Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Montag 12. März 2018, 13:34

HeGe hat geschrieben:
Montag 12. März 2018, 13:33
Focus hat geschrieben: Nach Pistolen-Eklat: Fußballsaison in Griechenland abgebrochen

[...] Die Staatsanwaltschaft der griechischen Hafenstadt Thessaloniki gab unterdessen einen Haftbefehl aus gegen den Besitzer des Spitzenvereins Paok Saloniki, Iwan Savvidis. Der Unternehmer hatte am Vorabend den Abbruch des Traditionsduells zwischen Paok Saloniki und AEK Athen verursacht, als er aus Protest gegen eine Abseits-Entscheidung aufs Spielfeld ging und dabei eine Pistole an seinem Gürtel trug. [...]
:auweia:
Vielleicht war's ja nur eine Spielzeugwaffe. :nuckel:
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Montag 30. April 2018, 19:02

"Die mutmaßlich älteste Spinne der Welt ist tot": https://www.welt.de/vermischtes/article ... aeche.html
Die mutmaßlich älteste Spinne der Welt ist tot. Das Tier – eine sogenannte Falltürspinne (Giaus villosus) – fiel nach Forscherangaben im Alter von 43 Jahren dem Stich einer Wespe zum Opfer.


Bild ---> :ikb_nopity:

(Ich liebe bei Journalisten das Wort "mutmaßlich". :zirkusdirektor: )
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Mittwoch 6. Juni 2018, 08:05

Wenn die "Welt" darüber berichtet, dass eine Kopftuchträgerin antisemitisch beleidigt wird, weiß ich: Das Sommerloch ist ante portas.

https://www.welt.de/politik/deutschland ... tisch.html

Hat der Mann seine Pillen nicht genommen... oder die falschen? Oder hat ihm die Hitze zugesetzt? Oder hat er eine schlechte Kinderstube gehabt? Oder von allem etwas? :vogel:
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Samstag 16. Juni 2018, 09:51

Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

CIC_Fan
Beiträge: 8962
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von CIC_Fan » Mittwoch 20. Juni 2018, 07:41

Wir haben gerade schallend beim Frühstück gelacht
https://derstandard.at/2000081884424/Na ... llbaufirma
Schulem der bei uns mit seinem Lebenspartner bei uns wohnt (eigentlich sind wir hier eine WG) meinte das Ding muß er haben
Ich kann nur sagen wie sehr haben sich die Zeiten geändert wie ich mich mit dieser kuriosen Theorie zu befassen begann anno 1995 mußte man Bücher zu dem Thema noch unter dem Ladentisch in einer Apotheke kaufen das waren z.b. diese Werke
https://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_Landig

Juergen
Beiträge: 23028
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Juergen » Mittwoch 20. Juni 2018, 11:32

Lustig! Während das Teil im normalen Handel um die 45,-€ kostet, beginnen die Preise bei e-bay nicht unter 100€ einer will sogar über 1000€ dafür haben. :auweia:
Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

CIC_Fan
Beiträge: 8962
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von CIC_Fan » Mittwoch 20. Juni 2018, 11:54

die Aussicht auf Geld verdirbt den Charakter

Benutzeravatar
Petrus
Beiträge: 2629
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Petrus » Donnerstag 21. Juni 2018, 20:16

ich brauch auch keine Millionen.

mir fehlt kein Pfennig zum Glück.

CIC_Fan
Beiträge: 8962
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von CIC_Fan » Freitag 22. Juni 2018, 10:50

Petrus hat geschrieben:
Donnerstag 21. Juni 2018, 20:16
ich brauch auch keine Millionen.

mir fehlt kein Pfennig zum Glück.
das sag schon die geniale Marika gesungen "éljen"

Juergen
Beiträge: 23028
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Juergen » Freitag 22. Juni 2018, 11:50

Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Sascha B.
Beiträge: 1950
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:25
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Sascha B. » Freitag 22. Juni 2018, 17:55

CIC_Fan hat geschrieben:
Mittwoch 20. Juni 2018, 07:41
Wir haben gerade schallend beim Frühstück gelacht
https://derstandard.at/2000081884424/Na ... llbaufirma
Schulem der bei uns mit seinem Lebenspartner bei uns wohnt (eigentlich sind wir hier eine WG) meinte das Ding muß er haben
Ich kann nur sagen wie sehr haben sich die Zeiten geändert wie ich mich mit dieser kuriosen Theorie zu befassen begann anno 1995 mußte man Bücher zu dem Thema noch unter dem Ladentisch in einer Apotheke kaufen das waren z.b. diese Werke
https://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_Landig

Und nun hatten wir eine Reichsflugscheibe über München. Die Befreier aus Neuschwabenland kommen. :D

https://www.tz.de/muenchen/stadt/aubing ... 74257.html
Um den Frieden von oben und das Heil unserer Seelen lasset zum Herrn uns beten.
Herr, erbarme dich.

CIC_Fan
Beiträge: 8962
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von CIC_Fan » Samstag 23. Juni 2018, 11:51

absolut keine Dramatik das ist enttäuschend :D :D

Juergen
Beiträge: 23028
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Juergen » Sonntag 24. Juni 2018, 13:12

Aus dem Reich der verschlumpften Verschlumpfungen oder wie auch immer:

Im Falle Das Volk gegen Bergoglio et al.

Die Verhaftung des Papstes durch die Verschlumpfungspolizisten hat nicht geklappt.

Bild

Und wie findet man so ein Zeug im Internet?
Ganz einfach: Man bekommt vor dem Hochamt draußen vor der Kirchentür von irgendeiner Frau einen Zettel mit wichtigen Informationen in die Hand gedrückt auf dem auch die Internetseite stand, woher diese „Informationen“ stammen.

:auweia:
Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Mittwoch 25. Juli 2018, 08:50

Leute mit "wichtigen Informationen" machen doch normalerweise Hausbesuche: https://www.youtube.com/watch?v=yJeTL-24MyI
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Mittwoch 25. Juli 2018, 08:52

Das Sommerloch will offenbar gefüllt werden...
"Christian Lindner
Exklusiv! Frisch verliebt in eine RTL-Reporterin":
https://www.bunte.de/panorama/politik/c ... terin.html
:verknallt:
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6874
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von holzi » Donnerstag 26. Juli 2018, 08:12

Niels hat geschrieben:
Mittwoch 25. Juli 2018, 08:52
Das Sommerloch will offenbar gefüllt werden...
"Christian Lindner
Exklusiv! Frisch verliebt in eine RTL-Reporterin":
https://www.bunte.de/panorama/politik/c ... terin.html
:verknallt:
Ach wie spießig! Eine Frau! Sein Vorgänger war da zeitgemäßer! :breitgrins:
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Freitag 10. August 2018, 18:20

Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Donnerstag 11. Oktober 2018, 12:53

Herr Grölemeyer grölt ab sofort auch auf Türkisch: https://www.welt.de/vermischtes/article ... kisch.html
:emil: :turban:
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Juergen
Beiträge: 23028
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Juergen » Donnerstag 11. Oktober 2018, 15:26

Niels hat geschrieben:
Donnerstag 11. Oktober 2018, 12:53
Herr Grölemeyer grölt ab sofort auch auf Türkisch: https://www.welt.de/vermischtes/article ... kisch.html
:emil: :turban:
Auch das noch. Man versteht ihn ja schon auf Deutsch nicht.
Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Donnerstag 11. Oktober 2018, 15:51

Eben.
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Samstag 13. Oktober 2018, 11:33

Knabberbiester in Aktion: https://www.welt.de/politik/deutschland ... -lahm.html

Wieso bleibt der nicht einfach auf Bali? Hier würde ihn wohl sowieso kaum jemand schmerzlich vermissen...
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Juergen
Beiträge: 23028
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Juergen » Samstag 13. Oktober 2018, 12:05

Niels hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 11:33
Knabberbiester in Aktion: https://www.welt.de/politik/deutschland ... -lahm.html

Wieso bleibt der nicht einfach auf Bali? Hier würde ihn wohl sowieso kaum jemand schmerzlich vermissen...
Probates Mittel gegen Marder & Co.
Super-Hot-Chilis kleinschneiden und in reinen Alkohol einlegen. Gut 14 Tage ziehen lassen, ab­sei­hen und alle gefährdeten Teile damit gut einsprühen. Der Alkohol verdampft, das Capsaicin bleibt zurück.
Da lecken die Tierchen dann nur einmal dran und machen danach einen großen Bogen um das Auto.
Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Samstag 13. Oktober 2018, 12:09

Hilft das auch gegen manche Politiker?
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Juergen
Beiträge: 23028
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Juergen » Samstag 13. Oktober 2018, 13:05

Niels hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 12:09
Hilft das auch gegen manche Politiker?
Ja, aber nur dann, wenn sie gewohnheitsmäßig an Bremsschläuchen nagen.

Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 6487
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Torsten » Samstag 13. Oktober 2018, 13:34

Juergen hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 13:05
Niels hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 12:09
Hilft das auch gegen manche Politiker?
Ja, aber nur dann, wenn sie gewohnheitsmäßig an Bremsschläuchen nagen.

Oder man streckt ihr Koks damit?

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Samstag 13. Oktober 2018, 14:30

Juergen hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 13:05
Niels hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 12:09
Hilft das auch gegen manche Politiker?
Ja, aber nur dann, wenn sie gewohnheitsmäßig an Bremsschläuchen nagen.

Die nagen an den Nerven. Und führen dabei ungebremst in den Abgrund...
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 6487
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 02:23

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Torsten » Samstag 13. Oktober 2018, 15:26

Stuttgart - Wanderratten auf Stadtbummel

Die Uni-Bibliothek wird auch gezeigt, wo sie sozial-, wirtschafts- und rechtswissenschaftliche Literatur aus den Sechziger- bis Achtzigerjahren des 20. Jahrhunderts verunreinigt haben.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23198
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von Niels » Freitag 26. Oktober 2018, 14:17

""Fluch der Karibik" ohne Johnny Depp? Allem Anschein nach wird der nächste Teil der Film-Reihe tatsächlich ohne Captain Jack Sparrow auskommen müssen": https://www.gmx.net/magazine/unterhaltu ... l-33262316

Das wäre aber deppert von den Disney-Leuten... :pirat:
Attende Domine, et miserere, quia peccavimus tibi.

CIC_Fan
Beiträge: 8962
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von CIC_Fan » Freitag 26. Oktober 2018, 14:42

das ist jetzt wirklich eine Nachricht die hier herein paßt
https://religion.orf.at/stories/2943862/

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 13885
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von HeGe » Freitag 26. Oktober 2018, 14:44

CIC_Fan hat geschrieben:
Freitag 26. Oktober 2018, 14:42
das ist jetzt wirklich eine Nachricht die hier herein paßt
https://religion.orf.at/stories/2943862/
Das wäre sie vielleicht, wenn die Meldung nicht schon hier gepostet worden wäre:

https://www.kreuzgang.org/viewtopic.php ... 17#p869217
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 13885
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von HeGe » Dienstag 20. November 2018, 12:58

Falls sich jemand fragt, wieso Jugendliche anfangen zu rauchen: der Weckmann ist daran schuld, deswegen muss der die Pfeife abgenommen kriegen. :patsch:

https://www.derwesten.de/region/st-mart ... 25909.html

Im Artikel steht, dass der früher einen Bischofsstab trug, keine Pfeife. Können wir also meinetwegen natürlich gerne wieder auf die ursprüngliche Version ändern. :doktor:
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

CIC_Fan
Beiträge: 8962
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Beitrag von CIC_Fan » Dienstag 20. November 2018, 13:07

wer oder was ist der Weckmann?

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema