Die Suche ergab 12328 Treffer

von HeGe
Mittwoch 11. April 2018, 13:54
Forum: Das Refektorium
Thema: Gaudete et exultate
Antworten: 21
Zugriffe: 680

Re: Gaudete et exultate

Keine Heiligkeit ohne Liturgie In seinem Schreiben "Gaudete et Exsultate" erklärt Papst Franziskus den Christen, wie man heilig wird. Für das Zweite Vatikanische Konzil gibt es einen Ort, der dafür unverzichtbar ist: die Liturgie. Sie ist das Mittel zur "Heiligung des Menschen". [...] [...] Im neue...
von HeGe
Mittwoch 11. April 2018, 13:48
Forum: Das Oratorium
Thema: Jesuiten
Antworten: 298
Zugriffe: 29915

Re: Jesuiten

An jesuitischen Colleges werden "interessante" Dinge gelehrt: :glubsch: US-Bischof verurteilt blasphemische Thesen eines Theologieprofessors Ein Professor für Neues Testament am Holy Cross College hatte Jesus als ‚Transvestit’ bezeichnet, der ‚homosexuelle Neigungen’ habe. Der Ortsbischof hat diese ...
von HeGe
Mittwoch 11. April 2018, 13:45
Forum: Die Sakristei
Thema: Osterdatum
Antworten: 130
Zugriffe: 11162

Re: Osterdatum

Osterdatum: Armenier-Katholikos Aram macht Vorstoß beim Papst [...] Wien (kath.net/KAP) Der im Libanon residierende Katholikos der Armenier der Region Kilikien, Aram I., hat im Gespräch mit Papst Franziskus auch Notwendigkeit eines gemeinsamen Osterdatums für alle Christen zur Sprache gebracht. [.....
von HeGe
Mittwoch 11. April 2018, 11:04
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1429
Zugriffe: 122377

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Würde man seinen Ansatz konsequent zuende denken, wären auch die Protestanten "[a]m Sonntag und an den anderen gebotenen Feiertagen [...] zur Teilnahme an der Meßfeier verpflichtet" (c. 1247: "die Gläubigen"). Wenn sie dies nicht tun, befinden sie sich ohnehin im Zustand schwerer Sünde, sind also v...
von HeGe
Dienstag 10. April 2018, 17:07
Forum: Das Refektorium
Thema: Zölibat und Co.
Antworten: 1116
Zugriffe: 74343

Re: Zölibat und Co.

CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 10. April 2018, 17:00
gut also egal welche Grundlage einer Entscheidungs des Papstes zu grunde liegt
wäre für dich eine solche Entscheidung verbindlich würdest Du also verheiratete Priester akzeptieren
Wenn das die Entscheidung des Papstes wäre, sicher.
von HeGe
Dienstag 10. April 2018, 16:47
Forum: Das Refektorium
Thema: Zölibat und Co.
Antworten: 1116
Zugriffe: 74343

Re: Zölibat und Co.

eine alrt informationsprozess auf diözesanebene dessen ergebnis dem Papst vorgelegt im Prinzip wie eine Synode vorbereitet wird die Entscheidung liegt dann beim Papst legitimiert durch den Jurisdiktions Primat Welche relevanten "Informationen" soll der Papst denn bei so einer Befragung auf Diözesan...
von HeGe
Dienstag 10. April 2018, 15:39
Forum: Das Refektorium
Thema: Zölibat und Co.
Antworten: 1116
Zugriffe: 74343

Re: Zölibat und Co.

"Unrealistisch"? Vielleicht kurzfristig. Aber muss man das jetzt übers Knie brechen, nachdem der Zölibat seit Jahrhunderten besteht? Ich halte das Thema für wichtig genug für ein Konzil, gerade in kirchenpolitischer Hinsicht, da kann man auch das nächste Konzil abwarten, das sicher irgendwann kommen...
von HeGe
Dienstag 10. April 2018, 15:19
Forum: Das Refektorium
Thema: Zölibat und Co.
Antworten: 1116
Zugriffe: 74343

Re: Zölibat und Co.

wäre also für dich als Katholik folgendes akzeptabel ausführliche Debatte auf allen kirchlichen Ebenen und dann Entscheidung durch den Papst Ende der Diskussion Was meinst du mit "auf allen kirchlichen Ebenen"? Eine ausführliche Beratung und Entscheidung auf einem Konzil wäre wohl m.E. die sinnvoll...
von HeGe
Dienstag 10. April 2018, 15:09
Forum: Das Refektorium
Thema: Zölibat und Co.
Antworten: 1116
Zugriffe: 74343

Re: Zölibat und Co.

CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 10. April 2018, 14:34
ist dagegen etwas einzuwenden?
Gegen eine Debatte? Wohl nicht. Gegen die Abschaffung wird man sicherlich genug Gegenargumente finden.
von HeGe
Dienstag 10. April 2018, 15:08
Forum: Das Refektorium
Thema: Zölibat und Co.
Antworten: 1116
Zugriffe: 74343

Re: Zölibat und Co.

umusungu hat geschrieben:
Dienstag 10. April 2018, 14:35
natürlich nicht! Dringend erforderlich und zwar mit Ernsthaftigkeit.
Weil ...? Nur weil es gerade gesellschaftlich opportun ist? Oder siehst du zwingende Argumente gegen die Beibehaltung?
von HeGe
Dienstag 10. April 2018, 14:25
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1373
Zugriffe: 134174

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

Der bayerische Landesverband der Christdemokraten für das Leben ist 30 Jahre alt geworden: :klatsch:

http://www.kath.net/news/63403
von HeGe
Dienstag 10. April 2018, 14:17
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Der Nekrolog
Antworten: 1171
Zugriffe: 99730

Re: Der Nekrolog

von HeGe
Dienstag 10. April 2018, 13:55
Forum: Das Refektorium
Thema: Gaudete et exultate
Antworten: 21
Zugriffe: 680

Re: Gaudete et exultate

CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 10. April 2018, 09:07
was sagt du inhaltlich zu dem schreiben
Ich habe es noch nicht gelesen, bislang nur auszugsweise.
von HeGe
Montag 9. April 2018, 18:46
Forum: Das Refektorium
Thema: Gaudete et exultate
Antworten: 21
Zugriffe: 680

Re: Gaudete et exultate

Nachdem ich das Thema der Ermunterung gelesen habe, schwirrt mir den ganzen Tag ein Witz im Kopf herum, ich muss ihn jetzt doch posten: :pfeif: Ein Jesuit ist gestorben und kommt in den Himmel. Dort wird ein Fest veranstaltet, die Engelschöre singen und die Trompeten werden geblasen. Es wird ausgieb...
von HeGe
Sonntag 8. April 2018, 17:26
Forum: Das Brauhaus
Thema: Terror allerorten
Antworten: 632
Zugriffe: 29206

Re: Terror allerorten

ich stelle nur fest was man liest mir sagte letztes Jahr ein Mitarbeiter des Verfassungsschutzes der mich wegen kreuznet befragte "ihre Akte bei uns liest sich wie ein witzblatt sie kennen offenbar überall jemand" leider konnte ich ihm wegen kreuznet nicht wirklich helfen "Kreuz.net" ist doch schon...
von HeGe
Sonntag 8. April 2018, 17:21
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1429
Zugriffe: 122377

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

CIC_Fan hat geschrieben:
Sonntag 8. April 2018, 12:18
wieso im Gegenteil?
Weil der Mensch in der Praxis leider zur Sündhaftigkeit neigt. Daher sollte man diese kaum als Maßstab nehmen.
von HeGe
Sonntag 8. April 2018, 12:10
Forum: Das Refektorium
Thema: Mund- und Handkommunion II
Antworten: 1303
Zugriffe: 93947

Re: Mund- und Handkommunion II

https://mk-online.de/meldung/den-leib-christi-in-das-leben-legen.html Daraus: Auch beim Ursprungsgeschehen der Eucharistie, dem Mahl Jesu mit seinen Jüngern am Vorabend seines Todes, hat Jesus jedem seiner Jünger ein Stück Brot zum Essen in die Hand gegeben, so wie es der Rolle des Mahlvorstehers e...
von HeGe
Sonntag 8. April 2018, 12:08
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1429
Zugriffe: 122377

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Die Herren Exzellenzen und Eminenzen bräuchten sich nur mal etwas näher mit den Kirchenbesuchern zu befassen, dann bekämen sie mit, wie viele davon konfessionsverschieden oder wvg sind. Die Bischöfe reden von der Quantentheorie und das Kirchenvolk vom kleinen Einmaleins. Ja, und? Es hat doch nieman...
von HeGe
Sonntag 8. April 2018, 12:06
Forum: Der Kapitelsaal
Thema: Moderationsprotokoll III
Antworten: 1158
Zugriffe: 98437

Re: Moderationsprotokoll III

Gemüsegarten: Einen neu eröffneten Thread zum Anschlag in Münster in das Thema "Terror allerorten" im Brauhaus verschoben, da das Thema da schon diskutiert wurde.
von HeGe
Sonnabend 7. April 2018, 12:10
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1429
Zugriffe: 122377

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

umusungu hat geschrieben:
Sonnabend 7. April 2018, 11:41
sie werden nicht mehr zwei sein sondern eins ....... aber am Tisch des Herrn streng wieder zwei!
Der Weg zum Tisch des Herrn steht jedem offen, die Einladung besteht.
von HeGe
Sonnabend 7. April 2018, 11:59
Forum: Das Refektorium
Thema: Mund- und Handkommunion II
Antworten: 1303
Zugriffe: 93947

Re: Mund- und Handkommunion II

http://populocongregato.over-blog.com/2017/11/handkommunion-oder-mundkommunion.html Vielen Dank das war sehr interessant zu lesen! Also Leute ich bin ja neu hier, aber warum giftet ihr euch denn alle so an? :hae?: Es kann doch jeder seine Meinung sagen und im Endeffekt für sich entscheiden, wie er ...
von HeGe
Sonnabend 7. April 2018, 11:46
Forum: Der Kapitelsaal
Thema: Moderationsprotokoll III
Antworten: 1158
Zugriffe: 98437

Re: Moderationsprotokoll III

Refektorium: Nerviges Rumgezicke aus dem Thema "Mund- und Handkommunion" entsorgt.
von HeGe
Sonnabend 7. April 2018, 11:39
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1429
Zugriffe: 122377

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Die Herren Exzellenzen und Eminenzen bräuchten sich nur mal etwas näher mit den Kirchenbesuchern zu befassen, dann bekämen sie mit, wie viele davon konfessionsverschieden oder wvg sind. Die Bischöfe reden von der Quantentheorie und das Kirchenvolk vom kleinen Einmaleins. Ja, und? Es hat doch nieman...
von HeGe
Sonnabend 7. April 2018, 11:37
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1429
Zugriffe: 122377

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Maternus87 hat geschrieben:
Freitag 6. April 2018, 22:06
Rückkehr zu Meisner-Dogma? Woelki hat die Hoffnung auf Neuanfang nicht erfüllt
https://www.ksta.de/politik/rueckkehr-z ... t-29972628
Solange sich Herr Frank echauffiert, ist Woelki definitiv auf dem richtigen Wege. :daumen-rauf:
von HeGe
Sonnabend 7. April 2018, 11:31
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog
Antworten: 509
Zugriffe: 40669

Re: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog

Kai hat geschrieben:
Freitag 6. April 2018, 19:33
Wie ich heute erfahren habe, ist unser User "Reinhard" vor einigen Wochen unerwartet gestorben.
:(
von HeGe
Sonnabend 7. April 2018, 11:29
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Der Nekrolog
Antworten: 1171
Zugriffe: 99730

Re: Der Nekrolog

Isao Takahata, Regisseur und Produzent (1935 - 2018) Er hat unter anderem bei dem von ihm mitbegründeten Studio Ghibli zahlreiche einflussreiche Anime entwickelt und produziert, ich nenne nur "Nausicaä aus dem Tal der Winde", "Das Schloss im Himmel" und "Die letzten Glühwürmchen". 2015 war er für e...
von HeGe
Freitag 6. April 2018, 15:43
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184628

Re: Trappistenabtei Mariawald

"Bruder Jordan verstorben": http://www.abtei-mariawald.de/ Das Requiem für Bruder Jordan wird am Samstag, dem 7. April, um 10 Uhr gefeiert. Anschließend ist die Beerdigung auf dem Friedhof des Klosters. Vivat in Deo! Ein vorbildlicher Mensch. Möge der Herr ihm einen Platz an seiner Seite schenken. ...
von HeGe
Freitag 6. April 2018, 11:22
Forum: Das Oratorium
Thema: Bruder auf Zeit
Antworten: 63
Zugriffe: 4707

Re: Bruder auf Zeit

Auf der einen Seite kann ich die Sorgen der Klöster natürlich verstehen. Aber "Mönchsein auf Zeit" widerspricht der benediktinischen Stabilität doch erheblich. :hmm: strenggenommen ist jede zeitliche Profeß ein "Auf-Zeit-Sein". Da hast Du recht. Die zeitliche Profess hat aber im Hintergrund immerhi...
von HeGe
Donnerstag 5. April 2018, 14:41
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 805
Zugriffe: 61758

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

umusungu hat geschrieben:
Donnerstag 5. April 2018, 14:39
HeGe hat geschrieben:
Donnerstag 5. April 2018, 13:43
M.a.W.: das sollte offensichtlich also gar keine verbindliche Entscheidung sein. Dann kann ja doch jeder Bischof letztlich machen, was er möchte. :hmm:
dann hätte sich der Brief nach Rom erübrigt!
Zumindest wäre er dann nicht halb so brisant, wie derzeit getan wird.