Die Suche ergab 13160 Treffer

von HeGe
Donnerstag 2. Mai 2019, 11:13
Forum: Das Refektorium
Thema: Medien und ihr Bild von Kirche und Katholiken
Antworten: 501
Zugriffe: 47654

Re: Medien und ihr Bild von Kirche und Katholiken

Die säkularen Medien haben scheinbar das "Dignitatis Humanae Institute" (DHI) entdeckt:

Wie ein erzkatholischer Thinktank Rechtspopulisten formt
von HeGe
Dienstag 30. April 2019, 14:47
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 869
Zugriffe: 73650

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

ZdK will Frauen in Weiheämtern

Und ich will Gummibärchen! :angewidert:
von HeGe
Montag 29. April 2019, 15:42
Forum: Das Scriptorium
Thema: Antisemitismus durch Übersetzungsfehler
Antworten: 17
Zugriffe: 385

Re: Antisemitismus durch Übersetzungsfehler

Aber das bedeutet nicht, daß man Schrifttexte falsch übersetzen muß um der emendatio politica willen! Ganz recht! Wenn man einmal mit solchen „gutgemeinten Korrekturen“ anfängt, kommt schnell Gesinnungsterror auf, alle nicht „zeitgemäß formulierten“ Stellen zu „entschärfen“ - und hokuspokus, futsch...
von HeGe
Montag 29. April 2019, 15:17
Forum: Das Scriptorium
Thema: Antisemitismus durch Übersetzungsfehler
Antworten: 17
Zugriffe: 385

Re: Antisemitismus durch Übersetzungsfehler

Ist die Frage, ob es Juden waren oder nicht wirklich so wichtig? Gott hat zuerst zu den Juden gesprochen, wohl daher ist der Messias auch bei ihnen geboren worden und somit auch bei ihnen gestorben. In die Welt gekommen ist er aber wegen aller Menschen und faktisch getötet haben ihn die Römer, nicht...
von HeGe
Montag 29. April 2019, 14:41
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1608
Zugriffe: 173012

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

Staatsanwaltschaft weist Linke-Hetze gegen Pro-Life-Landwirt zurück

Wenn da nicht mal einer von denen noch auf die Idee kommt, ein Streichholz in die Hand zu nehmen. :/
von HeGe
Montag 29. April 2019, 14:37
Forum: Das Oratorium
Thema: Leute, die aus einem Orden austreten
Antworten: 64
Zugriffe: 7264

Re: Leute, die aus einem Orden austreten

Das Landgericht Hamburg hat auf Antrag der Gemeinschaft "Das Werk" (erst einmal) einstweilige Verfügungen gegen den Sender Arte, die Frankfurter Allgemeine Zeitung und den Deutschlandfunk erlassen, mit denen die weitere Verbreitung der Doku-Sendung verboten wird: http://www.kath.net/news/67753 Das w...
von HeGe
Montag 29. April 2019, 14:29
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 869
Zugriffe: 73650

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

So steht es auf der Website des ZdK: https://www.zdk.de/ueber-uns/unsere-aufgaben/ Die Linie geht also praktisch von den Pfarrgemeinderäten über die Diözesanräte hin zum ZdK, ergänzt um gewählte Vertreter katholischer Verbände und Einzelpersonen. Aus diesem Grund hält sich das ZdK für "demokratisch...
von HeGe
Montag 29. April 2019, 14:20
Forum: Das Oratorium
Thema: Leute, die aus einem Orden austreten
Antworten: 64
Zugriffe: 7264

Re: Leute, die aus einem Orden austreten

taddeo hat geschrieben:
Montag 29. April 2019, 14:05
Der Unterschied zwischen Matthäus (bzw. dem, den er zitiert) und dem, was Vir Probatus moniert, ist die Freiwilligkeit, denke ich. :hmm:
Die Entscheidung für den klösterlichen Lebenswandel ist doch freiwillig. Das ist genau der gleiche Quatsch, wie das Gerede vom "Zwangszölibat".
von HeGe
Montag 29. April 2019, 13:46
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 869
Zugriffe: 73650

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

genau das meine ich solche Privatvereine sind nicht gleichwertig "Nicht gleichwertig" im Sinne der Unterstützung und Anerkennung durch das Episkopat, was aber auch einfach der Tatsache geschuldet ist, dass das ZdK zuerst da war. Ob man das ändern sollte, darüber mag man unterschiedlicher Meinung se...
von HeGe
Montag 29. April 2019, 12:54
Forum: Das Oratorium
Thema: Leute, die aus einem Orden austreten
Antworten: 64
Zugriffe: 7264

Re: Leute, die aus einem Orden austreten

Meine Bemerkung zu den persönlichen Freiheiten bezog sich auf Postkontrolle, Fernmeldekontrolle, Verbot von Medien, Trennung von Familie und Freunden, diese Dinge. Es wurde berichtet, ein Ordensmitglied hätte die Beerdigung seines eigenen Vaters nicht besuchen dürfen. Das wird sogar Gefangenen gest...
von HeGe
Montag 29. April 2019, 12:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 869
Zugriffe: 73650

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

CIC_Fan hat geschrieben:
Montag 29. April 2019, 10:57
Es gab doch Versuche verschiedenster Art zu dem Thema allerdings ist das ja kaum möglich den die Minderheit die so etwas tragen würde ist zu gering um das leisten zu können
Du meinst anders als die Riesenmasse an Gläubigen, die das ZdK stützt? :D
von HeGe
Freitag 26. April 2019, 14:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen/Nachrichten V
Antworten: 881
Zugriffe: 80799

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Macron möchte die "Ena" schließen: https://www.sueddeutsche.de/politik/fra ... -1.4422707
von HeGe
Freitag 26. April 2019, 13:42
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 822
Zugriffe: 124364

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Kopten-Bischof am Weg zum Morgengebet ermordet Koptische Kirche gegen Todesurteile für Bischofsmörder Zwei Mönche wurden des Mordes am Abt des ägyptischen St. Makarios-Klosters, Bischof Anba Epiphanios, für schuldig befunden - Ägyptischen Großmufti muss Urteil noch bestätigen [...] Ägypten: Todesst...
von HeGe
Freitag 26. April 2019, 12:16
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 2076
Zugriffe: 212074

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Für das Erzbistum Freiburg wurde ein neuer Weihbischof ernannt:

http://press.vatican.va/content/salasta ... 00701.html

Der neue Weihbischof Christian Würtz war bislang Dompfarrer und -kapitular, sowie Dekan des Dekanats Freiburg.
von HeGe
Freitag 26. April 2019, 11:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 869
Zugriffe: 73650

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

CIC_Fan hat geschrieben:
Freitag 26. April 2019, 07:46
auch die Wahrheit ist in der Frage des Betrachters
Nein.
von HeGe
Freitag 26. April 2019, 11:13
Forum: Die Pforte
Thema: Christenverfolgung von Stephanus bis heute
Antworten: 908
Zugriffe: 105267

Re: Christenverfolgung von Stephanus bis heute

CIC_Fan hat geschrieben:
Freitag 26. April 2019, 08:00
das ist keine Christenverfolgung, das ist schlicht Blödsinn
Wenn man Verfolgung nur als körperliche Bedrohung definiert, sicher. Aber auch Respektlosigkeit und Lächerlichmachung können zur Verfolgung werden. Auch die Judenverfolgung hat mal mit ein paar Schriften und Judenwitzen angefangen.
von HeGe
Freitag 26. April 2019, 11:10
Forum: Das Oratorium
Thema: Leute, die aus einem Orden austreten
Antworten: 64
Zugriffe: 7264

Re: Leute, die aus einem Orden austreten

Natürlich müßte die Polizei ermitteln, denn Orden haben keine diplomatische oder sonstige Immunität. Die Zeiten, in denen es eine eigene Gerichtsbarkeit an der weltlichen vorbei gab, sind längst vergangen. Wenn man mal vom Spezialfall der Malteserritter absieht. Aber das dürfte sich kurz- bis mitte...
von HeGe
Freitag 26. April 2019, 11:08
Forum: Das Oratorium
Thema: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden
Antworten: 785
Zugriffe: 166445

Re: Klosterpforte - Fragen rund um Klöster und Orden

Wo gibt es denn in NRW Klöster wo man als Frau Mitte 30 "reinschnuppern" kann? Was ist empfehlenswert? Erstmal nur zu einer Hl. Messe vorbeifahren oder gleich einen längeren Aufenthalt buchen? Ich kenne mich bisher gar nicht aus. Sind Besucher überall willkommen? Oft wirken diese Orte recht isolier...
von HeGe
Donnerstag 25. April 2019, 14:26
Forum: Die Pforte
Thema: Christenverfolgung von Stephanus bis heute
Antworten: 908
Zugriffe: 105267

Re: Christenverfolgung von Stephanus bis heute

CIC_Fan hat geschrieben:
Donnerstag 25. April 2019, 07:36
Siard hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 19:15
Der Vorfall in St. Stephan in Wien gehört letztlich auch in diesen Zusammenhang, wenn es auch keine körperlichen Schäden gab.
welcher Vorfall
Ich nehme an, er meint das hier: http://www.kath.net/news/67725
von HeGe
Donnerstag 25. April 2019, 14:02
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 869
Zugriffe: 73650

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Was andere wohl auch von der Una Voce oder dem Forum der deutschen Katholiken meinen es ist halt immer eine Frage des Standpunkt des Betrachters Mag sein, die einen machen die anderen wohl auch notwendig. Relevant ist aber nicht der Standpunkt irgendeines Betrachters, sondern die Frage, wer der Wah...
von HeGe
Donnerstag 25. April 2019, 13:57
Forum: Das Refektorium
Thema: Wallfahrt
Antworten: 4
Zugriffe: 108

Re: Wallfahrt

@HeGe: Das war mir mit Gott klar :) Ich kann in die Messe, vor den Tabernakel ...etc. Zu allen diesen Dingen kann man eine tiefere Erklärung abgeben. Nur bei der Wallfahrt habe ich ihn noch nicht gefunden. Deshalb nochmals Steckt da mehr dahinter? (Vielleicht versteht man nun meine Frage besser) Ac...
von HeGe
Donnerstag 25. April 2019, 13:47
Forum: Das Refektorium
Thema: Wallfahrt
Antworten: 4
Zugriffe: 108

Re: Wallfahrt

Natbar hat geschrieben:
Donnerstag 25. April 2019, 13:29
Ich verstehe das man aus Dankbarkeit eine Wallfahrt machen kann.

Mich würde interessieren: Steckt da mehr dahinter?

LG

Natbar
Das sollte es wohl, weil die Dankbarkeit sich ja an irgendwen richten muss und das sollte im Idealfall Gott sein.
von HeGe
Donnerstag 25. April 2019, 12:26
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 869
Zugriffe: 73650

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Das ZdK gehört nach Berlin

Meiner Meinung nach gehören die eher in den Orkus des Vergessens...
von HeGe
Mittwoch 24. April 2019, 14:42
Forum: Die Pforte
Thema: Christenverfolgung von Stephanus bis heute
Antworten: 908
Zugriffe: 105267

Re: Christenverfolgung von Stephanus bis heute

Mal kein "geistig Verwirrter":

Panik bei Osternachtsmesse in München
von HeGe
Mittwoch 24. April 2019, 12:04
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 773
Zugriffe: 81510

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Heimlicher „Höhepunkt“ des Evangelischen Kirchentags: „Vulven malen“ :D :patsch: Der Deutsche Evangelische Kirchentag in Dortmund umfasst rund 2'500 Veranstaltungen verschiedenster Art. Aber selbstverständlich muss hier eine ganz besondere, für den Gesamtanlass kaum repräsentative herausgehoben wer...
von HeGe
Mittwoch 24. April 2019, 12:01
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 773
Zugriffe: 81510

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

CIC_Fan hat geschrieben:
Sonntag 21. April 2019, 07:52
Was ich so nicht ganz verstehe den es ist eine fremde Konfession
Aha. Und warum schreibst du dann noch hier? Du hast dich doch nach eigener Aussage ganz vom Christentum verabschiedet.
von HeGe
Mittwoch 24. April 2019, 11:44
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 713
Zugriffe: 65391

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Stadt Trier zahlt seit 430 Jahren Hexengeld Traurig, das man offensichtlich nicht in der Lage ist, hier eine einvernehmliche Lösung herbeizuführen, die solche Artikel künftig verhindert. An der Höhe des jährlichen Betrages von 362,50 € kann es eigentlich nicht liegen. Die eingangs aufgestellte Beha...
von HeGe
Mittwoch 24. April 2019, 11:31
Forum: Der Kapitelsaal
Thema: Moderationsprotokoll III
Antworten: 1298
Zugriffe: 146352

Re: Moderationsprotokoll III

Pforte: Thema "Defectus im Messbuch von 1962" in die Sakramentskapelle verschoben.
von HeGe
Mittwoch 24. April 2019, 11:29
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 1451
Zugriffe: 171331

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

CIC_Fan hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 09:07
Juergen hat geschrieben:
Dienstag 23. April 2019, 18:42
Urbi et Orbi (Ostern)

2019: ca. 70.000 Gläubige auf dem Petersplatz
2013: ca. 250.000 Gläubige

:roll:
immer mehr Menschen kommen ohne Religion aus
Glauben sie jedenfalls.
von HeGe
Mittwoch 24. April 2019, 11:20
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Glück-und Segenswünsche III
Antworten: 430
Zugriffe: 47159

Re: Glück-und Segenswünsche III

Ich wünsche allerseits noch ein frohes Osterfest und bedanke mich bei Hubertus und Lycobates für die Geburtstagsglückwünsche! :huhu: