Klassische Beichtstühle in Berlin?

Fragen, Antworten, Nachrichten.

Moderator: Protasius

Benutzeravatar
sperlingsruh
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 18. Mai 2014, 13:04

Klassische Beichtstühle in Berlin?

Beitrag von sperlingsruh » Montag 30. April 2018, 06:46

Kann man das Sakrament der Buße in Berlin auch in einem klassischen Beichtstuhl empfangen? Bin kein Freund von Beichtgespräch in Talk-Show-Style. Danke!

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6722
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Klasschische Beichtstühle in Berlin?

Beitrag von holzi » Montag 30. April 2018, 07:05

Wenn du sonst nichts findest, dann geh nach St. Afra, dort steht auf jeden Fall ein geschlossener Beichtstuhl. War da auch selbst schon drin.
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

fyndig
Beiträge: 20
Registriert: Freitag 5. Februar 2016, 00:07

Re: Klassische Beichtstühle in Berlin?

Beitrag von fyndig » Dienstag 1. Mai 2018, 23:09

Nach meiner Wahrnehmung ist der Beichtstuhl immer noch üblich.

Auf jeden Fall:
St. Ludwig (Charlottenburg, samstags)
St. Matthias (Schöneberg)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema