Die Suche ergab 1491 Treffer

von Christian
Sonntag 15. Januar 2006, 18:28
Forum: Die Pforte
Thema: Bischofswahl
Antworten: 37
Zugriffe: 7566

Ich hoffe Knecht, es schockt dich nicht zu sehr wenn ich dir sage das es eine Zeit gab da war das üblich, da wurde sogar der Papst vom Volk gewählt. Einiges hat sich wohl ins unsere Zeit herübergerettet. LG Fiore Das war dann ganz schön auf des Messers Schneide, wenn die Heiden sich ihren Bischof, ...
von Christian
Sonntag 15. Januar 2006, 16:35
Forum: Das Refektorium
Thema: Bistum Essen
Antworten: 86
Zugriffe: 5947

Erfreulich ist das doch weniger Gemeiden aufgelöst wurden als zunächst geplant. Es hat sich gezeigt das der Protest und auch die sachlichen Argumente der einzelnen Gemeinden gehört wurden. Jetzt heißt es Ärmel hochkrempeln und weitermachen. Jede Gemeinde sollte sich jetzt auf Ihre Stärken besinnen u...
von Christian
Donnerstag 12. Januar 2006, 09:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ahmadineschad
Antworten: 1145
Zugriffe: 88057

Hallo Miriam , wir in Europa müssen nicht so weit gehen , es geht hier öfters durch die Presse das sog. Ehrenmorde bei jungen Moslems des öfteren stattfinden. In Berlin wurde eine junge Türkin von Ihren drei Brüdern ermordet, weil sie mit einen deutschen zusammenleben wollte. Ihr verhalten wurde als...
von Christian
Freitag 23. Dezember 2005, 14:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ahmadineschad
Antworten: 1145
Zugriffe: 88057

Weil es den Christen im Iran so gut geht wandern jährlich 15.000 bis 20.000 Christen auf Grund von Verfolgung aus dem Iran aus ,was bei insgesamt geschätzter Zahl von 145.000 (Iran Regierung) bis 300.000 (Human Rights Watch) nicht gerade ein kleiner Prozentsatz ist. Am 10.08.1979 wurde allen kath. P...
von Christian
Donnerstag 27. Oktober 2005, 14:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Bistum Essen
Antworten: 86
Zugriffe: 5947

@ Erich : es geht nicht darum bei Sparmaßnahmen aufzujaulen. Es ist doch so, daß eine lebendige Gemeinde immer einen Weg finden wird sich zu finanzieren und zu überleben.Das Ruhrbistum versucht doch nur seinen aufgeblähten Verwaltungsapparat zu retten, es wird verkannt das die Verwaltung von den Gem...
von Christian
Mittwoch 26. Oktober 2005, 12:50
Forum: Das Refektorium
Thema: Bistum Essen
Antworten: 86
Zugriffe: 5947

Hallo , @ HeGe : Ja danke diese beitrag habe ich gemeint. @ Dirk : sicherlich ist es kein Geheimnis das Essen so gut wie pleite ist. Das Generalvikariat wurde aber auch seit Jahren darauf hingewiesen . Als die Zahl der Arbeitslosen , Rentner , Kirchenaustritte und auch der Wegzug vieler Gläubige stä...
von Christian
Dienstag 25. Oktober 2005, 18:10
Forum: Das Refektorium
Thema: Bistum Essen
Antworten: 86
Zugriffe: 5947

Hallo . Meine Gemeinde gehört zum Bistum Essen und dort wird eine sogenannte Strukturreform durchgeführt, welche durch jahrzehntelange Mißwirtschaft im Bistum notwendig wurde.In Folge dieser Strukturreform werden Gemeinden aufgelöst und mehere Gemeinden zu einer Großgemeinde verschmolzen als Ziel we...
von Christian
Dienstag 10. Mai 2005, 16:10
Forum: Das Refektorium
Thema: "Rückzug aus der Fläche"
Antworten: 45
Zugriffe: 4462

Hallo , passend zum Thema "Rückzug aus der Fläche" ist mein Hilferuf. Infolge der der Umstrukturierung des Bistum Essen werden sog. Dekanatskonferenzen abgehalten,auf diesen wird den eingeladenen Vertreter der PGR , KV und Gemeidepfarrer mitgeteilt , welche Gemeinden im örtlichen Dekanat weiterleben...
von Christian
Sonntag 25. Januar 2004, 14:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Teufel auf dem Personalausweis
Antworten: 34
Zugriffe: 6696

Hallo,

ich finde solche Phantastereien schön.

Einfach Gehirn abschalten und sich Gedanken machen wer oder was könnte verantwortlich sein für irgendetwas.

Aufpassen sollte man nur das man es nicht zu ernst nimmt,denn sonst sind wir da wo wir mal waren,z.B. jüd. Weltverschwörung etc..

Christian
von Christian
Mittwoch 14. Januar 2004, 09:03
Forum: Das Scriptorium
Thema: Was antworten, warum GOTT nicht vor Erdbeben warnt
Antworten: 26
Zugriffe: 6691

Hallo, die Frage nach dem "warum" ist die menschlichste Frage aller Fragen. Wir fragen nach dem Grund der Schöpfung und auch nach dem Sinn des Leids und wir werden als Menschen niemals den Sinn verstehen,weil wir die Göttlichkeit nicht begreifen können. Zur Erinnerung als Jesu ans Kreuz geschlagen w...
von Christian
Dienstag 30. Dezember 2003, 15:33
Forum: Die Pforte
Thema: Gesungener Rosenkranz?
Antworten: 7
Zugriffe: 3817

Hallo Max72,

im Gotteslob findest Du die Lieder 590 (zum freudenreichen Rosenkranz),591 (zum schmerzhaften) und 592 (zum glorreichen).

Es ist nicht gerade der Originaltext vom Ave Maria aber auch diesen kann man beim Rosenkranzgebet gut singen,vor allem ist er auf deutsch.

christian
von Christian
Donnerstag 18. Dezember 2003, 09:41
Forum: Das Scriptorium
Thema: Vom Schwören
Antworten: 22
Zugriffe: 4299

Hallo , zum einen denke ich das über allen die zehn Gebote stehen und hier steht auch drin " Du sollst nicht lügen bzw. kein falsches Zeugnis abgeben". Ob ein Amtseid mit einem Eid vor Gericht gleich gesetzt werden kann halte ich für für fraglich.Zum einen wird,beim Amtseid ein Treue versprechen geg...
von Christian
Mittwoch 26. November 2003, 21:37
Forum: Die Pforte
Thema: Befreiungstheologie
Antworten: 94
Zugriffe: 9248

Hallo , ich habe ein Zitat gefunden das aus meiner Sicht den Sinn der Befreiungstheologie zusammenfaßt : Die Kirche würde ihre Liebe zu Gott und ihre Treue zum Evangelium verraten,wenn sie aufhörte,die Stimme derer zu sein ,die keine Stimme haben. Erzbischof Romero von San Salvador erschossen am 24....
von Christian
Mittwoch 26. November 2003, 15:32
Forum: Die Pforte
Thema: Befreiungstheologie
Antworten: 94
Zugriffe: 9248

Hallo Josef, sicherlich ist Jesu Reich nicht von dieser Welt aber müssen sich die Armen und Ausgebeuteten mit Ihr Schicksal abfinden? Wir alle wissen um die furchtbare Armut in Lateinamerika und hierfür brauchen wir als Kirche eine Antwort,das diese Antwort nicht aus Gewalt bestehen kann ist klar.Ab...
von Christian
Sonntag 23. November 2003, 15:44
Forum: Die Pforte
Thema: Befreiungstheologie
Antworten: 94
Zugriffe: 9248

Re: Warum Befreiungstheologie?

Otto hat folgendes geschrieben: • Antwort auf große soziale Armut •Kampf gegen Ungerechtigkeit •Partizipation des Volkes, soziale Gerechtigkeit •Befreiende Botschaft des Neuen Testaments (Bergpredigt) •Verarmung ist Sünde, d.h. nicht von Gott gewollt • Selbsthilfe (Anregen, nicht leiten!); Solidarit...
von Christian
Dienstag 18. November 2003, 18:24
Forum: Das Refektorium
Thema: STILLE
Antworten: 31
Zugriffe: 4053

Re: STILLE

Was ist das? Sucht man sie? Vermisst man sie? Nervt sie? macht sie einsam? Ist sie der Schlüssel, den fast alle schon weggeworfen haben? Hallo Edith, Stille ist von allem etwas.Ich persönlich suche die Stille nach einem stressigen Arbeitstag in einem guten Buch oder im Gebet. Man vermisst sicherlic...
von Christian
Samstag 1. November 2003, 22:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Räte (Pfarrgemeinde- und Verwaltungsrat)
Antworten: 78
Zugriffe: 11678

[/quote]Beteiligt sich auch der Gemeinderat an der Gestaltung der Liturgie?[/quote

Hallo Ivanhoe ,

die Liturgie überlassen wir in unserer Gemeinde den Pfarrer.

@Ivanhoe kennst Du Gemeinden in welchen der PGR ,KV die Liturgie bestimmt?

Ein gesegneten Sonntag
Christian
von Christian
Freitag 31. Oktober 2003, 17:35
Forum: Das Refektorium
Thema: Räte (Pfarrgemeinde- und Verwaltungsrat)
Antworten: 78
Zugriffe: 11678

[/quote]heißt es, daß der Pfarrgemeinderat den Pfarrer nicht in der Seelsorge unterstützt? - wenn ja, wie? [/quote] Hallo Ivanhoe , ich denke schon das der PGR und der KV unterstützend für den Pfarrer , auch in der Seelsorge,tätig ist. Ich möchte Dir einige Beispiele aus unserer Gemeinde nennen: - n...
von Christian
Donnerstag 30. Oktober 2003, 15:21
Forum: Das Refektorium
Thema: Räte (Pfarrgemeinde- und Verwaltungsrat)
Antworten: 78
Zugriffe: 11678

Pfarrgemeinderatswahlen

Hallo Ivanhoe , ich selbst bin Mitglied im KV unserer Gemeinde ich finde es sinnvoll,wenn Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand entlastend und unterstützend für den Pfarrer da sind und diesen so mehr Zeit für die Seelsorge lassen. Sofern ich für unsere Gemeinde sprechen kann ist das Zusammenspiel zwi...