Die Suche ergab 5370 Treffer

von Stephen Dedalus
Dienstag 17. April 2012, 11:33
Forum: Die Klausnerei
Thema: Lutherisch in der katholischen Kirche?
Antworten: 310
Zugriffe: 26478

Re: Lutherisch in der katholischen Kirche?

Also haben die Altkatholiken die anglikanischen Weihen nachträglich "gültig gemacht", die Anglikaner die schwedischen und baltischen und jetzt auch die norwegischen und dänischen Weihen. Nein. Die anglikanischen Weihen waren immer gültig. Die Alt-Katholiken haben damit nichts zu tun, sie sind auch ...
von Stephen Dedalus
Dienstag 17. April 2012, 11:29
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan [2]
Antworten: 1594
Zugriffe: 147611

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Bei Sempre ist der Wunsch Vater des Gedankens. Dennoch zeigt Sempre, dass es zu keiner wirklichen Einigung unter den gegebenen Umständen kommen wird, da es dann in der FSSPX Leute geben wird, welche diesen Weg nicht mitgehen werden. Ja. Sempres Einlassungen erscheinen mir auch deshalb nachvollziehb...
von Stephen Dedalus
Dienstag 17. April 2012, 11:18
Forum: Die Klausnerei
Thema: Lutherisch in der katholischen Kirche?
Antworten: 310
Zugriffe: 26478

Re: Lutherisch in der katholischen Kirche?

Norwegen ebenso, auch Dänemark ist jetzt der Porvoo-Gemeinschaft beigetreten.
von Stephen Dedalus
Montag 16. April 2012, 17:51
Forum: Die Pforte
Thema: Deutschland Pro Papa
Antworten: 166
Zugriffe: 14570

Re: Deutschland Pro Papa

Ich bin gerne antimodern. Ich glaube nicht, dass Antimodernismus etwas ist, worauf man stolz sein sollte. Beim Matussek ist das eine zeitgeistige Pose. Marxismus war früher, jetzt ist er eben mal Papstfan. Und Geld macht er ja damit. :freude: (ich verstehe z.B. auch nicht warum die Katholiken in de...
von Stephen Dedalus
Montag 16. April 2012, 14:00
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Zitat des Tages
Antworten: 843
Zugriffe: 56830

Re: Zitat des Tages

Hier kannst Du es Dir anhören, direkt in der ersten Minute: http://www.ekir.de/www/service/praeses-15365.php Meines Erachtens ist die Formulierung absolut unnötig. Nein, das ist eine gezielte Spitze in bester Käßmann-Tradition. Die hat den Ökumenismus auch bei jeder Gelegenheit mit unpassender Pole...
von Stephen Dedalus
Montag 16. April 2012, 13:23
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche und kein Ende...
Antworten: 1676
Zugriffe: 107214

Re: Liturgische Mißbräuche und kein Ende...

civilisation hat geschrieben: In gewissem Sinne genauso wie Du auf andere Dinge "abfährst". :glubsch:
Ich verbringe sehr wenig Zeit damit, mich über meine Kirche zu ärgern. :D
von Stephen Dedalus
Montag 16. April 2012, 12:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche und kein Ende...
Antworten: 1676
Zugriffe: 107214

Re: Liturgische Mißbräuche und kein Ende...

civilisation hat geschrieben:Leider gab es zu diesem "Gottesdienst" keinen Liturgienewsletter. Da sind mir (und einigen anderen Leuten??) einige Aufregungen erspart geblieben. ;D
Du bist doch geradezu süchtig danach. :D :kugel:
von Stephen Dedalus
Montag 16. April 2012, 12:35
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Zitat des Tages
Antworten: 843
Zugriffe: 56830

Re: Zitat des Tages

civilisation hat geschrieben:... oder der Gute kennt einfach den Unterschied zwischen cultus duliae und cultus latriae nicht.
Bestimmt ist Schneider Analphabet.
von Stephen Dedalus
Montag 16. April 2012, 12:34
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Zitat des Tages
Antworten: 843
Zugriffe: 56830

Re: Zitat des Tages

Die Aussage von Präses Schneider ist doch richtig (vorausgesetzt, die indirekte Rede zitiert ihn richtig). Dürfte sogar für Katholiken gelten. Worüber regst Du Dich also schon wieder auf? Die Aussage impliziert, dass Katholiken Textilien oder Knochen anbeten würden. Darüber kann man sich natürlich ...
von Stephen Dedalus
Montag 16. April 2012, 12:08
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Zitat des Tages
Antworten: 843
Zugriffe: 56830

Re: Zitat des Tages

Nikolaus Schneider, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, ergänzt, dass Protestanten weder Textilien, noch Knochen oder Schädel anbeten : "Wir beten allein Jesus Christus an und wir beten allein Gott an". :emil: Die Aussage von Präses Schneider ist doch richtig (vorausgesetzt, die indirekte...
von Stephen Dedalus
Montag 16. April 2012, 11:10
Forum: Die Klausnerei
Thema: Lutherisch in der katholischen Kirche?
Antworten: 310
Zugriffe: 26478

Re: Lutherisch in der katholischen Kirche?

@tanatos

Eine der wenigen Ausnahmen, wo ev. Hochkirchlichkeit tatsächlich eine Gemeinde prägt, ist St. Ulrici Brüdern in BS.
von Stephen Dedalus
Montag 16. April 2012, 10:08
Forum: Die Klausnerei
Thema: Lutherisch in der katholischen Kirche?
Antworten: 310
Zugriffe: 26478

Re: Lutherisch in der katholischen Kirche?

Dem ist zu widersprechen. Es handelt sich beim lutherischen Hochkirchentum leider bei weitem um keine Massenbewegung, aber ist gibt doch einige Gemeinden, die schon lange als solche hochkirchlich geprägt sind. Einige der im Strang "Liste: Gemeinden mit Evangelischer Messe" aufgeführte Gemeinden sin...
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 20:55
Forum: Die Klausnerei
Thema: Union von Scranton
Antworten: 854
Zugriffe: 122933

Re: Union von Scranton

Nee, das muß das Schwarzenborn-Agreement sein. Knüllwald-Schwarzenborn ist Bischofssitz der REKD. Bis dahin vielleicht sogar Metropolitansitz?? ;)
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 20:45
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan [2]
Antworten: 1594
Zugriffe: 147611

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Das grösste Problem mit einer eventuellen Einigung hätten wahrscheinlich die "4sindKirche- Sympathisanten " , die ungehorsamen Pensionisten oder die ach sooo liberalen Toleranzheuchler, die könnten dann gleich mal beweisen wie gross Ihre Toleranz wirklich ist. Zustimm! Viel spannender und auf Dauer...
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 20:34
Forum: Die Klausnerei
Thema: Union von Scranton
Antworten: 854
Zugriffe: 122933

Re: Union von Scranton

ad-fontes hat geschrieben:Ein Vertreter der reformierten Episkopalkirche sprach ein Grußwort, ebenso ein Vertreter der SELK.
Naja, immerhin hat die CKKD dann den Segen der Hardcore-Protestanten. :breitgrins:
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 19:14
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan [2]
Antworten: 1594
Zugriffe: 147611

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Merci!

Die Information im ersten Absatz widerspricht jedoch schon den Informationen, die Ottaviani hier weitergegeben hat. Demzufolge wurde die Präambel nicht unterzeichnet.
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 19:04
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan [2]
Antworten: 1594
Zugriffe: 147611

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Kann mir mal kurz irgendjemand erläutern, warum so viele Leute der Überzeugung sind, es käme zu einer Einigung, wenn doch die FSSPX die Präambel nicht unterschrieben hat - und offenbar auch nicht willens ist, dies zu tun? Hat die Gerüchteküche, die im Moment das Gerücht in jeglicher Form hochkocht,...
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 17:59
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan [2]
Antworten: 1594
Zugriffe: 147611

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Einigung mit Rom bedeutet notwendigerweise auch eine Domestizierung. Und man sieht in den hiesigen Diskussionen, dass das unwahrscheinlich ist.
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 17:58
Forum: Die Klausnerei
Thema: Maria in den Kirchen der Reformation
Antworten: 680
Zugriffe: 64485

Re: Maria in den Kirchen der Reformation

Diese Aussage trifft sich nicht erst bei Max Weber, sondern erstaunlicherweise auch schon in Liedern von Paul Gerhardt, den man ja als Kontroverstheologen bezeichnen muss. Paul Gerhardt war Lutheraner. Welche Aussage soll sich angeblich bei ihm finden? Dass man Erwählung an irdischen Gütern erkenne...
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 17:49
Forum: Die Klausnerei
Thema: Union von Scranton
Antworten: 854
Zugriffe: 122933

Re: Union von Scranton

Die Vagantenkirche CKKD Ich sehe zwar den Orden von Port Royal als zweifelhaft an, aber für die CKKD gilt der Vorwurf des Vagantismus m. E. nicht. Die Kirchengründung geschieht von der PNCC aus, die klar in der alt-katholischen Tradition verwurzelt ist (wenn auch in ihrer konservativen Ausprägung)....
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 14:33
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan [2]
Antworten: 1594
Zugriffe: 147611

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Ich verstehe. Danke.
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 14:32
Forum: Die Klausnerei
Thema: Maria in den Kirchen der Reformation
Antworten: 680
Zugriffe: 64485

Re: Maria in den Kirchen der Reformation

@Marienkind

Man kann sich nicht auf Jung-Stilling berufen, wenn die Zitate reine Erfindungen sind. So lese ich jedenfalls die von Dir verlinkten Seiten.
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 14:30
Forum: Die Klausnerei
Thema: Maria in den Kirchen der Reformation
Antworten: 680
Zugriffe: 64485

Re: Maria in den Kirchen der Reformation

Diese Aussage trifft sich nicht erst bei Max Weber, sondern erstaunlicherweise auch schon in Liedern von Paul Gerhardt, den man ja als Kontroverstheologen bezeichnen muss. Paul Gerhardt war Lutheraner. Welche Aussage soll sich angeblich bei ihm finden? Dass man Erwählung an irdischen Gütern erkenne...
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 14:28
Forum: Die Klausnerei
Thema: Maria in den Kirchen der Reformation
Antworten: 680
Zugriffe: 64485

Re: Maria in den Kirchen der Reformation

Nun, die Bezeichnung reformiert und calvinistisch sind nicht messerscharf voneinander zu trennen und werden oft vermengt, vor allem von Leuten, die das Reformiertentum nur von außen kennen. Tatsache ist jedoch, das sich heute in Deutschland nur sehr wenige Menschen als Calvinisten bezeichnen würden...
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 14:25
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan [2]
Antworten: 1594
Zugriffe: 147611

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Kann mir mal kurz irgendjemand erläutern, warum so viele Leute der Überzeugung sind, es käme zu einer Einigung, wenn doch die FSSPX die Präambel nicht unterschrieben hat - und offenbar auch nicht willens ist, dies zu tun? Hat die Gerüchteküche, die im Moment das Gerücht in jeglicher Form hochkocht, ...
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 10:49
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan [2]
Antworten: 1594
Zugriffe: 147611

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Raimund Josef H. hat geschrieben:Andrea Tornielli zu einer möglichen bevorstehenden Einigung:

http://vaticaninsider.lastampa.it/homep ... nos-14317/
Und was steht drin?
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 10:12
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 1102
Zugriffe: 156383

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Vir probatus, Du versuchst hier im Strang eine Apologie Deiner Anti-Haltung zur katholischen Tradition zu basteln, indem Du bestimmte Aussagen aus der FSSPX oder derem Umfeld als allgemeingültig wertest. Daß Dein Schluss über die FSSPX falsch ist, zeigt ja schon, daß diese in Schöneberg ein hervorr...
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 10:05
Forum: Die Klausnerei
Thema: Maria in den Kirchen der Reformation
Antworten: 680
Zugriffe: 64485

Re: Maria in den Kirchen der Reformation

Dieter hat geschrieben:
Der Heidelberger Katechismus ist nicht calvinistisch, sondern reformiert.

Das, was man heute als "calvinistisch" bezeichnet, ist das, was nach der Synode von Dordrecht entstand, in der die sog. Doppelte Prädestination formuliert wurde.
Nein, diese Unterscheidung gibt es so nicht.
von Stephen Dedalus
Sonntag 15. April 2012, 10:03
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 1102
Zugriffe: 156383

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Quatsch. Oberquatsch. Von der Webseite des Theresiengymnasiums: 2. Von größter Wichtigkeit für unsere Erziehungskonzeption ist auch die Achtung der Autorität. Der Auftrag zu lehren und zu erziehen, ist uns von Gott gegeben. Wir sind - wie die Eltern - Stellvertreter Gottes und von den Schülerinnen ...
von Stephen Dedalus
Samstag 14. April 2012, 23:06
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 1102
Zugriffe: 156383

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Und was ist mit der Staats- und Gesellschaftsform der Bundesrepublik Deutschland? Diese liegt als Bezugsgröße wohl näher als die von Dir genannten.
von Stephen Dedalus
Samstag 14. April 2012, 10:12
Forum: Die Klausnerei
Thema: Taufe und Glaube nach lutherischem Verständnis
Antworten: 55
Zugriffe: 4691

Re: Taufe und Glaube nach lutherischem Verständnis

Dieter hat geschrieben:[
Nochmals: Das Stichwort bei den Lutheranern heisst "Heilsgewissheit".
Nein. Rechtfertigung.
von Stephen Dedalus
Donnerstag 12. April 2012, 14:41
Forum: Das Refektorium
Thema: Österreichische Pfarrerinitiative und der Ungehorsam
Antworten: 729
Zugriffe: 66578

Re: Österreichische Pfarrerinitiative und der Ungehorsam

Man muß (und kann) nicht in jeder Predigt alle Aspekte einer Glaubensaussage komplett abarbeiten. Das geht nicht und ist auch kontraproduktiv. Sonst wird es keine Predigt, sondern eine Rezitation des Katechismus. Im übrigen ist es höchst problematisch - gerade bei einer Predigt - sich auf das zu ber...