Gibt es hier im Forum personae non gratae?

Fragen, Antworten, Nachrichten.
Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 24003
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Gibt es hier im Forum personae non gratae?

Beitrag von Niels »

Offensichtlich gibt es hier unter den Modertoren/-innen eine interne Absprache, auf Beiträge gewisser Nutzer nicht zu antworten.
Das mag zwar vordergründig ansatzweise opportun sein, aber wird letztendlich auf diese selbst zurückfallen... :fieselschweif:

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 24003
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Gibt es hier im Forum personae non gratae?

Beitrag von Niels »

Das setzt natürlich voraus, dass es sowas wie ein Jüngstes Gericht tatsächlich gibt...

viewtopic.php?f=1&t=17469

viewtopic.php?f=1&t=154

Dieter
Beiträge: 2345
Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 11:01
Wohnort: Berlin

Re: Gibt es hier im Forum personae non gratae?

Beitrag von Dieter »

Ich scheine eine solche persona non grata zu sein. Man hat mich sogar für einige (katholische) Seiten gesperrt - und das schon vor Jahren.

Benutzeravatar
lutherbeck
Beiträge: 4004
Registriert: Montag 21. Dezember 2009, 09:09

Re: Gibt es hier im Forum personae non gratae?

Beitrag von lutherbeck »

Na ja - ich werde auch oft genug ignoriert...
"Ich bin nur ein einfacher demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn".

Benutzeravatar
Simon
Beiträge: 577
Registriert: Montag 2. August 2004, 10:38
Wohnort: Graz

Re: Gibt es hier im Forum personae non gratae?

Beitrag von Simon »

lutherbeck hat geschrieben:Na ja - ich werde auch oft genug ignoriert...
Das passiert meiner Meinung nach nur, wenn man für die Fachleite so weit weg von ihrer Wahrheit argumentiert, dass man damit nicht einmal mehr ein Kopfschütteln provoziert.
Mir scheint das Forum eben ein Forum für die Wissenden zu sein, darum halten es manche für überflüssig, andere über ihre echten oder vermeintlichen Irrtümer aufzuklären.

Das ändert aber nichts daran, dass man auch als Nurleser von vielen Beiträgen etwas profitieren kann.

lG Simon

Benutzeravatar
Rumkugel
Beiträge: 74
Registriert: Samstag 21. Dezember 2013, 14:25
Wohnort: In einer kleinen Konditorei. Aber nicht in Brothausen (Beit-Lechem)

Re: Gibt es hier im Forum personae non gratae?

Beitrag von Rumkugel »

Einfach mal abwarten bis lutherbeck hier was schreibt und was er schreibt. :ikb_1eye:
Wenn um Rumkugeln Rumkugeln rumkugeln,
kugeln um Rumkugeln Rumkugeln rum.

Lilaimmerdieselbe
Beiträge: 2466
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2012, 11:16

Re: Gibt es hier im Forum personae non gratae?

Beitrag von Lilaimmerdieselbe »

Müssen es denn unbedingt Moderatoren sein, die reagieren?

Benutzeravatar
Yeti
Beiträge: 2843
Registriert: Donnerstag 10. Februar 2005, 14:39
Wohnort: In the middle of the Ländle

Re: Gibt es hier im Forum personae non gratae?

Beitrag von Yeti »

Niels hat geschrieben:Offensichtlich gibt es hier unter den Modertoren/-innen eine interne Absprache, auf Beiträge gewisser Nutzer nicht zu antworten.
Das mag zwar vordergründig ansatzweise opportun sein, aber wird letztendlich auf diese selbst zurückfallen... :fieselschweif:
Also ich würde nicht alles auf die Moderatoren schieben. Da gibt es sicher auch viele Leute darunter, mit denen man sehr gut diskutieren kann. Andere halt wiederum leben hier ihre verpasste Oberlehrerkarriere aus. Ich würde solch eine Nichtreaktion auf keinen Fall persönlich nehmen. Manchmal deutet ein Schweigen auch darauf hin, dass es mehrheitlich Zustimmung dazu gibt. Wenn du allerdings unbedingt auf einer Antwort bestehst, würde ich denjenigen immer persönlich ansprechen, entweder im Forum oder per PN. Da erfolgen meiner Erfahrung nach immer Antworten. Manchmal muss man halt auch lange auf eine Antwort warten. Viele Nutzer hier haben auch einen Beruf, der sie tagtäglich physisch und psychisch fordert. Da hat man nicht jeden Abend Lust darauf, sich mit Meinungen herumzuschlagen, die man eh nicht teilt. :breitgrins:
#gottmensch statt #gutmensch

Benutzeravatar
Yeti
Beiträge: 2843
Registriert: Donnerstag 10. Februar 2005, 14:39
Wohnort: In the middle of the Ländle

Re: Gibt es hier im Forum personae non gratae?

Beitrag von Yeti »

Rumkugel hat geschrieben:Einfach mal abwarten bis lutherbeck hier was schreibt und was er schreibt. :ikb_1eye:
Lass mir den Lutherbeck in Ruh. Der ist katholischer als so mancher "Katholik" hier. Gott sei Dank haben wir ihn. :)
#gottmensch statt #gutmensch

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 24003
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Gibt es hier im Forum personae non gratae?

Beitrag von Niels »

Yeti hat geschrieben:
Rumkugel hat geschrieben:Einfach mal abwarten bis lutherbeck hier was schreibt und was er schreibt. :ikb_1eye:
Lass mir den Lutherbeck in Ruh. Der ist katholischer als so mancher "Katholik" hier. Gott sei Dank haben wir ihn. :)
:ja:
Auf lutherbeck lass ich nichts kommen, so merkbefreit er auch mitunter rüberkommen mag... Irgendwann wird er kapieren, dass er im Grunde seines Herzens immer schon "katholisch" ist (anima naturaliter catholica) ... und die entsprechenden Konsequenzen ziehen...
Bis dahin begleiten wir ihn im Gebet... :ja:

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema