Nachrichten aus der Weltkirche IV

Fragen, Antworten, Nachrichten.
CIC_Fan
Beiträge: 9319
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von CIC_Fan » Donnerstag 14. März 2019, 16:49

taddeo hat geschrieben:
Donnerstag 14. März 2019, 16:01
CIC_Fan hat geschrieben:
Donnerstag 14. März 2019, 15:41
taddeo hat geschrieben:
Donnerstag 14. März 2019, 15:35
Bruder Donald hat geschrieben:
Donnerstag 14. März 2019, 15:20
Card. Danneels tot!

http://kath.net/news/67314
Da wird im Vatikan einer Trauer tragen. :heul:


:pfeif: :D
ich werde mir diese Art der Reaktion für zukünftige Todesfälle merke
Ich habe "diese Art der Reaktion" bewußt nicht in den Kommentaren zum Nekrolog gepostet, sondern als Antwort auf eine "Nachricht aus der Weltkirche". :blinker:
De mortuis nil nisi bene.
genau das werde ich auch tun ich hab das schon bemerkt :D

Benutzeravatar
Amigo
Beiträge: 517
Registriert: Freitag 12. Dezember 2003, 16:58
Wohnort: Wien

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Amigo » Donnerstag 14. März 2019, 16:58

Lycobates hat geschrieben:
Donnerstag 14. März 2019, 16:38
Beten wir für seine arme Seele! :auweia:
Das halte ich ebenfalls für dringend notwendig. Immerhin hat der verstorbene Kardinal nicht nur irrige Ansichten zur "gleichgeschlechtlichen Ehe" öffentlich vertreten (viewtopic.php?f=3&t=12703&p=675855&hili ... ls#p675855 ) , sondern auch das exkommunikationswürdige Verbrechen von Konspiration zur Papstwahl eingestanden (https://www.lifesitenews.com/news/cardi ... ed-francis)

Benutzeravatar
Bruder Donald
Beiträge: 322
Registriert: Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:40

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Bruder Donald » Donnerstag 14. März 2019, 17:13

Lycobates hat geschrieben:
Donnerstag 14. März 2019, 16:38
Beten wir für seine arme Seele!
Hat er bestimmt auch nötig...
kath.net hat geschrieben:...würdigt der Papst Danneels als "eifrigen Hirten". Dieser habe nicht nur seiner Diözese, sondern auch der ganzen Weltkirche "mit großen Engagement gedient".
Gewisse Dinge kann man mittlerweile nur mit einer gewissen Portion Zynismus ertragen...
Prüft alles und behaltet das Gute! (1. Thess 5,21)

Benutzeravatar
Granuaile
Beiträge: 742
Registriert: Freitag 5. Mai 2006, 11:31
Wohnort: Zürich

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Granuaile » Donnerstag 14. März 2019, 17:45

Bruder Donald hat geschrieben:
Donnerstag 14. März 2019, 15:20
Card. Danneels tot!

http://kath.net/news/67314
R.I.P

Benutzeravatar
Edi
Beiträge: 9415
Registriert: Montag 12. Januar 2004, 18:16

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Edi » Sonntag 17. März 2019, 18:35

https://katholisches.info/2019/03/13/ho ... bernommen/

Homo-Lobby hat unter Franziskus das Kommando in der Kirche übernommen
Es lebt der Mensch im alten Wahn.
Wenn tausend Gründe auch dagegen sprechen,
der Irrtum findet immer freie Bahn,
die Wahrheit aber muss die Bahn sich brechen.

Die meisten Leute werden immer schmutziger je älter sie werden, weil sie sich nie waschen.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14139
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von HeGe » Mittwoch 20. März 2019, 15:03

kath.net hat geschrieben: Der Marmor der Scala Santa

Rom: Treppenstufen der Heiligen Treppe sind Pilgern erstmals seit 1723 wieder im Originalzustand zugänglich [...]
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14139
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von HeGe » Mittwoch 20. März 2019, 15:05

Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18725
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von taddeo » Mittwoch 20. März 2019, 18:40

Dieser umtriebige kasachische Hilfsbischof ist künftig nicht mehr Weihbischof in Astana: :breitgrins:
https://www.zeit.de/politik/ausland/201 ... mbenennung

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6917
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von holzi » Mittwoch 20. März 2019, 20:27

taddeo hat geschrieben:
Mittwoch 20. März 2019, 18:40
Dieser umtriebige kasachische Hilfsbischof ist künftig nicht mehr Weihbischof in Astana: :breitgrins:
https://www.zeit.de/politik/ausland/201 ... mbenennung
Er war nie Weihbischof von Astana, sondern von Karaganda!
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 18725
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von taddeo » Mittwoch 20. März 2019, 20:30

holzi hat geschrieben:
Mittwoch 20. März 2019, 20:27
taddeo hat geschrieben:
Mittwoch 20. März 2019, 18:40
Dieser umtriebige kasachische Hilfsbischof ist künftig nicht mehr Weihbischof in Astana: :breitgrins:
https://www.zeit.de/politik/ausland/201 ... mbenennung
Er war nie Weihbischof von Astana, sondern von Karaganda!
Laut Wikipedia hat ihn unser Benedetto 2011 zum Weihbischof in Astana ernannt. :hmm:
https://de.wikipedia.org/wiki/Athanasius_Schneider

CIC_Fan
Beiträge: 9319
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von CIC_Fan » Samstag 23. März 2019, 08:35


Vir Probatus
Beiträge: 3809
Registriert: Freitag 28. Januar 2011, 19:45
Wohnort: EB PB

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Vir Probatus » Mittwoch 27. März 2019, 21:48

Führung des Vatikan-Frauenmagazins unter männliche Aufsicht gestellt.



https://www.jungewelt.de/artikel/351903 ... t-auf.html

http://www.arche-internetz.net/viewtopi ... 61#p179361
„Die Kirche will herrschen, und da muss sie eine bornierte Masse haben, die sich duckt und die geneigt ist, sich beherrschen zu lassen. Die hohe, reich dotierte Geistlichkeit fürchtet nichts mehr als die Aufklärung der unteren Massen.“ (J.W. von Goethe)

Juergen
Beiträge: 23816
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Juergen » Mittwoch 27. März 2019, 22:07

Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Benutzeravatar
Libertas Ecclesiae
Moderator
Beiträge: 1929
Registriert: Montag 15. Juni 2009, 10:46

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Libertas Ecclesiae » Donnerstag 28. März 2019, 07:06

„Die letzte Messe ist noch nicht gelesen.“
(Jelena Tschudinowa)

CIC_Fan
Beiträge: 9319
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von CIC_Fan » Donnerstag 28. März 2019, 07:52

Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 27. März 2019, 22:07
Wieder mal eine Änderung am Kirchenrecht:

https://w2.vatican.va/content/francesco ... -vita.html

Vgl. auch: https://www.catholicnewsagency.com/news ... nity-60624
klingt eigentlich ganz vernünftig

CIC_Fan
Beiträge: 9319
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von CIC_Fan » Donnerstag 28. März 2019, 07:54

Libertas Ecclesiae hat geschrieben:
Donnerstag 28. März 2019, 07:06
Skurril:

Papst verweigert Gläubigen in Loreto den Ringkuss

Siehe dazu auch den folgenden Artikel:

Warum durften Gläubige nicht den Fischerring küssen?

:|
weil der Ringkuss ähnlich überlebt ist wie der Kuß des Fußes des Papstes bzw der Pantoffel?
:pfeif:

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 2027
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Lycobates » Donnerstag 28. März 2019, 11:34

Libertas Ecclesiae hat geschrieben:
Donnerstag 28. März 2019, 07:06
Skurril:

Papst verweigert Gläubigen in Loreto den Ringkuss

Siehe dazu auch den folgenden Artikel:

Warum durften Gläubige nicht den Fischerring küssen?

:|
Die Auflage scheint zu sein, daß man sich nackt auszieht, dann klappt es:

Bild

:|
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Juergen
Beiträge: 23816
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Juergen » Freitag 29. März 2019, 13:11

Derzeit nur auf Italienisch erhältlich (Es begrifft ja auch nur Kurie und Vatikanstaat).

Lettera Apostolica in forma di «Motu Proprio» del Sommo Pontefice Francesco sulla protezione dei minori e delle persone vulnerabili
(Apostolischer Brief in Form von "Motu Proprio" des Papstes Franziskus zum Schutz von Minderjährigen und schutzbedürftigen Personen)
https://w2.vatican.va/content/francesco ... inori.html

zugehörige Gesetze:
http://www.vatican.va/resources/resourc ... 26_it.html
http://www.vatican.va/resources/resourc ... 26_it.html
Gruß
Jürgen
Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

CIC_Fan
Beiträge: 9319
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von CIC_Fan » Freitag 29. März 2019, 13:27

ist das jetzt das nach dem Missbrauch Gipfel groß angekündigte Motu proprio?
wenn ja es hat keinerlei Bezug zur gesamt Kirche das ist schlicht katastrophal wenn das eben die einzige Reaktion und Konsequenz dieser Veranstaltung ist

Benutzeravatar
Arsenius
Beiträge: 76
Registriert: Samstag 21. Juli 2018, 14:44

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Arsenius » Sonntag 31. März 2019, 19:01

Lycobates hat geschrieben:
Donnerstag 28. März 2019, 11:34
Die Auflage scheint zu sein, daß man sich nackt auszieht, dann klappt es:

Bild

:|
Außer, wenn der Geküßte ein Käppi trägt.

Bild
Sempre ✝️ idem

CIC_Fan
Beiträge: 9319
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von CIC_Fan » Montag 1. April 2019, 08:28

Wird daraus von Dir ein Schluß gezogen :pfeif:

Benutzeravatar
Arsenius
Beiträge: 76
Registriert: Samstag 21. Juli 2018, 14:44

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Arsenius » Montag 1. April 2019, 22:12

Der Papst habe aus Gründen der Hygiene seine Hand nicht küssen lassen, sagt sein Pressedirektor Alessandro Gisotti.

Wenn er Aids oder sonst eine ansteckende Krankheit hätte, würde er sicher den Körperkontakt gänzlich meiden.

Es muß also mit nackt und/oder Käppi oder einem ganz unvermuteten Grund zu tun haben.
Sempre ✝️ idem

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14139
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von HeGe » Dienstag 2. April 2019, 12:01

Ist das ein spannendes Thema... :gaehn:
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14139
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von HeGe » Dienstag 2. April 2019, 14:25

Papst rückt streitbare Aussagen über Feminismus und Homosexualität zurecht

Vielleicht sollte man das mit den Interviews dann einfach mal sein lassen, wenn einem da ständig so "missverständliche" Dinge raus rutschen. :roll:
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14139
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von HeGe » Donnerstag 4. April 2019, 12:07

Der bisherige Erzbischof von Atlanta, Wilton D. Gregory, ist jetzt zum neuen Erzbischof von Washington ernannt worden:

http://press.vatican.va/content/salasta ... 00580.html
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

CIC_Fan
Beiträge: 9319
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von CIC_Fan » Dienstag 9. April 2019, 07:40


Benutzeravatar
Libertas Ecclesiae
Moderator
Beiträge: 1929
Registriert: Montag 15. Juni 2009, 10:46

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Libertas Ecclesiae » Dienstag 9. April 2019, 22:03

Mosebach und die „starken Männer der Moderne“

Der Kleist- und Büchner-Preisträger Martin Mosebach sieht in den Auftritten von Papst Franziskus zumindest indirekt Parallelen zu jenen von Josef Stalin und Adolf Hitler.

Siehe dazu auch den folgenden Artikel:

Mosebach vergleicht Franziskus-Auftritte mit Hitler und Stalin

Daraus:
Als es am Papsthof noch Straußenfederfächer gegeben habe, sei dies in seiner Gestrigkeit altmodisch und rührend gewesen, so Mosebach [...]. „Die starken Männer der Moderne, ein Stalin, ein Hitler, haben ganz andere Stilmittel gebraucht, um sich ins rechte Licht setzen, und so hält es auch der heutige Papst“, erklärte der Büchner-Preisträger in einem Streitgespräch der „Herder Korrespondenz“ mit dem Präsidenten des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Thomas Sternberg.
„Die letzte Messe ist noch nicht gelesen.“
(Jelena Tschudinowa)

CIC_Fan
Beiträge: 9319
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von CIC_Fan » Mittwoch 10. April 2019, 11:15

Was ist an der Privatmeinung eines Schriftstellers eine Nachricht die die Weltkirche betrifft

Benutzeravatar
Arsenius
Beiträge: 76
Registriert: Samstag 21. Juli 2018, 14:44

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Arsenius » Mittwoch 10. April 2019, 12:14

CIC_Fan hat geschrieben:
Mittwoch 10. April 2019, 11:15
Was ist an der Privatmeinung eines Schriftstellers eine Nachricht die die Weltkirche betrifft
Hauptsache, sie kommt aus der Weltkirche. Es dürfte auch eine Nachricht sein, die F1-Fans betrifft.
Sempre ✝️ idem

CIC_Fan
Beiträge: 9319
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von CIC_Fan » Mittwoch 10. April 2019, 12:27

Mir solls recht sein also alles was den Papst betrifft hier rein bitte schön

Benutzeravatar
Libertas Ecclesiae
Moderator
Beiträge: 1929
Registriert: Montag 15. Juni 2009, 10:46

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von Libertas Ecclesiae » Mittwoch 10. April 2019, 15:45

Arsenius hat geschrieben:
Mittwoch 10. April 2019, 12:14
CIC_Fan hat geschrieben:
Mittwoch 10. April 2019, 11:15
Was ist an der Privatmeinung eines Schriftstellers eine Nachricht die die Weltkirche betrifft
Hauptsache, sie kommt aus der Weltkirche. Es dürfte auch eine Nachricht sein, die F1-Fans betrifft.
Richtig. Es geht hier auch nicht um die „Privatmeinung“ eines Schriftstellers, sondern um eine Äußerung von öffentlichem Interesse, die im Rahmen eines Streitgespräch der „Herder Korrespondenz“ mit dem Präsidenten des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Thomas Sternberg, erfolgt ist und entsprechende öffentliche (weltkirchliche) Reaktionen ausgelöst hat.
„Die letzte Messe ist noch nicht gelesen.“
(Jelena Tschudinowa)

CIC_Fan
Beiträge: 9319
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 14:08

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Beitrag von CIC_Fan » Mittwoch 10. April 2019, 16:23

Wie gesagt mir ist alles recht ich werde also alles zu Papst Franziskus hier deponieren

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema