Die Suche ergab 688 Treffer

von Ilija
Freitag 7. März 2014, 16:02
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

lutherbeck hat geschrieben:
Ilija hat geschrieben:Putin ist ein wahrer orth.Christ
Echt?

Der "wahre Christ" droht gerade der EU mit Vergeltung...

Da kann ich nur sagen:

Helm ab zum Gebet...

:D
:freude: :freude: :freude: :freude: :freude: :daumen-rauf:
von Ilija
Freitag 7. März 2014, 15:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

Putin ist ein wahrer orth.Christ
von Ilija
Freitag 7. März 2014, 15:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

@martin: Diesen Ausschnitt aus dem obigen Video noch einmal extra: http://www.youtube.com/v/q8JC-ZjqFb4 --- Es erinnert mich stark an Deutschland! Ubrigens vergisst ihr immer die nichtrussische Bevölkerung, die auf der Krim leben und das sind immerhin 40% ! Was manche alles an Deutschland erinnert....
von Ilija
Freitag 7. März 2014, 14:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

Jetzt die Krim und als nächstes Abchasien und Südossetien. Dort wird man auch Pseudoreferendum einfuhren und diese Gebiete eingemeinden. Es erinnert mich stark an Deutschland! Ubrigens vergisst ihr immer die nichtrussische Bevölkerung, die auf der Krim leben und das sind immerhin 40% !
von Ilija
Freitag 7. März 2014, 07:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

Versucht wurde es ja schon einmal.... :D Was ist dann Passiert? DIe deutsche Bevölkerung wurde vertrieben, getötet... Wenn Du das Schicksal der Deutschen, die gegen Ende des WKII aus ihrer angestammten deutschen Heimat vertrieben oder gleich von der Erde getilgt wurden, zum Lachen findest, sagt das...
von Ilija
Donnerstag 6. März 2014, 23:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

Im Kampf um die Deutungshoheit im Krim-Konflikt hat das amerikanische Außenministerium jetzt eine Art Hitliste der zehn größten russischen Lügen über die Ukraine veröffentlicht. ... Diese Repliken sind peinlich und schwach, entweder am Thema vorbei oder selber glatt gelogen. Die einzigen Punkte, wo...
von Ilija
Donnerstag 6. März 2014, 18:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

Gelenkte Presse, Lügen der Einheitsmedien? Haben wir hierzulande auch. Nur ein klitzekleines Beispiel (Tacheles): http://german.ruvr.ru/214_3_5/Deutsches-Staatsfernsehen-und-der-Anti-EU-Maulkorb-6617/ Ja? Mag sein, aber ich kenne kein Fall hier, wo jemand vor laufender Kamera bei seinem Sender gekü...
von Ilija
Donnerstag 6. März 2014, 12:02
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

lifestylekatholik hat geschrieben:
Ilija hat geschrieben:Moskau und Putin scheinen gerade auf der Siegerseite zu sein
Hoffen wir für den Augustus, dass es so bleibt.
Das erste Rom glaubt an das dritte Rom :kugel: :kugel: :kugel: Witzig!!
von Ilija
Donnerstag 6. März 2014, 09:33
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

Damit man 'mal sieht, wie unsere amerikanischen Freunde so ticken: :/ +++Clinton vergleicht Putin mit Hitler+++ Die ehemalige US-Außenministerin Hillary Clinton hat einem Medienbericht zufolge die Politik von Kremlchef Wladimir Putin im Konflikt um die Ukraine mit dem Verhalten von Adolf Hitler ver...
von Ilija
Donnerstag 6. März 2014, 09:16
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

Stefan, entschuldige bitte! Ich habe die Ironie erst spät verstanden! Danke für die Richtigstellung
von Ilija
Donnerstag 6. März 2014, 06:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

Über 1. ukrainische Neo-Nazis demonstrieren in Donetsk: https://pbs.twimg.com/media/Bh_aikBCcAAUJK_.jpg:large Sind das alles Neo-Nazis??? Ihr benutzt auch schon das Vokabular der russischen Propaganda oder? Alle, die für eine Unabhängige Ukraine sind und sich von Moskau abwenden sind Nazis für euch...
von Ilija
Mittwoch 5. März 2014, 20:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

http://www.watson.ch/Front/articles/78461949-Wer-befehligte-die-Scharfsch%C3%BCtzen-auf-dem-Maidan%3F-Verwirrung-um-abgeh%C3%B6rtes-Telefongespr%C3%A4ch " Russia Today berichtet, Paet habe das Telefongespräch bestätigt. Tatsächlich bestätigte jetzt das estnische Aussenministerium die Echtheit des Vi...
von Ilija
Mittwoch 5. März 2014, 17:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

Warum möchte Georgien mit Russland NIX mehr zu tun haben ...? :hae?: Ääähm ... vielleicht weil die bösen Russen irgendwann die Standbilder des großen georgischen Politikers und Staatslenkers Iosseb Bessarionis dse Dschughaschwili von ihren öffentlichen Plätzen entfernt haben und sein heldenhaftes A...
von Ilija
Mittwoch 5. März 2014, 11:57
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

http://www.youtube.com/v/dqAnktKayUQ?hl=de_DE&version=3 Wenn wir schon einmal dabei sind! Hier die Rede des ehemaligen georgischen Präsidenten Saakashvili, den du Robert ja gerne mit deiner Roten Brille veräppelst. Diese Rede hat er im letzem Jahr vor der UN gehalten. Thema: Das neue russische Empi...
von Ilija
Mittwoch 5. März 2014, 11:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

Moskau und Putin scheinen gerade auf der Siegerseite zu sein aber langfristig wird es verlieren auch seine Ukrainische Kirche unter dem Moskauer Patriarchat. Sie wird sich langsam auflösen und sich mit den anderen zu einer Kirche Vereinen. Entweder gleich Autokephal oder Autonom unter Konstantinope...
von Ilija
Mittwoch 5. März 2014, 10:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ukraine
Antworten: 1490
Zugriffe: 70131

Re: Ukraine

Es ist erstaunlich, wieviele "Christen" hier auf der Seite von Putin sind! Bedeutet das, das Erdogan bald auch Truppen nach Kreuzberg schicken um die Türkischen Bewohner dort im Ausland vor den Bösen Deutschen schützen darf? Was für das heutige Russland gilt, galt nicht für Russland als es um Abchas...
von Ilija
Mittwoch 26. Februar 2014, 09:02
Forum: Das Refektorium
Thema: Wiederverheiratete, Eucharistie und Eheverständnis
Antworten: 1399
Zugriffe: 60600

Re: Wiederverheiratete, Eucharistie und Eheverständnis

Papst würdigt Kardinal-Kasper-Vortrag zur Familienpastoral [ weiter ] Daraus: Der Kardinal habe den großen Wert der Ehe für die Kirche unterstrichen, der in den Worten Jesu ebenso wie die Barmherzigkeit zum Ausdruck komme Die katholische Kirche müsse bei allem Festhalten an ihrem Verständnis von Eh...
von Ilija
Freitag 21. Februar 2014, 09:29
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Mit den pointierten Vergleichen ist sicherlich ein erster Eindruck gegeben. Solche Vergleiche, wie Taddeo sie brachte, werden allerdings in dem universitären Umfeld, in das er sich eingordnet hat, gerne gebraucht, vor allem, wenn es um die unterschiedliche Praxis in Ost und West geht. So gut sie au...
von Ilija
Donnerstag 20. Februar 2014, 21:13
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Was den Orthodoxen ihre Ökonomie, ist den Katholiken ihr Rechtswesen. Das ist schlichtweg auch eine Mentalitätsfrage. Der Orthodoxe denkt sich wohl "hmm, bevor wir da so eine altehrwürdige Vorschrift grundsätzlich ändern, erlauben wir lieber in der Praxis Ausnahmen". Der römische Katholik denkt ehe...
von Ilija
Donnerstag 20. Februar 2014, 18:28
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Ebenfalls ohne Seitenhiebe austeilen zu wollen: Die Art und Weise des Umgangs mit Empfehlungen bzw. Regeln, die die Disziplin betreffen, unterscheidet sich im westlichen und östlichen Christentum doch beträchtlich. Die Gründe sind sicher im Herkommen und in der Denkstruktur zu suchen, nehme ich an....
von Ilija
Donnerstag 20. Februar 2014, 18:26
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 754
Zugriffe: 106513

Re: Ostkirchliche Nachrichten

von Ilija
Donnerstag 20. Februar 2014, 14:26
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

So lange das alles im Rahmen der Oikonomia geschieht, finde ich das ok. Wobei das meiner Meinung nach doch sowieso schon so gehandhabt wird, oder? Ich fände es nur verheerend, wenn wie in der katholischen Kirche das Fasten fast ganz abgeschafft würde... Das Beispiel der Katholischen Kirche war auch...
von Ilija
Donnerstag 20. Februar 2014, 13:28
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Mal eine kurze Frage dazu: Die meisten angesprochenen Punkte zum Panorthodoxen Konzil verstehe ich so weit. Aber welche Frage stellt sich eigentlich zum Fasten? Geht es da um das Fasten als Vorbereitungszeit zum Empfang der Heiligen Gaben Christi? Oder geht es um die eigentlichen Fastenzeiten? Was ...
von Ilija
Donnerstag 20. Februar 2014, 10:22
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

(Vermutung meinerseits panorthodox heißt einfach dass man traurigerweise die altrömische Kirche nicht dabei hat) Nein! DIe Bezeichnung wurde nach einer längeren Studie so gewählt, nachdem man festgestellt hat, warum und wozu ein Ökumenisches Konzil einberufen wurde oder es später so benannt wurde. ...
von Ilija
Donnerstag 13. Februar 2014, 18:47
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Ilija, ich glaube da möchte sich jemand scheiden lassen und sucht verzweifelt nach Sanktionierung in der orthodoxen Kirche.... :kugel: Denke ich auch :kugel: Entschuldigt meine Schreibfehler. Mit Smartphone zu schreiben ist nicht so einfach Ich habe nur das ehemalige Oberhaupt der Kirche Griechenla...
von Ilija
Donnerstag 13. Februar 2014, 00:09
Forum: Die Sakristei
Thema: Was befremdet euch an der Orthodoxie am meisten?
Antworten: 194
Zugriffe: 9572

Re: Was befremdet euch an der Orthodoxie am meisten?

Ich würde mir wünschen, wenn die Orthodoxie in ihren traditionellen Provinzen (Türkei, Syrien, Libanon) sich stärker missionarisch engagieren würde. Denn solange das nicht geschieht, überlässt die orthodoxe Kirche diese Länder (unfreiwillig) den westlichen Freikirchen. Wäre es nicht besser, wenn in...
von Ilija
Mittwoch 12. Februar 2014, 05:52
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Nassos hat geschrieben:Ilija, ich glaube da möchte sich jemand scheiden lassen und sucht verzweifelt nach Sanktionierung in der orthodoxen Kirche.... :kugel:
Denke ich auch :kugel:

Entschuldigt meine Schreibfehler. Mit Smartphone zu schreiben ist nicht so einfach
von Ilija
Dienstag 11. Februar 2014, 17:16
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Falsch Ralf. Ich darf z.b. nur einmal Heiraten. :blinker: wenn eine Ehe gescheitert ist Dann besteht die Möglichkeit eine zweite Ehe einzugehen u.s.w . Das bedeutet nicht das ein orth.Christ von vornherein dreimal Heiraten darf. Die Ehe besteht sogar über den Tod hinaus. Habt ihr mal das Buch über d...
von Ilija
Dienstag 11. Februar 2014, 15:47
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Es stimmt schon das die Kirche dem Volk sehr entgegen kommend ist! Man darf nur einmal Heiraten aber wenn dieEhe scheitert dann kommt die Kirche entgegen. Erklad mir mal das Prinzip der Annullierung bei euch?
von Ilija
Dienstag 11. Februar 2014, 15:43
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Danke, ich hatte die Hoffnung auf eine Antwort auch schon fast aufgegeben. Der älteste mir bekannte Fall ist aus dem 16. Jhdt. Ein Bischof wird Patriarch von Konstantinopel. Aber bloß weil die Alt-Römer sowas seit dem 9. Jhdt. machen, ist das doch für die Neu-Römer kein Grund, es auch zu tun, oder?...
von Ilija
Dienstag 11. Februar 2014, 15:40
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Oikonomia ist ein Prinzip der Barmherzigkeit! Ist es denn noch Barmherzigkeit, wenn es zur Regel wird? Was z.b wird zur Regel? Daß man drei mal heiraten darf? Man darf nicht dreimal Heiraten! Ich weiß nicht aber solche Themen wurden schon so oft durch gekaut, trotzdem ist es noch nicht verstanden w...
von Ilija
Dienstag 11. Februar 2014, 15:15
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3893
Zugriffe: 258997

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Ralf hat geschrieben:
Ilija hat geschrieben:Oikonomia ist ein Prinzip der Barmherzigkeit!
Ist es denn noch Barmherzigkeit, wenn es zur Regel wird?
Was z.b wird zur Regel?