Die Suche ergab 1247 Treffer

von Lycobates
Freitag 3. August 2018, 15:58
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Das Lachen, (und wir Christen).
Antworten: 18
Zugriffe: 715

Re: Das Lachen, (und wir Christen).

Hitze? Wir haben doch einen schönen Sommer, endlich einmal. Nun, da gibt es unterschiedliche Ansichten. :breitgrins: Bei 30°C im Schlafzimmer schläft es sich nicht besonders. Und bei dieser Temperatur läßt auch die Konzentration merklich nach. In unserer Kindheit hatten wir oft solche Sommer. Aber ...
von Lycobates
Freitag 3. August 2018, 15:47
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Das Lachen, (und wir Christen).
Antworten: 18
Zugriffe: 715

Re: Das Lachen, (und wir Christen).

Hitze? Wir haben doch einen schönen Sommer, endlich einmal. Nun, da gibt es unterschiedliche Ansichten. :breitgrins: Bei 30°C im Schlafzimmer schläft es sich nicht besonders. Und bei dieser Temperatur läßt auch die Konzentration merklich nach. Tja, bei mir in der Stadtwohnung ist es doch relativ kü...
von Lycobates
Freitag 3. August 2018, 15:17
Forum: Das Brauhaus
Thema: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise
Antworten: 642
Zugriffe: 38073

Re: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise

so etwas hat zuletzt der altersschwache schon etwas senile Franco bei seinem letzt Auftritt vor sich geben http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/blume-csu-vertritt-christentum-besser-als-kirchen natürlich redete er nicht von der CSU sonder von seinem Regierungssystem Wobei er seitdem ...
von Lycobates
Freitag 3. August 2018, 15:10
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Das Lachen, (und wir Christen).
Antworten: 18
Zugriffe: 715

Re: Das Lachen, (und wir Christen).

Petrus hat geschrieben:
Freitag 3. August 2018, 15:00
Torsten hat geschrieben:
Freitag 3. August 2018, 11:28
Die Hitze macht uns alle noch verrückt.
also, was mich betrifft - mich macht die Hitze nicht verrückt. Aber ich kann nur für mich selbst sprechen.
Hitze?
Wir haben doch einen schönen Sommer, endlich einmal.
Da freuen sich meine Knochen.
von Lycobates
Mittwoch 1. August 2018, 15:52
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ungarn schafft "die Demokratie" ab
Antworten: 342
Zugriffe: 22147

Re: Ungarn schafft "die Demokratie" ab

Siard hat geschrieben:
Mittwoch 1. August 2018, 15:28
Noch mehr :ikb_shit: in Berlin. :(
Ach unser Berlin ist sowieso am Ende.
von Lycobates
Mittwoch 1. August 2018, 15:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft
Antworten: 2534
Zugriffe: 130763

Re: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft

Als wir auf dem Sinai waren (Wanderreise), waren wir beiden die einzigen, die angezogen waren mit langen Hosen, langärmligen Hemden, und Kappen mit Nackenschutz. Man hatte uns belächelt. Nu, eine Mitreisende hatte die Idee, wandern und bräunen miteinander zu verbinden. Die erste Wanderung schaffte ...
von Lycobates
Mittwoch 1. August 2018, 14:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ungarn schafft "die Demokratie" ab
Antworten: 342
Zugriffe: 22147

Re: Ungarn schafft "die Demokratie" ab

[...] Die Open Society Foundation (OSF) des US-Börsenmilliardärs George Soros wird ihr europäisches Hauptquartier in Budapest zum 31. August schließen und nach Berlin umziehen. [...] Meine Oma hätte gesagt: Reisende soll man nicht aufhalten. http://wuerziworld.adbt2.ath.cx/fz/fz10.gif Unsere Vetter...
von Lycobates
Mittwoch 1. August 2018, 11:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

Ein sehr getragener und dramatischer Vortrag. Auffällig ist dabei natürlich auch das unter ital. Muttersprachlern übliche hinterher "schlurfende" "äh". Das kommt daher, daß im Italienischen ein selbständiges Wort im Normalfall nicht mit einem Mitlaut endet, sondern dann aus euphonischen Gründen so ...
von Lycobates
Mittwoch 1. August 2018, 11:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

Sarandanon hat geschrieben:
Dienstag 31. Juli 2018, 18:35
Legt ein gutes Wort für mich bei IHM ein, auf dass ER mir Beharrlichkeit und Geduld gebe, um weiter dran zu bleiben :) .
Aber gern.
Und vielleicht gibt es dazu noch das eine oder andere Anliegen, für das zu beten sich noch mehr lohnt!
:huhu:
von Lycobates
Dienstag 31. Juli 2018, 16:10
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

Die Aussprache. Der Text liegt mir stilistisch allerdings auch nicht. ;D Ich persönlich bevorzuge auch das Kommuniongebet des hl. Thomas von Aquin, ein anderes Temperament! Gratias tibi ago, Domine, sancte Pater, omnipotens æterne Deus, qui me peccatorem, indignum famulum tuum, nullis meis meritis,...
von Lycobates
Dienstag 31. Juli 2018, 07:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

Siard hat geschrieben:
Dienstag 31. Juli 2018, 01:14
Ich finds schrecklich, tut mir leid.
Das Gebet, oder die Wiedergabe, oder beides?
Es hat freilich etwas Rührseliges, was uns Nordlichtern gegen den Strich geht.
von Lycobates
Montag 30. Juli 2018, 23:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

Ich konnte es nicht lassen... :roll: . Die Sprachauschnitte der italienischen Aussprache haben mich irgendwie gepackt. Ich finde diese einfach am wohlklingensten. Im Internet nach Besonderheiten dieser Variante erkundigt und heute ein wenig geübt. Natürlich weit ab eines vorhandenen Könnens hat mir...
von Lycobates
Montag 30. Juli 2018, 07:18
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

Siard hat geschrieben:
Sonntag 29. Juli 2018, 23:25
Am natürlichsten und angenehmsten finde ich Herrn Čepelák. Gut verständlich, nicht theatralisch und unverkrampft.
Jawohl, und dazu ein einnehmender und gut erzogener junger Mann.
Es gibt sie noch.
von Lycobates
Montag 30. Juli 2018, 07:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

Siard hat geschrieben:
Montag 30. Juli 2018, 00:06
Klingt gar nicht amerikanisch. :blinker:
Ich sagte ja: hervorragende Aussprache! :breitgrins:

(Der Mann war u.a. Phonetiker, das färbt ab.)
von Lycobates
Sonntag 29. Juli 2018, 23:29
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

Ein weiteres Beispiel, diesmal aus amerikanischem Munde, mit hervorragender Aussprache:

https://www.youtube.com/watch?v=rwG_AAnBbKs
von Lycobates
Sonntag 29. Juli 2018, 21:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

Und der pronuntiatus restitutus mit leicht böhmischem Einschlag (man bemerke namentlich die Aussprache des l), wobei aber die antike Quantität der Vokale in ziemlich natürlicher Weise gewahrt wird:

https://www.youtube.com/watch?v=A6G6cKYCGrI
von Lycobates
Sonntag 29. Juli 2018, 21:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

Ein weiteres Beispiel, das Vater unser, aus italienischem Munde, zudem eines Phonetikers, einmal nach italienischer, einmal nach klassischer Aussprache, mit einigen Erläuterungen: https://www.youtube.com/watch?v=y0Ht1YKTFgo Wobei beim pronuntiatus restitutus der Versuch unternommen wird, auch die Qu...
von Lycobates
Sonntag 29. Juli 2018, 13:29
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen/Nachrichten V
Antworten: 753
Zugriffe: 58712

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Ach ja wenn es gewünscht wird können wir auch gerne über die Gründe des Falles von Eminenz Billot plaudern Hochwürden Billot (nicht Kardinal) war politisch auf einem unerfreulichen Weg. Ein Deutscher, Österreicher oder Ungar sollte zu solchen Gestalten einen angemessenen Abstand halten. Pater Billo...
von Lycobates
Sonntag 29. Juli 2018, 12:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

Ist es richtig, dass Traddis die von Pius IX/X verordnete italienische Aussprache praktizieren? Wie sprecht Ihr denn in Eurer bevorzugten Art und Weise das "oe" aus? (z.B. foederis). insbesondere würde mich die deutsche Kirchenlatein Version interessieren - aber nicht nur ;) Ad 1. Mehrheitlich dürf...
von Lycobates
Sonntag 29. Juli 2018, 09:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

von Lycobates
Donnerstag 26. Juli 2018, 22:06
Forum: Die Bibliothek
Thema: Kriminalromane
Antworten: 86
Zugriffe: 13017

Re: Kriminalromane

Ich habe vorige Woche in ein paar ICE-Stunden Hickory Dickory Dock, ein Poirot (1955) und Towards Zero (1944) gelesen.
von Lycobates
Donnerstag 26. Juli 2018, 10:42
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2711
Zugriffe: 164505

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Im Hinblick auf seine Reise nach Irland im kommenden Monat kann sich Franziskus auf einiges gefasst machen. Nachdem er die Aufräumarbeiten in Irland mehr oder minder abgeblasen hat und die alten Zirkel wieder am Steuer sind, und nun in Chile und Honduras aufflog, dass ihm und seiner Entourage nicht...
von Lycobates
Dienstag 24. Juli 2018, 11:34
Forum: Das Brauhaus
Thema: Griechischschule
Antworten: 440
Zugriffe: 32664

Re: Griechischschule

In Madrid findet Ende August das vierte Konventikel zur aktiven Übung des Altgriechischen statt. Näheres hier: https://dialogoi.es/%CF%80%CE%B5%CF%81%E1%BD%B6%20%CF%84%E1%BF%86%CF%82%20%CF%84%CE%B5%CF%84%CE%AC%CF%81%CF%84%CE%B7%CF%82%20%CF%83%CF%85%CE%BD%CF%8C%CE%B4%CE%BF%CF%85 Es gab Sonntag noch 1...
von Lycobates
Sonnabend 21. Juli 2018, 16:05
Forum: Die Pforte
Thema: Die katholische Kirche und Spaniens Franco
Antworten: 40
Zugriffe: 3020

Re: Die katholische Kirche und Spaniens Franco

man findet sicher würdige Anonyme Grabstätten wichtig ist daß sie Spanien wirklich mal den Verbrechen der Franco Diktatur aber auch den Verbrechen im Bürgerkrieg auf beiden Seiten stellt man könnte für Franco und dem Kollegen ja eine ähnliche Lösung finden wie für Marschall Petain schön ruhig und v...
von Lycobates
Sonnabend 21. Juli 2018, 16:02
Forum: Die Pforte
Thema: Die katholische Kirche und Spaniens Franco
Antworten: 40
Zugriffe: 3020

Re: Die katholische Kirche und Spaniens Franco

man könnte der Idee durchaus näher treten der einzige Unterschied ist schlicht nur das franco Grabmal wird bis heute noch zu propagandistischen Zwecken genutzt Napoleon, der Ivalidendom, der Arc de Triomphe (de l’Étoile) und viele andere werden natürlich nicht zu Propagandazwecken benutzt. :pfeif: ...
von Lycobates
Sonnabend 21. Juli 2018, 15:29
Forum: Die Pforte
Thema: Die katholische Kirche und Spaniens Franco
Antworten: 40
Zugriffe: 3020

Re: Die katholische Kirche und Spaniens Franco

man könnte der Idee durchaus näher treten der einzige Unterschied ist schlicht nur das franco Grabmal wird bis heute noch zu propagandistischen Zwecken genutzt https://www.gettyimages.ch/ereignis/35th-anniversary-of-former-dictator-general-francisco-francos-death-106 Blödsinn. Von „Kult“ ist keine ...
von Lycobates
Freitag 20. Juli 2018, 22:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lateinschule II
Antworten: 297
Zugriffe: 17903

Re: Lateinschule II

ich wiederhole mich. ja, ich weiß. ich bin schon älter. wenn ich mal Bischof werden würde (was Gott verhüten möge, auf fränkisch: "Verschrais nid!"), würde ich mir wählen jenen Wahlspruch, den sich ein Bischof von Aquileia gewählt hatte, im 11.Jh.n.u.Z. was ich in einem kleinen grünzen Taschenbuch ...
von Lycobates
Freitag 20. Juli 2018, 15:12
Forum: Die Pforte
Thema: Die katholische Kirche und Spaniens Franco
Antworten: 40
Zugriffe: 3020

Re: Die katholische Kirche und Spaniens Franco

Ein etwas älterer Thread, aber der Beitrag passt m.E. am Besten hierhin: Gebeine Francos sollen aus Benediktinerkirche entfernt werden Daß der Generalísimo überhaupt dort begraben wurde, ist eine persönliche Entscheidung des frischgebackenen Königs Juan Carlos gewesen. Sein Ersuch an den damaligen ...
von Lycobates
Sonnabend 14. Juli 2018, 21:11
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 1072
Zugriffe: 118092

Re: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.

Hubertus hat geschrieben:
Sonnabend 14. Juli 2018, 16:59
CIC_Fan hat geschrieben:
Sonnabend 14. Juli 2018, 13:07
Mussolini statt Merkel nicht ernstgemeint
http://katholisch.de/aktuelles/aktuelle ... en-gewahlt
Erbärmlich.
Jawohl.
Ein Gemisch von Unwissen und Boshaftigkeit, wie so oft in der Presse.
von Lycobates
Sonnabend 14. Juli 2018, 11:41
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Kuriositäten
Antworten: 504
Zugriffe: 48531

Re: Kuriositäten

Anfang der 50er Jahre in Madrid, Gran Vía, auf der Höhe der Kinos Plaza del Callao. Zwei Seminaristen, mit (ungefüttertem) Manteo und Hut, wie damals, auch im Sommer, als Ausgangskleidung, zumal in der Stadt, strikte Vorschrift, wie es eigentlich selbstverständlich ist, und mit einer Natürlichkeit ...
von Lycobates
Freitag 13. Juli 2018, 20:44
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Kuriositäten
Antworten: 504
Zugriffe: 48531

Re: Kuriositäten

:unbeteiligttu: Mehrere Seelsorgeeinheiten der Erzdiözese Freiburg haben Partnergemeinden in Peru. Da ich bei einem Begegnungsabend für die Presse vor Ort war, konnte ich folgendes erfahren: In Peru ist man mit Umweltschutz und Klimaschutz noch nicht so weit wie in Deutschland. Mülltrennung gibt es ...
von Lycobates
Donnerstag 12. Juli 2018, 15:33
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 1072
Zugriffe: 118092

Re: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.

12 Jahre sind eine lange Zeit. 2030 werden die Bergogliaden wohl der Vergangenheit angehören, der große Sachschaden am Institut wird jedoch schwer zu beheben sein, auch wenn man wollte. Bergoglio wird einen verhängnisvollen Schatten werfen. 2030 ist auch der Eremita emeritus verblichen, und mit ihm ...