Die Suche ergab 1194 Treffer

von Eldar
Freitag 19. Januar 2007, 13:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Interesse an der kath. Kirche
Antworten: 46
Zugriffe: 7716

und dass man im Prinzip eigtl. alle Sakramente nicht feiert und empfängt. Ganz besonders die Hl. Beichte. Das Sakrament das dem Teufel die Seele entreißt. Übrigens dürfte der Glaube an die Sakramente der r.k. Kirche und deren Wichtigkeit, Grund genug für einen Eintritt geben. Völlig normal das der ...
von Eldar
Freitag 19. Januar 2007, 13:05
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?
Antworten: 629
Zugriffe: 81720

Bei uns Sinti... :hmm: :hmm: :hmm: Zu Deutsch "Zigeuner". mfg Eldar Ich wusste nicht dass Du Zigeuner warst. INteressant. Gibt es bei Euch so etwas wie die mitreisende Missionarität? Ich kenne einen Priester der Zigeuner seelisch betreut. Aber die Zigeuner sind alle schon fest angesiedelt von der R...
von Eldar
Donnerstag 18. Januar 2007, 20:05
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?
Antworten: 629
Zugriffe: 81720

Ecce Homo hat geschrieben:
Eldar hat geschrieben:Bei uns Sinti...
:hmm: :hmm: :hmm:
Zu Deutsch "Zigeuner".

mfg Eldar
von Eldar
Donnerstag 18. Januar 2007, 18:48
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?
Antworten: 629
Zugriffe: 81720

Bei uns Sinti ist das tragen von Hosen bei Frauen sittenwidrig.

mfg Eldar
von Eldar
Mittwoch 17. Januar 2007, 14:12
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kopftuch etc.
Antworten: 91
Zugriffe: 4515

a - halte ich das für einen Blödsinn, wer heute noch auszuckt weil er eine unbecktes Weiberhaupt sieht ist eher ein Fall für den Psychologen. Im Gegenteil gerade das Verhüllte wird die Phantasie reizen. Dich mag eine verhüllte Muslimin erregen. Mich nicht. Wie kannst du nur solch einen Schwachsinn ...
von Eldar
Mittwoch 17. Januar 2007, 13:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kopftuch etc.
Antworten: 91
Zugriffe: 4515

es geht nicht um muslimische Äusserungen es geht um unsere Kinder! Unsere Kinder kommen bestimmt in die Hölle wenn sie eine Muslima mit Kopftuch sehen und sie vielleicht sogar noch nachahmen. Du machst dich lächerlich. :( Ich frage dich. Steht das Christentum denn für Freizügigkeit ? Ich kann die M...
von Eldar
Mittwoch 17. Januar 2007, 13:28
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kopftuch etc.
Antworten: 91
Zugriffe: 4515

Das ist mithin einer der dümmsten Sprüche der lauen ängstlichen Menschen Wovor sollte ich denn Angst haben ? Wenn ein Elternteil gegen das Kreuz an der Wand des Klassenraumes Einwände erhebt muss es abgenommen werden. Willst du das Kopftuch (aus Glaubensgründen) der Muslima anders als das Kreuz des...
von Eldar
Mittwoch 17. Januar 2007, 12:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kopftuch etc.
Antworten: 91
Zugriffe: 4515

Nun, wie aus dem Text des Korintherbriefes deutlich wird, war es damals - zur Zeit des Paulus so, daß in Israel Prostituierte (!) kein Kopftuch oder eine andere Kopfbedeckung trugen - vieleicht, um sich auf dem "Markt" besser präsentieren zu können. Das waren mit Sicherheit nicht nur Prostituierte....
von Eldar
Mittwoch 17. Januar 2007, 11:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kopftuch etc.
Antworten: 91
Zugriffe: 4515

Moment es geht nicht um Kopftuch tragen, es geht darum ob eine Muslima im Unterricht mit Kopftuch unsere Kinder unterrichten darf. Na warum denn nicht ???? Ob eine Muslima-Lehrerin außerhalb des Unterrichts ein Kopftuch trägt ist nicht das Thema, sondern wie sie auf unsere Kinder (christliche Töcht...
von Eldar
Mittwoch 17. Januar 2007, 11:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kopftuch etc.
Antworten: 91
Zugriffe: 4515

Moment es geht nicht um Kopftuch tragen, es geht darum ob eine Muslima im Unterricht mit Kopftuch unsere Kinder unterrichten darf. Tausendmal lieber eine Muslima mit Kopftuch als eine lila Emanze ohne Kopftuch und ich weiß nicht ohne was noch. Ob eine Muslima-Lehrerin außerhalb des Unterrichts ein ...
von Eldar
Dienstag 16. Januar 2007, 18:02
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kopftuch etc.
Antworten: 91
Zugriffe: 4515

Tja wir hier im Westen müssen andere Religionen eben auch mit herunterziehen, weil wir selbst schon fast am Meeresgrund angelangt sind. Ich schließ mich Ewald an. Das Kopftuchverbot ist eine Schweinerei. Und wenn wir ehrlich sind würde uns Christen die Kopftuchbedeckung selbst nicht schaden ! Da das...
von Eldar
Dienstag 16. Januar 2007, 17:21
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

Einer muss ja wohl die Menschheit auf den Teufel aufmerksam machen, wenn kein einziger Priester mehr von diesem spricht. Und sooooo sehr in den Medien vertreten ist er nun auch wieder nicht.

mfg Eldar
von Eldar
Montag 15. Januar 2007, 13:13
Forum: Das Oratorium
Thema: Alles rund ums Stundengebet...
Antworten: 1006
Zugriffe: 140614

Klar gibts das. Auf Tonband oder als mp3 muss ich ma guggn.....
Jo, wär cool.

mfg Eldar
von Eldar
Montag 15. Januar 2007, 00:52
Forum: Das Oratorium
Thema: Alles rund ums Stundengebet...
Antworten: 1006
Zugriffe: 140614

Mal etwas Offtopic. Weil wir gerade beim Latein sind. Gibt es irgendwo das Vater Unser und das gegrüßet seist du Maria auf Latein ? Vielleicht auf Tonband ? Habe leider überhaupt keine Ahnung von Latein :( .

mfg Eldar
von Eldar
Montag 15. Januar 2007, 00:42
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

http://web246m.dynamic-kunden.ch/maria/anneliese.html Ein Interview mit Pfarrer Ernst Alt ! Pfr. Alt: Zunächst einmal meine ich, dass die Kirche auf den Auftrag Christi verpflichtet ist: Treibt Dämonen aus (Mk 16,17). Das haben auch die Apostel und ihre Nachfolger getan und zwar im Namen Jesu! Es da...
von Eldar
Montag 15. Januar 2007, 00:31
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

Den Empfang der hl. Kommunion.
von Eldar
Montag 15. Januar 2007, 00:26
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

(Jedenfalls müsste der Teufel bei Kommunionempfang sofort fliehen) Ein Hinweis auf die Besessenheit ist für mich auch, dass der Richter kurz nach dem Schuldspruch die Stimme verloren hat (ähnlich wurde ja auch Zacharias, der Vater von Johannes dem Täufer, für seinen Unglauben bestraft) und eine bös...
von Eldar
Montag 15. Januar 2007, 00:25
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

Laut Anneliese Michel kam die Mutter Gottes zur ihr und fragte sie ob sie ihre Leiden für die Deutsche Jugend aufopfern will. mfg Eldar Was heißt das: "Leiden für XY aufopfern"? Inabikari (ein Nichtchrist mit vielen Fragen) Leiden, sprich Sühnen für die Sünden der deutschen Jugend. Wusste gar nicht...
von Eldar
Sonntag 14. Januar 2007, 19:19
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

Als Nichtchrist habe ich eine Frage zu dem Fall "Anneliese Michel": Es heißt: 1. Anneliese Michel sei vom Teufel bzw. von Dämonen besessen gewesen. 2. Jesus Christus treibt Teufel bzw. Dämonen aus. 3. In der konsekrierten Hostie ist Jesus Christus real präsent. Warum hat man, wenn Besessenheit vorl...
von Eldar
Sonntag 14. Januar 2007, 16:06
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Nahtoderfahrungen
Antworten: 43
Zugriffe: 5123

Keiner , der eine Nahtoderfahrung gemacht hat, hat ein erhöhtes Risiko in Richtung Suizid.
Zustimmung ! Danke das du dies noch mal erwähnst.
von Eldar
Sonntag 14. Januar 2007, 11:05
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

Wer einmal begriffen hat das das Übel vom Teufel stammt, der wird auch verstehen das es nicht verkehrt sein kann den Exorzismus über "psychisch Kranke" zu beten. Wie gesagt, ich halte es eben auch für totalen Unfug wenn du sagst der Exorzismus würde die Personen ängstigen. Du siehst zu viel Welt der...
von Eldar
Samstag 13. Januar 2007, 00:11
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Nahtoderfahrungen
Antworten: 43
Zugriffe: 5123

Mein Vater hatte auch einmal so eine Nahtoderfahrung. Er fuhr ca. 200 Sachen auf der Schnellstraße, kam ins schleudern und das Auto überschlug sich daraufhin etwa 3 - 4 mal. Letzten Endes landeten er und meine Mutter im Graben. Während sich das Auto überschlug sah er sich auserhalb seines Körpers un...
von Eldar
Donnerstag 11. Januar 2007, 13:54
Forum: Die Pforte
Thema: Ist das Christentum gewalttätig ?
Antworten: 132
Zugriffe: 22608

Psalm 144 Von David. Gepriesen sei der HERR, mein Fels, der meine Hände unterweist zum Kampf, meine Finger zum Krieg. Das Christentum ist nicht gewalttätig, sondern mutig, bzw. sollte dies zumindest sein. Zwischen infamer Gewalt und ehrenvoller "Gewalt" besteht ein himmelweiter Unterschied. In der B...
von Eldar
Mittwoch 10. Januar 2007, 00:47
Forum: Das Refektorium
Thema: Medjugorje (alte Beiträge)
Antworten: 922
Zugriffe: 143215

Wenn Dein Herz nicht ein Haus ist, das der Sünde gegenüber feindlich eingestellt ist, was bringt es dann, eine Wallfahrt nach ..... zu machen? Einen religiösen Kick holen? Von Orten an welchen viele Beter sind geht eine starke christliche Kraft aus. Der Mensch zeigt Gott durch die Wallfahrt folgend...
von Eldar
Dienstag 9. Januar 2007, 15:57
Forum: Das Refektorium
Thema: Medjugorje (alte Beiträge)
Antworten: 922
Zugriffe: 143215

Warum dann also Hunderte/Tausende von Kilometern durch die Welt reisen? Weil Gott selbst diesen Orten seine besonderen Gnaden zuteil werden lässt. Es sind Orte des Gebets, der Reinheit. Sie dienen ganz speziell der Anbetung des Höchsten. Viele Menschen vereinen sich an solchen Orten zum Gebet, an O...
von Eldar
Montag 8. Januar 2007, 20:27
Forum: Die Pforte
Thema: Alles zum Thema Fasten
Antworten: 93
Zugriffe: 8276

Also ich habe das Fasten aufgegeben, schlägt sich bei mir nachher prinzipiell mit den verlorenen Kilos im Plus auf Hintern und Bauch nieder. Mich erwischt da der JoJo Efeckt voll, noch zweimal fasten und ich habe zumindest schon mal die Leibesfülle des Aquinauten. LG Fiore Mhhhh ist denn deiner Mei...
von Eldar
Montag 8. Januar 2007, 20:26
Forum: Die Pforte
Thema: Alles zum Thema Fasten
Antworten: 93
Zugriffe: 8276

Die Christen in der Vergangenheit - und nicht nur sie- kannten das Fasten aus eigener Erfahrung, und erlangten dadurch wohl auch Stärkung und Widerstand gegen viele "sinnlichen Versuchungen". Das Fasten Das Fasten bezwingt die Natur, weist den Geschmack in seine Schranken, vertreibt die schwüle Atm...
von Eldar
Sonntag 7. Januar 2007, 23:23
Forum: Die Pforte
Thema: Alles zum Thema Fasten
Antworten: 93
Zugriffe: 8276

Kann der Mensch überhaupt über einen längeren Zeitraum ( sagen wie mal eine Woche ) bei Wasser und Brot fasten. Oder muss man da evt. mit körperlichen Folgen rechnen ?

mfg Eldar
von Eldar
Sonntag 7. Januar 2007, 22:56
Forum: Die Pforte
Thema: Alles zum Thema Fasten
Antworten: 93
Zugriffe: 8276

Alles zum Thema Fasten

Hat jemand von euch Erfahrung mit Fasten bei Wasser und Brot, und dies über einen längeren Zeitraum hinweg ? Würde gerne wissen ob das Langzeitfasten bei euch irgendwelche positiven Gefühle geweckt hat. Außerdem sind hier alle Texte aus der Bibel zum Thema Fasten genau so erwünscht. Bedanke mich sch...
von Eldar
Sonntag 7. Januar 2007, 22:50
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Ist die Ablehnung von Schweinefleisch gegen Gott?
Antworten: 78
Zugriffe: 9421

@Knecht Ruprecht: Komische Meinung die du da vertrittst. Darf man fragen wie man auf so etwas kommt ?
von Eldar
Sonntag 7. Januar 2007, 16:24
Forum: Das Refektorium
Thema: Fragen zum Beichtgeheimnis
Antworten: 101
Zugriffe: 6947

Darf der Priester die Infos an die ermittelnden Polizisten weitergeben?
Nein.
von Eldar
Sonntag 7. Januar 2007, 16:21
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Ist die Ablehnung von Schweinefleisch gegen Gott?
Antworten: 78
Zugriffe: 9421

Wer es fassen kann der fasse es. :D :D