Die Suche ergab 737 Treffer

von Granuaile
Donnerstag 24. Dezember 2015, 08:53
Forum: Die Klausnerei
Thema: Käßmann-Saga Teil 3 Wittenberg 2017
Antworten: 137
Zugriffe: 24681

Re: Käßmann-Saga Teil 3 Wittenberg 2017

Update: http://www.welt.de/vermischtes/prominente/article152212/Ich-werde-mit-6-Jahren-in-Fruehrente-gehen.html Das war seit Jahren absehbar. MK hat einen grossen Kreis von Anhängern. Mit ihrer zwar gekürzten Bischöfinnenrente und Einnahmen aus gelegentlicher publizistischer Tätigkeit samt Vorträge...
von Granuaile
Donnerstag 26. November 2015, 23:03
Forum: Die Pforte
Thema: Die Abwicklung der Erzdiözese Wien
Antworten: 8
Zugriffe: 1081

Re: Die Abwicklung der Erzdiözese Wien

@ CIC_Fan: Dein Beitrag überfordert mein einfaches Gemüt. Wenn ich es richtig verstehe, kritisierst du den Kardinal. Kannst du etwas ausführlicher und konkreter umschreiben, was du nicht gut findest. Allein der Umstand, dass einzelne Äusserungen vom Stil her eine gewisse Ähnlichkeit mit Äusserungen ...
von Granuaile
Freitag 30. Oktober 2015, 15:26
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 774
Zugriffe: 85380

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Für mich als evang-reformierter Christ ist es sehr befremdlich, dass ein Mensch, der nur aus steuerlichen Gründen aus der lutherischen Kirche ausgetreten ist, dort nicht mehr zum Abendmahl zugelassen wird. Für nen deutschen Katholiken ist das ganz normal. :pfeif: ;D Was würdest Du als Reformierter ...
von Granuaile
Donnerstag 29. Oktober 2015, 10:58
Forum: Die Klausnerei
Thema: Reformationstag 2015
Antworten: 11
Zugriffe: 1281

Re: Reformationstag 2015

Es gibt in der Evangelischen Kirche in Deutschland Geistliche, die mich mehr ansprechen als Margot Käßmann. Und doch wundere ich mich immer wieder, wie der Name Käßmann gewisse Menschen gleich aufheulen lässt wie ein Pawlowscher Hund. :panisch: :aengstlich: :erschrocken:
von Granuaile
Mittwoch 28. Oktober 2015, 14:57
Forum: Das Refektorium
Thema: Katholikentag 2016 in Leipzig
Antworten: 83
Zugriffe: 7128

Re: Katholikentag 2016 in Leipzig

"Katholikentag 216: Das Leiden Christi und das ZdK" oder „Mama, warum ist der Frau schlecht?“: Ein Kommentar zur Einladungskarte zum Katholikentag. http://andre-stiefenhofer.de/215/1/23/katholikentag-216-das-leiden-christi-und-das-zdk/ Und so sieht es aus: https://www.katholikentag.de/fileadmin/kat...
von Granuaile
Freitag 9. Oktober 2015, 13:12
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1337
Zugriffe: 122825

Re: Litfaßsäule

http://de.sputniknews.com/panorama/20151007/304768617/schwedische-bischoefin-kreuze-kirchen-muslime.html#ixzz3nuFt43Ze Schwedische Bischöfin: Kreuze auf Kirchen beleidigen Muslime – weg damit Die erste lesbische Bischöfin Eva Brunne hat dazu aufgerufen, Die Kreuze von den Kuppeln der Seemannskirche...
von Granuaile
Mittwoch 12. August 2015, 16:26
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litanei im evangelischen Gottesdienst
Antworten: 8
Zugriffe: 1378

Re: Litanei im evangelischen Gottesdienst

Da bin ich froh, reformiert zu sein und mir so ein "Geluthere" nicht antun zu müssen. .... Ich hätte manchmal gerne ein wenig mehr "Geluthere" in einem reformierten Gottesdienst ... Die abgemagerte reformierte Liturgie ist eine Freude, wenn die Predigt gut ist. Dann nämlich wird durch die einfache ...
von Granuaile
Samstag 8. August 2015, 06:46
Forum: Die Klausnerei
Thema: Protestanten = Bilderstürmer ?
Antworten: 127
Zugriffe: 19427

Re: Protestanten = Bilderstürmer ?

Nebenbei: Warum wird die reformierte Kirche hier wie ein unbeweglicher Block ohne Sinn für den Wandel der Zeiten und ohne Lernfähigkeit dargestellt? Natürlich gibt es auch in der reformierten Kirche "Ewiggestrige", aber die sind (wie in anderen Kirchen) nicht repräsentativ. Gottes Gebote sind nicht...
von Granuaile
Montag 3. August 2015, 12:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ghostwriter an Universitäten
Antworten: 3
Zugriffe: 1311

Re: Ghostwriter an Universitäten

Wie ich jüngst hör­te, ist sei in­zwi­schen gang und gäbe, daß sich Leu­te ihre Ab­schlußarbei­ten von an­de­ren gegen Bezahlung schrei­ben las­sen. Die Rede ist von Preisen zwi­schen 1 Eu­ro für kleine­re Arbei­ten und 1. Eu­ro für Dokto­r­arbei­ten. Es gä­be eine gan­ze Rei­he von Leu­ten in der ...
von Granuaile
Montag 3. August 2015, 08:39
Forum: Die Klausnerei
Thema: Protestanten = Bilderstürmer ?
Antworten: 127
Zugriffe: 19427

Re: Protestanten = Bilderstürmer ?

Man nehme eine Kirche. Diese hat einen schönen (gut es gibt hier sicher andere Meinungen) nach der Reformation errichteten barocken Hochaltar der Heiligen Muttergottes, zwei Nebenaltäre mit verschiedenen Heiligen und einen gut erhaltenen aber schon eine Weile nicht genutzten Tabernakel (ihr merkt j...
von Granuaile
Mittwoch 29. Juli 2015, 12:47
Forum: Die Klausnerei
Thema: Protestanten = Bilderstürmer ?
Antworten: 127
Zugriffe: 19427

Re: Protestanten = Bilderstürmer ?

Ich stimme Feuerbach insofern zu, als dass -religionsgeschichtlich betrachtet- die Menschen sich einen Gott vorstellen, der ihrer Phantasie entspricht. So glauben die Menschen in den tropischen Regenwäldern, in denen es in allen Baumgipfeln Tag und Nacht piept und kreischt, an eine Vielzahl von Göt...
von Granuaile
Dienstag 21. Juli 2015, 10:56
Forum: Die Klausnerei
Thema: Luther als Einkaufswagenchip
Antworten: 11
Zugriffe: 1497

Re: Luther als Einkaufswagenchip

http://www.kirchenshop-online.de/themenbereiche/luther/schlusselanhanger-mit-einkaufswagen-chip-luther.html Hmm.....wie sind denn eure Meinungen dazu? Hat Martin Luther das verdient? Nun ist er ein Einkaufschip für den Supermarktwagen. Menschen, welche einen solchen Einkaufswagen-Luther verwenden, ...
von Granuaile
Donnerstag 16. Juli 2015, 11:50
Forum: Die Klausnerei
Thema: Protestanten = Bilderstürmer ?
Antworten: 127
Zugriffe: 19427

Re: Protestanten = Bilderstürmer ?

Im Großmünster in Zürich gibt es natürlich keinen Altar mehr, aber auch keinen Abendmahlstisch. Dort wird ein Holzdeckel auf den Taufstein gelegt, so dass dort die Abendmahlsgeräte im Gottesdienst abgestellt werden können. ..... Das trifft zu. Tatsächlich gibt es in vielen reformierten Kirchgemeind...
von Granuaile
Donnerstag 16. Juli 2015, 03:15
Forum: Die Klausnerei
Thema: Protestanten = Bilderstürmer ?
Antworten: 127
Zugriffe: 19427

Re: Protestanten = Bilderstürmer ?

[Wenn ich eine Halskette mit Kreuz trage (was nicht täglich ist, sondern eher zu festlichen Anlässen wie hohe Feiertage oder Kirchentag), dann trage ich das gälische Kreuz (Kreuz mit Kreis um die Verbindung der Balken), welches in Irland und Schottland seit rund 1 Jahren in allen christlichen Kirch...
von Granuaile
Mittwoch 15. Juli 2015, 15:19
Forum: Die Klausnerei
Thema: Protestanten = Bilderstürmer ?
Antworten: 127
Zugriffe: 19427

Re: Protestanten = Bilderstürmer ?

PS: Was ist denn an Altar, Kerzen und Kreuzen auszusetzen und wie steht die reformierte Seite eigentlich zu Orgel und Glocken? Ich habe noch keinen reformierten Gottesdienst erlebt. Es ist alles eine Sache der Zeit. Nach der Reformation wurde im Grossmünster in Zürich (der Kirche Zwinglis) die Orge...
von Granuaile
Montag 13. Juli 2015, 16:46
Forum: Die Pforte
Thema: Übertragung von Hepatitis durch die Kommunion?
Antworten: 19
Zugriffe: 3026

Re: Übertragung von Hepatitis durch die Kommunion?

Als reformierter Schweizer kenne ich das "Problem" der Ansteckung durch todbringende Krankheiten im Sakramentsgottesdienst. Seit AIDS ausgebrochen ist, ist bei uns in vielen Gemeinden das Abendmahl mit "Einzelkelchen" (so eine Art Degustierbecherchen) anstelle des Gemeinschaftskelch üblich. Selbstve...
von Granuaile
Donnerstag 9. Juli 2015, 11:42
Forum: Die Pforte
Thema: Seligsprechung Erzbischof Dyba?
Antworten: 51
Zugriffe: 7984

Re: Seligsprechung Erzbischof Dyba?

Ich kann nicht sehen,um welche besonderen Verdienste Dyba sich um die Kirche verdient gemacht haben sollte. Erzbischof Dyba war ein glaubenstreues und herzensreines „Kind Gottes“, getreu seinem Motto „Filii Dei sumus.“ Diese Vorbildfunktion ist „Verdienst“ genug. Sollte Glaubenstreue - ein Begriff,...
von Granuaile
Mittwoch 10. Juni 2015, 13:26
Forum: Die Klausnerei
Thema: Deutscher Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart
Antworten: 43
Zugriffe: 4808

Re: Deutscher Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart

Bei einigen Auftritten dort wurde klar: es braucht keinerlei Bezug mehr zu Glaubensbekenntnissen und Lehren. -Jesus ist natürlich nicht real auferstanden (wir brauchen keine Zombies) - .... Ich war Zuhörer bei der Kirchentags-Veranstaltung "Bibel. Fundament. Fundamentalismus. (Vom Verstehen und Mis...
von Granuaile
Montag 18. Mai 2015, 11:31
Forum: Die Klausnerei
Thema: Deutscher Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart
Antworten: 43
Zugriffe: 4808

Re: Deutscher Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart

Der Vollständigkeit halber sei angemerkt, dass ein schöner Teil des Kirchentags im Freien auf grossen Bühnen auf Plätzen grossenteils im Stadtzentrum stattfindet. Diese Veranstaltungen sind gratis. Selbstverständlich sind auch Gottesdienste und Tagzeitengebete gratis (unabhängig davon, ob in einer K...
von Granuaile
Donnerstag 23. April 2015, 11:37
Forum: Die Klausnerei
Thema: Deutscher Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart
Antworten: 43
Zugriffe: 4808

Re: Litfaßsäule

Kein Platz für messianische Juden auf dem evangelischen Kirchentag: http://www.kath.net/news/5268 Immerhin wird es auf dem Kirchentag eine dreistündige Podiumsveranstaltung zum Thema "Was heisst: Messianisches Judentum?" geben, an welcher ein messianisch-jüdischer Theologe aus London ein Referat ha...
von Granuaile
Montag 23. Februar 2015, 13:49
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog
Antworten: 593
Zugriffe: 64558

Re: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog

... Ja, ich finde eigentlich gerade diese Rede schwierig. Man kann nicht per ordre de Mufti sagen, dass die Kapitulation für alle eine Befreiung war bzw. zu sein hat und dass das deutsche Volk einfach die Folgen der Niederlage klaglos zu ertragen hat. Was für eine Arroganz, ja absolute Vaterlandslo...
von Granuaile
Montag 23. Februar 2015, 13:06
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelikaler Pastor in HB drischt auf Andersgläubige ein
Antworten: 194
Zugriffe: 19602

Re: Evangelikaler Pastor in HH drischt auf Andersgläubige ein

... Latzel ist reformiert. Das nur als Hinweis. ..... Ich verstehe nicht, was der Hinweis soll, dass Latzel reformiert (und damit nicht lutherisch, methodistisch, uniiert ...) sei. Auch der im vergangenen Herbst verstorbene Pastor Jan Paisley, der langjährige Hassprediger der Protestanten in Nordir...
von Granuaile
Mittwoch 1. Oktober 2014, 04:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 971
Zugriffe: 95694

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

" Papst Benedikt XVI. zeigt sich wieder " Ok, ein älterer pensionierter Herr, der früher verschiedene höhere und einflussreiche Amter in der römisch-katholischen Kirche inne hatte, nimmt an einer Zeremonie für Senioren an seinem Wohnort in Rom teil. Solches sollte ganz normal sein, jedenfalls kein ...
von Granuaile
Freitag 26. September 2014, 16:10
Forum: Das Refektorium
Thema: Interkommunion?
Antworten: 205
Zugriffe: 11597

Re: Der Papst, die Ökumene und Assisi

Raphael hat geschrieben: Gilt also jetzt das Motto: "Werft das Heilige den Hunden vor!"? :hmm:
Ich finde es sehr nett, dass Raphael Menschen, die nicht in vollkommener Einheit mit der römisch-katholischen Kirche stehen, Hunden gleich setzt.
nun, ich liebe Hunde ...
von Granuaile
Sonntag 14. September 2014, 23:44
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 971
Zugriffe: 95694

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Ich frage mich oft, ob es nicht eine Alternative gegeben hätte ... zum Beispiel hat der Papst ja für die Diözese Rom einen "Vicarius Urbis" ... hätte er nicht auch einen "Vicarius Orbis" ernennen oder durch die Kardinäle wählen lassen können? Da scheint mir der Rücktritt die sauberere Lösung zu sei...
von Granuaile
Dienstag 17. Juni 2014, 09:41
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1337
Zugriffe: 122825

Re: Litfaßsäule

Deutschstämmige Theologin wird lutherische Erzbischöfin in Schweden: http://www.taz.de/Kirche-in-Schweden/!14447/ Ich habe den rund anderthalbstündigen Einsetzungsgottesdienst vom 15. Juni 214 in der Kathedrale von Uppsala auf der Website des schwedischen Fernsehens angeschaut. Es war ein festliche...
von Granuaile
Donnerstag 12. Juni 2014, 11:00
Forum: Die Klausnerei
Thema: Käßmann-Saga Teil 3 Wittenberg 2017
Antworten: 137
Zugriffe: 24681

Re: Käßmann-Saga Teil 3 Wittenberg 2017

Käßmann wird BILD-Kolumnistin http://www.fr-online.de/panorama/margot-kaessmann-kaessmann--wird-bild-kolumnistin,1472782,27368198.html Heilige Sch...... Glaubt es mir....ich musste mich wirklich gerade fast übergeben. Nein, ich musste mich nicht übergeben und auch nicht fast. MK hat exzellente komm...
von Granuaile
Mittwoch 23. April 2014, 15:53
Forum: Die Klausnerei
Thema: Unsitten im evangelischen Gottesdienst
Antworten: 102
Zugriffe: 15471

Re: Unsitten im evangelischen Gottesdienst

Das Schlimmste Element protestantischer Gottesdienste: Die aktive Einbeziehung der Gemeinde in Form von Kurzvorträgen oder Statements. Es scheint inzwischen ein fester Bestandteil protestantischer "Liturgie" zu sein, jedenfalls kommt es immer (wirklich: IMMER) vor, wenn ich mal aus familiären Gründ...
von Granuaile
Freitag 11. April 2014, 13:20
Forum: Die Klausnerei
Thema: 500 Jahre Reformation
Antworten: 417
Zugriffe: 34644

Re: 500 Jahre Reformation

Ich stehe der Ökumene nun wirklich nicht spinnefeind gegenüber. Aber: Die Reformation möchte ich nicht ökumenisch feiern. Ich möchte die Reformation zusammen mit meinen evangelischen Christen begehen und ohne schlechtes Gewissen und falsche Rücksichtnahme mich daran freuen. Und ich möchte einem kath...
von Granuaile
Donnerstag 27. März 2014, 11:24
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischof von Limburg: Franz-Peter Tebartz-van Elst II
Antworten: 1654
Zugriffe: 91623

Re: Bischof von Limburg: Franz-Peter Tebartz-van Elst II

Franz-Peter Tebartz-van Elst scheint mir geradezu ein Schulbuchbeispiel für das Peter-Prinzip zu sein: In einer Hierarchie neigt jeder Beschäftigte dazu, bis zu seiner Stufe der Unfähigkeit aufzusteigen. TvE leistete als Weihbischof in Münster sehr gute Arbeit, was ihn scheinbar für den Karriereschr...
von Granuaile
Donnerstag 27. März 2014, 08:00
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischof von Limburg: Franz-Peter Tebartz-van Elst II
Antworten: 1654
Zugriffe: 91623

Re: Bischof von Limburg: Franz-Peter Tebartz-van Elst II

Gut an der Sache ist nur, daß ein von außerhalb stammender Diözesanadministrator eingesetzt worden ist. - Allerdings wird der schon Mitte April 75 Jahre alt, kennt aber vermutlich die Zustände in der Diözese Limburg genau. Das ist doch gut. So steht der Diözesanadministrator ausserhalb jeden Verdac...
von Granuaile
Donnerstag 20. März 2014, 09:32
Forum: Die Klausnerei
Thema: 500 Jahre Reformation
Antworten: 417
Zugriffe: 34644

Re: 500 Jahre Reformation

... Erstmal müsste man klären, was man unter "Zusammenkommen" überhaupt jeweils versteht. Das hat man bislang vergessen. :ja: Absolut richtig. Eine umfassende dogmatische Einheit der gesamten (zumindest westlichen) Christenheit erscheint mir als wenig realistisch. Und dass eine Kirche die andere sc...