(Marien-) Wallfahrtsorte

Fragen, Antworten, Nachrichten.

Moderator: Protasius

Geronimo

Beitrag von Geronimo » Dienstag 21. September 2004, 09:06

up

G.

Benutzeravatar
Roadstone
Beiträge: 84
Registriert: Mittwoch 18. August 2004, 13:23
Wohnort: Oberbayern

Altötting

Beitrag von Roadstone » Dienstag 21. September 2004, 14:06

Hier der"schönste" bayrische Wallfahrtsort: http://www.altoetting-touristinfo.de/
:ja:

Benutzeravatar
Paterjuerch
Beiträge: 108
Registriert: Sonntag 11. Juli 2004, 23:23
Wohnort: Rom

Wallfahrtsorte

Beitrag von Paterjuerch » Dienstag 21. September 2004, 22:11

Aus gegebenem Anlass sei hier auch auf den schönen Wallfahrtsort Lisieux verwiesen.

http://therese-de-lisieux.cef.fr/fr/framefr.htm
Ad infinitam dei gloriam.

Benutzeravatar
Andie Arbeit
Beiträge: 29
Registriert: Donnerstag 22. Juni 2006, 10:16

Übersicht von bekannten Wallfahrtsorten

Beitrag von Andie Arbeit » Donnerstag 22. Juni 2006, 20:56

Die folgende Liste ist kopiert aus www.wikipedia.de und umfasst auch einige der vorherigen Nennungen in diesem Forum.




Bedeutende römisch-katholische Wallfahrtsorte
=================================================


In Belgien
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Banneux [Banneux]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Moresnet [Moresnet, Moresnet-Chapelle, Marienwallfahrtsort]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Scherpenheuvel [Scherpenheuvel]



In den Niederlanden
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Heiloo [Heiloo]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Deurne [Handel bei Deurne]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Amsterdam [Amsterdam]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Dongeradeel [Dokkum, Gem. Dongeradeel, St.Bonifatius]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Herzogenbusch [Herzogenbusch (Kathedrale Unserer Lieben Frau)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Roermond [Roermond (Kapelle Im Sand)]
- Weitere: http://www.meertens.knaw.nl/bol/index.php (Niederl. Datei)



In Bosnien Herzegowina
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Medjugorje [Medjugorje (nicht anerkannte Marienerscheinungen)]



In Deutschland
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Aachen [Aachen - alle sieben Jahre Heiligtumsfahrt]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Alt%C3%B6tting [Altötting]
- http://de.wikipedia.org/wiki/D%C3%BCsseldorf-Benrath [Düsseldorf-Benrath]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Bethen [Bethen]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Beuron [Beuron]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Billerbeck [Billerbeck]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Birnau [Birnau]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Bocholt [Bocholt]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Coesfeld [Coesfeld]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Etzelsbach [Etzelsbach im Eichsfeld]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Freising [Freising]
- Fulda - Grab des Heiligen Bonifatius
- http://de.wikipedia.org/wiki/Ginderich [Ginderich]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Goch [Goch]
- Grotewiese
- Hülfensberg (Eichsfeld)
- http://de.wikipedia.org/wiki/Huysburg [Huysburg bei Halberstadt (ein Wallfahrtsorte im Bistum Magdeburg)]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Kevelaer [Kevelaer]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Kinzweiler [Kinzweiler]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Klausen_%28Eifel%29 [Klausen (Eifel)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Kl%C3%BCschen_Hagis [Klüschen Hagis im Eichsfeld]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Kreuzberg [Kloster Kreuzberg in der Rhön, Wallfahrt zum heiligen Kreuz.]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Koblenz-Arenberg [Koblenz-Arenberg]
- http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6ln [Köln]

- Lage-Rieste
- http://de.wikipedia.org/wiki/Marburg [Marburg, Rosenwunder]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Marialinden [Marialinden]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Marienbaum [Marienbaum]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Marpingen [Marpingen, nicht anerkannte Marienerscheinungen]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Merzig [Merzig-Harlingen]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Mettlach [Mettlach - Grab des Heiligen Lutwinus]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Moosbronn [Moosbronn]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Neuzelle_%28Kloster%29 [Neuzelle (Kloster)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Neviges [Neviges]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Nothberg [Nothberg]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Ralbitz-Rosenthal [Ralbitz-Rosenthal]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Rulle [Rulle]

- http://de.wikipedia.org/wiki/St._Wendel [St. Wendel - Grab des Heiligen Wendalinus]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%B6nstatt [Schönstatt]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Stiepel [Kloster Stiepel]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Stromberg [Stromberg]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Todtmoos [Todtmoos]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Telgte [Telgte]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Trier [Trier]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Vierzehnheiligen [Vierzehnheiligen in Oberfranken, Wallfahrt zu den Vierzehn Nothelfer]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Walld%C3%BCrn [Walldürn, Blutwunder von Walldürn]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Werl [Werl]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Wemding [Wemding]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Wietmarschen [Wietmarschen]

- Wigrazbad
- http://de.wikipedia.org/wiki/Wollaberg [Wollaberg im Bayerischer Wald]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Xanten [Xanten]



In Ecuador
=========================
- http://de.wikipedia.org/wiki/Ba%C3%B1os [Baños]



In Frankreich
=========================
- http://de.wikipedia.org/wiki/Chartres [Chartres]
- http://www.pilgern.ch/jakobsweg_2004_frankreich.htm [Conques]
- http://de.wikipedia.org/wiki/La_Salette [La Salette]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Le_Puy-en-Velay [Le Puy-en-Velay]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Les_Sainte ... -de-la-Mer [Les Saintes-Maries-de-la-Mer]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Lisieux [Lisieux]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Lourdes [Lourdes]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Rocamadour [Rocamadour]
- http://de.wikipedia.org/wiki/V%C3%A9zelay [Vézelay]



In Indien
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Vailankanni [Vailankanni]



In Irland
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Croagh_Patrick [Croagh Patrick]



In Italien
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Assisi [Assisi]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Heilig-Kre ... 28Abtei%29 [Heilig-Kreuz-Kirche (Abtei) in Südtirol]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Loreto_%28Ancona%29 [Loreto (Ancona)]

- Lanciarno
- http://de.wikipedia.org/wiki/Moncalieri [Moncalieri]
- Portiuncula
- http://de.wikipedia.org/wiki/Rocciamelone [Rocciamelone, die Marienkapelle am Gipfel der Rocciamelone (3538m) gilt als höchster Wallfahrtsort Europas]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Tindari [Tindari, Wallfahrtskirche mit der Schwarzen Madonna]



In Kroatien
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Marija_Bistrica [Marija Bistrica]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Sinj [Sinj]
- Trsat


In Litauen
=========================
- Raseiniai
- http://de.wikipedia.org/wiki/Berg_der_Kreuze [Berg der Kreuze]
- Tor der Morgenröte (Vilnius)


In Mexiko
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Guadalupe_%28Mexiko%29 [Guadalupe, der meistbesuchte römisch-katholische Wallfahrtsort der Welt)


In Österreich
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Basilika_von_Mariazell [Basilika von Mariazell (Steiermark)]
- Maria Bildstein (Vorarlberg)
- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Dreieichen [Maria Dreieichen (Niederösterreich)]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Schmolln [Maria Schmolln (Oberösterreich)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Sankt_Wolf ... zkammergut [Sankt Wolfgang im Salzkammergut (Oberösterreich)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Gurk_%28Ort%29 [Gurk (Kärnten)]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Sonntagberg [Sonntagberg (Niederösterreich)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Hafnerberg [Hafnerberg (Niederösterreich)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Loretto [Loretto (Burgenland)]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Hilf [Maria Hilf (Kärnten)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Kirchberg_am_Wagram [Kirchberg am Wagram (Niederösterreich)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Lanzendorf [Maria Lanzendorf (Niederösterreich)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Schutz [Maria Schutz (Niederösterreich)]

- Maria Seesal
- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Taferl [Maria Taferl (Niederösterreich)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Mariatrost [Mariatrost (Steiermark)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Kirchenthal [Maria Kirchenthal (Salzburg)]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Kleinmariazell [Kleinmariazell (Niederösterreich)
- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Waitschach [Maria Waitschach (Kärnten)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Kremsm%C3%BCnster [Kremsmünster (Oberösterreich)]
- Kalvarienberg bei Vöcklamarkt (Oberösterreich)]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Vierbergelauf [Vierbergelauf (Kärnten)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Christkindl [Christkindl (Oberösterreich)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Plain [Maria Plain (Salzburg)]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Ponsee [Maria Ponsee (Niederösterreich)]
- Maria Schnee bei Seckau
- Maria Schnee auf der Hochfläche

- http://de.wikipedia.org/wiki/Mariastein_%28Tirol%29 [Mariastein (Tirol)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/P%C3%B6stlingberg [Pöstlingberg (Oberösterreich)]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Neustift [Maria Neustift (Oberösterreich)]

- Frauenberg / Enns
- Maria Luggau
- Maria Rojach

- http://de.wikipedia.org/wiki/Frauenstein [Frauenstein (Oberösterreich)
- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Rain ... A4rnten%29 [Maria Rain (Kärnten)]
- Maria Buch

- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Fieberbr%C3%BCndl [Maria Fieberbründl (Steiermark)]


In Polen
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Tschenstochau [Tschenstochau (Cze;stochowa)

- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Schnee [Maria Schnee in Schlesien bei Glatz, Landkreis Habelschwerdt]
- http://de.wikipedia.org/wiki/St._Annaberg [St. Annaberg (Oberschlesien) / Góra S'wie;tej Anny
- http://de.wikipedia.org/wiki/%C5%9Awi%C4%99ta_Lipka [S'wie;ta Lipka (<i>Heiligelinde</i> in den Masuren)

- http://de.wikipedia.org/wiki/Liche%C5%84_Stary [Lichen' Stary (Sanktuarium der Schmerzensreichen Mutter Gottes Königin Polens)
- Lagiewniki bei Krakau



In Portugal
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%A1tima [Fátima]


In de Schweiz
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Einsiedeln [Einsiedeln]
- Maria zum Schnee
- http://de.wikipedia.org/wiki/Mariastein_SO [Mariastein SO]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Notre-Dame_des_Marches [Notre-Dame des Marches]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Madonna_del_Sasso [Madonna del Sasso]


In Spanien
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Santiago_de_Compostela [Santiago de Compostela]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Montserrat_%28Kloster%29 [Montserrat (Kloster)]


In Südafrika
=========================

- Ngome / KwaZulu Natal


in der Tschechei
=========================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Hejnice [Haindorf (Hejnice) im Isergebirge]
- http://de.wikipedia.org/wiki/K%C5%99%C3 ... Gebirge%29 [Kr(ížová hora bei Jir(etín pod Jedlovou im Lausitzer Gebirge]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Mariaschein [Mariaschein (Bohosudov) am Südrand des Erzgebirges]

- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Loreto_Altkinsberg [Maria Loreto Altkinsberg in Starý Hroznatov (deutsch: Altkinsberg) bei Cheb (Eger)]
- Heiliger Berg bei Pribram


In der Türkei
=========================

- Selcuk bei http://de.wikipedia.org/wiki/Ephesos




Wichtige Islamische Wallfahrtsorte
==================================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Mekka [Mekka]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Medina [Medina]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Jerusalem [Jerusalem]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Kairouan [Kairouan]
- http://de.wikipedia.org/wiki/%C5%9Eanl%C4%B1urfa [S,anl?urfa in der Türkei]



Wichtige Schiitische_Wallfahrtsorte
===================================
- http://de.wikipedia.org/wiki/Ghom (Iran)
- http://de.wikipedia.org/wiki/Kerbela (Irak)



Wichtiger Jedischer Wallfahrtsort
=================================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Lalish


Wallfahrtsorte und -wege in Japan
==================================

Siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Junrei


Wichtige Buddistische Wallfahrtsorte
====================================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Shikoku-Pilgerweg auf der Insel Shikoku]


Wichtige Shinot Wallfahrtsort
=============================

- http://de.wikipedia.org/wiki/Ise-jing%C5%AB [Ise-jingu- in der Präfektur Mie]
- http://de.wikipedia.org/wiki/Kotohira-gu [Kotohira-gu in der Präfektur Kagawa]





------------------------------------
Quelle: www.wikipedia.de, 22.6.2006

MonaLisa
Beiträge: 75
Registriert: Donnerstag 18. Mai 2006, 16:03

Beitrag von MonaLisa » Freitag 23. Juni 2006, 06:56

Lieber Andie A.

danke schön für Deine Mühe! Aber sag an, sind das alles Marienwallfahrtsorte?

Liebe Grüße
ML

Benutzeravatar
Knecht Ruprecht
Beiträge: 4512
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 21:08
Wohnort: FFB

Beitrag von Knecht Ruprecht » Freitag 23. Juni 2006, 07:14

MonaLisa hat geschrieben:Lieber Andie A.

danke schön für Deine Mühe! Aber sag an, sind das alles Marienwallfahrtsorte?

Liebe Grüße
ML
Maria kam als Gottesmutter über Nazareth und Jerusalem hinaus ;)

Benutzeravatar
Andie Arbeit
Beiträge: 29
Registriert: Donnerstag 22. Juni 2006, 10:16

Beitrag von Andie Arbeit » Freitag 23. Juni 2006, 07:53

Mona-Lisa, dies sind nicht alles Marien-Wallfahrtsorte. In den eckigen Klammern stehen teilweise die Wallfahrtsziele, beispielsweise ist Walldürn ein Wallfahrtsort zum Blutwunder.
LG, AA

MonaLisa
Beiträge: 75
Registriert: Donnerstag 18. Mai 2006, 16:03

Beitrag von MonaLisa » Freitag 23. Juni 2006, 08:39

Andie Arbeit hat geschrieben:Mona-Lisa, dies sind nicht alles Marien-Wallfahrtsorte. In den eckigen Klammern stehen teilweise die Wallfahrtsziele, beispielsweise ist Walldürn ein Wallfahrtsort zum Blutwunder.
LG, AA
Ich kenne noch den Wallfahrtsort Obernhof an der Lahn - einer der wenigen Jesus-Wallfahrtsorte .... mit seinem Kloster Arnstein

http://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Arnstein
Bild

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 24557
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Beitrag von Robert Ketelhohn » Freitag 23. Juni 2006, 08:59

Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
ad-fontes
Beiträge: 9443
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 12:34

Marienwallfahrtsorte

Beitrag von ad-fontes » Montag 18. Oktober 2010, 00:21

Die Höhle, in der die hl. Familie in Ägypten weilte:
http://edition.cnn.com/video/data/2./v ... a.cnn.html
Christi vero ecclesia, sedula et cauta depositorum apud se dogmatum custos, nihil in his umquam permutat, nihil minuit, nihil addit; non amputat necessaria, non adponit superflua; non amittit sua, non usurpat aliena. (Vincentius Lerinensis, Com. 23, 16)

Stephen Dedalus
Beiträge: 5449
Registriert: Dienstag 7. September 2004, 15:28

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Stephen Dedalus » Montag 18. Oktober 2010, 17:18

Walsingham: England's Nazareth :ja:

http://www.walsingham.org.uk
If only closed minds came with closed mouths.

Benutzeravatar
ad-fontes
Beiträge: 9443
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 12:34

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von ad-fontes » Montag 18. Oktober 2010, 17:42

Stephen Dedalus hat geschrieben:Walsingham: England's Nazareth :ja:

http://www.walsingham.org.uk
We should not forget Glastonbury. :unbeteiligttu:
Christi vero ecclesia, sedula et cauta depositorum apud se dogmatum custos, nihil in his umquam permutat, nihil minuit, nihil addit; non amputat necessaria, non adponit superflua; non amittit sua, non usurpat aliena. (Vincentius Lerinensis, Com. 23, 16)

ad_hoc
Beiträge: 4877
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 12:14

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von ad_hoc » Dienstag 19. Oktober 2010, 01:49

ad-fontes hat geschrieben:
Stephen Dedalus hat geschrieben:Walsingham: England's Nazareth :ja:

http://www.walsingham.org.uk
We should not forget Glastonbury. :unbeteiligttu:
Ja, direkt daneben vermutet man Avalon. :)

Gruß, ad_hoc
quidquid cognoscitur, ad modum cognoscentis cognoscitur (n. Thomas v. Aquin)

Benutzeravatar
Senensis
Beiträge: 2400
Registriert: Freitag 14. August 2009, 12:37

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Senensis » Montag 5. März 2012, 20:08

Wo kann man denn vom Regensburger Dom aus zu Fuß hinwallfahren, im Umkreis von, sagen wir, 10 km?
et nos credidimus caritati

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von civilisation » Montag 5. März 2012, 20:48

Wie wäre es mit 15 km?

Dann käme Frauenbründl (= bei Bad Abbach) in Betracht:

Benutzeravatar
Senensis
Beiträge: 2400
Registriert: Freitag 14. August 2009, 12:37

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Senensis » Montag 5. März 2012, 20:53

Klingt gut. Gibt es da einen Fußweg? Wiki gibt eine Route mit B16 und Augsburger Straße an, ich bin nicht sicher, wie fußgängertauglich das ist...
et nos credidimus caritati

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von civilisation » Montag 5. März 2012, 20:58

Senensis hat geschrieben:Klingt gut. Gibt es da einen Fußweg? Wiki gibt eine Route mit B16 und Augsburger Straße an, ich bin nicht sicher, wie fußgängertauglich das ist...
Das kann ich Dir leider nicht sagen. Ich bin damals (Anfang der 90er Jahre) mit dem Bus direkt vom Regensburger Hbf nach Frauenbründl gekommen.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 22742
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Niels » Montag 5. März 2012, 20:59

Senensis hat geschrieben:mit B16
Der Hl. Vater kommt auch mit? :auweia: :daumen-rauf:
O Herr, verleih, dass Lieb' und Treu'
in dir uns all verbinden,
dass Hand und Mund zu jeder Stund'
dein' Freundlichkeit verkünden,
bis nach der Zeit den Platz bereit'
an deinem Tisch wir finden.

Benutzeravatar
Senensis
Beiträge: 2400
Registriert: Freitag 14. August 2009, 12:37

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Senensis » Montag 5. März 2012, 20:59

Natürlich 8) Die Route geht ja über Pentling.
et nos credidimus caritati

Benutzeravatar
Senensis
Beiträge: 2400
Registriert: Freitag 14. August 2009, 12:37

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Senensis » Montag 5. März 2012, 21:00

Ok, ich werd mir noch überlegen, ob ich laufe oder fahre :)
et nos credidimus caritati

taddeo
Moderator
Beiträge: 18357
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von taddeo » Montag 5. März 2012, 21:09

Senensis hat geschrieben:Wo kann man denn vom Regensburger Dom aus zu Fuß hinwallfahren, im Umkreis von, sagen wir, 10 km?
Das kommt auf Deine Bedürfnisse an. Eine der schönsten "Wallfahrten" dort ist zu Fuß über den Dreifaltigkeitsberg und die Winzerer Höhen nach Adlersberg, wo früher ein Dominikanerinnenkloster war (die gotische Marienkirche steht noch) und der Prössl-Bräu ein super Bier und rustikale Mahlzeiten kredenzt. Das sind ca. 2 Stunden einfacher Fußweg.

Nicht so weit, aber in dieselbe Richtung geht es nach Mariaort, ebenfalls ein Marienwallfahrtsort. Die Kirche ist ganz nett und malerisch gelegen. Daneben gibt es ebenfalls ein passables Wirtshaus, den "Krieger".

Allerdings sind die Regensburger Kirchen selbst ebenfalls das Wallfahrten wert, mehr vielleicht noch als die umliegenden. Wenn Du die Innenstadtkirchen zwischen Alter Kapelle, St. Emmeram und Schottenkirche abläufst, kriegst Du auch 10 Kilometer zusammen.

Benutzeravatar
Senensis
Beiträge: 2400
Registriert: Freitag 14. August 2009, 12:37

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Senensis » Montag 5. März 2012, 21:14

Mariaort... das klingt machbar zur derzeitigen Jahreszeit! Ich sage nur "Neuschnee"...

Das mit Alte Kapelle-Schottenkirche nehme ich Dir nicht ab. Da bekommt man bestenfalls 3km zusammen, aber auch nur, wenn man alle Umwege macht und die Brauereien mitnimmt ;)
et nos credidimus caritati

taddeo
Moderator
Beiträge: 18357
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von taddeo » Montag 5. März 2012, 21:28

Senensis hat geschrieben:Das mit Alte Kapelle-Schottenkirche nehme ich Dir nicht ab. Da bekommt man bestenfalls 3km zusammen, aber auch nur, wenn man alle Umwege macht und die Brauereien mitnimmt ;)
Dafür hast Du viel mehr Kirchen:

Alte Kapelle
(Karmelitenkirche St. Joseph, wenn Du magst - und am Dachauplatz drüben die profanierte Minoritenkirche im Stadtmuseum ...)
Niedermünster (unbedingt die Ausgrabungen mitnehmen ...)
Erhardi-Krypta
St. Ulrich
Domkreuzgang mit Allerheiligen-Kapelle
Dom St. Peter
Maria Läng-Kapelle
St. Johann
(St. Kassian ist leider noch zu wegen Renovierung ...)
St. Emmeram mit Wolfgangs-Krypta
St. Rupert gleich nebendran
St. Ägidius
Dominikanerkirche St. Blasius
Schottenkirche St. Jakob
Dominikanerinnenkloster Hl.Kreuz

Die Protti-Kirchen sind da noch gar nicht berücksichtigt, die man aus kunsthistorischem Interesse besichtigen könnte (Neupfarrkirche, Dreieinigkeitskirche, St. Oswald).

Benutzeravatar
Senensis
Beiträge: 2400
Registriert: Freitag 14. August 2009, 12:37

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Senensis » Dienstag 6. März 2012, 09:26

Schön, aber da war ich schon.
et nos credidimus caritati

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 22375
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Kontaktdaten:

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Juergen » Dienstag 6. März 2012, 11:12

Madonna tal-Ghar / Our Lady of the Grotto (Rabat/Malta)

Bild
Our Lady Of The Grotto von fajjenzu auf Flickr

PowerPoint: http://www.searchmalta.com/ezine/TearsofBlood.pps



Ta Pinu (Gozo) → http://de.wikipedia.org/wiki/Basilika_ta%E2%8%99_Pinu
Bild
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6722
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von holzi » Freitag 9. März 2012, 16:14

taddeo hat geschrieben:Nicht so weit, aber in dieselbe Richtung geht es nach Mariaort, ebenfalls ein Marienwallfahrtsort. Die Kirche ist ganz nett und malerisch gelegen. Daneben gibt es ebenfalls ein passables Wirtshaus, den "Krieger".
Mariaort hätte den Vorteil, daß sich hier der Fußweg an der Donau entlang anbietet.
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

Benutzeravatar
Senensis
Beiträge: 2400
Registriert: Freitag 14. August 2009, 12:37

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Senensis » Freitag 9. März 2012, 18:29

Eben den bin ich gegangen. :)
et nos credidimus caritati

Benutzeravatar
guatuso
Beiträge: 974
Registriert: Freitag 1. März 2013, 23:33
Wohnort: Costa Rica

Fatima

Beitrag von guatuso » Dienstag 13. Mai 2014, 20:20

Im Moment, am 13.Mai, findet in Fatima eine heilige Messe zu Ehren unserer Jungfrau von Fatima statt.
Ich moechte dabei an die Marienerscheinung der drei Hirtenkinder Lúcia dos Santos, Jacinta und Francisco Marto erinnern, 1917, sowie an das Sonnenwunder.
Zeit, ein Ave Maria zu beten.

taddeo
Moderator
Beiträge: 18357
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07

Re: Fatima

Beitrag von taddeo » Dienstag 13. Mai 2014, 20:43

Schön, daß Du darauf hinweist. Danke! :daumen-rauf:
Ich bete ein Ave Maria mit.

ad_hoc
Beiträge: 4877
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 12:14

Re: Fatima

Beitrag von ad_hoc » Dienstag 13. Mai 2014, 20:54

Die Feierlichkeiten zum 13. Mai in Fátima sind bereits abgeschlossen.

Eigentlich beginnt es bereits am Vortag, dem 12. Mai abends gegen 22.00h mit einem Rosenkranz und einer feierlichen Kerzenprozession mit der Statue der Mutter Gottes von der Erscheinungskapelle bis hin zum Altar vor der Basilika, wo dann die hl. Messe gefeiert wird. Die ganze Nacht wird von vielen Pilgern vor dem Heiligtum gebetet.
Am 13. Mai wird ab 09.30h ein Rosenkranz gebetet und in der anschließenden Kerzenprozession die Mutter Gottes wieder zum Altar vor der Basilika getragen, wo dann der feierliche Abschluss-Gottesdienst einschließlich Krankensegnung stattfindet. Gegen 13.00h ist die Feier dann beendet.

Sowohl in der Nacht zuvor als auch am Tag war der Platz des Heiligtums voll von Menschen. Es müssen mindestens 500.000 Pilger gewesen sein.
Die Feierlichkeiten haben immer das gleiche Programm, jeweils beginnend am 12./13. Mai durchgehend jeden Monat bis einschl. 12./13. Oktober.

Übertragen werden die genannten Kerzenprozessionen einschl. der Gottesdienste immer auf EWTN und K-TV.

Gruß, ad_hoc
quidquid cognoscitur, ad modum cognoscentis cognoscitur (n. Thomas v. Aquin)

Benutzeravatar
guatuso
Beiträge: 974
Registriert: Freitag 1. März 2013, 23:33
Wohnort: Costa Rica

Re: Fatima

Beitrag von guatuso » Mittwoch 14. Mai 2014, 14:33

ad_hoc hat geschrieben:Die Feierlichkeiten zum 13. Mai in Fátima sind bereits abgeschlossen.

Eigentlich beginnt es bereits am Vortag, dem 12. Mai abends gegen 22.00h mit einem Rosenkranz und einer feierlichen Kerzenprozession mit der Statue der Mutter Gottes von der Erscheinungskapelle bis hin zum Altar vor der Basilika, wo dann die hl. Messe gefeiert wird. Die ganze Nacht wird von vielen Pilgern vor dem Heiligtum gebetet.
Am 13. Mai wird ab 09.30h ein Rosenkranz gebetet und in der anschließenden Kerzenprozession die Mutter Gottes wieder zum Altar vor der Basilika getragen, wo dann der feierliche Abschluss-Gottesdienst einschließlich Krankensegnung stattfindet. Gegen 13.00h ist die Feier dann beendet.

Sowohl in der Nacht zuvor als auch am Tag war der Platz des Heiligtums voll von Menschen. Es müssen mindestens 500.000 Pilger gewesen sein.
Die Feierlichkeiten haben immer das gleiche Programm, jeweils beginnend am 12./13. Mai durchgehend jeden Monat bis einschl. 12./13. Oktober.

Übertragen werden die genannten Kerzenprozessionen einschl. der Gottesdienste immer auf EWTN und K-TV.

Gruß, ad_hoc
Genau auf EWTN habe ich es mir angesehen. Es ist schon sehr bewegend, die vielen Glaeubigen zu erleben und immer wieder neu zu erfahren, du stehst mit deinem Glauben in einer Weltgemeinschaft.

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19636
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von overkott » Sonnabend 17. Mai 2014, 08:07

Ich war noch nie in Kevelaer.

http://www.google.com/imgres?imgurl=htt ... LUBEPwdMA

Aber ich werde die Lücke bald schließen.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema