Die Suche ergab 1981 Treffer

von martin v. tours
Montag 30. Januar 2017, 19:20
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1430
Zugriffe: 138418

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

warum sollte jemand eine Ehe schließen in der er nicht glücklich ist ,die Zeiten wo frauen ehen schließen mussten aus wirtschaftlichen Gründen sind Gott sei Dank vorbei was ich mit dem letzten Posting sagen möchte ist es sollte eine Ehe gut überlegt sein und nicht einer denken er bringt den anderen...
von martin v. tours
Sonntag 29. Januar 2017, 20:25
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 251758

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Grüß Gott! Wegen der Diskussion zur Wiederheirat in der Orthodoxen Kirche, die oben stattgefunden hat: Es ist tatsächlich so, dass in der orthodoxen Kirche einer Person nur einmal das Sakrament der Ehe gespendet wird. Einen Ritus der Scheidung gibt es nicht. Die zweite und die dritte Ehe tragen kei...
von martin v. tours
Sonntag 29. Januar 2017, 19:47
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1430
Zugriffe: 138418

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

Leider empfinde ich den Artikel als sehr realistisch. Mit ein Grund warum diese europäische "Wertegemeinschaft" keine Zukunft hat. Was mich noch gestört hat, ist in zwei lapidaren Nebensätzen versteckt: " Für Männer wären Kinder nur ein netter Zusatz und Ihnen könne der Zeitpunkt des Kinderkriegens ...
von martin v. tours
Sonnabend 14. Januar 2017, 15:44
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 572
Zugriffe: 48308

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Selbst auf die Gefahr hin, mich bei irgendwem in irgendwelche Nesseln zu setzen: NUN HÖRT DOCH AUF MIT EURER WORTKLAUBEREI UND SEZIERERFEI: Das Anliegen, das uns im wahrsten Sinne des Begriffs AM HERZEN LIEGEN sollte ist doch, dass in Vergangenheit und Gegenwart allzu viel an der Theologie, der Leh...
von martin v. tours
Sonnabend 14. Januar 2017, 08:57
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 572
Zugriffe: 48308

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Das was Sursum Corda beschreibt, kenne ich auch so aus eigenem Erleben. Natürlich kann ich taddeo Recht geben wenn er die Empathielosigkeit oder harte Formulierung beklagt. trotzdem gebe ich Sursum Corda in der Sache Recht. Und wenn ihr schon bei Bibelzitaten seid, wie wäre es mit: "an ihren Früchte...
von martin v. tours
Mittwoch 11. Januar 2017, 19:50
Forum: Das Refektorium
Thema: Rosenkranz
Antworten: 87
Zugriffe: 9385

Re: Rosenkranz

Wenn ich ihn alleine bete, dann meistens kniend. Mit meiner Frau oder einer Gruppe (Gebetskreis) sitzend am Tisch.
Kenne Leute die beten ihn beim schwimmen oder Autofahren.Das kann ich nicht, da bin ich zu unkonzentriert.
von martin v. tours
Mittwoch 11. Januar 2017, 06:43
Forum: Die Pforte
Thema: Bischof von Trier: Dr. Stephan Ackermann
Antworten: 311
Zugriffe: 36823

Re: Bischof von Trier: Dr. Stephan Ackermann

Siard hat geschrieben:
overkott hat geschrieben:Mysterium im Sinne von Sakrament?
Zuerst im Sinne von weniger banal.
:daumen-rauf: :daumen-rauf:
von martin v. tours
Dienstag 10. Januar 2017, 18:28
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1532
Zugriffe: 139673

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Diese Geschichte zeigt auf das anschaulichste die Krise der nachkonziliaren Kirche sie hat ihre "Angklikanisierung" auf dem Gebiet der Liturgie bald vollendet da gibt es diese wirklich frommen jungen Leute die eben im Stil ihres Lebens auch "ihre" Liturgie feiern dann gibt es die engagierten (beson...
von martin v. tours
Montag 9. Januar 2017, 17:21
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner
Antworten: 2177
Zugriffe: 116908

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Vir Probatus hat geschrieben:Für die paar Leute, die hier noch sind, würde ich das lassen. Eher eine FB-Gruppe gründen, das kostet dann auch nichts.
Die Server- und Domainkosten müssen hier doch horrend sein.
Danke. Versteh’ ich. Muß manchmal auch einen lassen.
:kugel: :freude: :freude:
von martin v. tours
Montag 9. Januar 2017, 17:14
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1532
Zugriffe: 139673

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Da es sich um einen Kinderfilm handelt ist das wohl ein Kamel das Muslim ist aber das andere erschließt sich mir nicht Was sich mir nicht erschliesst ist, das in einem von der Kirche mitfinanzierten Film ein muslimisches Kamel mitspielen muss? Es geht doch um die Geburt Jesu -warum da 600 Jahre vor...
von martin v. tours
Sonntag 8. Januar 2017, 14:53
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchensteuer
Antworten: 680
Zugriffe: 39523

Re: Kirchensteuer

Oder Sempre wäre bei denen gewesen, die andere um einen Kopf kürzer gemacht haben?

:guillotine:
von martin v. tours
Sonnabend 7. Januar 2017, 19:36
Forum: Die Klausnerei
Thema: 500 Jahre Reformation
Antworten: 417
Zugriffe: 28386

Re: 500 Jahre Reformation

http://www.livenet.ch/themen/gesellschaft/gesellschaft/christen_in_der_gesellschaft/303014-ich_habe_da_wohl_einen_nerv_getroffen.html In manchen Punkten ist Deutschland offensichtlich der Schweiz voraus. Ich wüsste nicht, wann ich in Deutschland zum letzten Mal den Begriff "Sekte" für eine Freikirc...
von martin v. tours
Sonnabend 7. Januar 2017, 07:54
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who? II
Antworten: 313
Zugriffe: 34273

Re: Who is Who? II

Reflector1 hat geschrieben:Ich darf mich vorstellen: Österreicher mit Wurzeln im Südosten, Jurist, 50+, ständiger Mitleser,vor Zeiten - unter ähnlichem Namen - gelegentlicher Beitragstäter.
Deine Vorstellung liest sich auch schon wie das Protokoll eines Juristen. ;D
Willkommen im Forum. :huhu:
von martin v. tours
Dienstag 3. Januar 2017, 20:36
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who? II
Antworten: 313
Zugriffe: 34273

Re: Who is Who? II

Hallo Grantler
Dein Name klingt nach "Österreich" oder "Bayern" ?
Willkommen im Kreuzgang.
Welpenschutz? ;D Mal schauen was Du so postest.
:blinker:
von martin v. tours
Dienstag 3. Januar 2017, 07:33
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Reformbedürftigkeit des vorkonziliaren Missale?
Antworten: 40
Zugriffe: 2662

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Vielleicht wäre es auch nötig gewesen, da und dort zu entrümpeln oder die Einrichtung teilweise zu modernisieren. Statt dessen hat man das ganze Schloss abgerissen und dafür eine Hüpfburg hingestellt. Darum geht es mir (und vermutlich auch umusungu) gar nicht. Aber dieser Strang hier läßt erahnen, ...
von martin v. tours
Montag 2. Januar 2017, 21:50
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Reformbedürftigkeit des vorkonziliaren Missale?
Antworten: 40
Zugriffe: 2662

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Vielleicht wäre es auch nötig gewesen, da und dort zu entrümpeln oder die Einrichtung teilweise zu modernisieren.
Statt dessen hat man das ganze Schloss abgerissen und dafür eine Hüpfburg hingestellt.
von martin v. tours
Montag 26. Dezember 2016, 19:45
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 451
Zugriffe: 36926

Re: "Religionsunterricht"?

Hoffen kannst Du ja :roll:
Ich kenne nur ein paar Religionslehrer(innen) persönlich.
Mein Fazit: Hätte ich Kinder im Schulalter, ich würde sie vom Religionsunterricht abmelden.
von martin v. tours
Montag 26. Dezember 2016, 19:42
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 572
Zugriffe: 48308

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Das mit den Unierten, mag Dir in Wien eine Möglichkeit sein, aber bei uns am Land ist das keine Alternative. Ausserdem, so sehr ich die Liturgie des Ostens liebe und schätze, der Verlust der überlieferten lateinischen Messe wäre unerträglich. Zugegeben, die FSSPX wird mit der Zeit sicher zu einem "a...
von martin v. tours
Montag 26. Dezember 2016, 16:02
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 572
Zugriffe: 48308

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

wenn wir hier schon off topic werden, will ich auch Stellung nehmen. @ ad-fontes Natürlich ist für mich Franziskus als Katholik, "my pope". Genauso wie Donald Trump auch der Präsident jener Amerikaner ist, die mit einem "not my president" Schild gegen ihn demonstrieren. Bis jetzt hat Franziskus zwar...
von martin v. tours
Montag 26. Dezember 2016, 13:13
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 572
Zugriffe: 48308

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Die Formulierung über den gefundenen Weg, habe ich mir erlaubt, weil Sascha und ich uns persönlich kennen. Unabhängig von theologischen Fragen ist die Tatsache das es Nationalkirchen sind für mich auch ein Ausschlusskriterium. Und ja, die "ostkirchliche Abteilung" der katholischen Kirche wäre auch f...
von martin v. tours
Sonntag 25. Dezember 2016, 20:17
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 1090
Zugriffe: 75822

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Manchmal werden Leute im Forum für eine bestimmte Zeit (oder für immer?) gesperrt. Wenn man keine Nachteule ist und/oder ständig im Forum kriegt man das oft nur zufällig mit. Blöd wird es dann wenn man auf einen Beitrag reagiert und der Betroffene nicht reagieren oder posten kann. Ich will auf keine...
von martin v. tours
Sonntag 25. Dezember 2016, 20:11
Forum: Die Pforte
Thema: Ist im "Jahr der Barmherzigkeit" wer barmherziger geworden?
Antworten: 27
Zugriffe: 1570

Re: Ist im "Jahr der Barmherzigkeit" wer barmherziger geworden?

Man hört nichts. Die Franziskaner leiden und schweigen.
Anfangs hielt ich Franziskus, wohlwollend, noch für einen Elephanten im Porzellanladen, mittlerweile halte ich ihn eher für den Fuchs im Hühnerstall.
von martin v. tours
Sonntag 25. Dezember 2016, 19:35
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 572
Zugriffe: 48308

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Sascha, ich freue mich, das Du für dich deinen Weg gefunden hast. Aber bei aller Liebe zur Orthodoxie, bleibe ich doch katholisch. Manchmal erscheinen die Kirschen in Nachbars Garten größer und süsser, wenn man sich dann aber in Nachbars Garten geschlichen hat, stellt man vermutlich fest das dort au...
von martin v. tours
Sonnabend 24. Dezember 2016, 13:51
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 572
Zugriffe: 48308

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Gut, beknackte Vollpfosten gab es immer. Das wäre mir im Prinzip auch egal, aber das man so
eine :narr: mittels Kirchensteuer auch noch mitfinanzieren muss, macht mich wütend.
von martin v. tours
Sonnabend 24. Dezember 2016, 13:29
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 572
Zugriffe: 48308

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Polak spricht wohl vom Gott des Walter Kasper, der sich stets verändert. Wie das bei Modernisten so ist, muss entsprechend auch der Mensch beständig verändert werden. Konsequenterweise ist Polak Theologische Beraterin der Migrationskommission der Deutschen Bischofskonferenz . Theologische Beraterin...
von martin v. tours
Montag 19. Dezember 2016, 19:20
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 453
Zugriffe: 33088

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Da sollte die Kirche noch einmal vernünftige Lösungsvorschläge anbieten:
http://www.bz-berlin.de/berlin/kolumne/ ... t-muslimen
Leider ist man dazu zu feige.
von martin v. tours
Montag 19. Dezember 2016, 19:13
Forum: Die Bibliothek
Thema: Film und Kino
Antworten: 565
Zugriffe: 85104

Re: Film und Kino

Müsste demnächst in Deutschland in den Kinos laufen: https://www.youtube.com/watch?v=1deoB1gJmrI Ich habe ihn in Österreich schon gesehen. Dafür das es ein moderner Film ist, nicht schlecht. Auffallend: Normalerweise wird bei "historischen" Filmen ja auf Authentizität wert gelegt, aber in dem Film e...
von martin v. tours
Sonntag 18. Dezember 2016, 07:39
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Quelle für Weihnachts-Grusskarten?
Antworten: 5
Zugriffe: 436

Re: Quelle für Weihnachts-Grusskarten?

So auf die Schnelle:
http://www.sarto.de/index.php?cat=c233_ ... ub5d7i6s3

Aber ich bin sicher es gibt noch eine Menge anderer guter Adressen, die dir jemand nennen kann.
von martin v. tours
Sonnabend 17. Dezember 2016, 08:40
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Glück-und Segenswünsche III
Antworten: 363
Zugriffe: 29653

Re: Glück-und Segenswünsche III

Amanda, alles Gute :huhu:
von martin v. tours
Mittwoch 14. Dezember 2016, 06:51
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 2019
Zugriffe: 180078

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Das lese ich gerade.
http://www.manuscriptum.de/autoren/h/hi ... ition.html

Lesenswert, nicht nur für Orthodoxe. Sachliche und klare Worte, ohne die sonst oft übliche "pastorale Schwurbelsprache".
von martin v. tours
Dienstag 29. November 2016, 20:39
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1532
Zugriffe: 139673

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Zwischen einem Propheten Jesus und dem menschgewordenen Wort Gottes gibts aber schon noch einen Unterschied :pfeif: .... Verständnis sucht zunächst nach den kleinsten gemeinsamen Nennern - und nicht sofort nach der kompletten Dogmatik Das sind 2 verschiedene Punkte: 1.) Für sich selber muss jeder C...