"Erstmals wachen auch Frauen über die Glaubenslehre"

Fragen, Antworten, Nachrichten.

Moderator: Protasius

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 22742
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

"Erstmals wachen auch Frauen über die Glaubenslehre"

Beitrag von Niels » Dienstag 24. April 2018, 01:07

"Erstmals wachen auch Frauen über die Glaubenslehre": http://www.katholisch.de/aktuelles/aktu ... ubenslehre
:patsch:
Der Schreiberling ("tja"?) hat wohl keine katholische Sozialisation...
Das taten meine Omas auch, nur waren die weder amtlich bestellt noch alimentiert...
O Herr, verleih, dass Lieb' und Treu'
in dir uns all verbinden,
dass Hand und Mund zu jeder Stund'
dein' Freundlichkeit verkünden,
bis nach der Zeit den Platz bereit'
an deinem Tisch wir finden.

CIC_Fan
Beiträge: 8154
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: "Erstmals wachen auch Frauen über die Glaubenslehre"

Beitrag von CIC_Fan » Dienstag 24. April 2018, 09:42

nur die Omas taten daß nicht allgemein verbindlich sonder individuell :D :D

Benutzeravatar
Petrus
Beiträge: 2030
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58
Wohnort: Süßholz (my sweet home)

Re: "Erstmals wachen auch Frauen über die Glaubenslehre"

Beitrag von Petrus » Dienstag 24. April 2018, 11:44

das finde ich gut.

Wer hat nachgeschaut im Grab, damals, als Alles vorbei schien, an diesem Morgen?

Wer hat dann verkündet den Jüngern die Auferstehung, als die Männer sich vor Angst die Hosen voll gemacht hatten?

nu? wer?
non moriar sed vivam et narrabo opera Domini

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema