Who is Who? II

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
Amigo
Beiträge: 517
Registriert: Freitag 12. Dezember 2003, 16:58
Wohnort: Wien

Re: Who is Who? II

Beitrag von Amigo » Mittwoch 2. Januar 2019, 15:00

Welcome back! - und schön, dass die Österreicher hier Verstärkung bekommen :)

Benutzeravatar
Fiore_Graz
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 2. Januar 2019, 14:05
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Who is Who? II

Beitrag von Fiore_Graz » Mittwoch 2. Januar 2019, 15:07

taddeo hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 14:51
Fiore_Graz hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 14:36
Hallo

Hmm, wie fängt man an? Ich denke es muß schon fast ein Jahrzeht her sein dass ich mein Unwesen hier herinnen getrieben habe. Mein altes Avount scheint zwar noch zu existieren aber leider das Passwort in meinen grauen Zellen nicht mehr. Also bin Raimund (ehemals FioreGraz), aus dem gelobten Land Österreich, 43 an körperlichen Jahren (Geistig irgendwo noch zwischen Teenager und festen Flaumbartträger).
Zurück bin ich wieder weil ich mich immer wieder gerne an die Disputationen erinnerte ... Tja der Rest wird sich weisen.

LG
Raimund
Ja hallo Fiore! Was für eine schöne Überraschung! :daumen-rauf: :huhu:
Ich erinnere mich noch, daß wir uns beim Kreuzgangstertreffer in Vierzehnheiligen kennengelernt haben, richtig?
Schöne Grüße und ein gutes neues Jahr!
Jep, annodazumal war ich dabei 8) Dir auch ein schönes neues.
Political Correctness ist nur der Versuch dumpfer Geister, Langeweile und den Verlust des selbständigen Denkens als Tugend darzustellen. Oder einfacher ausgedrückt, dumm.

Juergen
Beiträge: 23546
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Who is Who? II

Beitrag von Juergen » Mittwoch 2. Januar 2019, 15:16

Fiore_Graz hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 14:36
Hallo

Hmm, wie fängt man an? Ich denke es muß schon fast ein Jahrzeht her sein dass ich mein Unwesen hier herinnen getrieben habe. Mein altes Avount scheint zwar noch zu existieren aber leider das Passwort in meinen grauen Zellen nicht mehr. Also bin Raimund (ehemals FioreGraz), aus dem gelobten Land Österreich, 43 an körperlichen Jahren (Geistig irgendwo noch zwischen Teenager und festen Flaumbartträger).
Zurück bin ich wieder weil ich mich immer wieder gerne an die Disputationen erinnerte ... Tja der Rest wird sich weisen.

LG
Raimund
Willkommen zurück!


Vielleicht kann unser Admin den alten Account für Dich wieder funktionsfähig machen.
Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Fiore_Graz
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 2. Januar 2019, 14:05
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Who is Who? II

Beitrag von Fiore_Graz » Mittwoch 2. Januar 2019, 15:23

Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 15:16
Fiore_Graz hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 14:36
Hallo

Hmm, wie fängt man an? Ich denke es muß schon fast ein Jahrzeht her sein dass ich mein Unwesen hier herinnen getrieben habe. Mein altes Avount scheint zwar noch zu existieren aber leider das Passwort in meinen grauen Zellen nicht mehr. Also bin Raimund (ehemals FioreGraz), aus dem gelobten Land Österreich, 43 an körperlichen Jahren (Geistig irgendwo noch zwischen Teenager und festen Flaumbartträger).
Zurück bin ich wieder weil ich mich immer wieder gerne an die Disputationen erinnerte ... Tja der Rest wird sich weisen.

LG
Raimund
Willkommen zurück!


Vielleicht kann unser Admin den alten Account für Dich wieder funktionsfähig machen.
Ach ich denke mal ist nicht notwendig hab defakto eh den gleichen Nick gewählt und Passwort zurücksetzen, tja scheitert an der nicht mehr vorhandenen Mail :D Und ist ganz gut so, bei dem Stuß den ich so teilweise damals ablies .... ganz gut wenn der nicht gleich aufpoppt wenn man nach meinen Beiträgen sucht. :breitgrins:
Political Correctness ist nur der Versuch dumpfer Geister, Langeweile und den Verlust des selbständigen Denkens als Tugend darzustellen. Oder einfacher ausgedrückt, dumm.

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6904
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Who is Who? II

Beitrag von holzi » Mittwoch 2. Januar 2019, 16:00

Fiore_Graz hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 15:23
Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 15:16
Fiore_Graz hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 14:36
Hallo

Hmm, wie fängt man an? Ich denke es muß schon fast ein Jahrzeht her sein dass ich mein Unwesen hier herinnen getrieben habe. Mein altes Avount scheint zwar noch zu existieren aber leider das Passwort in meinen grauen Zellen nicht mehr. Also bin Raimund (ehemals FioreGraz), aus dem gelobten Land Österreich, 43 an körperlichen Jahren (Geistig irgendwo noch zwischen Teenager und festen Flaumbartträger).
Zurück bin ich wieder weil ich mich immer wieder gerne an die Disputationen erinnerte ... Tja der Rest wird sich weisen.

LG
Raimund
Willkommen zurück!


Vielleicht kann unser Admin den alten Account für Dich wieder funktionsfähig machen.
Ach ich denke mal ist nicht notwendig hab defakto eh den gleichen Nick gewählt und Passwort zurücksetzen, tja scheitert an der nicht mehr vorhandenen Mail :D Und ist ganz gut so, bei dem Stuß den ich so teilweise damals ablies .... ganz gut wenn der nicht gleich aufpoppt wenn man nach meinen Beiträgen sucht. :breitgrins:
Ich schau mal, was ich tun kann. Ich ändere die alte Mail auf die neue Adresse, dann kannst du dir ein neues PW am alten Account setzen. Ist halt nostalgisch wertvoll, wenn du tausende Posts und Jahrzehne Mitgliedschaft dort stehen hast ;)
Auch von mir: Welcome back! :huhu:
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Benutzeravatar
Fiore_Graz
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 2. Januar 2019, 14:05
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Who is Who? II

Beitrag von Fiore_Graz » Mittwoch 2. Januar 2019, 16:08

holzi hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 16:00
Fiore_Graz hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 15:23
Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 15:16
Fiore_Graz hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 14:36
Hallo

Hmm, wie fängt man an? Ich denke es muß schon fast ein Jahrzeht her sein dass ich mein Unwesen hier herinnen getrieben habe. Mein altes Avount scheint zwar noch zu existieren aber leider das Passwort in meinen grauen Zellen nicht mehr. Also bin Raimund (ehemals FioreGraz), aus dem gelobten Land Österreich, 43 an körperlichen Jahren (Geistig irgendwo noch zwischen Teenager und festen Flaumbartträger).
Zurück bin ich wieder weil ich mich immer wieder gerne an die Disputationen erinnerte ... Tja der Rest wird sich weisen.

LG
Raimund
Willkommen zurück!


Vielleicht kann unser Admin den alten Account für Dich wieder funktionsfähig machen.
Ach ich denke mal ist nicht notwendig hab defakto eh den gleichen Nick gewählt und Passwort zurücksetzen, tja scheitert an der nicht mehr vorhandenen Mail :D Und ist ganz gut so, bei dem Stuß den ich so teilweise damals ablies .... ganz gut wenn der nicht gleich aufpoppt wenn man nach meinen Beiträgen sucht. :breitgrins:
Ich schau mal, was ich tun kann. Ich ändere die alte Mail auf die neue Adresse, dann kannst du dir ein neues PW am alten Account setzen. Ist halt nostalgisch wertvoll, wenn du tausende Posts und Jahrzehne Mitgliedschaft dort stehen hast ;)
Auch von mir: Welcome back! :huhu:
Danke, wobei verstoße ich dann nicht gegen die REgeln? Gut 2 Accs haben schon so seinen Schizovorteil ala Dr. Jekill und Mr. Hyde, je nach Stimmungslage kann ich dann mein junges rüdes oder das alte misanthropische Ego nehmen. :D
Political Correctness ist nur der Versuch dumpfer Geister, Langeweile und den Verlust des selbständigen Denkens als Tugend darzustellen. Oder einfacher ausgedrückt, dumm.

Juergen
Beiträge: 23546
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Who is Who? II

Beitrag von Juergen » Mittwoch 2. Januar 2019, 16:14

:daumen-rauf:
Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 11555
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Who is Who? II

Beitrag von Hubertus » Mittwoch 2. Januar 2019, 17:01

Ich habe mal die Email-Adresse, die "Fiore_Graz" heute angegeben hat, auf den Ursprungsaccount "FioreGraz" umgestellt.
Ich gehe davon aus, daß Du nun als "FioreGraz" ein neues Passwort anfordern mußt.

Zwischenzeitlich - das System erlaubt keine zwei Accounts mit einer Email-Adresse - hat "Fiore_Graz" eine inexistente Email-Adresse bekommen.

Ich denke, damit sollte alles funktionieren. Willkommen zurück! :)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 11555
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Who is Who? II

Beitrag von Hubertus » Mittwoch 2. Januar 2019, 18:09

Update: Ich habe mal die übrigen Beiträge (außerhalb dieses Strangs) von Fiore_ auf Fiore umgestellt. Das muß leider bei jedem Beitrag manuell erfolgen. Also bitte in Zukunft wieder als Fiore posten. Danke! ;)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Fiore_Graz
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 2. Januar 2019, 14:05
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Who is Who? II

Beitrag von Fiore_Graz » Mittwoch 2. Januar 2019, 18:12

Danke
Political Correctness ist nur der Versuch dumpfer Geister, Langeweile und den Verlust des selbständigen Denkens als Tugend darzustellen. Oder einfacher ausgedrückt, dumm.

Benutzeravatar
martin v. tours
Beiträge: 2924
Registriert: Sonntag 2. November 2008, 21:30

Re: Who is Who? II

Beitrag von martin v. tours » Mittwoch 2. Januar 2019, 19:44

Schön wieder Verstärkung zu haben aus dem Kernöl-Country !
Und, ja ich erinnere mich auch noch an Vierzehnheiligen. War für mich die beste zeit des Kreuzgangs.
Nach dem sie nicht erreicht hat, daß die Menschen praktizieren, was sie lehrt, hat die gegenwärtige Kirche beschlossen, zu lehren, was sie praktizieren.
Nicolás Gómez Dávila

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6904
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Who is Who? II

Beitrag von holzi » Mittwoch 2. Januar 2019, 21:38

Hubertus hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 17:01
Ich habe mal die Email-Adresse, die "Fiore_Graz" heute angegeben hat, auf den Ursprungsaccount "FioreGraz" umgestellt.
Ich gehe davon aus, daß Du nun als "FioreGraz" ein neues Passwort anfordern mußt.

Zwischenzeitlich - das System erlaubt keine zwei Accounts mit einer Email-Adresse - hat "Fiore_Graz" eine inexistente Email-Adresse bekommen.

Ich denke, damit sollte alles funktionieren. Willkommen zurück! :)
Ja, so geht's auch! :daumen-rauf:
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Benutzeravatar
FioreGraz
Beiträge: 3890
Registriert: Freitag 25. Juni 2004, 19:18
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Who is Who? II

Beitrag von FioreGraz » Mittwoch 2. Januar 2019, 23:21

Hubertus hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 18:09
Update: Ich habe mal die übrigen Beiträge (außerhalb dieses Strangs) von Fiore_ auf Fiore umgestellt. Das muß leider bei jedem Beitrag manuell erfolgen. Also bitte in Zukunft wieder als Fiore posten. Danke! ;)
Mach ich😎
Einer ist Gesetzgeber und Richter, er, der die Macht hat, zu retten oder zu verderben. Wer aber bist du, daß du den Nächsten richtest? (Jak4,12)
In necessariis unitas, in dubiis libertas, in omnibus caritas

Maximin
Beiträge: 6
Registriert: Samstag 14. Juli 2018, 11:56

Re: Who is Who? II

Beitrag von Maximin » Sonntag 6. Januar 2019, 10:34

Hallo.
Ich war den größten Teil meines Lebens katholisch, seit einiger Zeit interessiere ich mich für die Ideen der Reformation und sehe viel Sinn darin.
Freue mich auf gute Unterhaltungen.

CIC_Fan
Beiträge: 9242
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Who is Who? II

Beitrag von CIC_Fan » Sonntag 6. Januar 2019, 10:50

ich denke mal das Interesse wird hier wohl ungewollt bestärkt ;D

Maximin
Beiträge: 6
Registriert: Samstag 14. Juli 2018, 11:56

Re: Who is Who? II

Beitrag von Maximin » Sonntag 6. Januar 2019, 11:05

CIC_Fan hat geschrieben:
Sonntag 6. Januar 2019, 10:50
ich denke mal das Interesse wird hier wohl ungewollt bestärkt ;D
Hallo du! :)
Wie meinst du das?

Benutzeravatar
martin v. tours
Beiträge: 2924
Registriert: Sonntag 2. November 2008, 21:30

Re: Who is Who? II

Beitrag von martin v. tours » Sonntag 6. Januar 2019, 18:07

Mein Vermutung:
Der CIC_Fan ist der Meinung, das sich dein Interesse an der Reformation eher verstärken wird wenn Du hier erlebst wie sich die verschiedenen Schattierungen von Katholiken (von Erztradi über Konservative bis Liberale + Scherzkeks Petrus) gegenseitig befetzen.
:blinker: :breitgrins:
Allzu ernst darfst Du den CIC_Fan aber auch nicht nehmen. Sein Nickname stammt noch aus der Zeit als er als Tradi-Katholik unterwegs war.
Mittlerweile ist er aber zu den Atheisten konvertiert. :ikb_devil2:
Wenn ihm langweilig ist, postet er hier.
Seine Funktion ist eher die des sarkastischen Alten am Balkon der Muppetshow.

CIC_Fan kann mich ja korrigieren wenn ich falsch liege. :huhu:

p.s.
ich verorte mich eher im Tradi-Bereich freue mich aber über jede Bereicherung im Kreuzgang.
Nach dem sie nicht erreicht hat, daß die Menschen praktizieren, was sie lehrt, hat die gegenwärtige Kirche beschlossen, zu lehren, was sie praktizieren.
Nicolás Gómez Dávila

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 1948
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Who is Who? II

Beitrag von Lycobates » Sonntag 6. Januar 2019, 18:56

Maximin hat geschrieben:
Sonntag 6. Januar 2019, 10:34
Hallo.
Ich war den größten Teil meines Lebens katholisch, seit einiger Zeit interessiere ich mich für die Ideen der Reformation und sehe viel Sinn darin.
Freue mich auf gute Unterhaltungen.
Thrax oder Daia?
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Petrus
Beiträge: 2914
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Who is Who? II

Beitrag von Petrus » Sonntag 6. Januar 2019, 22:19

Maximin hat geschrieben:
Sonntag 6. Januar 2019, 10:34
Hallo.
Ich war den größten Teil meines Lebens katholisch, seit einiger Zeit interessiere ich mich für die Ideen der Reformation und sehe viel Sinn darin.
Freue mich auf gute Unterhaltungen.
hallo Maximin,

willkommen!
Amor Vincit Omnia.

CIC_Fan
Beiträge: 9242
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Who is Who? II

Beitrag von CIC_Fan » Montag 7. Januar 2019, 10:01

martin v. tours hat geschrieben:
Sonntag 6. Januar 2019, 18:07
Mein Vermutung:
Der CIC_Fan ist der Meinung, das sich dein Interesse an der Reformation eher verstärken wird wenn Du hier erlebst wie sich die verschiedenen Schattierungen von Katholiken (von Erztradi über Konservative bis Liberale + Scherzkeks Petrus) gegenseitig befetzen.
:blinker: :breitgrins:
Allzu ernst darfst Du den CIC_Fan aber auch nicht nehmen. Sein Nickname stammt noch aus der Zeit als er als Tradi-Katholik unterwegs war.
Mittlerweile ist er aber zu den Atheisten konvertiert. :ikb_devil2:
Wenn ihm langweilig ist, postet er hier.
Seine Funktion ist eher die des sarkastischen Alten am Balkon der Muppetshow.

CIC_Fan kann mich ja korrigieren wenn ich falsch liege. :huhu:

p.s.
ich verorte mich eher im Tradi-Bereich freue mich aber über jede Bereicherung im Kreuzgang.
Allzu ernst sollte man hier niemand nehmen

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14022
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Who is Who? II

Beitrag von HeGe » Montag 7. Januar 2019, 11:48

@FioreGraz: Willkommen zurück!

@Maximin: Willkommen im Forum!
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Maximin
Beiträge: 6
Registriert: Samstag 14. Juli 2018, 11:56

Re: Who is Who? II

Beitrag von Maximin » Montag 7. Januar 2019, 17:30

Vielen Dank für jede eurer Antworten!
Ich werde wohl etwas Zeit brauchen, bis ich jeden von euch "kennenlerne".
Freue mich aber darauf

Goldmund
Beiträge: 31
Registriert: Montag 21. Januar 2019, 16:24

Re: Who is Who? II

Beitrag von Goldmund » Dienstag 22. Januar 2019, 17:48

Hallo zusammen,

ich freue mich auf einen offenen Gedankenaustausch zu Fragen des Glaubens und den Problemen der Welt!

Ihr
Goldmund
Sprich Wahres und trink Klares!

Benutzeravatar
Sempre
Beiträge: 8452
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:07

Re: Who is Who? II

Beitrag von Sempre » Donnerstag 24. Januar 2019, 23:01

Goldmund hat geschrieben:
Dienstag 22. Januar 2019, 17:48
Hallo zusammen,

ich freue mich auf einen offenen Gedankenaustausch zu Fragen des Glaubens und den Problemen der Welt!

Ihr
Goldmund
Es fehlt der Goldlöckchenavatar.
Die Lehren der Kirche zu glauben mag manch einem Schwierigkeiten bereiten. Sie aber nach eigenem Gutdünken nachzubessern und das Resultat dann für wahr zu halten, ist infantil.

CIC_Fan
Beiträge: 9242
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Who is Who? II

Beitrag von CIC_Fan » Freitag 25. Januar 2019, 10:10

die Überlegung hatte ich auch

Benutzeravatar
Petrus
Beiträge: 2914
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Who is Who? II

Beitrag von Petrus » Freitag 25. Januar 2019, 13:03

Sempre hat geschrieben:
Donnerstag 24. Januar 2019, 23:01
Goldmund hat geschrieben:
Dienstag 22. Januar 2019, 17:48
Hallo zusammen,

ich freue mich auf einen offenen Gedankenaustausch zu Fragen des Glaubens und den Problemen der Welt!

Ihr
Goldmund
Es fehlt der Goldlöckchenavatar.
hmm ...

also, was Avatar ist, weiß ich. den Film habe ich im Kino gesehen. Hat mich sehr beeindruckt.


nun aber zum Thema "Goldlöckchen".

da habe ich dazu etwas gefunden,
eine Geschichte.

https://hekaya.de/maerchen/goldloeckche ... hey_1.html
Amor Vincit Omnia.

Benutzeravatar
martin v. tours
Beiträge: 2924
Registriert: Sonntag 2. November 2008, 21:30

Re: Who is Who? II

Beitrag von martin v. tours » Freitag 25. Januar 2019, 13:43

Du raphaelst aber gar nichts.
:blinker:
Nach dem sie nicht erreicht hat, daß die Menschen praktizieren, was sie lehrt, hat die gegenwärtige Kirche beschlossen, zu lehren, was sie praktizieren.
Nicolás Gómez Dávila

Benutzeravatar
Petrus
Beiträge: 2914
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Who is Who? II

Beitrag von Petrus » Freitag 25. Januar 2019, 13:49

ahh ... Danke Dir.

wie anderswo, aber in diesem Forum, schon geschrieben: ich bin ein Langsam-Merker.
Amor Vincit Omnia.

Huehnerauge32
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 10. April 2019, 23:19

Re: Who is Who? II

Beitrag von Huehnerauge32 » Donnerstag 2. Mai 2019, 22:44

Ich bin ganz neu hier. Ich habe das Forum nachgeschaut. Es gibt viele neue Information für mich. :) :)

Herr v. Liliencron
Beiträge: 228
Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 21:11

Re: Who is Who? II

Beitrag von Herr v. Liliencron » Donnerstag 2. Mai 2019, 22:54

Huehnerauge32 hat geschrieben:
Donnerstag 2. Mai 2019, 22:44
Ich bin ganz neu hier. Ich habe das Forum nachgeschaut. Es gibt viele neue Information für mich. :) :)

Das ist ja immer erfreulich!

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 1948
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Who is Who? II

Beitrag von Lycobates » Freitag 3. Mai 2019, 00:27

Huehnerauge32 hat geschrieben:
Donnerstag 2. Mai 2019, 22:44
Ich bin ganz neu hier. Ich habe das Forum nachgeschaut. Es gibt viele neue Information für mich. :) :)
Wir werden versuchen, nicht darauf zu treten.
8)
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
martin v. tours
Beiträge: 2924
Registriert: Sonntag 2. November 2008, 21:30

Re: Who is Who? II

Beitrag von martin v. tours » Freitag 3. Mai 2019, 06:05

:D :kugel:
Nach dem sie nicht erreicht hat, daß die Menschen praktizieren, was sie lehrt, hat die gegenwärtige Kirche beschlossen, zu lehren, was sie praktizieren.
Nicolás Gómez Dávila

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema