Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 2974
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Lycobates »

holzi hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 20:52
Raphael hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 19:09
Die Moderation/Adminstration hat (endlich) eingesehen, daß es noch höhere Autoritäten als sie selbst gibt! 8)
Ned übermütig werden, die Moderation ist der Arm Gottes in diesem Forum. Maradona und so, weißt schon?!
Raphael hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 20:23
Vermutlich wird sich die Moderation demnächst zu dem Zusammenwirken von Gnade und Natur äußern, damit ihre Handlungsweise für jeden Foranten verständlich wird! ;)
Wer Ohren hat zu hören der höre, wer Augen hat zu sehen, der lese aufmerksam! :heiligenschein:
Forengebot 11: Du sollst Moderator und Administrator ehren, achten und Ihren Weisungen folgen, auf daß du lange lebest in diesen Kreisen.

Zitat aus dem Buche Holzi (Kap. 3, 4-7): Wehe dem Verstockten, er siehet nicht das klare Licht der Weisheit, blind ist er für die Weisungen der Meister, taub dem Rat der Moderatoren. Wahrlich wahrlich, die Sperre und die Verwarnungen sind das Los des verstockten Besserwissers, in die Irre geleitet ist sein Geist, verwirrt seine Gedanken.
Amen.
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14431
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Raphael »

holzi hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 20:52
Raphael hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 19:09
Die Moderation/Adminstration hat (endlich) eingesehen, daß es noch höhere Autoritäten als sie selbst gibt! 8)
Ned übermütig werden, die Moderation ist der Arm Gottes in diesem Forum. Maradona und so, weißt schon?!
Die jeweiligen Glieder waren schon häufiger in heftige Auseinandersetzungen verstrickt. :doktor:
Kirchengeschichte kann da sehr erhellend sein. :maske:
Auch Mt 10, 34 weist den Weg .................
holzi hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 20:52
Raphael hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 20:23
Vermutlich wird sich die Moderation demnächst zu dem Zusammenwirken von Gnade und Natur äußern, damit ihre Handlungsweise für jeden Foranten verständlich wird! ;)
Wer Ohren hat zu hören der höre, wer Augen hat zu sehen, der lese aufmerksam! :heiligenschein:
Forengebot 11: Du sollst Moderator und Administrator ehren, achten und Ihren Weisungen folgen, auf daß du lange lebest in diesen Kreisen.

Zitat aus dem Buche Holzi (Kap. 3, 4-7): Wehe dem Verstockten, er siehet nicht das klare Licht der Weisheit, blind ist er für die Weisungen der Meister, taub dem Rat der Moderatoren. Wahrlich wahrlich, die Sperre und die Verwarnungen sind das Los des verstockten Besserwissers, in die Irre geleitet ist sein Geist, verwirrt seine Gedanken.
Woher soll ich wissen, welche meiner Worte hier als ungelegen angesehen werden, wo doch selbst Kardinäle die Einzigkeit der unübertrefflichen Erlösungstat Jesu verleugnen dürfen? :hmm:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Petrus
Beiträge: 3461
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Petrus »

holzi hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 18:46
Petrus hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 18:20
Raphael hat geschrieben:
Montag 13. April 2020, 18:35
Melde mich zurück! :)
auch das noch.
Habt euch lieb! :verliebt:
jou.

:ikb_gun_bandana: :ikb_hammer:

:ikb_pile:


in diesem Sinne - frohe Ostern!

--
edit: fast hätte ich jetzt lachen müssen.

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7198
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von holzi »

Raphael hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 21:25
Woher soll ich wissen, welche meiner Worte hier als ungelegen angesehen werden, wo doch selbst Kardinäle die Einzigkeit der unübertrefflichen Erlösungstat Jesu verleugnen dürfen? :hmm:
Wir werden das schon kundtun. ;D
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14431
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Raphael »

holzi hat geschrieben:
Mittwoch 15. April 2020, 10:18
Raphael hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 21:25
Woher soll ich wissen, welche meiner Worte hier als ungelegen angesehen werden, wo doch selbst Kardinäle die Einzigkeit der unübertrefflichen Erlösungstat Jesu verleugnen dürfen? :hmm:
Wir werden das schon kundtun. ;D
Hoffentlich dann auch mit einer hieb- und stichfesten theologischen Begründung, die gemeinhin als nachvollziehbar angesehen werden kann! 8)
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

CIC_Fan

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von CIC_Fan »

ah ja ich hoffe Raphael steht auch unter Vorzensur wie ich wobei man es nicht der Mühe wert gefunden hat mir zu sagen warum

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14431
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Raphael »

CIC_Fan hat geschrieben:
Mittwoch 15. April 2020, 11:02
ah ja ich hoffe Raphael steht auch unter Vorzensur wie ich wobei man es nicht der Mühe wert gefunden hat mir zu sagen warum
Ja, das ist so; auch ich stehe unter Vorzensur. :ja:

Eine Begründung hierfür wurde nicht mitgeteilt.
Was jedoch mitgeteilt wurde ist, daß ich mich in einer Schicksalsgemeinschaft mit den Foranten sempre und CIC_Fan befinden würde. :zirkusdirektor:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Petrus
Beiträge: 3461
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Petrus »

Raphael hat geschrieben:
Mittwoch 15. April 2020, 10:32
holzi hat geschrieben:
Mittwoch 15. April 2020, 10:18
Raphael hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 21:25
Woher soll ich wissen, welche meiner Worte hier als ungelegen angesehen werden, wo doch selbst Kardinäle die Einzigkeit der unübertrefflichen Erlösungstat Jesu verleugnen dürfen? :hmm:
Wir werden das schon kundtun. ;D
Hoffentlich dann auch mit einer hieb- und stichfesten theologischen Begründung, die gemeinhin als nachvollziehbar angesehen werden kann! 8)
to make a long story short -

welcome back home.

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14431
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Raphael »

Petrus hat geschrieben:
Mittwoch 15. April 2020, 16:50
welcome back home.
Ich war nie weg! :pfeif:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12588
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Hubertus »

martin v. tours schreibt wieder! :klatsch:

Ich hatte mir schon begonnen Sorgen zu machen und wollte demnächst eine diesbezügliche "Vermißtenanzeige" aufgeben.
Aver schön, daß scheinbar doch alles ok ist! :)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
martin v. tours
Beiträge: 3058
Registriert: Sonntag 2. November 2008, 21:30

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von martin v. tours »

Hallo Hubertus
Ist mir nicht aufgefallen das ich schon lange nichts mehr gepostet habe. Momentan lese ich mehr im Kreuzgang. In der Kirche passiert momentan auch nicht so viel das mich zu Begeisterungsstürmen oder Verzweiflung bringt.
Nach dem sie nicht erreicht hat, daß die Menschen praktizieren, was sie lehrt, hat die gegenwärtige Kirche beschlossen, zu lehren, was sie praktizieren.
Nicolás Gómez Dávila

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 845
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Raphael hat geschrieben:
Montag 13. April 2020, 18:35
Melde mich zurück! :)

Dem Gnadengesuch wurde stattgegeben! :unbeteiligttu:
Schön, dass du wieder da bist, Raphael!
Ich wollte dich schon ausrufen lassen! ;)
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Stefan

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Stefan »

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Samstag 18. April 2020, 18:14
Raphael hat geschrieben:
Montag 13. April 2020, 18:35
Melde mich zurück! :)

Dem Gnadengesuch wurde stattgegeben! :unbeteiligttu:
Schön, dass du wieder da bist, Raphael!
Ich wollte dich schon ausrufen lassen! ;)
Aus gegebenem Anlaß trete ich ab sofort auf unbestimmte Zeit eine Forenpause an
:huhu:

CIC_Fan

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von CIC_Fan »

es ist sehr bedauerlich daß er wieder da ist nicht wegen dem was er sagt sondern wie er es sagt

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 25829
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Juergen »

Raphael kennen manche, so auch ich, auf Forumsebene schon rund 20 Jahre – länger als es den Kreuzgang gibt.
Man kennt sich…
Man weiß, was man gegenseitig voneinander hält…
Gut so.
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14431
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Raphael »

CIC_Fan hat geschrieben:
Freitag 8. Mai 2020, 12:15
es ist sehr bedauerlich daß er wieder da ist nicht wegen dem was er sagt sondern wie er es sagt
Irgend etwas gibt es immer zu meckern:
Wenn das "wie" stimmt, dann das "was" nicht und wenn das "was" stimmt, dann das "wie" nicht! :roll:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Stefan

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Stefan »


Da ich mißverständlich war: Der Grund für meine Forenpause liegt nicht bei Raphael, sondern in der Anwesenheit einer anderen Person. Die Schriftfarbe sollte hinreichend aussagefähig sein.

Benutzeravatar
Raphael
Beiträge: 14431
Registriert: Samstag 11. Oktober 2003, 19:25
Wohnort: Erzdiözese Köln

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Raphael »

Stefan hat geschrieben:
Freitag 8. Mai 2020, 18:49

Da ich mißverständlich war: Der Grund für meine Forenpause liegt nicht bei Raphael, sondern in der Anwesenheit einer anderen Person. Die Schriftfarbe sollte hinreichend aussagefähig sein.
Danke! :daumen-rauf:
Die Wahrheit hat tausend Hindernisse zu überwinden, um unbeschädigt zu Papier zu kommen, und von Papier wieder zu Kopf.
(Georg Christoph Lichtenberg)

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 845
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Vermisstenanzeige:
Wo ist spectator? :hae?:
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Petrus
Beiträge: 3461
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Petrus »

holzi hat geschrieben:
Mittwoch 15. April 2020, 10:18
Wir werden das schon kundtun. ;D

bitte - wer ist "wir"?

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7198
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von holzi »

Petrus hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 12:03
bitte - wer ist "wir"?
Unser Name ist Legion. Na wir halt. Ich. Oder Hubertus oder der Große Chef. Oder ... :achselzuck:
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Petrus
Beiträge: 3461
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Petrus »

holzi hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 14:06
Petrus hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 12:03
bitte - wer ist "wir"?
Unser Name ist Legion. Na wir halt. Ich. Oder Hubertus oder der Große Chef. Oder ... :achselzuck:
lieber holzi,

für Deine Rückmeldung Dir herzlichen Dank.

nun möchte ich nicht "herumschwadronieren" über Legionen, Legionellen, Römer, Gallier, über Weltregierungen, usw.

ich sag halt mal einfach:

danke, holzi, dass du da bist. :daumen-rauf:

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14842
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von HeGe »

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 11:55
Vermisstenanzeige:
Wo ist spectator? :hae?:
Dessen letzte Beiträge hier im Forum stammen aus dem Jahr 2011 und davor hatte er auch schon mal fünf Jahre Pause. An den erinnern sich hier wirklich nur noch die Altvorderen... Bild
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 845
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

HeGe hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 15:24
Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 11:55
Vermisstenanzeige:
Wo ist spectator? :hae?:
Dessen letzte Beiträge hier im Forum stammen aus dem Jahr 2011 und davor hatte er auch schon mal fünf Jahre Pause. An den erinnern sich hier wirklich nur noch die Altvorderen... Bild
HeGe, das Netz vergisst nichts :breitgrins:
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2548
Registriert: Samstag 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Oberschwaben

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Lupus »

Frag doch mal bei CIC_Fan nach [Punkt] Evtl. war er auch mal hier und anderswo Kardinal???
+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
martin v. tours
Beiträge: 3058
Registriert: Sonntag 2. November 2008, 21:30

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von martin v. tours »

HeGe hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 15:24
Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 11:55
Vermisstenanzeige:
Wo ist spectator? :hae?:
Dessen letzte Beiträge hier im Forum stammen aus dem Jahr 2011 und davor hatte er auch schon mal fünf Jahre Pause. An den erinnern sich hier wirklich nur noch die Altvorderen... Bild
Bitte das nicht falsch verstehen, aber ich habe auch schon öfters gedacht:
wenn einer der Forumsteilnehmer einmal den Löffel abgibt -wer würde es merken?
Der/Die User schreibt eben nicht mehr -und keiner weiß warum ?
Nach dem sie nicht erreicht hat, daß die Menschen praktizieren, was sie lehrt, hat die gegenwärtige Kirche beschlossen, zu lehren, was sie praktizieren.
Nicolás Gómez Dávila

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 25829
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Juergen »

martin v. tours hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 19:32
…wenn einer der Forumsteilnehmer einmal den Löffel abgibt -wer würde es merken?…
Doch, es merkt derjenige, dem der Löffel übergeben wurde.

Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Petrus
Beiträge: 3461
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Petrus »

martin v. tours hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 19:32
HeGe hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 15:24
Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 11:55
Vermisstenanzeige:
Wo ist spectator? :hae?:
Dessen letzte Beiträge hier im Forum stammen aus dem Jahr 2011 und davor hatte er auch schon mal fünf Jahre Pause. An den erinnern sich hier wirklich nur noch die Altvorderen... Bild
Bitte das nicht falsch verstehen, aber ich habe auch schon öfters gedacht:
wenn einer der Forumsteilnehmer einmal den Löffel abgibt -wer würde es merken?
Der/Die User schreibt eben nicht mehr -und keiner weiß warum ?

Hiermit Allen zu Kund und Wissen getan: ich bin noch da.

Wenn's recht ist,

Und - wenn's nicht recht ist, auch :ikb_xmas: :ikb_xmas: :ikb_xmas:

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7198
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von holzi »

Petrus hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 15:18
ich sag halt mal einfach:

danke, holzi, dass du da bist. :daumen-rauf:
"You're welcome!", wie wir Lateiner sagen! :breitgrins:
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Stefan

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Stefan »

Stefan hat geschrieben:
Freitag 8. Mai 2020, 18:49

Da ich mißverständlich war: Der Grund für meine Forenpause liegt nicht bei Raphael, sondern in der Anwesenheit einer anderen Person. Die Schriftfarbe sollte hinreichend aussagefähig sein.
Ich habe heute per Zufall erfahren, dass der Betreiber des Forums www.kreuzgang.org, seit dem 10. März 2020 Vorsitzender der AfD des Ortsverbandes Velten ist. (Quelle)

Es steht in einer freiheitlichen Demokratie jedem Menschen frei, sich im Rahmen unserer Verfassung politisch zu betätigen.

Zu meiner Freiheit gehört es, dass ich jegliche Nähe zu Funktionären der AfD auf Grund deren latent verfassungsfeindlichen, antikirchlichen und rechtsnationalen Ausrichtung weder teile noch akzeptiere.
Ebensowenig bin ich bereit, unter katholischer Flagge (wozu der Kreuzgang einst von mir gegründet wurde) eine Plattform für die rechtsnationale Ideologie zu unterstützen.

Ich widerrufe daher mit sofortiger Wirkung meinen Nutzungsvertrag für das Forum kreuzgang.org endgültig und distanziere mich von der Person Robert Ketelhohn wegen seiner politischen Funktion in der AfD.

Ich widerrufe hiermit meine Einwilligung zur Nutzung meiner personenbezogenen Daten gem. Art. 17 Abs 1 Ziff b i.V.m. Art 6 Abs. 1 und Art. 9. und bitte umgehend um Löschung der in der Datenschutzerklärung dargelegten Daten, da ich es ablehne, dass meine Person mit einem AfD-Funktionär in Verbindung gebracht wird.

Von den übrigen Forenteilnehmern verabschiede ich mich hiermit.

Benutzeravatar
Gamaliel
Beiträge: 8597
Registriert: Donnerstag 22. Januar 2009, 07:32

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Gamaliel »

Stefan hat geschrieben:
Samstag 16. Mai 2020, 21:21
Ich habe heute per Zufall erfahren, dass der Betreiber des Forums www.kreuzgang.org, seit dem 10. März 2020 Vorsitzender der AfD des Ortsverbandes Velten ist. (Quelle)
Ich habe gerade per Zufall hier gelesen, daß sich Robert politisch bei der AfD engagiert. Das freut mich sogar im fernen Österreich und ich wünsche ihm viel Erfolg in seinen Bemühungen. :klatsch:

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 24907
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Manches Wort richtet sich selbst.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema