Die Suche ergab 1194 Treffer

von Eldar
Dienstag 30. Januar 2007, 17:10
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

Der Teufel behauptet die Muttergottes diktiert und er muß gehorchen. Wenn man sich einmal die Mühe macht und das dazugehörige Protokoll ließt wird man schnell merken das der Satan, meist erst nach der Anrufung Gottes und der Heiligen die Warheit sagt (sagen muss). Vorher wird geflunkert oder zumind...
von Eldar
Dienstag 30. Januar 2007, 17:06
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

Man kann irgendwie alles interpretieren, wie man will, oder? :roll: Wir sind uns aber schon einig das hier.... (29) Sie fingen an zu schreien: «Was willst du von uns, du Sohn Gottes? Sollen wir schon jetzt gequält werden?» die Dämonen sprechen und nicht der Mensch. Da kann man gar nichts falsch int...
von Eldar
Dienstag 30. Januar 2007, 17:05
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

Das ist schon logisch, aber hier wird ja das umgedreht hier ist es nicht der Exorzist der eben durch die Kraft Christi den Satan aktiv "ausquetscht". Sonder das ganze geschieht eigentlich "von selbst".
Woher leitest du diese abstruse Behauptung nun wieder ab ?

mfg Eldar
von Eldar
Dienstag 30. Januar 2007, 17:03
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

@Athanasius: Bei Lukas 8, 28ff. bekennen die besessenen Schweine gar nichts - sie stürzen sich einfach in den See. Es ist der "Besessene", der ruft: "Was habe ich mit dir zu tun, Jesus, Sohn des höchsten Gottes? Quäle mich nicht." FALSCH! dann laß uns wenigstens in diese Schweineherde fahren! Die D...
von Eldar
Dienstag 30. Januar 2007, 12:54
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

FioreGraz hat geschrieben:Der Teufel tritt normal nicht als Katechet auf. :mrgreen:

LG
Fiore
Nur wenn hl. Engel hinter ihm stehen und ihn auszupeitschen drohn.

mfg Eldar
von Eldar
Dienstag 30. Januar 2007, 00:49
Forum: Das Refektorium
Thema: Wie sollen Christen nach außen ihren Glauben zeigen?
Antworten: 102
Zugriffe: 15858

Ich denke man sollte nicht mit seinen Gebeten ´angeben´, “Und wenn du betest, sollst du nicht sein wie die Heuchler, die da gerne stehen und beten in den Schulen und an den Ecken auf den Gassen, auf daß sie von den Leuten gesehen werden. “ Ich denke , die aller wenigsten, .... nein kaum jemand von ...
von Eldar
Dienstag 30. Januar 2007, 00:12
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

Versteh ich auch nicht Uwe.
Luzifer, oder die Anneliese selbst (ich bin mir nicht sicher), sagt dann, daß der Himmel (er steht ja unter Beschuss durch den Exorzisten) es Schade findet, dass man nicht auf mons. Lefebvre hört.
Em, hast du die Tonbandaufnahmen gehört ?

mfg Eldar
von Eldar
Sonntag 28. Januar 2007, 21:59
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Fragen zu Hochaltar und Volksaltar/zur Zelebrationsrichtung
Antworten: 514
Zugriffe: 37995

Re: In Rochuskirche wird Volksaltar abgebaut

Stephen Dedalus hat geschrieben:
Eldar hat geschrieben:Vereinzelt kehren die Katholiken zur Wahrheit zurück.
Was ist an einem Volkaltar unwahr?
Er verwässert das katholische Opferverständnis. Halbe Wahrheiten sind auch Lügen.

mfg Eldar
von Eldar
Sonntag 28. Januar 2007, 21:10
Forum: Die Pforte
Thema: Anneliese Michel
Antworten: 372
Zugriffe: 52864

Auszug aus dem Exorzismus: P. Arnold:" Du bist schuld an den Irrlehren z. B. von Küng! Luzifer: Ja, wir haben noch mehr. P. Arnold: Der Bischof Lefebvre? Luzifer: Ach der, auf den hören sie ja nicht, wie schade! P. Arnold: Wer sagt „wie schade?" Luzifer: Ich nicht! Was meint Pater Arnold denn überh...
von Eldar
Sonntag 28. Januar 2007, 17:37
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Fragen zu Hochaltar und Volksaltar/zur Zelebrationsrichtung
Antworten: 514
Zugriffe: 37995

In Rochuskirche wird Volksaltar abgebaut

In Rochuskirche wird Volksaltar abgebaut In der bekannten Wiener Rochuskirche iwird der Volksaltar abgebaut. Ab kommenden Sonntag wird der Priester - wie vor dem Zweiten Vatikanischen Konzil - die Messe am alten Hauptaltar mit dem Rücken zum Volk zelebrieren. Die Wiener Stadtdechanten - die kirchli...
von Eldar
Samstag 27. Januar 2007, 01:06
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Opferung bei der Messe ?
Antworten: 34
Zugriffe: 8273

Oh, da schliesse ich mich doch gleich noch mit einer Frage an: Was soll das eigentlich bedeuten, dass Christus am Kreuz fuer unsere Suenden starb??? Ich meine WIR begehen unsere Suenden doch erst jetzt, in der Gegenwart. Christus, das Lamm ( Das Opferlamm [wie auch schon im alten Testament beschrie...
von Eldar
Donnerstag 25. Januar 2007, 13:55
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Was braucht es um eine Beziehung zu erhalten?
Antworten: 26
Zugriffe: 3499

Christus - sprich gemeinsames Gebet.

mfg Eldar
von Eldar
Dienstag 23. Januar 2007, 22:25
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

Man muss einfach aufpassen, dass man wirklich katholisch bleibt... und dass man nicht aus den Augen verliert, worauf es WIRKLICH ankommt! Ganz Recht. Das ist eben auch der Grund für den FSSPX-Besuch. Übrigens ist gerade "wohlfühlen" doch wohl eher ein "modernistisches" Anliegen... Da haste wohl Rec...
von Eldar
Dienstag 23. Januar 2007, 22:20
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: AKA Anonyme Kreuzgang Abhängige
Antworten: 11
Zugriffe: 3177

Naja Kreuzgang und Sucht. Glaub da sind wir noch weit entfernt. Ist mehr so eine Art Gewohnheit, wie z.b. das tägliche Zähneputzen. :mrgreen:

mfg Eldar
von Eldar
Dienstag 23. Januar 2007, 14:38
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

Ich denke man sollte seine Treue zum Papst niemals aufgeben. Ganz egal wie er ist. Dennoch bin ich der Ansicht das eine Messe bei der FSSPX durchaus empfehlenswerter ist. Man muss schon einen gefestigten Glauben haben und gut unterscheiden können. Ich denke nicht das FSSPX-Mitglieder die katholische...
von Eldar
Dienstag 23. Januar 2007, 14:22
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Tridentinische Messe in der Nähe von Kassel?
Antworten: 51
Zugriffe: 10789

Wie weit ist denn Fulda von Kassel ?
von Eldar
Dienstag 23. Januar 2007, 14:11
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

Ich gehe nicht zu den Hl. Messen der FSSPX um mich einer "Gemeinschaft FSSPX" anzuschliessen oder einer "anderen Kirche", sondern um römisch-katholisch zu bleiben.
Ja, so geht es mir auch.

mfg Eldar
von Eldar
Dienstag 23. Januar 2007, 13:51
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

Und ja, durch meine Teilnahme an einer römisch-katholischen Heiligen Messe (z.B. bei der FSSPX), drücke ich auch aus, nicht in Gemeinschaft leben zu wollen mit Häretikern und Modernisten in der Hierarchie, die ipso facto jedes Amt und jede Amtsgewalt in den Augen der hl. Kirche und vor allem den Au...
von Eldar
Dienstag 23. Januar 2007, 13:37
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

wie meinst du beachten Ich weis ja nicht. Vielleicht gibt es da ja was. Wenn du die neue Messe gewöhnt bist , dann wird dir auffallen das dort sehr sehr viel gekniet und gestanden wird. Ich kann dir raten gegen 9.30 Uhr dort zu sein , obwohl die Messe erst um 9.45 Uhr beginnt, denn vor der eigentli...
von Eldar
Montag 22. Januar 2007, 13:16
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Gedanken
Antworten: 207
Zugriffe: 8405

Zu was ist der Mann noch nützlich für die Frau?
Zum Müll raus tragen. :mrgreen:
von Eldar
Montag 22. Januar 2007, 12:36
Forum: Das Refektorium
Thema: "Das Goldene Buch" (Grignion de Montfort)
Antworten: 107
Zugriffe: 16959

Neimand spricht vom "herausreißen", allerdings MAria als etwas heilsnotwendiges einzubinden ist häretisch. (...) Sie war Werkzeug und Magd, Josef war Werkzeug und Knecht, alle Heiligen waren Werkzeuge ja selbst wir sind Werkzeuge und Knechte des einen Herren ist Maria heilsnotwendig und Erlöserein ...
von Eldar
Montag 22. Januar 2007, 11:56
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

ottaviani hat geschrieben:wie meinst du beachten
Ich weis ja nicht. Vielleicht gibt es da ja was.
von Eldar
Montag 22. Januar 2007, 10:52
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

Man geht unter keinen Umständen in eine Messe der FSSPX, weil nicht sicher ist, ob man sich dadurch nicht automatisch die Exkommunkation zuzieht, so sehe ich das und ich würde keinem raten, es darauf ankommen zu lassen! Also ich werde in absehbarer Zeit eine Messe bei der FSSPX besuchen. Bin echt s...
von Eldar
Sonntag 21. Januar 2007, 13:55
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

[Punkt]
Danke

Offtopic gelöscht!
von Eldar
Sonntag 21. Januar 2007, 13:24
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

Mhh also wenn ich das richtig sehe ist die nächstliegende dann wohl in Essen... Dürften wenn ich mich nicht ganz irre ( wohn auch noch nicht allzu lang hier ) so um die 20 Kilometer sein. OK, aber das ist echt machbar - im Ruhrpott? Kein Thema... Schlimmer wäre es, wenn es mehr wie 50 km wären. Das...
von Eldar
Sonntag 21. Januar 2007, 12:11
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

Mhh also wenn ich das richtig sehe ist die nächstliegende dann wohl in Essen... Dürften wenn ich mich nicht ganz irre ( wohn auch noch nicht allzu lang hier ) so um die 20 Kilometer sein.

http://www.fsspx.info/zentren/karte.php
Boah, da siehts ja düster aus im Nordosten Deutschlands.

mfg Eldar
von Eldar
Sonntag 21. Januar 2007, 12:05
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

Vielen Dank Ecce Homo.

mfg Eldar
von Eldar
Sonntag 21. Januar 2007, 11:11
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 124241

Die FSSPX regional ?

Ich hätte mal eine Frage und zwar: Wo wäre die nächste Priesterbruderschaft in meiner Nähe ? Vielleicht kennt sich ja jemand von euch aus, oder kann mir internetseiten empfehlen die zeigen wo sich die FSSPX überall abgesetzt hat. Ich komme aus Dortmund. Danke für Antworten schon einmal im voraus. mf...
von Eldar
Sonntag 21. Januar 2007, 11:00
Forum: Die Klausnerei
Thema: Freikirchler, Brüdergemeinden u. Anderes
Antworten: 34
Zugriffe: 7887

Die Apostel setzten die ersten Bischöfe ein.
Stimmt natürlich. Nicht Jünger, sondern Apostel. Danke.

mfg Eldar
von Eldar
Samstag 20. Januar 2007, 10:22
Forum: Die Klausnerei
Thema: Freikirchler, Brüdergemeinden u. Anderes
Antworten: 34
Zugriffe: 7887

Gott hat nicht nur seine Apostel dazu ausersehen Sünden zu vergeben, er hat auch deren Nachfolger, die Priester dazu ausersehen Sünden zu vergeben. Ansonsten hätte es überhaupt keinen Sinn gemacht den Aposteln diese Bevollmächtigung zu erteilen. mfg Eldar Warum hätte das keinen Sinn Eldar? Wenn wir...
von Eldar
Freitag 19. Januar 2007, 15:33
Forum: Die Klausnerei
Thema: Freikirchler, Brüdergemeinden u. Anderes
Antworten: 34
Zugriffe: 7887

Ja, eben, und an wen sind diese Worte gerichtet? An seine Apostel und an die, durch deren Wort sie an Jesus glauben werden. Das zum einen. Da steht nicht, dass eine priviligierte Priesterkaste Sünden vergeben/behalten darf. Und zum anderen: Lies doch mal 1. Joh. 1,9 und 2, 1b.2 Jesus ist doch immer...
von Eldar
Freitag 19. Januar 2007, 15:24
Forum: Die Klausnerei
Thema: Freikirchler, Brüdergemeinden u. Anderes
Antworten: 34
Zugriffe: 7887

und dass man im Prinzip eigtl. alle Sakramente nicht feiert und empfängt. Ganz besonders die Hl. Beichte. Das Sakrament das dem Teufel die Seele entreißt. Übrigens dürfte der Glaube an die Sakramente der r.k. Kirche und deren Wichtigkeit, Grund genug für einen Eintritt geben. Völlig normal das der ...