Die Suche ergab 1016 Treffer

von Lycobates
Montag 16. April 2018, 17:34
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Glück-und Segenswünsche III
Antworten: 363
Zugriffe: 29895

Re: Glück-und Segenswünsche III

Da Hw. noch inter viatores weilt, und somit noch nichts verloren ist, ist der heutige Tag ein guter Anlaß, für ihn zu beten, damit nicht eines Tages doch über ihn gesagt werden muß: condemnat iuventus celerius consummata longam vitam iniusti.
von Lycobates
Freitag 13. April 2018, 22:15
Forum: Die Klausnerei
Thema: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst
Antworten: 41
Zugriffe: 1893

Re: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst

Ich würde: - mich erheben - mich hinsetzen - mich hinknien (gibt es z.B. in der SELK) - mitbeten und das Vaterunser sprechen - mitsingen Das Heilige Offizium war da über Jahrhunderte konsistent einer anderen Meinung (siehe hier: http://www.latinmassmagazine.com/articles/articles_2006_AC_Allan.html ...
von Lycobates
Freitag 13. April 2018, 18:01
Forum: Die Klausnerei
Thema: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst
Antworten: 41
Zugriffe: 1893

Re: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst

Ich würde: - mich erheben - mich hinsetzen - mich hinknien (gibt es z.B. in der SELK) - mitbeten und das Vaterunser sprechen - mitsingen Das Heilige Offizium war da über Jahrhunderte konsistent einer anderen Meinung (siehe hier: http://www.latinmassmagazine.com/articles/articles_2006_AC_Allan.html ...
von Lycobates
Freitag 13. April 2018, 10:54
Forum: Die Klausnerei
Thema: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst
Antworten: 41
Zugriffe: 1893

Re: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst

Ehrlich gesagt ihr Lieben, ich kapier nix, was ihr alle sagt... :hmm: sollte ne normale kurze Frage sein, wie IHR das handhabt. Mehr nicht. Ist dafür nicht ein Forum gedacht?! Im Sinne von: ICH weiß es nicht (weil ich neu in der Gemeinde bin zum Beispiel), also frag ich mal andere? Dabei bin ich fü...
von Lycobates
Donnerstag 12. April 2018, 23:51
Forum: Die Klausnerei
Thema: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst
Antworten: 41
Zugriffe: 1893

Re: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst

dieses Thema hat mich derart verstört, daß ich mich mal wieder eingelogt habe. Die von Umusungu zitierte Nachricht... Schlechter kann man Römer nicht mehr machen. Das verstörte Einloggen tut mir leid. Wir machen den Römer, wie wir ihn seit über tausend Jahren machen, und, wenn sich der Globus noch ...
von Lycobates
Donnerstag 12. April 2018, 22:54
Forum: Die Klausnerei
Thema: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst
Antworten: 41
Zugriffe: 1893

Re: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst

Warum wird kein Aspergil mitgenommen? Weil die Verwendung von Weihwasser bei einer evangelischen Beerdigung nicht üblich ist. aber das öffentliche Beten des Rosenkranzes ist ok, oder wie? Zur Beruhigung der ehrenwerten NOMenklatura sei hier mitgeteilt, daß das (diskret) in der Hand Halten und (stil...
von Lycobates
Donnerstag 12. April 2018, 22:41
Forum: Die Klausnerei
Thema: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst
Antworten: 41
Zugriffe: 1893

Re: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst

Ich danke Petro für die Erläuterung. Von einem regelrechten Trauergottesdienst in der Kirche bei Luthers, vor dem Begräbnis, weiß ich aber durchaus. Vielleicht war dies aber schon länger her, oder nur in gewissen Kreisen üblich? Ich vermag schlecht darüber zu urteilen. Du bist eben wohl römisch-kath...
von Lycobates
Donnerstag 12. April 2018, 16:21
Forum: Das Refektorium
Thema: Knien oder Stehen beim Schlusssegen?
Antworten: 40
Zugriffe: 1900

Re: Knien oder Stehen beim Schlusssegen?

Sascha B. hat geschrieben:
Dienstag 10. April 2018, 18:53
Hab es schnell rausgesucht.
Die 20. Regel des ersten ökumenischen Konzis verbietet an Sonntagen und den Tagen von Pfingsten die Knie zu beugen.
und was verbietet die dritte Regel des ersten ökumenischen Konzils?
von Lycobates
Donnerstag 12. April 2018, 11:29
Forum: Die Klausnerei
Thema: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst
Antworten: 41
Zugriffe: 1893

Re: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst

Florianklaus hat geschrieben:
Donnerstag 12. April 2018, 11:17
Würdest Du es bei einer orthodoxen Liturgie genau so halten?
Ja.

Allerdings mit dem Zusatz, da in einer ostschismatischen Liturgie im Normalfall das Altarsakrament zustande kommt, daß ich mich entsprechend anbetend verhalten würde, solange das Sakrament nicht sumiert wurde.
von Lycobates
Donnerstag 12. April 2018, 10:53
Forum: Die Klausnerei
Thema: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst
Antworten: 41
Zugriffe: 1893

Re: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst

Tod und Begräbnis ist ein großes Thema meines Lebens (wie ab und zu schon hier geschrieben - ich habe ca. eintausendfünfhundert Beerdigungen hinter mir, die privaten nicht mitgerechnet. Das hat mich geprägt, für's Leben. Und diese Erfahrung möchte ich nicht missen). Wie verhalte ich mich bei Beerdi...
von Lycobates
Mittwoch 11. April 2018, 15:27
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 519
Zugriffe: 46675

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Sagt mal, ihr kennt euch doch gut aus...ich muss bald zu einer protestantischen Beerdigung. Nun frag ich mich, wie verhält man sich da als Katholikin? Was macht ihr mit / oder auch nicht? Eine passive Teilnahme, aus (relativ) zwingenden sozialen Gründen (Verwandte, Freunde, Kollegen), ist kanonisch...
von Lycobates
Dienstag 10. April 2018, 14:57
Forum: Das Refektorium
Thema: Mund- und Handkommunion II
Antworten: 1303
Zugriffe: 96007

Re: Mund- und Handkommunion II

Meine erste röm.-kath. Kommunion war in der Theatinerkirche in München (ich damals immer noch evang.-luth., auf dem Weg in meine Wahlheimat.) Ich habe mir das vorher erst mal angeschaut, wie "die" das machen. Man will ja nicht auffallen. Also: Kommunion im Stehen, den Leib Christi auf die Hand. Mei...
von Lycobates
Freitag 6. April 2018, 21:24
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog
Antworten: 510
Zugriffe: 42350

Re: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog

Wie ich heute erfahren habe, ist unser User "Reinhard" vor einigen Wochen unerwartet gestorben. Das ist eine traurige Nachricht. Am 3. Januar 2018 hat er zum letztenmal hier geschrieben. Und er war einer der (wenigen) User, die immer versuchten, mit Empathie auf Beiträge anderer zu reagieren. Er mö...
von Lycobates
Freitag 6. April 2018, 18:13
Forum: Die Pforte
Thema: Situation in China
Antworten: 102
Zugriffe: 16136

Re: Situation in China

Möglicherweise wurde dieser Index hier schon einmal verlinkt:
http://www.bishops-in-china.com/default.asp?iId=JIDHJ

Er enthält reichlich Informationen zur Hierarchie, diverser Couleur, in China.
Sehr interessant.
von Lycobates
Freitag 6. April 2018, 17:16
Forum: Die Pforte
Thema: Situation in China
Antworten: 102
Zugriffe: 16136

Re: Situation in China

"Bibel aus Onlinehandel verbannt": http://religion.orf.at/stories/2905122/ Na ja, was für eine "Bibel" ist das denn? Wenn das die "New Revised Standard Version" ist, wie auf dem Bild gezeigt, oder eine andere von einer protestantischen Bibelgesellschaft vertriebene "Bibel", ist das sogar eine zu be...
von Lycobates
Freitag 6. April 2018, 17:05
Forum: Die Pforte
Thema: Situation in China
Antworten: 102
Zugriffe: 16136

Re: Situation in China

"Bibel aus Onlinehandel verbannt": http://religion.orf.at/stories/2905122/ Na ja, was für eine "Bibel" ist das denn? Wenn das die "New Revised Standard Version" ist, wie auf dem Bild gezeigt, oder eine andere von einer protestantischen Bibelgesellschaft vertriebene "Bibel", ist das sogar eine zu be...
von Lycobates
Mittwoch 4. April 2018, 22:47
Forum: Die Bibliothek
Thema: Welche Dogmatik ist empfehlenswert ?
Antworten: 78
Zugriffe: 13431

Re: Welche Dogmatik ist empfehlenswert ?

Daher kurz: Ott schreibt in seinem Grundriß , 2. Aufl. 1954, S. 11(-12): Bezüglich der kirchlichen Lehrverkündigung ist wohl zu beachten, daß nicht alle Äußerungen des kirchlichen Lehramtes über Fragen des Glaubens und der Sitten unfehlbar und deswegen unwiderruflich sind. Unfehlbar sind nur die En...
von Lycobates
Mittwoch 4. April 2018, 11:00
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Frage zum Ritus von Braga bzw. Missale Bracarense
Antworten: 13
Zugriffe: 844

Re: Frage zum Ritus von Braga bzw. Missale Bracarense

"arundina" gibt es nicht. Das wäre wohl eine Verniedlichung. Das wäre denkbar, aber ich würde dann eher arundinula oder arundinella sagen. Definitiven Aufschluß darüber kann nur der Münchner Zettelkasten geben: https://www.thesaurus.badw.de/das-projekt.html . Ich sehe heute morgen, daß Arundina ein...
von Lycobates
Mittwoch 4. April 2018, 00:37
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Frage zum Ritus von Braga bzw. Missale Bracarense
Antworten: 13
Zugriffe: 844

Re: Frage zum Ritus von Braga bzw. Missale Bracarense

Hallo, danke an alle Antwortenden! Der Autor des og. Blogs hat mir hierzu geschrieben: I take it that the "serpent" would be the dragon-shaped holder - the serpentina arundina - of the triple-branched candlestick used for the Paschal Vigil. Damit ist die Frage wohl geklärt :detektiv: Beste Grüße, Q...
von Lycobates
Dienstag 3. April 2018, 18:45
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Freudenthread
Antworten: 116
Zugriffe: 11175

Re: Freudenthread

https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/30124695_2004893503165071_6103845314564383773_n.jpg?_nc_cat=0&oh=08d6bc28921370bb948dd78a1f61e4ac&oe=5B732A5A Der Aorist ist in Ordnung. Aber, wenn schon denn schon, unsereiner vermißt doch den твердый знакъ nach dem Namen des Heilandes ... ;) Ich empfe...
von Lycobates
Dienstag 3. April 2018, 17:39
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum
Antworten: 993
Zugriffe: 95887

Re: Summorum pontificum

CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 3. April 2018, 16:59
Niels hat geschrieben:
Dienstag 3. April 2018, 15:52
CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 3. April 2018, 09:28
dort hat Em Burke eine perfekten Auftritt geliefert bilder folgen
Wir warten.
ich auch man will mir diese senden
[...] ein paar Bilder [...]:
https://www.facebook.com/pg/gricigliano.icrss/posts/
von Lycobates
Dienstag 3. April 2018, 13:15
Forum: Die Pforte
Thema: Kath. Circus und Schaustellerseelsorge
Antworten: 24
Zugriffe: 1313

Re: Kath. Circus und Schaustellerseelsorge

Protasius hat geschrieben:
Montag 2. April 2018, 21:03
Möglicherweise ist er seit 2014 Leiter der Circus- und Schaustellerseelsorge[…]


Im Zirkus Roncalli? :blinker:
von Lycobates
Sonntag 1. April 2018, 00:27
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1298
Zugriffe: 167285

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

Gallus hat geschrieben:
Sonntag 1. April 2018, 00:11
Heilige Stiege erklommen
In Rom?
Das ist sehr schön!
Leider weilt Pater Zoffoli nicht mehr unter uns. :traurigtaps:
von Lycobates
Sonntag 1. April 2018, 00:18
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Verschiedene Fragen zur alten Messe
Antworten: 1406
Zugriffe: 120802

Re: Verschiedene Fragen zur alten Messe

Steht das Volk während der gesamten Passion? Da es keine Rubriken für das Volk gibt: Was ist denn so üblich? Gibt es Beschreibungen von früher? Es gibt eine generelle Rubrik ( Rubricae generales XVII,2) für die Circumstantes (das sind in erster Linie die Ministri im Chor, aber man kann es u.U. auch...
von Lycobates
Sonnabend 31. März 2018, 23:34
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Verschiedene Fragen zur alten Messe
Antworten: 1406
Zugriffe: 120802

Re: Verschiedene Fragen zur alten Messe

Steht das Volk während der gesamten Passion? Da es keine Rubriken für das Volk gibt: Was ist denn so üblich? Gibt es Beschreibungen von früher? Es gibt eine generelle Rubrik ( Rubricae generales XVII,2) für die Circumstantes (das sind in erster Linie die Ministri im Chor, aber man kann es u.U. auch...
von Lycobates
Sonnabend 31. März 2018, 00:37
Forum: Die Orgelempore
Thema: Geistliche Musik rund ums Kirchenjahr
Antworten: 14
Zugriffe: 750

Re: Geistliche Musik rund ums Kirchenjahr

Ein modernes Werk, Jahrgang 1941, Kreneks Lamentatio Jeremiae Prophetae.
Ich hatte vor ein paar Jahren Gelegenheit, dies in Auszügen live zu hören (beim Bachfest in Leipzig), es hatte mich sehr beeindruckt.
(Hier singen allerdings Frauen mit)

https://www.youtube.com/watch?v=PECkwsfzDUI
von Lycobates
Sonnabend 31. März 2018, 00:02
Forum: Die Orgelempore
Thema: Geistliche Musik rund ums Kirchenjahr
Antworten: 14
Zugriffe: 750

Re: Geistliche Musik rund ums Kirchenjahr

Und noch ein Beispiel der Johannespassion für den Karfreitag.
Großartig, wenn man die richtige Vokalpotenz bereit hat.

https://www.youtube.com/watch?v=7BzbxOmvir0
von Lycobates
Freitag 30. März 2018, 23:55
Forum: Die Orgelempore
Thema: Geistliche Musik rund ums Kirchenjahr
Antworten: 14
Zugriffe: 750

Re: Geistliche Musik rund ums Kirchenjahr

Früher wurde in meiner Gemeinde ... auf Karfreitag auch eine Passion gesungen. Sehr eindrucksvoll. Leider ist mein ehemaliger Klavierlehrer mittlerweile im Ruhestand und kein adäquater Ersatz in Sicht. "Eine" Passion? :hmm: Am Karfreitag hat nur die Johannespassion ihren Platz. Die drei anderen wur...
von Lycobates
Freitag 30. März 2018, 23:36
Forum: Die Orgelempore
Thema: Geistliche Musik rund ums Kirchenjahr
Antworten: 14
Zugriffe: 750

Re: Geistliche Musik rund ums Kirchenjahr

Ein weiteres Beispiel der Passion für den heutigen Karfreitag:
https://www.youtube.com/watch?v=1KaX0In_4_A
von Lycobates
Freitag 30. März 2018, 23:21
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum
Antworten: 993
Zugriffe: 95887

Re: Summorum pontificum

@Hubertus/Lycobates: Danke - ich auch :) Gab es da irgendwelche Irregularitäten wie eine Kommunionspendung? Um Himmels willen, wo denkt Er hin? @Lycobates: Gefehlt hat vermutlich u.a. die "Oratio pro Christianissimo Imperatore"? :koenig: :pfeif: Jawohl, u.a. die. Nicht einmal die Variante si non es...
von Lycobates
Freitag 30. März 2018, 22:19
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum
Antworten: 993
Zugriffe: 95887

Re: Summorum pontificum

b) Wer hat heute eine Prä-Bugnini-Karfreitagsliturgie besucht? Meine Wenigkeit. Allerdings wurden aus aktuellem Anlaß notgedrungen zwei Orationen ausgelassen. Aber sonst alles wie im Buch ( Officium Hebdomadae Sanctae secundum Missale et Breviarium Romanum, Pii V Pontificis Maximi iussu editum, Cle...
von Lycobates
Donnerstag 29. März 2018, 00:42
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zur Firmung
Antworten: 451
Zugriffe: 27259

Re: Alles zur Firmung

Niels hat geschrieben:
Donnerstag 29. März 2018, 00:36
Das weiß ich wohl.
jocus erat. :tuete:
Jocus jucundus :breitgrins: