(Marien-) Wallfahrtsorte

Fragen, Antworten, Nachrichten.
Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 709
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Cath1105 » Sonnabend 17. Mai 2014, 08:10

overkott hat geschrieben:Ich war noch nie in Kevelaer.
Ich auch nicht. Obwohl es bei mir relativ nah liegt. Will mal mit meinem Vater darüber reden.
ET VERBUM CARO FACTUM EST

ad_hoc
Beiträge: 4877
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 12:14

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von ad_hoc » Sonnabend 17. Mai 2014, 12:09

Danke für diesen Link. Ich wusste gar nicht, dass außerhalb der Schönstatt-Bewegung dort noch eine weitere Wallfahrtskapelle besteht. Die Schönstattbewegung hat mich unerklärlicherweise immer etwas abgeschreckt, trotz des Bildnisses der "Dreimal Wunderbare Mutter", welche ich sehr verehre und welches ursprünglich aus Ingolstadt (!) kam.
Jetzt habe ich doch wieder einen Grund, gelegentlich nicht an Kevelaer vorbei zu fahren, sondern dort eine Pause einzulegen.

Gruß, ad_hoc
quidquid cognoscitur, ad modum cognoscentis cognoscitur (n. Thomas v. Aquin)

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 709
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Cath1105 » Sonnabend 17. Mai 2014, 12:14

In meiner Nähe liegt auch Werl. Die Franziskaner dort freuen sich immer über Besuch.
ET VERBUM CARO FACTUM EST

ad_hoc
Beiträge: 4877
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 12:14

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von ad_hoc » Sonnabend 17. Mai 2014, 12:19

Sind die noch katholisch? ;)
quidquid cognoscitur, ad modum cognoscentis cognoscitur (n. Thomas v. Aquin)

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 709
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Cath1105 » Sonnabend 17. Mai 2014, 12:25

Ich frage mal nach. Bei meinem letzten Besuch waren sie es noch :D
ET VERBUM CARO FACTUM EST

Benutzeravatar
Luisa
Beiträge: 47
Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2006, 21:18

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Luisa » Sonnabend 17. Mai 2014, 15:30

ad_hoc hat geschrieben:Jetzt habe ich doch wieder einen Grund, gelegentlich nicht an Kevelaer vorbei zu fahren, sondern dort eine Pause einzulegen.
Vielleicht sogar eine etwas längere Pause?
Messe im tridentinischen Ritus in der Kerzenkapelle (Hl. Erzengel Michael), Kapellenplatz,
sonntags um 8.00 Uhr (1. Mai bis 31. Okt.), um 9.00 Uhr (1. Nov. bis 30. April)

Gruß
Luisa
"Ich habe noch Tau in meinen Haaren aus Tälern der Menschenfrühe ...
Ich bin die Straße aller ihrer Straßen: Auf mir ziehen die Jahrtausende zu Gott!"
Gertrud von le Fort, "Hymnen an die Kirche"

Benutzeravatar
Cath1105
Beiträge: 709
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:34
Wohnort: Balve
Kontaktdaten:

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Cath1105 » Sonnabend 17. Mai 2014, 15:31

Danke, Luisa, für diesen Hinweis. Das hat Werl nicht zu bieten.
ET VERBUM CARO FACTUM EST

Benutzeravatar
Peter Ernst
Beiträge: 204
Registriert: Sonnabend 17. Februar 2007, 15:57

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Peter Ernst » Sonnabend 17. Mai 2014, 16:40

Ende April war ich ein paar Tage Gast im Kloster Beuron, da gibt es eine, seit altersher als wundertätig bekannte, Pieta. Abgesehen von der heilsamen Stille und Schönheit der Liturgie und des Klosterlebens; der magischte Moment war die Wanderung (bei recht unsicherer Witterung) zur Lourdes-Grotte ins Liebfrauental. Kein Mensch unterwegs, Vogelgesänge, Ausruhen und Gebet bei der Grotte, Studium der Votivtafeln (wie gnädig ist unser Gott!), eine Kerze für die Lieben angezündet und Rückweg bei strömendem Regen. Die Freude, als die Klosteranlage wieder in den Blick kam.
"Ich hoffe auf das Unverdiente"

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 15073
Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2003, 10:57
Wohnort: 4121 Hühnergeschrei

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Linus » Sonnabend 17. Mai 2014, 18:30

overkott hat geschrieben:Ich war noch nie in Kevelaer.

http://www.google.com/imgres?imgurl=htt ... LUBEPwdMA

Aber ich werde die Lücke bald schließen.
Mit ner Autobahn? :D
"Katholizismus ist ein dickes Steak, ein kühles Dunkles und eine gute Zigarre." G. K. Chesterton
"Black holes are where God divided by zero. - Einstein

ad_hoc
Beiträge: 4877
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2004, 12:14

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von ad_hoc » Sonnabend 17. Mai 2014, 21:01

Luisa hat geschrieben:
ad_hoc hat geschrieben:Jetzt habe ich doch wieder einen Grund, gelegentlich nicht an Kevelaer vorbei zu fahren, sondern dort eine Pause einzulegen.
Vielleicht sogar eine etwas längere Pause?
Messe im tridentinischen Ritus in der Kerzenkapelle (Hl. Erzengel Michael), Kapellenplatz,
sonntags um 8.00 Uhr (1. Mai bis 31. Okt.), um 9.00 Uhr (1. Nov. bis 30. April)

Gruß
Luisa

Guter Hinweis. Danke :ikb_thumbsup:

Gruß, ad_hoc
quidquid cognoscitur, ad modum cognoscentis cognoscitur (n. Thomas v. Aquin)

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19636
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von overkott » Mittwoch 28. Mai 2014, 09:08

Ich war am Samstag in Kevelaer. Das Wetter war schön mild, nicht zu warm. Der Dechant und sein Team hatten mal wieder die typische Mischung aus fromm und fröhlich. Wallfahrtsteilnehmer waren wieder der Meinung: Es war so wunder-, wunderbar...

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 13551
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von HeGe » Freitag 12. Februar 2016, 14:06

Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Elisabeth90
Beiträge: 148
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2016, 19:44

Re: (Marien-) Wallfahrtsorte

Beitrag von Elisabeth90 » Sonnabend 14. Juli 2018, 20:42

Wallfahrtstage auf dem Bussen, dem "Heiligen Berg Oberschwabens" (Marienfeiertage):

Maria vom Berge Karmel 16. Juli
Mariä Himmelfahrt 15. August
Mariä Geburt 08. September
Mariä Sieben Schmerzen 15. September

jeweils ab 8:30 Beichtgelegenheit
9:30 Rosenkranz
10:00 Hl. Messe

In der Zeit vom 1. Mai bis 31. Oktober ist jeden Dienstag um 18:30 Rosenkranz und um 19:00 Wallfahrtsmesse .

Weitere Informationen unter:

Bussenpfarramt
Ortsstr. 25
88524 Uttenweiler - Offingen
07374/765
Pfarramt.offingen@t-online.de
"Seht, ich habe es immer gesagt: Man muss die Menschen froh machen."
Hl. Elisabeth v. Thüringen (1207-1231)

"Gott lieben heißt: Sich zu Gott auf die Reise machen. Diese Reise ist schön."
Papst Johannes Paul I. (1912-1978)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema