozieren dieses Einzelnen noch gefallen lassen?!
Wer hohe und höchste Ansprüche an kirchliche Würdenträger stellt und dazu auch noch eigene Webseiten betreibt, sollte vielleicht auch einen Mindestanspruch an sich selbst haben.
„Die Kirche will herrschen, und da muss sie eine bornierte Masse haben, die sich duckt und die geneigt ist, sich beherrschen zu lassen. Die hohe, reich dotierte Geistlichkeit fürchtet nichts mehr als die Aufklärung der unteren Massen.“ (J.W. von Goethe)

Vir Probatus
Beiträge: 4034
Registriert: Freitag 28. Januar 2011, 19:45
Wohnort: EB PB

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Beitrag von Vir Probatus »

Niels hat geschrieben:Manche Modertoren (war ja selbst mal Modertor :emil: ) agieren offenbar wie Franz der Schreckliche. Ich vermisse einige Beiträge, die offenkundig ohne Sinn und Verstand verschwunden sind. :zirkusdirektor: :ikb_hammer:
Das vermiest mir ziemlich die Laune und auch die Lust, hier weiter Beiträge zu verfassen...
Umu und Konsorten kann's nur recht sein...
:quatsch:
Ich bedanke mich gerne mal wieder für die wichtige Moderationsarbeit.
Da wird es auch nicht anders sein, als anderswo: Immer weniger Leute sollen die gleiche oder noch mehr Arbeit verrichten.
man kann Ihnen keinen Vorwurf machen, das will ich auch nicht. Aber früher war da mehr Moderation und früher schaltete sich ggf. auch mal der Admin ein.
„Die Kirche will herrschen, und da muss sie eine bornierte Masse haben, die sich duckt und die geneigt ist, sich beherrschen zu lassen. Die hohe, reich dotierte Geistlichkeit fürchtet nichts mehr als die Aufklärung der unteren Massen.“ (J.W. von Goethe)

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Beitrag von Juergen »

Vir Probatus hat geschrieben:…und früher schaltete sich ggf. auch mal der Admin ein.
es scheint: Der Admin geruht zu ruhen.
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26946
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Beitrag von Juergen »

HeGe hat geschrieben:Pforte: Eine Diskussion zu Flüchtlingen und Auswanderung in den Strang "Die Flüchtlingsfrage" des Brauhauses verschoben…
Mir dünkt dabei ist was schief gegangen.
Genauergesagt: Die Beiträge befinden sich nicht im Strang "Die Flüchtlingsfrage", sondern im Strang "Flüchtlingspolitik"

Dabei wäre zu überlegen, ob die Stränge nicht irgendwie zusammenzufassen wären. :hmm:
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
-- OFFLINE --

Gesperrt Vorheriges ThemaNächstes Thema